6 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute, nach knapp 2 Jahren bin ich (43) mal wieder im Forum, meine LTR ist vorbei und ich hatte 2 Dates.

 

Ich habe etwas auf dem Herzen was mich schon immer beschäftigt hat aber ich keine Lösung dazu weiss und ich hoffe eine Lösung dazu zu finden. Ich beschreibe anhand von 3 HB's.

HB 1: Vor 3 Wochen Tinder Match, geschrieben, Whatsapp nach kurzer Zeit im Shisha Abends getroffen. Sie steigt aus dem Auto und ich habe sie empfangen. Sehr hübsche Frau, genau mein Geschmack, ich spürte auf Anhieb eine gegenseitige Anziehung. Sie ist Mutter von 5!!! Kindern, aber für ihre 41 verdammt hübsch und top in schuss, das habe ich ihr auch mit Blicken auf ihre Hüfte mitgeteilt. Beim Gespräch habe ich ihr zu verstehen gegeben, das es nicht einfach sein wird mit ihren 5 Kindern und einen Mann. Sie hat mir zugestimmt und meinte das sie das leider weiss sich aber manchmal nach einem Mann sehnt mit dem sie sich entspannen kann und auch mal in seinen Arm liegen kann. Wir eine emotionale Verbindung durch Augenkontakt, Gesprächen und sie war merklich verlegen, hat auch Bemerkungen gemacht das ihr mein Stil gefällt usw.

Nach knapp 2 Stunden ging jeder nachhause und die Tage darauf haben wir weiter geschrieben. Seitdem schickt sie lieber Sprachnachrichten als Text und sie ist immer gut drauf. Ein zwei mal habe ich sie nach einem zweiten Treffen gefragt und sie war immer postiv darauf zu sprechen, das sie gern mit mir wie das erste Date entspannt chillen oder spazieren gehen möchte. Nur jedesmal war immer irgendwas, entweder musste sie beruflich weg, hat zuviel Stress oder Auto muß in die Werkstatt.

Sie meldet sich aber nicht von sich aus und mitlerweile komme ich mir blöd vor.


HB 2: Vor 2 Wochen Bumble Match, Nachts um 0:30, sie schreibt mir umgehend. Ich solle jetzt auf den Kiez kommen, sie möchte mit mir tanzen. Haben etwas geschrieben aber ich bin nicht auf den Kiez gefahren. Sie war sogar am überlegen zu mir zu kommen. Am nächsten Abend spontan ein Treffen mit ihr organisiert, ich war allerdings noch mit einem Kumpel unterwegs. Habe sie begrüsst und von Sekunde 1 an merkten wir eine starke gegenseitige Anziehung, als ich vor ihr stand war sie wie verplext, total verlegen und wusste nicht was sie sagen soll. Zu dritt haben wir uns unterhalten und mein Kumpel ist schnell auf das Thema Sex gekommen, sie hat mitgespielt und meinte sie ist offen für alles. Ich hatte den Abend kein bock mit ihr was zu machen, da ich mir sicher war das mit der zu einem anderen Zeitpunkt was laufen wird, sonst hätten wir die sogar zu zweit durchgenommen.

Nach ca. einer Stunde haben sich unsere Wege getrennt und am nächsten Abend haben wir geschrieben, natürlich habe ich mich wieder gemeldet. Wir haben tacheless geschrieben und sie meinte das sie vom ersten Augenblick an, wo sie mich gesehen hat, eine starke Anziehung gespürt hat und das sie mich sehr sexy findet, mein Stil, meinen Körper und so. Nach wenigen Tagen habe ich ihr wieder geschrieben wo sie sei, ob sie zu mir kommen möchte damit wir den Abend verbringen. Sie hat abgesagt weil ihre Tochter bei ihr sei, aber meinte das wir das ein anderen Tag machen sollen.

HB3: Ich kenne sie schon 3 Jahre aus dem Sportstudio, sie kennt auch meine Ex, waren ein paar mal zusammen mit weiteren Freunden feiern. Bei dieser HB habe ich im Sportstudio einige Male gemerkt das sie auf mich steht, auch beim Feiern merkte ich es einige male. Ich habe aber nichts gemacht da ich mit meiner Ex zusammen war. Diese HB hat mich mal vor knapp einem Jahr angeschrieben, Nummer von einem gemeinsamen Kumpel bekommen, aber es ging nur um, wo wir sind, die finden uns nicht (im Club). Dennoch merkwürdig, denn ein gemeinsamer Bekannter von uns beiden war mit ihr und er hätte mich ja von seinem Telefon anschreiben können. Hatte ihre Nummer aber nicht gespeichert. Diese HB habe ich vor 2 Wochen Abends beim Feiern wieder getroffen und ohne viel schnick schnack direkt und selbstbewusst gesagt, gib mir deine Nummer, wir gehen zusammen einen Kaffee trinken. Das fand sie cool, habe ich an ihrer Reaktion gemerkt.
Ein zwei Tage darauf haben wir geschrieben und wollten uns verabreden, war alles gut beim schreiben, jedoch haben wir zeitlich nicht zusammen gepasst. Diese HB meldet sich nun seit einer Woche auch nicht mehr.

