5 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Servus.

War jetzt lange nicht im Forum zugegen, muss aber erneut um Rat fragen. Hab über die letzten zwei Monate schon zwei mal begonnen diesen Text zu schreiben, danach aber ständig verworfen weil ich den Sinn dafür selbst nicht ganz verstand (und das noch immer nicht tue), aber ich einfach keine Antwort auf meine nachfolgenden Fragen finde.
Weiß nicht ob ich in diesen Bereich passe, vermutlich schon, von daher mal der Standard Header:

Das ganze ist schon ein halbes Jahr Geschichte, von daher nicht so genau zu sehen vermutlich

1. Dein Alter 28
2. Ihr/Sein Alter 38
3. Art der Beziehung: Sehr intensive F+?!
4. Dauer der Beziehung: 1,5 Jahre
5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR: (bzw. F+) 1,5 Monate
6. Qualität/Häufigkeit Sex: Damals täglich
7. Gemeinsame Wohnung? Nein

 

So, jetzt zur eigentlichen Geschichte:
Hatte wohl ne ziemliche Oneitis von einer Geschichte die eigentlich nicht mehr als ne (sehr intensive) F+ war. (Edit: Siehe mein anderer Thread von vor einem Jahr oder so). Haben fast täglich was unternommen (inkl. Sex), Urlaube miteinander verbracht und uns beide ziemlich wohl gefühlt. Beziehung wollte sie aber keine (mit mir). Ich damals umgekehrt jedoch schon - mein Weltbild war bis vor 1 1/2 Jahren noch ziemlich anders als jetzt. Wie auch immer, die Sache ist gelaufen, sie hatte dann zum Schluss nahtlos nen neuen mit dem sie jetzt ne Beziehung hat. Gönn ich ihr, schön das es ihr gut geht. Hatte in den letzten Monaten auch ein paar Tinder-Geschichten aber halt nix ernstes. Die Mädels stehen anscheinend ganz gut auf mich (fällt mir auch erst seit kurzem auf) und kann somit gut Selbstvertrauen gewinnen bzw. meinen Umgang mit den Mädels stärken. Merke auch wie ich mich weiterentwickelt habe - eine der letzten Tinderellas hat sich in mich verguckt und es war der totale Spiegel der mir vorgehalten wurde (sie hat sich gegenüber mir genau so verhalten wie ich bei der obigen *intensiven* F+).

Denke also das ich grundsätzlich schon in meiner Persönlichkeit weitergekommen bin, aber leider schaffe ich den Absprung immer noch nicht.

Der Kontakt beläuft sich fast auf null (und vermutlich liegt hier der Hund begraben?..) und ich melde mich eigentlich nie, sie meldet sich hin und wieder und wir unternehmen dann manchmal was (altes gemeinsames Hobby, etc), vermehrter Kontakt wenns mit dem neuen Stress gibt ("mit dir wars eigentlich schon super, mit ihm kann ich 'xy' nicht so gut machen wie mit dir", "du strahlst jetzt was aus") und lauter so Bullshit. Auch wenn ich weiß dass das ganze nix werden wird (vor allem weil sie sich, über die ganze Zeit gesehen, schon mindestens drei mal gegen mich entschieden hat - will nicht (mehr) der Spielball sein.
Und genau das ärgert mich. Bewusst will ich das ganze nicht mehr, unterbewusst zieht es mich aber immer noch zu ihr hin (obwohl ich selbst keinen Kontakt aufbaue) und keine andere, die ich bisher getroffen habe, kommt ihr nur einigermaßen Nahe. Und das obwohl ich versuche nicht zu vergleichen. Aber die meisten interessieren mich halt auch absolut nicht.

Den Kontakt will ich eigentlich nicht voll abbrechen weil wir vom Typ Mensch (unabhängig von dem was zwischen uns war) verdammt ähnlich ticken und wir uns gut verstehen. FTOW betreib ich mehr oder weniger grad, aufgrund ziemlich intensiven Trainings komm ich nur nicht so oft zum daten bzw. hab auch oft keinen Bock dazu... Die ersten drei oder vier Monate (glaube ich) hatten wir gar keinen Kontakt, danach hat sie mich angerufen und wir haben über eine Stunde gequatscht, unter anderem kamen dann die obige Aussage (auf welche ich nicht reagiert hab weil ich das irgendwie schon merkwürdig fand).

Soll kein Ex-Back sein aber ich will halt auch endlich mal mit der "Romanze" abschließen und wenn möglich die Freundschaft behalten... Tipps bitte

 

bearbeitet von AmAufwachen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Abschließen und gleichzeitig die Freundschaft behalten?

