alpha-bet

User
  • Inhalte

    20
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über alpha-bet

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

594 Profilansichten
  1. http://www.pic-upload.de/view-31559823/2.jpg.html Sie hat zurück geschrieben. Wie sollte ich jetzt am besten weiter verfahren?
  2. ich hab vielleicht 5-6 mal bei ihr übernachtet. Also such nicht sehr oft. wieso führt übernachten zu attraction verlust? Sollte doch eher in die andere richtung gehen wenn man nackt im bett schläft :P Weiss nicht genau vielleicht weil ich noch an der einen hänge. und teilweise weil momentan gerade alles gleich abläuft mit den frauen die ich treffen und auch FBs. erstes treffen -> make out zweites treffen sex .... Wie meinst du das mit nicht frech genug hast du beispiele was ich machen könnte?
  3. Danke für dein Feedback. Wie würdest du Comfortprobleme in Zukunft vermeiden zusätzlich zu den 5 Punkten die du ansprichst. Ich denke auch ich bin zu Gefühlskalt. Aber mir fällt es einfach schwer Gefühle zuzeigen. Wie kann ich daran arbeiten? Hast du da bestimmte Bücher oder weitere Tipps? Glaubt ihr das noch was zu retten ist mit der HB? hatten seit 2 Wochen kein Kontakt mehr... Für Feedback wäre ich sehr dankbar Fragen an ALLE: Wie baut ihr Comfort auf? Bei der sich die Frau richtig wohl fühlt?
  4. Also folgendes: Ich wollte einfach wissen woran ich bin und hab ihr gesagt was ich empfinde via whatsapp... War ein Fehler. Aber ich hab jetzt eine Entscheidung. Sie hat sich seit dem nicht mehr gemeldet! ich bin wütend auf mich das ich am samstags das HB zuhause hatte und den booty call von L nicht wahrgenommen hab. Hab folgende Fragen: 1. Was kann ich jetzt machen außer zu warten. Werde sie vielleicht am Samstag auf einem Stadtfest sehen. Wie soll ich mich da verhalten? Bin da mit anderen Hbs unterwegs. 2. Ich weiss nicht genau was ich falsch mache aber in den letzten 12 Monaten hatte ich eigentlich immer Probleme mit Attractionverlust nach 4-5 Monaten. Schema ist immer das gleiche. - Lerne HB kennen mega Attraction von ihrer Seite - Landen relativ schnell im Bett nach 2-3 Dates - Haben regelmäßigen Sex und unternehmen ab und zu was zusammen (eher aber selten) - Ich rede selten bis gar nicht über Gefühle und spreche auch nie das Thema Beziehung usw an. Ich komme meistens nicht richtig tief in rapport themen rein. nicht auf dei nächste ebene - Keine Attraction mehr ---> Kein Kontakt mehr. WO mach ich den Fehler? ZU wenig rapport ? Zu wenig Themen über Gefühle? Habe das Problem mit HBs die mich nicht interessieren nicht. Da melde ich mich nie da rede ich nur small talk da hab ich nur sex mehr nicht. Wäre lieb wenn ihr mir helfen könnt. Danke :)
  5. zu 1) Sache ist so ich arbeite von 8 bis ca 19-20 Uhr. Sie hatte in den letzten 2 Monaten Frühschicht d.H. um 03.00 aufstehen auch am WE. Klar hat sie auch mal nen freien Tag gehabt aber nicht wirklich oft. Wir waren was essen bzw was trinken oder einfach nur bei ihr. Also relativ langweilig. Das ging aber nicht von mir aus! ich wollte feiern gehen oder Ausflüge unternehmen usw... Das geht aber nicht so easy wenn man dann so um 22/23 Uhr ins bett geht... Deswegen mein ich ja sie hat mich nie richtig kennengelernet. Zu 2) Es sind jetzt 3 Wochen verstrichen in denen sich keiner gemeldet hat. Bis samstags da hat sie mich betrunken angerufen und gefragt ob ich sie abholen kann. Seit dem hatten wir 2-3 mal Smalltalk via whatsapp. Ich hab Frauen die ich momentan treffe und auch sex habe aber die langweilen mich. Ich habe halt nie über Gefühle usw geredet das wurde mir schon von mehreren Hbs vorgeworfen. L meinte auch ich sage nie komplimente ( was ich auch selten mache) . Ich habe mir halt überlegt ihr via whatsapp alles zu sagen was falsch lief und warum und was ich für sie empfinde und das dann noch persönlich besprechen. Wenn ich ihr via wahstapp alles schreibe kommt ein JA lass treffen oder ein NEIN und dann ist es halt aus. Oder wie seht ihr das? Oder einfach anrufen und fragen wie es ihr geht und ein treffen ausmachen und dann später mit ihr über uns reden dann ist sie halt auch nicht vorbereiten. Ich weiss ich mach mir zu viele Gedanken aber ich bin gerade echt ratlos...
