superuser123

Elite Player
  • Inhalte

    8
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über superuser123

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag 17.09.1987

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    München
  • Interessen
    Feiern, Party, Diskos, Clubs, Mädels....

Letzte Besucher des Profils

1.871 Profilansichten
  1. Ich würde mich gern anschließen, könntest du mir bitte auch den Link schicken ?
  2. Wirklich geiles Teil am Samstag !! Kurz zu mir, ich bin Mitte 20 und für mich war es der erste Workshop. Ich kenne Pickup seit ca 4 Jahren, habe aber nie wirklich den "Arsch hochgekriegt" und mich stattdessen ab und zu mit Theoriebüchern und Videos gefüttert. Dann habe ich diesen Workshop gefunden und ich muss sagen, das ist genau das richtige für Einsteiger wie mich, denen es an Praxis fehlt und einfach mal ins kalte Wasser geworfen werden müssen. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde ging es los mit zwei Stunden Theorie. Es wurde der komplette Ablauf besprochen. Schrittweise sehr detailiert von der Stopp-Technik, Körperhaltung zum Opening bis zum Close. Man konnte sich genau an diese vorgestellte Technik halten. (Optimal, da ich anfangs schon sehr nervös war und nicht besonders kreativ in der Wortwahl) Nach der zweistündigen Theorie ging es nun in den Praxisteil. Wir waren 8 Teilnehmer sehr lässige Leute, von der Anzahl her auch genau richtig für die Münchener Fussgängerzone. Dazu hatten wir Glück, das Wetter und die Stimmung zum Oktoberfest war super. Los gings in Zweiergruppen, von denen jeder abwechselnd ein Target ansprechen sollte. Kurz nochmal die zuvor erklärte Technik durchdacht und auf die Erste gestürzt. Es lief ganz gut, ihre Nummer wollte sie mir zwar nicht geben, dennoch hatte ich ein lockeres Gespräch mit ihr. Danach war mein Kollege dran. Nach der ersten Runde hatte jeder zwei Frauen angesprochen, was ich für den Anfang wirklich gut fand. Jetzt wurden die Kollegen durchgewechselt und weitere Frauen angesprochen. Ich denke, bei mir haben so ca. 50% angehalten und wenn nicht - wurde sofort die Nächste gesucht. Es war eine gute Motivation innerhalb der Gruppe. Auch wenn ich ab und zu noch einen Excuse gebracht habe, so viele wie an diesem Tag habe ich die letzten 5 Jahre nicht angesprochen xD Bevor ich verkabelt wurde ging es mit Eminenz' Co-Trainer infield, der sich die Technik aus der Ferne ansah und dazu sehr nützliche Tipps gab. Bei mir stimmte das Stoppen noch nicht ganz, ich startete darauf ein paar Versuche - und schon hat es funktioniert. Wirklich super professionell !! Danach wurde ich verkabelt und es ging mit Eminenz infield. Gerade nochmal im Kopf über die Technik nachgedacht und mir die passenden Worte zurechtgelegt ging ich auf die Nächste zu... Sie war eine Französin, sprach leider auch kaum Englisch worauf mir dann irgendwie die Worte fehlten ;) Eminenz meinte darauf, dass ich die Nummer locker bekommen hätte - das dachte ich mir dann auch, aber es war leider schon zu spät. (Das passiert mir nicht mehr) Nun wurde ich die Treppe hochgeschickt und bei der Zweiten lief es dann ganz gut. Stopp von hinten hat gut funktioniert, lockeres Gespräch geführt, zwar ohne Nr-Close aber mit der nötigen Übung werde ich das in Zukunft hinbekommen. Nach ein paar weiteren Runden mit Kollegen ging es zurück ins Hotel und die Party konnte beginnen Es gab die Infield-Videos. Wirklich sehr interessant, sich selbst Infield zu sehen. Alle Videos wurden von Eminenz genau analysiert, und mögliche Verbesserungen erklärt. Nachdem alle Videos von einem Teilnehmer gesehen waren, gab es noch individuelle Tipps von Eminenz für jeden Einzelnen für die Zukunft. Ich werde mir die Tipps von Eminenz und seinem Co-Trainer zu Herzen nehmen und werde in nächster Zeit viel üben. Mit ein wenig mehr Sicherheit sollte es kein Problem sein, etwas Kreativität mit reinzubringen. Alles in allem ein sehr gelungener Workshop mit professionellen Trainern und super Leuten. Kann den Workshop wie gesagt nur jedem empfehlen. Grüße aus München an alle!!
  3. Mir hat die Pickupcon 2011 auch sehr gut gefallen und ich konnte vieles mitnehmen.. Besten Dank auch von mir an die Speaker und an die Organisation !! Mit mir könnt ihr nächstes mal auf jeden Fall wieder rechnen :) Gruß
  4. Wir sind zu zweit und kommen aus München !!! Kanns auch kaum erwarten Grüße
  5. Besten Dank für das Ebook !!!!!!!!!!!!! MfG superuser123