2 Fragen hierzu von mir:

a. welche Freundschaft genau? Ich sehe keine Freundschaft sondern, dass du hängengeblieben bist (an Madame)

b. findest du den Fehler in deiner Frage selber? 
 

Bei aller Sympathie: Bitte sie dich nie wieder zu kontaktieren. Blockier sie auf allen Kanälen, lösch die Nummer. Es wird dich weiterhin verfolgen, aber mach dir mal folgendes klar...wenn du ne Wunde immer wieder aufkratzt wird sie nie schließen. Warum willst du diese Wunde nicht endlich mal zu haben? Keine Frau ist es wert sich so selbst zu geißeln man, also lass es. 

  • LIKE 3
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@LT21   hat es Dir schon geschrieben.  Das wird für Dich ne schwierige Kiste.

 

Der Konflikt, soweit ich das herauslesen kann, liegt klar auf der Hand.

Sie sah das ganze Ding immer als F+.

Du hast Dich irgendwann in sie verguckt. 

Das passiert oft, in dieser Art der Beziehung . Einer verguckt sich, sagt  aber nichts.

Das ganze nimmt irgendwann Ausmaße an, die sind dann echt sehr, sehr unschön.

Der Binder wird oft manipulatives, unbeherrschtes  und kein schönes Verhalten an den Tag legen. Weil: unehrlich.

Ich kann Frauen verstehen wenn sie sagen: " Mir ist Carlos lieber. Der ist direkt und klar. Dann weiss ich woran ich bin. 

Der Typ der mir an den Arsch guckt, nix sagt und mir die Lampen montiert nervt irgendwann nur noch" 

 

Der Grund es nicht auszusprechen ist die  Angst, dass der andere diese Konstellation zerbröseln lässt. 

Dann haste gar keinen Kontakt mehr. Trotzdem drängst Du unterbewusst mehr. Das spürte sie. 

Für sie ist das kein grobes Problem, ihr Herz war ja nicht zu 100% dabei. Sie war nicht fix vergeben.

Bei dir liegt die Sache anders, beschreibst Du hier. Wie gesagt, passiert halt. 

 

Der Scheiss ist jetzt: Du willst oder kannst sie noch nicht aufgeben. 

Ne Freundschaft kommt für Dich in Wahrheit nicht in Frage. 

A) Du würdest hier keinen Thread eröffnen

B) Ehrlich jetzt: Wenn sie morgen vor Dir stehen würde, mit dem Wunsch einer LTR.. was sagste dann? 😉

 

Tut mir leid Brudi, die nächsten Zeilen sind nicht schön..

Du kannst Deinen inneren Konflikt nur lösen indem Du sagst: " Liebe Frau, Du willst ne Freundschaft. Diese kann ich Dir nicht bieten. 

Ich kann mir mehr mit Dir vorstellen, das kommt für Dich nicht in Frage, von daher ist es besser für mich wenn ich das ganze jetzt auflöse" 

Dann kannste 2,3 Wochen auf Tauchstation gehen, das ganze reflektieren und dann gehst Du wieder Deine Wege. Ohne sie. 

 

Du machst das schon. Für Dich.

 

 

bearbeitet von PaulPanzer79
  • LIKE 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schließe mich den Vorpostern an. Du bist schlicht unehrlich wenn du hier was von Freundschaft redest. Das ist unehrlich gegenüber dir und ihr, denn du hast eben keine Freundschaft im Sinn. 

Und du bist eigentlich alt genug es besser zu wissen. Hast dich emotional fangen lassen und hast jetzt Angst einen klaren Cut zu machen das Heftpflaster endlich abzureißen. 

Stattdessen degradierst du dich hier zur guten Freundin, zum Mülleimer bei dem sie sich ausgekotzt nachdem sie dem Typen einen geblasen, hat auf den sie wirklich steht.

Früher haste noch Sex gehabt - heute bekommste nur Gelaber über den attraktiveren Mann, falls Madame dich mal von der Ersatzbank holt. Das ist armselig. Aber noch armseliger ist, dass du so leben willst... und ihre beste ungefickte Freundin der Freundschaft wegen bleiben willst.

 

Mein Rat: Dem Mädel danken, verabschieden und dann sofort Kontaktsperre. Du brauchst mal dringend Entzug. Am Besten von allen Frauen, denn du musst scheinbar erst wieder lernen alleine im Leben klar zu kommen - da du der F+ über die 1,5 Jahre zu viel Platz in deinem Leben eingeräumt hast.

Also ran an deine Baustellen und bitte hör auf dich weiter selbst zu belügen. Das rächt sich immer, wie man hier sieht. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.