39 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

@Vrack was ist deine Quote?
 

vor 19 Minuten, Ojayh schrieb:

Mehrere Gründe: schlechte Evaluierung, zu wenig Erfahrung, IOIs werden nicht richtig gewertet (@tothetop schrieb insoweit von "eindeutigen IOIs").

Wenn man wenig Erfahrung hat, evaluiert man die Situation schlechter und IOIs werden falsch interpretiert (was IMHO ein no-brainer ist) und deswegen landet man als Anfänger vermehrt bei verheirateten Frauen. Bitte noch etwas Kontext. Stehe heute auf der Leitung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 
 
 
😐
2
vor 5 Minuten, ToTheTop schrieb:

@Ojayh
 Aber als Durchschnittstyp bekommst du nicht das Supermodel auf der Straße nur weil du ne gute Körpersprache hast. So läuft das nicht. 



Quoten im Daygame zu vergleichen ist eigentlich auch völliger Nonsens solange man die Qualität der Mädels nicht mit einbezieht.

Daygame ist insgesamt ne gute Sache um richtig tolle Frauen zu bekommen und ich kann es jedem empfehlen - es ist nur nicht effizient und frisst massig Zeit. Und wer irgendwann die 30 Jahre knackt hat auch idR besseres zu tun als 30 Frauen in der Innenstadt anzuquatschen an nem warmen sonnigen Tag.

 

Wieviele davon kennst du persönlich?

 

 

Schade, dass du das so siehst. Meine Erfahrungen und die vieler Students sind hier abweichend. Genetisch gutes Aussehen macht die Daygame-Entwicklung nach meiner Erfahrung schwerer. Gepflegtes Äußeres und ein sportlicher Körper hingegen sind ein zusätzliches Plus. 

Quoten im Daygame sind mit Vorsicht zu genießen, das stimmt. 

Daygame kann sehr effizient sein. Du hast ja selbst beschrieben, dass du für dich einen sehr effizienten Weg gefunden hast. 

Hättest du den auch ohne deine vorherigen Daygame-Irrungen gefunden?

Eine Hand voll - ohne groß zu übrlegen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten, smallPUA schrieb:

@Vrack was ist deine Quote?
 

Wenn man wenig Erfahrung hat, evaluiert man die Situation schlechter und IOIs werden falsch interpretiert (was IMHO ein no-brainer ist) und deswegen landet man als Anfänger vermehrt bei verheirateten Frauen. Bitte noch etwas Kontext. Stehe heute auf der Leitung!

Es wird schlechter gescreent, schlechtere Cold Reads, schlechtere Kalibrierung etc...

IOIs gibt es in unterschiedlicher Qualität. Bsp: Eine Frau, die dir 5 Sekunden in die Augen schaut, gibt eine andere Qualität IOI ab als eine Frau, die auf den Boden schaut und vor sich hin lächelt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, Ojayh schrieb:

Es wird schlechter gescreent, schlechtere Cold Reads, schlechtere Kalibrierung etc...

IOIs gibt es in unterschiedlicher Qualität. Bsp: Eine Frau, die dir 5 Sekunden in die Augen schaut, gibt eine andere Qualität IOI ab als eine Frau, die auf den Boden schaut und vor sich hin lächelt. 

Ist mir alles klar und genau dieses soll zu folgendem führen:

vor 48 Minuten, Ojayh schrieb:

Gerade Anfänger erwischen bei Warm Approaches dann gerne "glücklich" verheiratete oder sehr beziehungstreue (zB traditionelle) Frau, deren Ego dann in Form der ASD richtig getriggert wird und die sich dann genötigt sehen völlig respektlos zu reagieren. 

 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, smallPUA schrieb:

Ist mir alles klar und genau dieses soll zu folgendem führen:

 

Genau, hast du richtig verstanden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden, smallPUA schrieb:

@Vrack was ist deine Quote?
 

Quote für was genau?   An die Nummer komm ich eigentlich immer wenn ich möchte (vorausgesetzt es gab schonmal ein paar Min nette Unterhaltung), würde sagen 60-80% -je nach Tag und Umfeld-, wenn ich die Person überhaupt nicht kenne und nur nach Nr. frage kann es nat. sein, dass die Quote niedriger ist: 10-20%

Treffen aka. "Dates" waren auch noch nie ein Problem. Ich hab eigl. so ziemlich jede Frau von der ich die Nr. hatte auch auf ein Treffen bekommen (früher oder später).  Kann mich jetzt grade sogar nur überhaupt an vl. 1-2 Fälle erinnern wo das nicht geklappt hat.....?

