Spüre beim Ficken nichts

15 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute, 

ich habe das Problem, dass ich beim Ficken fast nichts bzw. wenig spüre. 

Deswegen komme ich beim Ficken auch nie zum Orgasmus. 

Muss dazu sagen, dass ich mich relativ häufig selbstbefriedige und ich beschnitten bin. 

 

Kann man dagegen etwas tun? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, sigma111 schrieb:

ich habe das Problem, dass ich beim Ficken fast nichts bzw. wenig spüre.

Immer die gleiche Frau oder verschiedene Frauen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden, grandmasterkermit schrieb:

Immer die gleiche Frau oder verschiedene Frauen?

Verschiedene Frauen. Selbst ohne Gummi, dasselbe Problem. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da du scheinbar vom Wichsen kommst, biste mittlerweile einfach bestimmt zu krass ans Wichsen gewöhnt.
Wie alt bist du?

 

Wichsen einstellen, Pornos einstellen.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden, sigma111 schrieb:

Verschiedene Frauen. Selbst ohne Gummi, dasselbe Problem. 

In dem Fall, kann ich mich dem nur anschließen:

vor 9 Stunden, Noodle schrieb:

Da du scheinbar vom Wichsen kommst, biste mittlerweile einfach bestimmt zu krass ans Wichsen gewöhnt.

Mach einfach mal eine Pause vom Wichsen. Wenn du deinen Schwanz zu hart anpackst, desensibilisierst du dich selber.

Ansonsten auch die Pornos weglassen. Probleme beim Sex sind oftmals Kopfsache. Wie siehts da bei dir aus? Kannst du dich beim Sex wirklich fallen lassen und auf die Frau konzentrieren? Auch wenn du körperlich wenig spürst, kann das psychische Ursachen haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja höre mal 30 oder 60 oder 90 Tage mit dem wichsen auf, dann wirst du den Unterschied selbst merken. (Zumindest ist es ein Versuch wert)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

<modmode> @sigma111, das Problem ist hier schon ziemlich oft besprochen worden. Bitte nutze die Suchfunktion des Forums und lies Dich hier ein. Probier in der Tat mal, zwei oder drei Monate die Hand vom Griffel zu lassen. Und dann meldest Du Dich hier wieder. Bis dahin mache ich hier erstmal zu. Danke. <\>

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie sieht es bei einem HJ oder BJ aus? Spürst du dort etwas und kannst du dadurch kommen?

Mit welcher Hand wichst du? Wenn du Rechtshänder bist sicherlich mit rechts, kannst du beim masturbieren mit deiner linken Hand kommen?

Wichst du immer mit Pornos? Kannst du beim wichsen ohne visuelle Reize kommen? Also mit reinem Gedankengut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 3.5.2020 um 00:49 , sigma111 schrieb:

Glaubt ihr, dass kommt wirklich vom Wichsen und Pornos? 

Ja definitiv. Bin selbst auch beschnitten und weiß wie das ist. Ohne Gummi komme ich ziemlich schnell aber mit Gummi hängt es auch davon ab wie sehr ich mich fallen lassen kann in dem Moment und wie oft ich es mir vorher die Tage selbst besorgt hab.

Mit der Hand erzeugst du mehr Druck auf den Schafft beim wichsen als es beim Sex möglich ist und daran haste dich sehr gewöhnt. Du musst davon weg. Gar nicht mehr wichsen und dann kannste Porn gleich weg lassen. Versuch das  mal drei, vier Wochen und danach sollte es wieder besser gehen. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Reduziere es auf einen Orgasmus pro Woche und mach das konsequent 3 bis 6 Monate lang. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 2.5.2020 um 02:13 , sigma111 schrieb:

Hallo Leute, 

ich habe das Problem, dass ich beim Ficken fast nichts bzw. wenig spüre. 

Deswegen komme ich beim Ficken auch nie zum Orgasmus. 

Muss dazu sagen, dass ich mich relativ häufig selbstbefriedige und ich beschnitten bin. 

 

Kann man dagegen etwas tun? 

Kommt mir von meinem Ex bekannt vor. War deutlich älter. Er kam nie beim/durch GV. Mind. 2 mal am Tag sehr heftiger Pornokonsum und Selbstbefriedigung. Wenn ich dabei war oder halt nach dem Sex musste ich mit einer gewisser Aktivität nachhelfen , die mir iwann bis zum Hals stand, weil ich es selber nicht groß mochte. Er bestand aber drauf. Das war auch ein großer Punkt Zufriedenheit , als ich Single wurde.  Also arbeite daran , den Frauen macht sowas auch keine Freude. Mein Ex hatte es wohl nur 2-4 Wochen ohne Pornos ausprobiert , weiß aber Grad nicht genau, ob er auch die Selbstbefriedigung sein hat lassen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 2.5.2020 um 02:13 , sigma111 schrieb:

Hallo Leute, 

ich habe das Problem, dass ich beim Ficken fast nichts bzw. wenig spüre. 

Deswegen komme ich beim Ficken auch nie zum Orgasmus. 

Muss dazu sagen, dass ich mich relativ häufig selbstbefriedige und ich beschnitten bin. 

 

Kann man dagegen etwas tun? 

Hallo, 

warst du schon mal beim Urologen ?
Ich denke, dass es nichts damit zu tun hat, dass du beschnitten bist, oder dich selbst befriedigst. Ich denke das ist ein ernstes Thema, da solltest du wirklich mal einen Arzt aufsuchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja kann man, sich nicht beschneiden lassen. Aber dafür ist es bei dir jetzt wohl schon zu spät (hab das gleiche Problem) 

Am 2.5.2020 um 02:13 , sigma111 schrieb:

 

Muss dazu sagen, dass ich mich relativ häufig selbstbefriedige und ich beschnitten bin. 

 

Kann man dagegen etwas tun? 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Stunden, Sabine schrieb:

Hallo, 

warst du schon mal beim Urologen ?
Ich denke, dass es nichts damit zu tun hat, dass du beschnitten bist, oder dich selbst befriedigst. Ich denke das ist ein ernstes Thema, da solltest du wirklich mal einen Arzt aufsuchen.

Ich glaube, Sabine übertreibt. Hör nicht auf sie.

Wichs einfach mal nicht. Du sagst selbst, dass du häufig wichst und Pornos konsumierst. Du wirst schon nach einer Woche merken, dass dein Hormonhaushalt sich reguliert und du Druck nach vorne bekommst. Mach Sport, um dich abzulenken und dich zu entspannen. Vorallem darfst du dir keine Pornos ansehen, das hat kaum was mit der Realität zu tun. Um deinem Gehirn solche Bilder abzutrainieren, musst du länger verzichten. Irgendwann kannst du den Unterschied nicht mehr leugnen. Dir wird es damit definitiv besser gehen.

vor 10 Stunden, LoneStarr schrieb:

Ja kann man, sich nicht beschneiden lassen. Aber dafür ist es bei dir jetzt wohl schon zu spät (hab das gleiche Problem) 

 

Damit machst du ja jetzt jedem beschnittenem Mann sehr viel Hoffnung, lol

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.