MaleCharacter

Member
  • Inhalte

    579
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    1
  • Coins

     3.028

MaleCharacter gewann den letzten Tagessieg am Januar 18

MaleCharacter hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

622 Sehr gut

1 Abonnent

Über MaleCharacter

  • Rang
    Ratgeber
  • Geburtstag 02.07.1989

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    An einem Leuchtturm, der uns den Weg weist, aber kein Liegeplatz ist, an dem man festmacht.

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

1.583 Profilansichten
  1. Wichtige Randnotiz für mich selbst:
    Toxische vibes unzufriedener Menschen meiden und weniger Zeit in diesem Forum verbringen.

    1. Hannax

      Hannax

      Bleib stark, Junge. Du bist hier einer von denen, die es richtig echt gut meinen.

    2. noraja

      noraja

      Nur die Harten kommen in den Garten. 
      Auch wenn vom Garten heute oft nicht mehr viel übrig geblieben ist. 
      @Hannax wird das bestätigen können.  

  2. .
  3. Ist aus der heißen Luft auch was geworden? Wenn ja, steige ich auf Emoji Game um. Das eröffnet eine vollkommen neue Dimension der unmissverständlichen Kommunikation. 🍆 + 👄 = 💦 ✊🏻 + 🍆 = 💦🙆🏻‍♀️ 🚀 + ❤ + 🔥 = 🚒
  4. Dein LöL zurück, dass du Ironie missverstehst. Aber Emojis sind auch gut. Hast du wenigstens deine Lieblibgs Emojis rausgepackt 🍆💦?
  5. Fand's tatsächlich bissl zu direkt. Hätte eher sowas geschrieben: "Solange du in anderen Dingen weniger tollpatschig bist, könnte ich sogar auf Tischdecken verzichten." Oder: "Wenn du dich schon beim Hauptgang zu Besuch nicht benehmen kannst, bin ich mir nicht sicher, ob ich den Nachtisch miteinplanen sollte."
  6. Ist bissl RedPill, aber deckt sich mit meiner Beobachtung. Für 95% ist das ein hoffnungsloser Cope. Ich würde um jeden Preis vermeiden heutzutage mit seinem Job zu prahlen, wenn man 08/15 angestellter Ingenieur, Controller oder Banker ist. Das ist geradezu gnadenlos lächerlich. Interessiert absolut keine Sau. Liegt auch einfach daran, dass die Messlatte bei den (kultivierten) Hotties sehr hoch ist, da sie selbst durch ihren Tittenbonus verdammt weit kommen (können). In meinem Umfeld haben die better looking mädels aus gutem Elternhaus entweder irgendwo in der USA ihren MBA geschenkt bekommen und hocken jetzt z.B. bei JP Morgan im Compliance oder, die was wirklich können, haben z.B. 'ne eigene Medienagentur gegründet. Erzähl' denen mal du hockst bei 'nem 08/15 Laden, den kein Schwanz kennt. Dann kannst du dir den Gesichtsausdruck in etwa vorstellen. Mehr DLV geht geradezu nicht. Ich würde dann als Mediengestalter sogar genau 'nen Spaß draus machen und sagen "irgendwas mit Medien, wo ich hängende Ärsche für Modezeitschriften straffe". Das einzige was ziehen würde, wenn du erfolgreich selbstständig im handwerklichen Bereich, wie z.B. Tischler, Küchenstudio oder ein digital orientiertes Start Up hast. Aber ja das Gegenmittel dazu sind tatsächlich nur looks und entsprechendes Verhalten. Das kann viel kompensieren, wenn es weit überdurchschnittlich gut ist. Ich glaube gar nicht mehr an ein weibliches natürliches Selektionsverhalten. Das ist eine mediale Affirmation, die uns alle massiv beeinflusst.
  7. Achso, ok. Dann lieber die "natural" Variante. "Du Schlampe, ich bringe meine Sachen immer in die Reinigung."
  8. Ok, einen letzten kurzen habe ich noch, bevor ich zum Frisör latsche: "Trying not to fullfill your bad boy stereotypes.1,90."
  9. So fühlt sich das also auf der anderen Seite an 😄 Naja, erlaub dir doch den Spaß und schreib' einfach zurück: "Danke für deine Nachricht. Du hast den Job. Ich habe ein großes Bügeleisen daheim. Vergiss nicht dein Zimmermädchen Kostüm für das kommende Kennenlerngespräch anzuziehen."