Schwieriger wird es scheinbar erst bei der Eskalation:  Hier ist die Quote zumindest bei mir deutlich niedriger (bzw. ich kann mich an unzählige Treffen  erinnern wo dann einfach garnichts passiert ist)....  Schätze hier so die Quote  bei 1:6, mit Folgedates in ca. 50% der Fälle, die aber dann meistens in die platonische Ebene übergingen bzw. dort bleiben....  Von den 1:6 wiederum behaupte ich, dass in mehr als 70% keine echte Anziehung da war (kein Kribbeln spürbar), oder diese sehr schnell wieder verflogen ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden, ToTheTop schrieb:

Warm approach = Blickkontakt über 3 Sekunden oder Lächeln bei unbekannter Frau. Wenn ich mich in einer Großstadt in D viel in der Öffentlichkeit bewege (also jeden Weg mit Öffis/ zu Fuß anstatt Auto zurücklege und es wirklich drauf anlege Augenkontakt aufzubauen... was ich immer tue ;-) ) dann kriege ich jeden Tag  so einen klaren IOI. Und da haste dann einfach ne deutlich bessere Quote als bei nem Cold Approach. 

 

Heißt das, wenn du ne Frau siehst, die dir richtig gut gefällt, dich aber aus irgendwelchen Gründen nicht ansieht, sprichst du sie prinzipiell nicht an? Das fände ich wiederum Zeitverschwendung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten, späti schrieb:

Heißt das, wenn du ne Frau siehst, die dir richtig gut gefällt, dich aber aus irgendwelchen Gründen nicht ansieht, sprichst du sie prinzipiell nicht an? Das fände ich wiederum Zeitverschwendung.

Schreib ich ja nicht ;-)

Und Zeitverschwendung ist kein Approach. Aber Cold-Approach Daygame in großen Zahlen ist ineffizient - nicht mehr, nicht weniger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 36 Minuten, Vrack schrieb:

Quote für was genau?   An die Nummer komm ich eigentlich immer wenn ich möchte (vorausgesetzt es gab schonmal ein paar Min nette Unterhaltung), würde sagen 60-80% -je nach Tag und Umfeld-, wenn ich die Person überhaupt nicht kenne und nur nach Nr. frage kann es nat. sein, dass die Quote niedriger ist: 10-20%

Vielleicht liest du mal worum es in diesem Thread geht...

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Stunden, Ojayh schrieb:

Die Quote eines advanced Daygamers sollte bei etwa 5 Approaches für ein Date liegen.

Korrekt. Im Schnitt. Ist Tagesform abhängig und somit entspricht es meiner Erfahrung, dass looks sekundär sind und die innere Einstellung der größte Faktor ist. An Tag 1 klappt gar nichts, 10 Frauen ignorieren einen, an Tag 2 gibts 10 Nummern hintereinander. Sowohl tagsüber als auch nachts, kein Unterschied. Gleicher Typ, gleicher Style, gleiche Stadt/Uhrzeit/Xte Rahmenbedingung.

  • TOP 1
  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Vrack schrieb:

wenn ich die Person überhaupt nicht kenne und nur nach Nr. frage kann es nat. sein, dass die Quote niedriger ist: 10-20%

So funktionieren Cold Approaches

vor 22 Stunden, Ojayh schrieb:

Genau, hast du richtig verstanden. 

18-jährige Anfänger approachen Frauen im ähnlichen Alter und weil sie unerfahren sind, treffen sie gleichaltrigen Frauen, die sehr häufig verheiratet.  .... gut.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 
 
 
 
vor 7 Minuten, smallPUA schrieb:

 

18-jährige Anfänger approachen Frauen im ähnlichen Alter und weil sie unerfahren sind, treffen sie gleichaltrigen Frauen, die sehr häufig verheiratet.  .... gut.

 

Keine Ahnung, was du uns jetzt damit sagen möchtest. 

  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 29.1.2020 um 20:46 , ToTheTop schrieb:

Cold Approach: 4-5 Lays auf 100 Sets ist eine sehr ordentliche Quote. Der Rest zählt nicht.

Wenn du halbwegs ansprechen kannst und ne gute Gesprächsführung hast, würde ich nur noch auf Look-Maximierung (Body+Style) setzen und warm approachen. Alles andere ist Zeitverschwendung.

Heißt im Umkehrschluss, siehste kagge aus, lohnt sich Daygame nicht.

Was meinst Du mit warm approachen ? Kannst Du das bitte kurz erklären ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 52 Minuten, Glückskatze schrieb:

Was meinst Du mit warm approachen ? Kannst Du das bitte kurz erklären ?

Blickkontakt mindestens 3 Sekunden und/oder ein Lächeln. 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.