Von SM zum Pedo?

251 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 2 Minuten, botte schrieb:

Na ja, der fehlende Mehrwert war mit Verlaub bereits auf Seite 1 absehbar. Weswegen ich den Thread dann zügig in die Plauderecke verschoben habe, wo Mehrwert optional ist.

Power-Hack für Power-Userinnen: einfach mal nicht mehr antworten.

Achso. Got it.

Hab heut ne Riesenportion Pommes verdrückt. Dutch Style. Mit Mayo. Und Hack. Und Chillischoten.

Trotz den zwei Corona Kilos.

Was koch ich morgen, um das auszugleichen?

#doingthezappa.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Minuten, Rudelfuchs schrieb:

Wenn man eine Kuh stark genug beschleunigt und so ne Art Rampe baut kann sie fliegen. Und Kühe können verdammt hoch springen. Das ist fast Fliegen. 

 

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Minuten, Heibo1 schrieb:

Das ist doch kompletter Schwachsinn. Mal angenommen, jemand kommt auf eine richtige Aussage aber kann auf Grund seiner eigenen Kapazität oder anderer Unständen keine Beweise liefern. Warum ist die Aussage dann falsch?

Der Sinn eines Beweise ist es einen anderen von einer Tatsache zu überzeugen. 

Wie mit den Kühen:

Beweisstück a) ausreichend beschleunigt fliegen Kühe 

Beweisstück b) Kühe können verdammt hoch springen

 

 

 

 

  • HAHA 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gerade eben, Cordelia schrieb:

Achso. Got it.

Hab heut ne Riesenportion Pommes verdrückt. Dutch Style. Mit Mayo. Und Hack. Und Chillischoten.

Trotz den zwei Corona Kilos.

Was koch ich morgen, um das auszugleichen?

#doingthezappa.

Genau, nicht mehr Antworten. Mit dem schmutzigen soll man nicht sprechen. Das war schon in der DDR so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gerade eben, Rudelfuchs schrieb:

Der Sinn eines Beweise ist es einen anderen von einer Tatsache zu überzeugen. 

Wie mit den Kühen:

Beweisstück a) ausreichend beschleunigt fliegen Kühe 

Beweisstück b) Kühe können verdammt hoch springen

 

 

 

 

Wer sagt denn dass ich jemanden Überzeugen will oder muss?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Minuten, Cordelia schrieb:

Was koch ich morgen, um das auszugleichen?

Mac and Cheese. 
Sag mal. Warum eigentlich "Cordelia"? Ich bin immer versucht Cornelia zu schreiben. Dann stelle ich mir dich ständig mit so ner Karen-Frise vor. Weil Cordelias und Cornelias bei mir mit Karen-Frise und nerviger Stimme abgespeichert sind. Dabei mag ich dich eigentlich.

bearbeitet von capitalcat
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Minuten, Rudelfuchs schrieb:

Der Sinn eines Beweise ist es einen anderen von einer Tatsache zu überzeugen. 

Wie mit den Kühen:

Beweisstück a) ausreichend beschleunigt fliegen Kühe 

Beweisstück b) Kühe können verdammt hoch springen

 

 

 

 

Kuehe koennen fliegen q.e.d

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute, Heibo1 schrieb:

Wer sagt denn dass ich jemanden Überzeugen will oder muss?

Na du. Bist ganz schön hartnäckig. Deine these scheint dir ja wichtig zu sein, sonst wärst du nicht hier. 

Woher weißt du denn das deine Behauptung richtig ist wenn du keine Argumente dafür hast? Intuition? Gefühle? Flaschendrehen? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gerade eben, capitalcat schrieb:

Mac and Cheese. 
Sag mal. Warum eigentlich "Cordelia"? Ich bin immer versucht Cornelia zu schreiben. Dann stelle ich mir dich ständig mit so ner Karen-Frise vor. Weil Cordelias und Cornelias bei mir mit Karen-Frise und nerviger Stimme abgespeichert sind.  

koennte auch 

 

sein

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gerade eben, Rudelfuchs schrieb:

Na du. Bist ganz schön hartnäckig. Deine these scheint dir ja wichtig zu sein, sonst wärst du nicht hier. 

Woher weißt du denn das deine Behauptung richtig ist wenn du keine Argumente dafür hast? Intuition? Gefühle? Flaschendrehen? 

Meine Beobachtung bezüglich anderer Themen und daraus die Ableitung, dass es dann auch bei einem verwandten Thema so ist. Das kann ein Fehlschluss sein aber auch nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gerade eben, Heibo1 schrieb:

Meine Beobachtung bezüglich anderer Themen und daraus die Ableitung, dass es dann auch bei einem verwandten Thema so ist. Das kann ein Fehlschluss sein aber auch nicht.

und was ist jetzt dein ziel?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ah, scheisse. Mein VPN geht nicht. Xi Jinping hat schlechte Laune, oder so. Ich seh die Videos nich. Voll neugierig.

