DarkTriad

Member
  • Inhalte

    881
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     3.559

Ansehen in der Community

250 Bereichernd

2 Abonnenten

Über DarkTriad

  • Rang
    Ratgeber

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Ja

Letzte Besucher des Profils

1.555 Profilansichten
  1. Junge Frauen haben noch einen hohen Marktwert. Die bekommen auch so noch genug Bestätigung und brauchen sich das nicht in einem Forum holen.
  2. Was soll daran eigentlich dominant sein? Das ist ganz normaler Kram, wie Stellung 69. Manche mögen das, manche nicht. Wenn du eine harte Kampfsportart machst und die Frau mal gesehen hat, wie du kämpfst. Alle Menschen vertrauen auf Gewalt. Und wenn eine Frau gesehen hat, daß du mit Gewalt umgehen kannst, dann erregt sie das sehr stark.
  3. Gar nicht. Ich würde mit ihr keine feste Beziehung eingehen. Nämlich deswegen: Sie ist indiskret. Sie spricht mit dir über Sachen, die nur sie und den Mann, mit der sie eine Beziehung hat, was angeht. Und wahrscheinlich hat sie auch schlecht über die Männer gesprochen. Sowas ist eine Respektlosigkeit und ein Beweis, daß man ihr nicht trauen kann. Wenn du eine feste Beziehung mit ihr hättest, würde sie mit anderen Leuten schlecht über dich sprechen und über Sachen, die nur dich und sie was angehen. An deiner Stelle würde ich ein bißchen mit ihr vögeln, aber keine feste Beziehung eingehen.
  4. Weil Akademiker gerne unter sich bleiben.
  5. Wenn sie ganz jung sind manchmal. Ansonsten kann man die Attraktivität nur an dem nackten Körper beurteilen.
  6. In einer Beziehung ist Respekt sehr wichtig. Sag ihr, daß sie sich respektvoll verhalten muss. Wenn sie das begriffen hat, könnt ihr den Kram ganz in Ruhe klären. Dazu musst du aber auch verstehen, daß man jemand mit Zuckerbrot und Peitsche motiviert. Wenn er was gut gemacht hat, muss man ihn loben, also Zuckerbrot. Nur wenn er was falsch gemacht hat, muss man schimpfen, also Peitsche.
  7. Eine Frau sieht nur dann gut aus, wenn sie sich geschminkt und hübsch gemacht hat. Wenn du unbedingt eine Skala brauchst, dann darfst du nur den nackten Körper beurteilen. Aber das ist ja immer Geschmackssache.
  8. Frauen, die studieren, machen das, damit sie die Chance haben, einen reichen Mann abzubekommen. Es ist also ganz normal, daß die sich prostituieren.
  9. Es könnte auch schlicht ein Vitamin-D-Mangel sein. Vielleicht kann dir das weiter helfen: https://jefftbowles.com/can-vitamin-d3-prevents-cures-erectile-dysfunction/
  10. Ich hab mich mit Kasparov über den Coolidge-Effekt unterhalten. Er hat mir geschildert, wie es bei ihm ist und ich, wie es bei mir ist. Und damit er es besser verstehen kann, hab ich das Beispiel mit den Spaghetti genommen. Daran ist nichts schlecht gewählt und praxisfremd.
  11. Die einfachen Lösungen sind fast immer die besten Lösungen. Das ist teilweise richtig, ist aber nicht das Thema hier. Hier geht es um ein bestimmtes Problem und ich hab eine Lösung aufgezeigt.
  12. Du bringst einiges durcheinander. Die Frau muss das nicht rausfinden und man muss es ihr auch nicht auf die Nase binden. Es geht um was anderes: Eine Frau erlaubt sich bestimmte Frechheiten, weil sie meint, der Mann wär auf sie angewiesen. Und das meint sie, weil der Mann so eine Wirkung auf sie hat. Der Mann muss also seine Wirkung ändern, damit die Frau spürt, daß sie sich bei ihm keine Frechheiten rausnehmen braucht. Das alles ist aber eine sehr unbewusste Angelegenheit. Es ist nicht so, daß die Frau ganz bewusst und direkt denkt, daß sie sich Frechheiten rausnehmen kann oder nicht. Sondern das läuft ganz unbewusst ab und hängt von der Wirkung ab, die der Mann auf sie ausübt.
  13. Nein, das sage ich nur, wenn es die Lösung für ein Problem ist.
  14. Ja, bestimmt. Bei mir ist das wie mit dem essen. Wenn ich eine zeitlang viel Spaghetti gegessen habe, ist es mir über und ich muss was anderes essen. Danach hab ich auch wieder Appetit auf Spaghetti. Mit Frauen ist es genauso. Der Zeitraum ist egal.