14 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich schildere erstmal meine situation:

Ich bin 16 Jahre alt, Sie gerade 16 geworden. "Kennengelernt" haben wir uns auf einem Event. Ich schreibe dies bewusst in anführungszeichen, da sie in meiner Nachbarschaft wohnt, wir uns bis dahin aber immer nur mal gesehen haben. Wie auch immer, auf dem Event (Sportevent) wo ich dran teilgenommen habe, war sie zum zuschauen einer Freundin (welche ich ebenfalls kenne) da. Da sie neben mir saß, kamen wir relativ schnell ins gespräch und es hat sich rausgestellt das sie in meiner Nachbarschaft wohnt. Am Abend habe ich mir dann ihre Nummer besorgt und sie angeschrieben. Wir haben den ganzen Abend durchgeschrieben, ohne unterbrechung. Die tage darauf wurde immer noch aktiv geschrieben, allerdings nicht in dem maß vom vortag. Da ich eine woche später vorhatte mich mit meinen freunden bei mir zum kochen und etwas trinken zu treffen, habe ich sie gefragt ob sie vielleicht auch lust hätte zu kommen. Habe ihr angeboten eine freundin mitzunehmen, was sie dann im endeffekt auch getan hat. Der abend verlief gut. Ein paar von meinen freunden teilen ein paar Fachkurse mit ihr, weswegen die sich schnell ins Gespräch einbinden konnte. Als sie nach hause ging gab es noch eine umarmung, allerdings bei jedem, weswegen das nichts bedeuted und denke mal rein aus höflichkeit war. Aufjedenfall hat sie mir eine stunde später geschrieben, dass der abend schön war und ich nette freunde hätte. Anschließend habe ich sie gefragt ob sie nicht mal lust hätte was zu zweit zu machen. Sie hat darauf mit "Jo können wir machen" geantwortet. Die nächsten zwei Wochen haben wir nur geschrieben. Letztes wochenende haben wir uns dann abends für paar stunden zum spazieren getroffen. Teilweise war recht viel deeptalk enthalten. Es gab quasi nie stille momente, weswegen wir auch noch immer wieder extra runden gemacht haben. Wo ich sie abgeholt habe und wieder nach Hause gebracht habe gab's eine Umarmung (denke aber mal bedeutunglos). Der spaziergang lief echt gut. Am mittwoch danach habe ich sie dann gefragt ob sie lust hätte das ganze nächste woche zu wiederholen und danach vielleicht noch einen film bei mir zu schauen. Erstmal meinte sie, das sie am wochenende keine zeit hätte. Als ich anschließend geschrieben habe wann es ihr am besten passen würde, hat sie gefragt auf welcher ebene denn das treffen basiert. Ich habe natürlich offen und ehrlich geschrieben, dass ich das ganze schon auf "date" ebene sehen würde, da ich beim Film geplant hatte ein bisschen Körperkontakt einzubauen. 

Aufjedenfall kam dann eine stunde erstmal nichts. Als ich dann nochmal drauf geschaut habe, kam wie aus dem nichts ein text (nicht lang aber auch nicht wirklich kurz), indem stand, das es ihr leid tut wenn es anders rübergekommen ist, sie das ganze aber nur freundschaftlich sieht. Drin war noch sowas enthalten wie "ich finde dich echt sympatisch, möchte deswegen nichts falsches sagen, aber...", "Danke das du so ehrlich zu mir warst, das weiß ich zu schätzen". 

Seit dem war erstmal stillstand außer halt so sachen wie snapchat etc. Ich weiß das dies eigentlich ziemlich deutlich war, allerdings meinte ein freund zu mir, dass ich erstmal schauen soll wie es sich entwickelt, da ich nicht so einfach aufgeben soll, wenn ich denke das sie es wert ist. 

Grundsätzlich denke ich, dass es kein problem wäre aus der friendzone rauszukommen. Bei ihr denke ich, ist es so das sie einfach mehr zeit braucht um sowas beurteilen zu können. Einfach mal gesagt: Die zeitspanne vom ersten schreiben bis jetzt ist ungefähr ein Monat. Im endeffet bereue ich das ich diesen schritt gewagt habe. Ich hätte der sache erstmal mehr zeit geben sollen. Um aus der ganzen sache rauszukommen müsste ich aber irgendwie wieder den kontakt ins laufen bringen, sei es durch treffen oder schreiben. Nun, nach so einer sache ist es nur nicht so leicht. Vielleicht könnte ich ja nochmal auf die nachricht eingehen und es wirder gerade biegen. Nur ich weiß nicht ob sie überhaupt noch interesse zum schreiben, treffen hat (selbst wenn es erstmal nur auf freundschaftlicher basis ist um kontakt aufzubauen), nachdem sie weiß das ich mehr vor hatte.