@capitalcat ja, keine ahnung. Das war 2013. Was weiss ich. Find ich auch kacke. Kann man hier ändern, ne? Aber müsste ich mal nachdenken in was. Denk bei meinem Nick immer an Cordula Stratmann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Minuten, Heibo1 schrieb:

Meine Beobachtung bezüglich anderer Themen und daraus die Ableitung, dass es dann auch bei einem verwandten Thema so ist. Das kann ein Fehlschluss sein aber auch nicht.

Tjo. Und nun? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute, RoyalDutch schrieb:

und was ist jetzt dein ziel?

Das mit einer Gruppe von Menschen besprechen, von der ich immer noch denke, dass dieser ihre kognitive Dissonanz überwinden können und ernsthaft über das Thema mit mir sprechen. Lieder ist der Zustand aber noch nicht erreicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erinnerst mich so ein bisschen an User @Learn More. Sehr ähnliche Züge @Diskussionskultur. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute, Rudelfuchs schrieb:

Tjo. Und nun? 

 

Gerade eben, Heibo1 schrieb:

Das mit einer Gruppe von Menschen besprechen, von der ich immer noch denke, dass dieser ihre kognitive Dissonanz überwinden können und ernsthaft über das Thema mit mir sprechen. Lieder ist der Zustand aber noch nicht erreicht.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gerade eben, Cordelia schrieb:

Ah. Das is gemein. Ich seh das nich.

cornholio beavis & butthead

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gerade eben, capitalcat schrieb:

Erinnerst mich so ein bisschen an User @Learn More. Sehr ähnliche Züge @Diskussionskultur. 

Wer hindert dich denn daran, mit mir ernsthaft über das Thema zu sprechen? Ich habe aus meiner Sicht mehr als genügend versuchen unternommen. Ich weder Psychologe noch Wissenschaftler. Aber ich kann etwas beachten und meine, dass es zu einem andren Bereich eine Verwandtschaft gibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Minuten, Heibo1 schrieb:

Das mit einer Gruppe von Menschen besprechen, von der ich immer noch denke, dass dieser ihre kognitive Dissonanz überwinden können und ernsthaft über das Thema mit mir sprechen. Lieder ist der Zustand aber noch nicht erreicht.

Ich bin mir unsicher ob du weißt was eine kognitive Dissonanz ist. Du wirst recht oft mit großen Worten um dich aber die passen eher selten zu dem was du sagst. Aber sei es drum. 

Ich sage Menschen werden nicht Pädophil wenn sie SM betreiben. Das hat absolut nichts miteinander zu tun. Da haste irgend n bias in deiner Wahrnehmung. 

So. Da stehen wir jetzt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gerade eben, Cordelia schrieb:

Ah. Das is gemein. Ich seh das nich.

Ich scheine dich ja ganz schön gereizt zu haben. Sonst hättest du so was doch nicht nötig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gerade eben, Rudelfuchs schrieb:

Ich bin mir unsicher ob du weißt was eine kognitive Dissonanz ist. Du wirst recht oft mit großen Worten um dich aber die passen eher selten zu dem was du sagst. Aber sei es drum. 

Ich sage Menschen werden nicht Pädophil wenn sie SM betreiben. Das hat absolut nichts miteinander zu tun. Da haste irgend n bias in deiner Wahrnehmung. 

So. Da stehen wir jetzt. 

Wo habe ich denn behauptet, dass das so ist?

  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gerade eben, Heibo1 schrieb:

Wo habe ich denn behauptet, dass das so ist?

Threadtitel: VON SM ZUM PEDO?
Und bevor du mich fragst ob ich weiß was der Unterschied zwischen einer Behauptung und einer Frage ist: Du hast es zumindest impliziert. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 7.9.2020 um 12:55 , Heibo1 schrieb:

Ist das denn nicht Möglich? Es steht für mich ausser Frage, dass es verschiedene Wege die dazu führen, dass solche Dinge als sexueller Reiz bevorzuge wird aber ich wäre wissen, ob sich so etwas mit der Zeit einschleicht. Aus dem No Fap kennt man die Situation, dass es erst ein normaler Porno Konsum war, dann kamen Gewalt, Homo und andere Dinge dazu. Aber wer kann denn sagen, dass es nicht im Missbrauch von Kindern endet.

Da? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hat der Lack gesoffen oder was. 

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.