  6. Guten Tag liebe Community,ich frage euch nach Rat weil ich momentan in einer Situation bin und nicht weiter weiß.Kurz zu den Daten:1. Mein Alter | 292. Alter der Frau | 233. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben | > 104. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") | mehrmals Sex5. Beschreibung des Problems | "auseinander" gelebt durch zu wenig Zeit miteinander | Gefühle haben abgenommen / attraction verlorenFolgende Situation:Ich habe L kennengelernt und wir haben uns von Anfang an super Verstanden. Nach dem 3 treffen sind wir im Bett gelandet und es war soweit alles gut. Hatten regelmäßigen Sex usw. Jedes Mal wenn wir uns getroffen haben war es schön zwischen uns. Auch haben wir regelmäßig telefoniert.Problem bei ihr ist hauptsächlich das sie „beschissene“ Arbeitszeiten hat. Im Juni und Juli z.b. Hatte sie durchgehend Frühschicht. Das Heißt sie muss um 3 Uhr nachts aufstehen… Also bleibt nicht viel Zeit abends und am WE muss Sie auch arbeiten und sie hat noch ein Nebenjob angenommen… Habe oft bei ihr übernachtet und war alleine in Ihrer Wohnung.Den letzten Monat haben wir uns auch deswegen relativ wenig gesehen. Ich hab zu ihr dann gesagt dass wir reden müssen weil es so keinen Sinn hat. Sie meinte dann auch zu mir dass die Gefühle abgenommen haben sie mich aber sehr mag (Blabba) und dass es momentan schwierig ist weil sie so wenig Zeit hat. Die Attraktion ist also auf jeden fall weg / abgenommen. Hinzukommt das sie auch Probleme mit Ihrer Mutter hat und auch die ersten 14 Jahre alleine mit dem Mum gelebt hat.Ich habe Ihr auch nie wirklich gesagt was ich für sie empfinde bzw. was das mit uns ist. Wir haben nie darüber gesprochen. Das war bestimmt ein Fehler. Auch bin ich jemand der selten Komplimente macht und wenn dann nur wenn es mich wirklich umhaut dann kommt das aber auch 100% authentisch und ehrlich von mir. Ich habe auch gemerkt dass sie das stört und sich relativ leicht verunsichern lässt. Sie meinte auch zu mir dass ich nicht so abenteuerlustig bin. Das ist aber nicht der fall. Ich mag eigentlich jeden Scheiss mit und bin auch sehr spontan. Leider konnten wir nie was richtig außergewöhnliches wie eine reise oder ein trip unternehmen.Nach unserem letzten Gespräche haben wir uns auch ganz gut verstanden und sie hat mir auch sehr persönliche Sachen erzählt. Sie schrieb mir noch eine SMS und bedankte sich für alles und das sie sich auf jedenfall melden wird bei mir. Wir sind im Guten auseinander das war vor 3 Wochen. Seit dem ist Funkstille.Ich hab in den letzten Wochen gemerkt dass ich sie vermisse und sie wieder haben will. Obwohl ich die letzten Wochen mit 4 Frauen was hatte war es nicht dasselbe und ich bin gelangweilt… Also wie es der Zufall so will hat sie mich samstag Nacht um 6 Uhr angerufen. Sie war betrunken und hat mich gefragt wie es mir geht und ob ich sie nachhause fahren kann. Haben nur kurz telefoniert weil ich gerade bei ner HB war. Wieso ruft sie mich an? Sie hätte auch einfach ins Taxi steigen können. Ich ärger mich im nachhinein das ich sie nicht abgeholt habe. Da hätte ich noch in Ruhe mit ihr reden können. Ich will mit L auch nicht sofort eine Beziehung wir können es auch locker angehen lassen. Ich bin da relativ entspannt. Will einfach nur Zeit mir ihr verbringen weil es sich gut anfühlt mit ihr. Hab ihr geschrieben heute nachmittag. OB es wieder gut geht und wie sie nachhause gekommen ist. Danach kam bisschen small talk blaba Habe folgende Fragen: 1. Wie bekomme ich sie wieder zurück die Attraction wieder nach oben? 2. Soll ich ihr die ganze Situation die ich mir Ihr die letzten Monate erlebt habe mal aufschreiben und das dann persönlich besprechen? Was haltet ihr davon? Mich ärgert vor allem das sie mich nicht richtig kennengelernt hat. Wäre dies nicht so würde ich es einfach akzeptieren und es wäre mir egal. 3. Ich will da "all in" gehen und dann einen Schlusstrich ziehen weil es hat dann auch kein Sinn wenn sie keine Lust auf mich hat.