Ich würde gerne einfach mal gerne hören wie die situation auf andere erscheint, ob es noch hoffnung oder nicht gibt.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten, Gills52 schrieb:

Hallo,

ich schildere erstmal meine situation:

Ich bin 16 Jahre alt, Sie gerade 16 geworden. "Kennengelernt" haben wir uns auf einem Event. Ich schreibe dies bewusst in anführungszeichen, da sie in meiner Nachbarschaft wohnt, wir uns bis dahin aber immer nur mal gesehen haben. Wie auch immer, auf dem Event (Sportevent) wo ich dran teilgenommen habe, war sie zum zuschauen einer Freundin (welche ich ebenfalls kenne) da. Da sie neben mir saß, kamen wir relativ schnell ins gespräch und es hat sich rausgestellt das sie in meiner Nachbarschaft wohnt. Am Abend habe ich mir dann ihre Nummer besorgt und sie angeschrieben. Wir haben den ganzen Abend durchgeschrieben, ohne unterbrechung. Die tage darauf wurde immer noch aktiv geschrieben, allerdings nicht in dem maß vom vortag. Da ich eine woche später vorhatte mich mit meinen freunden bei mir zum kochen und etwas trinken zu treffen, habe ich sie gefragt ob sie vielleicht auch lust hätte zu kommen. Habe ihr angeboten eine freundin mitzunehmen, was sie dann im endeffekt auch getan hat. Der abend verlief gut. Ein paar von meinen freunden teilen ein paar Fachkurse mit ihr, weswegen die sich schnell ins Gespräch einbinden konnte. Als sie nach hause ging gab es noch eine umarmung, allerdings bei jedem, weswegen das nichts bedeuted und denke mal rein aus höflichkeit war. Aufjedenfall hat sie mir eine stunde später geschrieben, dass der abend schön war und ich nette freunde hätte. Anschließend habe ich sie gefragt ob sie nicht mal lust hätte was zu zweit zu machen. Sie hat darauf mit "Jo können wir machen" geantwortet. Die nächsten zwei Wochen haben wir nur geschrieben. Letztes wochenende haben wir uns dann abends für paar stunden zum spazieren getroffen. Teilweise war recht viel deeptalk enthalten. Es gab quasi nie stille momente, weswegen wir auch noch immer wieder extra runden gemacht haben. Wo ich sie abgeholt habe und wieder nach Hause gebracht habe gab's eine Umarmung (denke aber mal bedeutunglos). Der spaziergang lief echt gut. Am mittwoch danach habe ich sie dann gefragt ob sie lust hätte das ganze nächste woche zu wiederholen und danach vielleicht noch einen film bei mir zu schauen. Erstmal meinte sie, das sie am wochenende keine zeit hätte. Als ich anschließend geschrieben habe wann es ihr am besten passen würde, hat sie gefragt auf welcher ebene denn das treffen basiert. Ich habe natürlich offen und ehrlich geschrieben, dass ich das ganze schon auf "date" ebene sehen würde, da ich beim Film geplant hatte ein bisschen Körperkontakt einzubauen. 

Aufjedenfall kam dann eine stunde erstmal nichts. Als ich dann nochmal drauf geschaut habe, kam wie aus dem nichts ein text (nicht lang aber auch nicht wirklich kurz), indem stand, das es ihr leid tut wenn es anders rübergekommen ist, sie das ganze aber nur freundschaftlich sieht. Drin war noch sowas enthalten wie "ich finde dich echt sympatisch, möchte deswegen nichts falsches sagen, aber...", "Danke das du so ehrlich zu mir warst, das weiß ich zu schätzen". 

Seit dem war erstmal stillstand außer halt so sachen wie snapchat etc. Ich weiß das dies eigentlich ziemlich deutlich war, allerdings meinte ein freund zu mir, dass ich erstmal schauen soll wie es sich entwickelt, da ich nicht so einfach aufgeben soll, wenn ich denke das sie es wert ist. 

