Lovable

Member
  • Inhalte

    144
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     639

Ansehen in der Community

19 Neutral

Über Lovable

  • Rang
    Herumtreiber
  • Geburtstag 17.02.1981

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Rastatt

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Ja

Letzte Besucher des Profils

216 Profilansichten
  1. Ich kann das Buch "1x1der Kommunikation für Führungskräfte" von Stefan Bartel, sehr empfehlen. Ich war selbst schon zu mehreren Seminaren bei Stefan Bartel und das Buch natürlich auch gelesen.....sehr zu empfehlen.
  2. Das mag wohl gut gehen, so lange diese Erwartungen auch übereinstimmen. Das ist doch der Haken bei der Sache. ER will F+ und SIE will LTR. 😉
  3. Das sind zumeist völlig surreale Bilder, denn wie du ja schon bereits bemerkt hast: Genau darum geht es nämlich! Es wird häufig ein völlig falsches Bild vermittelt. Ein oder mehrere Bilder zeigen immer nur einen bestimmten Moment, niemals die ganze Wahrheit/Realität. Dennoch stimme ich deinem Beitrag in den meisten Punkten durchaus zu. Eine Frau, welche optisch zwar unfassbar hübsch sein mag, erreicht ihre Attraktivität niemals allein durch ihr äußeres. Es mag wohl die hier übliche Praxis sein, eine Frau rein äußerlich zu bewerten. Für mich sind es genau so wie du es auch beschreibst, eben noch andere Dinge, die diese Frau attraktiv oder un-interessant machen. Nein, damit meine ich auch nicht ihre Ausstrahlung oder sonstiges ... es geht außer dem optischen Eindruck und welchen sie ausstrahlt, noch um andere Dinge, die sie so hübsch/interessant machen.
  4. Du solltest vielleicht mal mit offenen Augen durchs Leben gehen, damit auch Du endlich mal die "Wahrheiten" erkennst.
  5. Das ist genau der Knackpunkt: weil man dir wohl immer eingebläut hat: sei brav und artig und binde dich immer nur an den EINEN und vergiss alles was um dich herum passiert. Es könnte einen schon fast traurig machen, welcher Schaden durch eine solch konservative Erziehung und Prägung durch das Umfeld/die Umwelt, angerichtet wird. Wärest du mal 20 Jahre früher auf den Trichter der "Wahrheiten des Lebens" gekommen, so hättest du viel eher ein glückliches und erfülltes sowie entspanntes Leben führen können. Mag wohl sein, dass du nun dein Glück und deine Erfüllung gefunden hast. Es sei jedoch gewiss, dass diese Phase nicht ewig andauern wird, und du bedingt durch das frühere altern als der Mann, dem du nun auch chronologisch sowie biologisch, 15 bis 20 Jahre im voraus bist, bald entsorgt wirst. Das ist dann deine Quittung dafür, für das bisherige, ignorante Verhalten der Wahrheit gegenüber aus deinem bisherigen Leben in LTR und scheinbarer Glückseligkeit und Sicherheit. Dann schnall dich mal fest an und mach dich auf den großen Knall gefasst..... Alles Gute für dich! 😉 Ich hoffe du wirst es im nächsten Leben besser/früher machen.
  6. Und was ist der Grund, weshalb diese Erkenntnis nun erst so spät gekommen ist?
  7. Die gibst dir überhaupt keine Mühe, so wie ich das lese....Du lehnst dich einfach nur zurück und wartest ab....Das ist keine Mühe, das ist "sich bedienen lassen". Da ließe sich ja genauso gut die umgekehrte These aufstellen, dass sich Frauen mit solch einem Verhalten wie deinem, sich im Bett genauso verhalten ("sich bedienen lassen")......Ebenso un-interessant.
  8. Ja...Du bist der tollste und der geilste...Das betonst du immer in jedem Deiner Beiträge. Das führt aber irgendwann dazu, dass es dir irgendwann niemand mehr glauben mag. Die Menschen, die wirklich was drauf haben, die wissen es einfach und betonen es nicht ständig. Bei dir ist es genau andersherum. Du könntest ein Blender sein. 🤨
  9. Wessen Verfügbarkeit meinst du in dem Fall?
  10. Mit zu "groß", denn ja, auch das gibt es tatsächlich, dass eine Frau zwar ein hübsches Gesicht haben kann und einen schlanken Körper, jedoch einfach zu "groß" ist, als Frau. Da stimme ich vollkommen mit ein. In die umgekehrte Richtung natürlich ebenfalls....ab 160 cm geht's los. 🙂 Es kommt nicht häufig vor, dass ich um weitere Bilder gebeten werde, aber es kam schonmal vor, in der Vergangenheit. Nun stelle dir die Frage doch mal umgekehrt vor, wenn ich diese Frage an das Weibe gestellt hätte.....😮.....wie würde sie wohl reagieren? Und nun noch etwas in eigener Sache: Ich lese hier hin und wieder sehr gerne eure "Geschichten" im Forum. Manche davon sind zum Teil auch etwas geistreich und zu einem kleinen Teil, wirklich wunderschön geschrieben und sprachlich sehr gut ausgedrückt. Was mich jedoch häufig gerade bei diesen 0-8-15 - Antworten/Beiträgen stört: 🤨 .... Diese dämlichen Anglizismen in den Sätzen....ich könnte wetten, viele wissen gar nicht mehr den deutschen Begriff für diese Wörter die sie da benutzen und verunstalten unsere schöne deutsche Sprache so dermaßen damit. Grundsätzlich gilt zu Fremdwörtern in der deutschen Sprachkultur: "Kenne viele, benutze wenige!!!!" Denkt drüber nach. 😉
  11. Frauen mit 180cm Körpergröße und Schuhgröße 42 nennst du hübsch? Das ist alles andere als weiblich und hübsch, meines Erachtens nach.
  12. Wie oft habe ich Bilder von hübschen Frauen gesehen, welche sich keineswegs mit der Realität gedeckt haben. Eine gewisse Ähnlichkeit war wohl vorhanden, aber das was ich da reininterpretiert habe, von dem war in der Realität nichts zu erkennen...ganz zu Schweigen vom Glanz und der vermeintlichen Schönheit der Frau, auf ihren Bildern.
  13. Na dann scheint das Online-Game nicht das Richtige für mich zu sein. Aber ich danke dir für deine Aufschlussreichen Hinweise.
  14. Was ist denn aussagekräftig? Ich sehe sehr häufig, sehr künstlich, gestellte Bilder.....Beispiel: Sprung, mit beiden Beinen in der Luft und dieses künstliche Lächeln dabei. Oder am Sandstrand auf Mauritius oder sonst wo.....was hat da Aussagekraft bei solchen Bildern? Im Gegenteil: solche Bilder liefern ein sehr verzerrtes Bild der Realität.