Bei allen 3 Situationen sowie auch bei fast allen meiner HB's ist es immer so, daß ich hinterherlaufen muß um ein zweites Date zu erreichen. Das geht mir tierisch auf den Keks und meine Motivation leidet darunter denn jedesmal höre ich immer wieder das hier nicht geht, da nicht geht.

Ein PU Kumpel meinte, nicht freezen und auch nicht nach Dates fragen sondern ab und zu mal ein Kommentar schicken oder ein Foto. Kommt das nicht etwas albern rüber, ein Foto von mir zu schicken, so nach dem Motto 'vergiss mich nicht, ich will dich sehen'?

Wie könnte man in solchen Situationen psychologisch vorgehen um nicht bedürftig oder creepy aufzutreten denn diese Erscheinung passt nicht zu mir, ich bin eher der gelassene George Clooney Typ. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden, fmxmaster schrieb:

HB 1: Vor 3 Wochen Tinder Match, geschrieben, Whatsapp nach kurzer Zeit im Shisha Abends getroffen. Sie steigt aus dem Auto und ich habe sie empfangen. Sehr hübsche Frau, genau mein Geschmack, ich spürte auf Anhieb eine gegenseitige Anziehung. Sie ist Mutter von 5!!! Kindern, aber für ihre 41 verdammt hübsch und top in schuss, das habe ich ihr auch mit Blicken auf ihre Hüfte mitgeteilt. Beim Gespräch habe ich ihr zu verstehen gegeben, das es nicht einfach sein wird mit ihren 5 Kindern und einen Mann. Sie hat mir zugestimmt und meinte das sie das leider weiss sich aber manchmal nach einem Mann sehnt mit dem sie sich entspannen kann und auch mal in seinen Arm liegen kann. Wir eine emotionale Verbindung durch Augenkontakt, Gesprächen und sie war merklich verlegen, hat auch Bemerkungen gemacht das ihr mein Stil gefällt usw.

Nach knapp 2 Stunden ging jeder nachhause und die Tage darauf haben wir weiter geschrieben. Seitdem schickt sie lieber Sprachnachrichten als Text und sie ist immer gut drauf. Ein zwei mal habe ich sie nach einem zweiten Treffen gefragt und sie war immer postiv darauf zu sprechen, das sie gern mit mir wie das erste Date entspannt chillen oder spazieren gehen möchte. Nur jedesmal war immer irgendwas, entweder musste sie beruflich weg, hat zuviel Stress oder Auto muß in die Werkstatt.

Sie meldet sich aber nicht von sich aus und mitlerweile komme ich mir blöd vor.

Freeze Out. Kein Getippe mehr. Es sei denn, sie schlägt was konkretes vor.

Ich lese nix von Eskalation! Woher soll sie wissen, dass du sexuelles Interesse hast?

Dazu: Bitte mit Ü20 nicht in Shishabars treffen. Da gehen nur Harald Glööckners hin um einen Pen... Schlauch im Mund zu haben.
 

Zitat

HB 2: Vor 2 Wochen Bumble Match, Nachts um 0:30, sie schreibt mir umgehend. Ich solle jetzt auf den Kiez kommen, sie möchte mit mir tanzen. Haben etwas geschrieben aber ich bin nicht auf den Kiez gefahren. Sie war sogar am überlegen zu mir zu kommen. Am nächsten Abend spontan ein Treffen mit ihr organisiert, ich war allerdings noch mit einem Kumpel unterwegs. Habe sie begrüsst und von Sekunde 1 an merkten wir eine starke gegenseitige Anziehung, als ich vor ihr stand war sie wie verplext, total verlegen und wusste nicht was sie sagen soll. Zu dritt haben wir uns unterhalten und mein Kumpel ist schnell auf das Thema Sex gekommen, sie hat mitgespielt und meinte sie ist offen für alles. Ich hatte den Abend kein bock mit ihr was zu machen, da ich mir sicher war das mit der zu einem anderen Zeitpunkt was laufen wird, sonst hätten wir die sogar zu zweit durchgenommen.

Nach ca. einer Stunde haben sich unsere Wege getrennt und am nächsten Abend haben wir geschrieben, natürlich habe ich mich wieder gemeldet. Wir haben tacheless geschrieben und sie meinte das sie vom ersten Augenblick an, wo sie mich gesehen hat, eine starke Anziehung gespürt hat und das sie mich sehr sexy findet, mein Stil, meinen Körper und so. Nach wenigen Tagen habe ich ihr wieder geschrieben wo sie sei, ob sie zu mir kommen möchte damit wir den Abend verbringen. Sie hat abgesagt weil ihre Tochter bei ihr sei, aber meinte das wir das ein anderen Tag machen sollen.