Grundsätzlich denke ich, dass es kein problem wäre aus der friendzone rauszukommen. Bei ihr denke ich, ist es so das sie einfach mehr zeit braucht um sowas beurteilen zu können. Einfach mal gesagt: Die zeitspanne vom ersten schreiben bis jetzt ist ungefähr ein Monat. Im endeffet bereue ich das ich diesen schritt gewagt habe. Ich hätte der sache erstmal mehr zeit geben sollen. Um aus der ganzen sache rauszukommen müsste ich aber irgendwie wieder den kontakt ins laufen bringen, sei es durch treffen oder schreiben. Nun, nach so einer sache ist es nur nicht so leicht. Vielleicht könnte ich ja nochmal auf die nachricht eingehen und es wirder gerade biegen. Nur ich weiß nicht ob sie überhaupt noch interesse zum schreiben, treffen hat (selbst wenn es erstmal nur auf freundschaftlicher basis ist um kontakt aufzubauen), nachdem sie weiß das ich mehr vor hatte.

Ich würde gerne einfach mal gerne hören wie die situation auf andere erscheint, ob es noch hoffnung oder nicht gibt.

 

Erstmal Willkommen im Forum.

Guck mal Du bist noch ziemlich Jung also braucsht du nix zu bereuen. Du musst deine Erfahrungen selbst sammeln. Auch welcher Typ Mann Du sein willst und was zu Dir passt. Das kann dir hier keiner übers Internet sagen. Bist du draufgänger? Bist du eher zurückhaltend? Solche Sachen eben. Was wir aber tun können ist dich darauf hinzuweisen, dass Du Dich mit der Mann-Frau Dynamik auseinandersetzt und lernst diese zu verstehen. Dazu lies dich bitte in unserer Schatztruhe ein.

In deinem Alter würde ich erstmal noch keine FieldReports lesen (Meine schon 3x nicht) und versuchen das nachzumachen. Dafür fehlt Dir "noch" die Erfahrung um zu erkennen was Du aus Reports adaptieren kannst. ok kannst schon lesen um zu sehen was irgendwann mal möglich ist aber chill erstmal und mach die Basics 😂.

ABER

ich kann einfach mal ne grobe Einschätzung zu Deinem Text geben.

Du bist in der Friendzone wie du selbst gemerkt hast weil du nicht eskaliert und stundenlang deeptalk geführt hast. Depptalk ist im Prinzip nice aber den führ ich nicht mit einer direkt beim ersten Date oder Spaziergang. Da will ich der alten an die Wäsche blöd gesagt haha. Und ich vermute da Sie schon viel  Zeit in Dich investiert hat wäre ein Kuss oder so drin gewesen. Aber auch hierzu wie man Eskaliert -> Schatztruhe, Anfänge der Verführung, Grundlagen im PickUp usw.

Du bist 16 wenn Du alles inhalierst hier und VERSTEHST bzw. das rausfilterst was die Grundessenz ist bezüglich Mindset, Optik, Auftreten usw. bist du mit 18 wenn du in Clubs darfst und das Arbeitsleben / Studium betrittst 80% der Männer weit voraus.

Achso und beim Lesen ist nicht alles in Stein gemeißelt -> versuch kein Theoretiker zu werden sondern das ganze umzusetzen. Wenn du denkst Du hast die Basics kapiert nutze die Dame zum üben indem Du erstmal aus Ihrer Friendzone rauskommst und es dann richtig machst. Wenns nicht klappt Fuck Off Ihr seid jung. Du wirst die eh nicht heiraten...

Wenn du sie jetzt irgendwo siehst ganz normal "hey was geht" blabla "ah ok  cool hau rein man sieht sich".

Eventuell kann der ein oder andere erfahrene noch was dazu sagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten, Gills52 schrieb:

den ganzen Abend durchgeschrieben, ohne unterbrechung

willst du gelten, mach dich selten

attraction sinkt ja

 

vor 21 Minuten, Gills52 schrieb:

Die tage darauf wurde immer noch aktiv geschrieben, allerdings nicht in dem maß vom vortag

mehr action beim date, statt Romane zu tippen

 

vor 22 Minuten, Gills52 schrieb:

Der abend verlief gut. Ein paar von meinen freunden teilen ein paar Fachkurse mit ihr, weswegen die sich schnell ins Gespräch einbinden konnte

was socializen ok, aber dann auch isolieren und deeptalk, action im Nebenzimmer

 

vor 23 Minuten, Gills52 schrieb:

auch noch immer wieder extra runden gemacht haben

sie wollte action von dir, deswegen weiter rumgelaufen. Labern kann sie auch mit ihrer Freundin

 

du hast nicht eskaliert und bist in die friendzone gerutscht. Freeze. In ein paar Wochen zu einer Party einladen, isolieren, action

 

Alternativen suchen und üben. Du bist jung und kannst noch viel Spaß haben

 

Einlesen

https://www.pickupforum.de/forum/242-schatztruhe/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du hast das Eskalationsfenster verpasst.