  7. kannst mir bisschen mehr details nennen :D? hab den thread zum größtenteil gelesen und auch die andere topics
  8. Also wie es der Zufall so will hat sie mich gestern Nacht um 6 Uhr angerufen. Sie war betrunken und hat mich gefragt wie es mir geht und ob ich sie nachhause fahren kann. Haben nur kurz telefoniert weil ich gerade bei ner HB war. Wieso ruft sie mich an? Sie hätte auch einfach ins Taxi steigen können. Soll ich mich heute bei ihr melden und fragen wie es ihr geht usw...? Ich denke es ist mehr als nur Verlustangst, Ich hatte ja gestern auch was mit der anderen. Da hab ich null Gefühlt. Die war mir total egal. Ich will mit L auch nicht sofort eine Beziehung wir können es auch locker angehen lassen. Ich bin da relativ entspannt. Will einfach nur Zeit mir ihr verbringen weil es sich gut anfühlt mit ihr. Hab ihr geschrieben heute nachmittag. OB es wieder gut geht und wie sie nachhause gekommen ist. Sie hat sich jetzt bis jetzt noch nicht gemeldet... Bin am überlegen ob ich ihr die ganze SItuation in den letzten Monaten nochmal nochmal aufschreibe. Dann ist es entweder vorbei oder sie meldet sich. Ich ärger mich im nachhinein das ich sie nicht abgeholt habe. Da hätte ich noch in Ruhe mit ihr reden können.
  9. Guten Tag liebe Community,ich frage euch nach Rat weil ich momentan in einer Situation bin und nicht weiter weiß.Kurz zu den Daten:Dein Alter | 29Ihr Alter | 23Dauer der Beziehung | 4-5 MonateArt der Beziehung | Kein „richtige“ Beziehung, Haben uns getroffen und eine schöne Zeit miteinander verbracht. Das Wort Beziehung wurde auch nie in den Raum geworfen. Man könnte es vielleicht auch Affäre / Kennenlernphase nennen.Folgende Situation:Ich habe L kennengelernt und wir haben uns von Anfang an super Verstanden. Nach dem 3 treffen sind wir im Bett gelandet und es war soweit alles gut. Hatten regelmäßigen Sex usw. Jedes Mal wenn wir uns getroffen haben war es schön zwischen uns. Auch haben wir regelmäßig telefoniert.Problem bei ihr ist hauptsächlich das sie „beschissene“ Arbeitszeiten hat. Im Juni und Juli z.b. Hatte sie durchgehend Frühschicht. Das Heißt sie muss um 3 Uhr nachts aufstehen… Also bleibt nicht viel Zeit abends und am WE muss Sie auch arbeiten und sie hat noch ein Nebenjob angenommen… Habe oft bei ihr übernachtet und war alleine in Ihrer Wohnung.Den letzten Monat haben wir uns auch deswegen relativ wenig gesehen. Ich hab zu ihr dann gesagt dass wir reden müssen weil es so keinen Sinn hat. Sie meinte dann auch zu mir dass die Gefühle abgenommen haben sie mich aber sehr mag (Blabba) und dass es momentan schwierig ist weil sie so wenig Zeit hat. Die Attraktion ist also auf jeden fall weg / abgenommen. Hinzukommt das sie auch Probleme mit Ihrer Mutter hat und auch die ersten 14 Jahre alleine mit dem Mum gelebt hat.Ich habe Ihr auch nie wirklich gesagt was ich für sie empfinde bzw. was das mit uns ist. Wir haben nie darüber gesprochen. Das war bestimmt ein Fehler. Auch bin ich jemand der selten Komplimente macht und wenn dann nur wenn es mich wirklich umhaut dann kommt das aber auch 100% authentisch und ehrlich von mir. Ich habe auch gemerkt dass sie das stört und sich relativ leicht verunsichern lässt. Sie meinte auch zu mir dass ich nicht so abenteuerlustig bin. Das ist aber nicht der fall. Ich mag eigentlich jeden Scheiss mit und bin auch sehr spontan. Leider konnten wir nie was richtig außergewöhnliches wie eine reise oder ein trip unternehmen.Nach unserem letzten Gespräche haben wir uns auch ganz gut verstanden und sie hat mir auch sehr persönliche Sachen erzählt. Sie schrieb mir noch eine SMS und bedankte sich für alles und das sie sich auf jedenfall melden wird bei mir. Wir sind im Guten auseinander das war vor 3 Wochen. Seit dem ist Funkstille.Ich hab in den letzten Wochen gemerkt dass ich sie vermisse und sie wieder haben will. Obwohl ich die letzten Wochen mit 4 Frauen was hatte war es nicht dasselbe und ich bin gelangweilt…Ich weiss nicht was ich tun soll. Gewartet hab ich jetzt schon 3 Wochen und mich mit andern beschäftigt. Soll ich mich melden und nochmal mit ihr reden? Zu verlieren habe ich nichtsWäre euch sehr dankbar für Hilfe. Momentan habe ich keinen klaren Kopf…
  10. Als Wallstreetliebhaber muss ich das richtig stellen :P Die Vorbilder waren Ivan Boesky und Carl Icahn ;)
  11. wieso bist du dann jetzt in einer reinen UB und nicht mehr bei den Big4 @Morgain
  12. wie definiert ihr eine "NISCHE" würde mich mal interessieren.
  13. hast du Literatur zu dem Thema ANALYSE? Wäre dir sehr dankbar @ chillipepper