Now you did the worst thing in the whole world. Your hip moved forward .. äääääh ich meinte ihr habt über Sex gesprochen, du hast dich als Ficker dargestellt und wieder die Eskalation vergessen. Kommt ziemlich scheisse rüber. Wer labert, muss liefern.

Hier noch einen konkreten Vorschlag machen. Aber kein sinnfreies Getippe.

vor 13 Stunden, fmxmaster schrieb:

HB3: Ich kenne sie schon 3 Jahre aus dem Sportstudio, sie kennt auch meine Ex, waren ein paar mal zusammen mit weiteren Freunden feiern. Bei dieser HB habe ich im Sportstudio einige Male gemerkt das sie auf mich steht, auch beim Feiern merkte ich es einige male. Ich habe aber nichts gemacht da ich mit meiner Ex zusammen war. Diese HB hat mich mal vor knapp einem Jahr angeschrieben, Nummer von einem gemeinsamen Kumpel bekommen, aber es ging nur um, wo wir sind, die finden uns nicht (im Club). Dennoch merkwürdig, denn ein gemeinsamer Bekannter von uns beiden war mit ihr und er hätte mich ja von seinem Telefon anschreiben können. Hatte ihre Nummer aber nicht gespeichert. Diese HB habe ich vor 2 Wochen Abends beim Feiern wieder getroffen und ohne viel schnick schnack direkt und selbstbewusst gesagt, gib mir deine Nummer, wir gehen zusammen einen Kaffee trinken. Das fand sie cool, habe ich an ihrer Reaktion gemerkt.
Ein zwei Tage darauf haben wir geschrieben und wollten uns verabreden, war alles gut beim schreiben, jedoch haben wir zeitlich nicht zusammen gepasst. Diese HB meldet sich nun seit einer Woche auch nicht mehr.

Die meisten Männer haben KEINE gute Wahrnehmung, wer auf sie steht und wer nicht. Lass das.

Kannst du auch freezen. Hättest du beim feiern eskalieren müssen.

vor 13 Stunden, fmxmaster schrieb:

Bei allen 3 Situationen sowie auch bei fast allen meiner HB's ist es immer so, daß ich hinterherlaufen muß um ein zweites Date zu erreichen. Das geht mir tierisch auf den Keks und meine Motivation leidet darunter denn jedesmal höre ich immer wieder das hier nicht geht, da nicht geht.

Bei allen Dates fehlte einfach die Eskalation bis zum Block. Die Damen, vor allem in dem Alter, haben kein Bock auf so ein asexuelles Verhalten.

Woher soll sie wissen, dass du ihr an die Wäsche willst, wenn du nichts eskalierst und dich wie die beste Freundin benimmst?

vor 13 Stunden, fmxmaster schrieb:

Ein PU Kumpel meinte, nicht freezen und auch nicht nach Dates fragen sondern ab und zu mal ein Kommentar schicken oder ein Foto. Kommt das nicht etwas albern rüber, ein Foto von mir zu schicken, so nach dem Motto 'vergiss mich nicht, ich will dich sehen'?

Das kannst du mit 18 machen. Einen 42 jährigen nimmt man dann einfach nicht mehr ernst. 
 

vor 13 Stunden, fmxmaster schrieb:

Wie könnte man in solchen Situationen psychologisch vorgehen um nicht bedürftig oder creepy aufzutreten denn diese Erscheinung passt nicht zu mir, ich bin eher der gelassene George Clooney Typ. 

Georg Clooney hätte eskaliert. Das ist der Unterschied.

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich lese immer nur sowas wie : emotionale Verbindung, Anziehung gespürt, gemerkt, daß sie auf mich steht und psychologisch vorgehen.🙄

Eskalationsleiter von Dicarlo sagt dir etwas? Nicht nur glotzen und labbern sondern auch mal ran die Frau. Ob die von dir angenommene Attraction tatsächlich da ist findest du so am besten heraus oder ob du nur der nette Typ zum Komplimente machen und quatschen bist.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da fehlt einfach Eskalation.

Eine beschäftigte Mutti mit 5 Kindern will sich auch Mal fallen lassen, hart durchgenommen werden und dann, wie sie selbst sagt, einfach etwas in den Armen eines starken Mann liegen.

Die hat einfach keine Zeit und Lust 5x vor dem Sex Essen zu gehen und wie mit ihrer besten Freundin stundenlang zu quatschen.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja ich glaube ihr habt recht, ich habe nicht eskaliert, das ist generell mein Problem, entweder ich exkaliere gar nicht, oder zu forsch. Draussen im Cafe zu eskalieren ist eh nicht so einfach wenn man sich gegenübersitzt, aber ich werde darauf achten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lies dich mal über Eskalieren ein.

Nächstes Treffen im Café starten udn dann was Aktives unternehmen. Körperkontakt steigern, verbal heiß machen, küssen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.