  10. Sind wir jetzt schon im Looksmaxing Forum angelangt, bei dem die Bonestruktur bewertet wird? Ich probiere es mal mit meiner Menschenkenntnis: Du siehst aus wie der gute Hassan mit einem schwarz-matten 250-er CLA aus. Vermutlich Mitte bis Ende 20. Hast einen älteren Bruder Murat. Ansonsten die Hard Facts: Gesicht sieht in Ordnung aus. Nase und Unterlippe etwas groß aber fülliges Haar. Frisur passt zum Gesicht und ethnischer Herkunft (#NoDiscrimination). Solider Bartwuchs. Bart könnte mehr gestutzt (idealerweise max. 3 bis 5 Tage-Bart) und Konturen nachgeschärft werden. Mit entsprechendem Style sicherlich bei der passenden Zielgruppe von südländischen Mädels was reißbar. Um deine Selfie-Attraktivität zu erhöhen, das nächste mal so schief gucken (google lens sei dank):
  11. Ok, kapiert. Die fettgedruckten Passagen sind entscheidend. Man muss bei genügend unterschiedlichen Themen gesprächsbereit und wortgewandt sein und abwürgende Gespräche auf andere Themen rechzeitig lenken, um den Gesprächsflow beizuhalten. Wie einer hier schon mal erwähnt hat, ist gut Labern können, Mimik / Körpersprache und zweideutige Flirts beherrschen schon locker zu 50%+ PickUp.
  12. Irgendwie widersprichst du dir in letzter Zeit aber auch ab und zu. Auf der einen Seite rätst du den Usern zu keinem Smalltalk, weil irrelevant; auf der anderen Seite soll man über Echsen im Krüger Park plaudern? Oder kommt dann die Überleitung, dass Eidechsenweibchen für die Eierbefruchtung keine Männchen benötigen und somit viel Spaß im Leben verpassen und die weibliche menschliche Spezies sich daher glücklich schätzen darf?
  13. Ganz sicher hätte man es nur mit einem Video und dem Gang / Körpersprache feststellen können. Sie hat eine gute Körperhaltung und tiefen Schwerpunkt. Beine, Schultern und Arme sehen irgendwie trainiert aus. Also nicht einfach nur klobig rund, sondern leicht wellenartig, wie bei definierten Muskelpartien. Wirkt auf mich in diese Richtung (nur nicht so ausgeprägt): Die rechte hat einen Flachrücken und gar keine Muskeln. Aber alles nur Speculatius.
  14. Das erste: Mit Ü40 mit 'ner versteckten Becksflasche am Bahnhof mit Güterwaggons im Hintergrund in der Russenhocke? Dein Gewichtsausdruck deutet darauf hin, dass du kacken gehen aber du den Sonnenuntergang nicht verpassen wolltest. Die anderen beiden Selfies symbolisieren: bin ein Stubenhocker und habe kein Bock auf soziale Aktvititäten. Zudem ist die technische Aufnahmequalität schlecht. Online Dating entwickelt sich 1:1 wie die Stockfotobranche. Vor 15 Jahren konntest du eine Banane auf weißem Hintergrund freigestellt ablichten oder ein Selfie auf dem sonnigen Balkon aufnehmen. Heute läuft ohne guter Komposition, technisch hoher Qualität und Storytelling gar nichts. Der Grund dafür ist die schiere Masse. Es gibt zuviel Auswahl an Durchschnittsware. Wenn du dich nicht vom Durchschnitt abhebst und 2 - 3 Eyecatcher Portraits / Fotos hast, ist es fucking over. Und stell dich darauf ein dass die competition in den nächsten Jahren noch viel derber wird, weil die nachkommenden Generationen nur noch mit social media aufwachsen werden. Das Niveau wird immer weiter höher steigen. Sorry für die knallharten Worte aber mit den Fotos wirst du auf Tinder kein Land sehen. Und das weißt du selbst, sonst, würdest du hier nicht nachfragen. Du hast zwei Möglichkeiten: - entweder du krempelst deinen Style in Richtung mehr Maskulinität um (teste auch mal Bart / andere Frisuren aus): - oder du machst mehr auf einen gepflegten Versorgertyp mit gutem Einkommen aber bissl Sex Appeal: Die kultivierte Wohlstandsschiene würde ich nicht verfolgen, da man es dir nicht abkaufen wird. Alles andere ist für Frauen bei dem Männeralter völlig unsichtbar.
  15. Es ist ja nicht der Arsch alleine, sondern die Körperform. Ansprechend ist die X-Form, breite Hüften aber auch obenrum stabil gebaut. Die linke macht mehr Sport als die rechte, die sich nur kalorienarm ernährt. Was gar nicht geht ist nur ein dicker Arsch aber dicker Bauch und obenrum Schwabbel an Armen 🤢