Yasurkan

User
  • Inhalte

    40
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     233

Ansehen in der Community

3 Neutral

Über Yasurkan

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag 17.05.1998

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Deutschland

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

261 Profilansichten
  1. Wie haben zurzeit Ferien und ich würde ungerne bis zum dritten Semester warten, meinst du es wäre zuviel sie nur per Chat auf ein treffen einzuladen? Und ich habe ein allgemeins Verständnisproblem bezüglich Interesse zeigen. Ab wann ist es für eine Person klar, dass die andere Person eine Absicht auf mehr hat? Wäre die Frage nach einem Treffen bereits genug? Oder erst die games während des treffens?
  2. Was hättest du gemacht? Sie wahrscheinlich einfach nach nem Treffen gefragt oder Sie vergessen nehme ich an? Weil es keinen Sinn macht seine Zeit nit solchen unnötigen Gedanken zu verschwenden?
  3. Ich weiß halt nicht was ich machen soll, ich bin nie lange genug mit ihr gewesen um aktiv rapport aufzubauen und gefühlt wollte ich Ihr meint Interesse auch nicht zeigen, aber habe da vor einigen Tagen bisschen verkackt als ich zu betrunken war. (Nicht schlimmes aber wollte halt wissen ob Sie sicher zuhause angekommen ist, war schon recht spät man weiß ja nie.) Jetzt würde ich das amateur game einfach gerne closen so weißt du. Es ist ja noch recht Zeitnah, dass wir was in der Gruppe gemacht haben usw...aber diese Klassen Sache macht es mir verdammt unangenehm.
  4. Sorry welchen zwei letzten Sätze meinst du?
  5. For real..? Das sieht mir dann ja nach nem lose lose game an irgendwie...zumal ich noch keine wirklich Anzeichen von Ihr gesehen habe etwas an mir zu finden so. Ich meine Sie ist sehr nett und offen...ist Sie aber gefühlt gegenüber jeden. Ja...wenn du wüsstest was ich sonst so gemacht habe...wirklich keine Ahnung warum ich bei Ihr so needy werde eigentlich habe ich ne relativ akzeptabele Selbstreflektion und halte mich auf wenns zu sehr Beta wird...
  6. Du solltest vielleicht wissen, dass ich bei Ihr mein Mindset bezüglich das ficken eh noch ändern muss. Habe da nämlich eine leichte oneitis entwickelt, es wäre für mich gerade ok einfach "zusammen zu sein" Sex wäre sekundär... Ich kenne Sie halt länger und wir verstehen uns relativ gut WENN wir uns mal sehen so, zwar noch nie nur zu zwei getroffen aber allein das scheint mir schon zu direkt zu sein.
  7. Ich habe absolut kein Problem mehr mit Ablehnung wenn es um Mädchen geht die ich neu getroffen habe. Diese Person hier ist aber in meiner Klasse und ich kenne Sie schon etwas länger...ansonsten bin ich auch eigentlich sehr direkt. Aber der nachteil mit zu krasser direktheit in Kombination mit Ablehnung ist, das naja sich sowas rumsprechen kann was einfach in etwas unangenehmen für mich Enden kann meinst du nicht?
  8. Hallo liebes Community, was haltet Ihr von der Idee ein Mädchen zu fragen, wie ein Mann am besten Interesse für Sie oder am besten "Mädchen in Generell" zeigen kann (wobei Mädchen in generell im Endeffekt auch nur Sie sein wird). Und diese Punkte dann auf einer unterschwelligen oder lustigen Art, ihr quasi darbieten? An diesen Punkten hängen zu bleiben und sich zu verbiegen um diese zu erfüllen ist natürlich nicht Sinn und Zweck dieser ganzen Sache. Es geht mir nur darum quasi einen angenehmen Weg oder ne Basis zu schaffen mit der man Arbeiten kann.
  9. Sehr gerne! Sie war in einem Gespräch mit einem Jungen, der gerade dabei war eine Wohnungstour mit den beiden Mädchen per Videocall zu machen. An einer Stelle meinte sie dann:" Oh und auf diesem Tisch tust du ein Foto von mir hin" oder so. Natürlich kann man das auch als Joke sehen. Aber jede andere Annahme, wäre für mich persönlich nur ein versuch, mir selber falsche Hoffnung zu machen. Was heißt falsche Hoffnung, nur weil Sie einen Freund hat ist es jetzt nicht vorbei in dem Sinne. Aber ich bin noch viel zu unerfahren, als dass ich mich einem Mädchen annähere mit der ich nichts zu tun habe und sie ein Freund hat. (Was ich immer noch nicht endgültig weiß)