Nur Umarmungen bringen nichts. Das macht man mit Freunden. Für Sex musst du als Mann eskalieren . Anfassen. Zum Kuss ansetzen. Dies das. Und schauen wie sie reagiert.

Warte jetzt Mal ein wenig. Dann kannst du sie wieder offen nach einem Date zu zweit fragen

bearbeitet von Branx

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als sie fragte auf welcher Ebene du den Filmabend siehst, hat sie Dir schon zu verstehen gegeben dass sie sich unsicher mit Dir ist. Aber alleine dass sie sich diese Frage gestellt hat, zeigt doch dass die dein  männliches Interesse an ihr schon schön fand

nächstes mal schreibst du einfach nicht, dass du es als Date siehst (daraufhin merkte sie halt sofort dass sie deine Erwartungen nicht erfüllen kann), sondern du antwortest Dinge, die zeigen dass du ganz entspannt bist und keine Erwartungen außer n lustigen Abend mitm netten Mädel hast. 

Du hast quasi deine Absichten offengelegt, bevor sie überhaupt attracted von Dir war. Da war der Fehler und das wirst du nicht mehr geradebiegen können. 

Die Mädel machen sich immer sorgen, ob sie dem Kerl mit ihrer Gegenwart falsche Hoffnungen machen oder eben, wenn die noch nicht in Stimmung sind, ob sie die Erwartungen überhaupt erfüllen können

du hättest schreiben können: „ach du machst dir ja Gedanken. Bring deine Jogginghose mit und popcorn“

eine Frau qualifiziert sich für eine Freundschaft und für Spaß mit DIR. Natürlich wollen sich Mädchen begehrt fühlen, und Freunden sich am liebsten mit Jungs an, die auch zu ihren sexuellen Bedürfnissen stehen, aber das zeigst du durch verhalten und nicht durch Worte. 

bearbeitet von Jimmy McNulty

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Falscher Bereich, bitte verschieben nach konkrete Verführungssituationen und entsprechend formatierten s. Anleitung (inkl. Absätze und Struktur).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstmal danke an alle die ausführlich auf meine situation geantwortet haben.. Im Endeffekt habe mich jetzt entschlossen die ganze sache ein paar wochen ruhen zu lassen und danach "von vorne zu beginnen". Auch wenn es eventuell nicht leicht wird bzw. Sie es nicht komplett vergessen haben wird werde ich es versuchen. Selbst wenn ich dann keinen erfolg haben werde, es geht wie iht schon gesagt hat um erfahrungen. Hat jemand vielleicht noch ein paar tipps wie ich wieder kommunikation reknbringen kann?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

probier es mit der Freundin oder der Schwester, da läuft gerade ein ähnlicher thread nebenan, da kannst du einiges mitnehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden, itisthetruth schrieb:

probier es mit der Freundin oder der Schwester, da läuft gerade ein ähnlicher thread nebenan, da kannst du einiges mitnehmen.

Könntest du vielleicht den Link dazu einmal posten? Ich finde den Thread nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

war aber eher nur Spaß. was machst du als vernünftiger mann hier mit 16 Jahren?

 

 

könnte helfen.

bearbeitet von itisthetruth
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deinen Thread habe ich in den U18 Bereich verschoben weil da die Dynamiken noch etwas anders sind.

Lies dich hier erst mal ein. Viel falsch gemacht hast du nicht, liegt aber auch daran weil du es in dem Alter noch nicht besser weißt und die Mädels eher auf etwas ältere Typen stehen weil Sie etwas reifer sind als Jungs wie du (nicht falsch verstehen).

Ich würde Sie mir als BackUp halten. Quasi in ein paar Monaten nochmal anpingen weil die Stimmung der Mädels sich öfter ändert als ihre Hormone. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wichtig ist, hier das Eskalieren nicht so dogmatisch zu sehen wie im Forum mit sofort KC, FC etc...

 

Versuch dich erstmal köperlich anzunähern, d.h. liebevoll durch s Gesicht streichen, über den Rücken streicheln, auch ein Kuss (das kann auch erstmal ein Schmatzer auf den Mund sein.)

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten, thereislight schrieb:

Wichtig ist, hier das Eskalieren nicht so dogmatisch zu sehen wie im Forum mit sofort KC, FC etc...

 

Versuch dich erstmal köperlich anzunähern, d.h. liebevoll durch s Gesicht streichen, über den Rücken streicheln, auch ein Kuss (das kann auch erstmal ein Schmatzer auf den Mund sein.)

genau! erstmal generell lernen Körperkontakt mit Frauen aufzubauen. Du wirst sowieso erstmal paar creepy Moves machen oder Körbe kassieren damit du besser wirst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.