ToTheTop

Advanced Member
  • Inhalte

    3.012
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    21
  • Coins

     6.469

ToTheTop gewann den letzten Tagessieg am Mai 23

ToTheTop hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

3.662 Grandios

Über ToTheTop

  • Rang
    PU - addicted
  • Geburtstag 24.07.1987

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Köln

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

16.314 Profilansichten
  1. Ihr seid alle besonders ❤️
  2. Wirf lieber nochmal jemandem vor ständig zu pauschalisieren.
  3. Oh Gott. Keine Fragen mehr.
  4. Könnten mal einige drüber nachdenken, das als Selektionskriterium zu nutzen. Sie kann ja immerhin nicht weglaufen.
  5. Ach nö. Wir können das auf jedes denkbare Szenario skalieren. Wer unzufrieden mit der Situation ist, sie aber hinnimmt ohne etwas zu ändern - der ist ein Verlierer. Ob Männlein oder Weiblein. Willst du mehr, musst du liefern. Da hat passenderweiser ein Bekannter gestern noch nen guten Spruch in einen Gruppenchat gepostet: „Kommunismus finden all diejenigen toll, die unterdurchschnittlich performen und durchschnittlich bezahlt werden wollen.“ Passt ganz gut zu deinem Geschwurbel, Janoos. Respekt für jeden, der sich den Arsch aufreißt um in einer Sache besser zu werden. Rausgehen, Weiber ansprechen, Körbe sammeln, try&error, Gym, Stil finden, professionelle Fotos schießen, Textgame verbessern, fürs optimale Profil sorgen, etc. Die Fraktion, die das nicht macht und einfach nur über alles am Jammern ist - das sind Verlierer durch und durch. Schlimm genug, dass die hier noch Beachtung finden. Im OG Forum sollte jammern eigentlich partout verboten werden, wenn man nicht vorher sein Profil postet. Aber dann könnte man ja noch Feedback bekommen und müsste an sich arbeiten. Ohje. Welch eine Ungerechtigkeit.
  6. Das System/der Markt/ die Horden Asylanten/ Trump/ Merkel/ xyz ist schuld, dass ihr nicht fickt... da haben wir’s. Lutscher.
  7. Kannste dir auf die Arschbacke tätowieren: Wenn eine Frau vor dem ersten Sex schon anstrengend ist, dann wird es danach nicht besser. Wenn sie heiß ist, kann man das mitmachen, sie ein paar mal knallen und dann die Nummer löschen. Ist sie nicht heiß oder neigt man dazu schnell Gefühle zu entwickeln: Finger weg.
  8. Isso. Dort wo der Arbeitsdresscode keinen Anzug beinhaltet, braucht man auch keinen zum Vorstellungsgespräch.
  9. ToTheTop

    Heiraten

    Das Thema „Wie kann meine Freundin in Deutschland bleiben?“ wird dich zu tausenden Ergebnissen führen. Am Ende bleiben vielleicht 3-4 Visavarianten übrig. Dazu such man dann die Vorraussetzungen. Für das Thema braucht man keinen Anwalt oder das Ausländeramt. Das sind eigentlich ziemlich einfache und frei verfügbare Informationen. Gibt dann vielleicht ein paar Unterthemen die etwas komplizierter sind wie zB Anerkennung von Studienleistungen aus Armenien, wo man sich evtl gezielt Hilfe holen kann. Aber die allgemeinen Infos zu den Sprach-/Studienbewerber-/Studentenvisa bekommt man hinterhergeworfen. Das ist echt kein Hexenwerk.
  10. ToTheTop