  10. Ich habe mir vorher klar gemacht, dass ich Sie auf jedenfall ansprechen werde, egal welche Umstände da herrschen. Und dann sehe ich Sie, reiße mich zusammen, gehe an Ihr vorbei, dann direkt zu Ihr und Sie sitzt da mit Ihrer Freundin. Ich hab Sie angeguckt ein nettes "Hey" von mir gegeben. Ich wollte mich erst quasi einrichten und dann halt intuitiv alles raushauen was ich vorher etwas überlegt hatte. So wie hier Und guess what hahah, sie ist zusammen mit Ihrer Freundin, in einem Videocall mit Ihrem Freund (keine Ahnung ob fester, aber es schien mir so). Und auch wenn nicht, Sie mitten im Videocall zu unterbrechen schien mir zuviel des guten. Dann saß ich da und hab meinem Freund geschrieben, dass er mich anrufen solle. Dann hab ich sein Anruf angenommen und bin dann von da eilig weggegangen. Es war zwar ein Loss auf ganzer Länge und ich hab mich wie der letzte spasti gefühlt, aber ich hätte mich viel schlimmer gefühlt wäre ich garnicht hingegangen. Zumal das hinauszögern ja der Grund war, dass Sie dann nicht mehr zur Verfügung stand und im Videcall war, davor war Sie das nicht. Aber danke an alle ^^ und besonderen dank an @lowSubmarino
  11. Da kann ich mich ja glücklich schätzen, dass er mir hier geantwortet hat 😛 Ich fands aber auch echt inspirierend
  12. Ach nein damals im Event hat Sie mich auf jeden Fall nicht gesehen da bin ich mir sicher. Es war eine Art Sportfest. Aber ja, strukturiere Sätze vorzumerken löst in mir ohnehin mehr Stress aus als das improvisieren, auch in meinen Präsentationen, meinte das nur so ganz grob ob das zu viel wäre. Ok, dann. Krass, dann bin ich wirklich genau da wo du vor 8 Jahren warst, bin auch 20 😄
  13. Das zum Glück nicht aber ähnlich...aber alles klar. Im Endeffekt kommt es auf spontane Eier an, ich glaube am besten bereite ich mich auf so etwas vor, wenn ich einfach von Grund auf motiviert drauf bin und energetisch durch den Tag laufe. Meinst du es wäre zu viel zu sagen, dass ich mich durch ein Seminar an Sie erinnere UND dann auch noch aus dem Newbie event dahinter? Kommt mir etwas stalkerhaft vor aber gleichzeitig, könnte man damit gut verpackt sehr viel interesse zeigen... Und darf ich fragen wie alt du eigentlich bist?
  14. Alles sehr schön geschrieben, muss ich wirklich sagen. Respekt. Und da ich in dieser Thematik ohnehin schon sehr gewillt bin, nehme ich das jetzt ungefiltert auf und werde versuchen den Step zu machen. Würdest du sagen, für den Anfangen wären nur simple ehrliche Komplimente genug? Oder sollte ich schon direkt mit den Komplimenten ein Gespräch anfangen? Und ja, ich kann mir jetzt schon vorstellen wie belastend und Energie raubend das am Anfang sein kann...aber aus nichts kommt nichts.
  15. Ganz ehrlich, ich hatte mir diese Denkweise auch vorerst versucht anzueignen wenn ich ins Club gehe. Natürlich sollte man diese Mentalität überall zeigen, aber ich wollte halt Schritt für Schritt anfangen. Und jetzt stehe ich vor der einen, der ich schon soviel Wert zugesprochen habe. Ich hoffe wirklich, dass ich aus diesem Korb lernen werde, statt darunter zu einer totalen Pussy zu werden. Im Club hätte ich bei Körben eine etwas andere Mentalität die Körbe irgendwie "backupn" würde und mich motivieren würde weiter zu machen. Aber aus sovielen Hundert Studentinnen meiner Schule, habe ich mich schon so fixiert, ich wüsste gerade nicht wie ich mir klar mache, dass Sie auch nur eine weitere in einer großen Gleichung ist. Vielleicht wird es mir klar wenn ich mit Ihr im Bett liege? Aber mein Entschluss steht fest, ich werde die Vorwände aus diesem Thread benutzten und sie ansprechen! Vielen Dank für all die Vorschläge!