    Heiraten

    Eh... ganz ehrlich: Lass den Thread schließen. Informiert euch mal vernünftig über verschiedene Arten von Visa und wenn du dann noch Fragen zu eurer Beziehung hast, lass den Thread wieder öffnen. Du machst das nicht mit Absicht - schon klar - aber langsam triggert mich deine Art hier gewaltig. Ich war ja selbst mal längere Zeit mit einer Latina zusammen. Wenn die einmal das Wort „Heirat“ in den Mund genommen hätte, hätte ich mich 3 Tage eingeschlossen und Alternativpläne erarbeitet, wie sie auch ohne Heirat bleiben kann. Du so: „Hm. Keine Ahnung. Will ich eigentlich nicht. Aber vielleicht mach ich das ja doch. Mal gucken was mir unbekannte Leute im PUF so raten...“ Alter, jetzt komm mal aus dem Quark. Und um nochmal den Bogen zu obigen Zitat zu schlagen und warum mich das triggert: Bei Aupair- oder Sprachvisas darf man nicht arbeiten. Punkt. Aus. Ende. Diese Visas berechtigen NICHT eine Erwerbstätig auszuüben. Das findet man innerhalb 3 Minuten selbst raus. Informiert euch!
  11. ToTheTop

    Heiraten

    Ein AuPair-Visum (keine Ahnung wie das korrekterweise heißt) ist KEIN Studentenvisum und berechtigt nicht zum Arbeiten. Das wird der Status Quo sein. Die blaue Karte, die Frau S. angesprochen hat, gibts nur wenn bereits ein Arbeitsvertrag vorliegt. Davor müsste erstmal geklärt sein, ob ihr Hochschulabschluss überhaupt hier anerkannt wird, sonst hat sich das erledigt.
  12. ToTheTop

    Heiraten

    Mich beschleicht das Gefühl, ihr habt beide keinen Plan vom Bleiberecht. Allein wieder alles auf eine Fehlinfo der Behörden zu schieben zeugt von.... ach lassen wir das. Das sind Infos, die frei zugänglich sind. Innerhalb von Minuten. Und ein normales Stundentenvisa hat nix mit einer Arbeitsgenehmigung zu tun. Die braucht man nicht. Es sei denn man will neben dem Studium mehr arbeiten als... ich glaub das sind 120 Tage oder sowas. Also bitte einfach mal informieren.
  13. ToTheTop

    Heiraten

    Ihr sollt zusammen wohnen. Darum gehts. Müsst ihr eh wenn ihr heiratet. Und beim zusammen wohnen merkt man ganz schnell ob der Andere überhaupt zu einem passt. Bis dahin kannste schon längst gemerkt haben, dass es eben nicht hinhaut. Macht das mal. Calara hat das doch gut zusammengefasst. Es gibt EINE Möglichkeit wann man während Trennung/ nach der Scheidung nicht zahlen muss: Wenn man finanziell gleich gestellt ist und keine Kinder im Spiel sind. Ansonsten zahlst du. Auch mit Ehevertrag. Vielleicht bisschen weniger. Normal sind die von suane angesprochenen 3/8 vom Netto. Hab mal gelesen ein Ehevertrag bröckelt auch schon wenn du mehr als 20% weniger als die 3/8 vereinbaren willst. Aber das ist mein Laienwissen. Da wir aber mal davon ausgehen, dass deine Zukünftige einen Abschluss benötigt und deshalb hier in Deutschland NICHT direkt voll arbeiten kann (bzw. nur im Niedriglohnsektor) wirst du im Falle einer Trennung ganz sicher zahlen. Ganz sicher. Ansonsten erkundige dich mal nach Aufenthaltsgenehmigung für Selbstständige. Eventuell gibts da ne Möglichkeit sie zur Teilhaberin deines Unternehmens zu machen oder ein weiteres Business zu gründen. Aber mal ehrlich: Wo ist denn das Problem mit dem Studentenvisum?! Deutschkurs wird sie irgendwann fertig haben. Auch wenn dann die Frist fürs Wintersemester abgelaufen ist, bewirbt man sich halt für nächsten Sommer. bei allen drölf Millionen Unis hier. Zeit dazwischen mit Tourivisas überbrücken.
  14. ToTheTop

    Heiraten

    Tourivisum. Dann kann sie direkt 3 Monate am Stück bleiben. Die lebt ihr dann zusammen. Jeden Tag. Wenn’s dann immer noch rosarot aussieht, weißte, dass es funktionieren könnte.
  15. Typen, die die pummelige Bertha besteigen, sind ohnehin keine Konkurrenz.