FIMA

Advanced Member
  • Inhalte

    351
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     9

Ansehen in der Community

110 Gut

2 Abonnenten

Über FIMA

Advanced Member
  • Rang
    Routiniert

Letzte Besucher des Profils

11.789 Profilansichten
  1. FIMA

    Ask the Sharkk

    Vorsicht! Ich ich denke nicht, dass Du die Situation richtig eingeschätzt hast. Die 1-0 Theorie spielt meiner Meinung nach hier überhaupt keine Rolle. Sie sagt Dir zwar, dass sie einen anderen Typen toll findet und es deswegen nur LJBF sein kann, aber ich denke der Hase liegt in einem anderen Sack Pfeffer: Du hast sie direct approached, sie war massiv attracted. Du warst für sie ein Typ der aus dem nichts kommt und Eier zeigt und sie in eine andere Realität entführt. Dann sitzt Du beim Date und hast das Gefühl, dass Du jetzt massiv comfort aufbauen musst um einen Player-Eindruck zu vermeiden und damit der NC am Ende auch solid ist. Weisst Du was daraus entsteht? INKONGRUENZ! Inkongruenz ist einer der Attraction-Killer schlechthin. Das wirkt so, wie ein schüchterner kleiner Junge, der auf der Straße seine Eier in beide Hände genommen hat und dann beim Date erleichtert ist, wieder seine Nice-Guy Seite zeigen zu können. Ich will Dir das nicht unterstellen, hab ja nix von Deinem Game gesehen. Aber ich weiss das aus eigener Erfahrung. Zu Beginn meiner "Karriere", und das war übrigens der Grund warum ich mir PU-Theorie durchgelesen habe, hatte ich ein großes Problem: Ich hatte kein Problem damit Attraction zu bekommen und eine Frau zu einem Date zu kriegen. Beim Date selber, hatte ich den Eindruck die Unterhaltung läuft gut. Am Ende stand immer LJBF. Fuck, das ist Jahre her- was für eine beschissene aber lehrreiche Zeit war das für mich :) Beim Instand Date nach einem Street-Direct gelten andere Regeln als bei einem "normalen" Date. Du musst hier extrem auf die Signale achten und auf die Escalation-Windows. Im Normalfall wird sie es total spannend und interessant finden, aber ihre soziale Konditionierung sagt ihr, dass es nur ein "Pre-Date" ist und hier nichts laufen wird. Wenn die Escalation Windows nicht weit auf gehen, dann gehst Du am Ende auf den NC- wie Du ja auch gemacht hast. Das Problem ist: Du darfst Dir Deinen Eindruck nicht kaputt machen. Sie sitzt aufgrund einer massiven, plötzlichen Attraction mit Dir zusammen- der Rapport sollte eher light sein und der ganze vibe playfull und locker. Du must der geheimnisvolle Typ bleiben, der sie in eine andere Realität gezogen hat. Sie darf nicht wissen woran sie bei Dir ist. Spiel mit dem Image Frauenheld aber gleichzeitig damit, dass es noch viele andere Seiten zu entdecken gibt. Ich weiss nicht ob Du den Fim Swingers kennst: In einer Szene sagt Vince Vaughn zu seinem Kumpel: "Denk daran.. wenn Du jetzt zu ihr zurück gehst, dann verhalte Dich nicht wie ein 12-jähriger, dem alle ganz fest die Daumen drücken.. Du bist ein übler Typ Mann, du bist Kapital" Hört sich vielleicht strange an, die Theorie- aber ich spüre, dass ich damit Recht habe. Lass es mal auf Dich wirken, bevor Du antwortest "aaaber die war die ganze Zeit total attracted" EDIT: Die Frage, warum sie Dir trotzdem ihre Nummer gegeben hat beantworte ich so: Sie hat mit Dir da gesessen, es war nett. Sie will Dir nich vor den Kopf stossen. Das ist was anderes als wenn Sie dich nur im Club kennen gelernt hat. Sie gibt Dir ihre Nummer, weil es sich so gehört. Kein Witz. Anderseits: Du hast noch Chancen, wenn Du den LJBF-Satz wie einen Shittest behandelst: Einfach gar nicht drauf eingehen. Meld Dich ein paar Tage nicht, dann versuch ein neues Date klar zu machen. Wenn Du gut im Phone-Game bist, mach zuerst Phone Game aber auf der Attraction Schiene, nicht um Comfort zu erzeugen. Kriegst Du kein zweites Date, hat sich damit meine Theorie bestätigt. FIMA
  2. FIMA

    Ask the Sharkk

    Ok Champ, bei so viel warmen Worten kann ich ja garnicht mehr nein sagen!! Ich werde Dich hier unterstützen, schließlich waren wir bisher immer ein gutes Team. Also, ab jetzt dürfen Fragen auch direkt an mich gerichtet werden oder ich steuere einfach meinen Senf dazu.. Willst Du es im Titel vermerken? in etwa: Ask the Sharkk & FIMA GmbH? Hau rein, wegen dem Weekend in Kölle meld ich mich morgen bei Dir
  3. FIMA

    Ask the Sharkk

    @Sharkk Hey Champ! Geiler Thread und wie immer hilfreiche Antworten für alle! Ich hab auch ne Frage: What geht am Weekend?? @lix Auch wenn das hier speziell für Fragen an Sharkk ist bin ich mal so frei und gebe Dir die Antwort: Du sagst, Du stotterst gelegentlich und es wird besser, je öfter Du approachst. Daraus schließe ich, dass das Stottern bei Dir in komplizieren Situationen auftritt- insbesondere wenn Du nervös wirst. Ich sag Dir mal was: Ein Wing von mir hat genau das gleiche Problem und er hat fast NULL Nachteil dadurch. Er stottert wenn er nervös wird oder wenn er etwas kompliziertes erklären muss. Da er aber ne coole Sau ist und eine nette Unterhaltung mit einer Fremden nicht kompliziert ist, stottert er dabei fast garnicht. Wenn es doch passiert, macht er einfach weiter als wäre es selbstverständlich- was ja auch der Fall ist. Es ist also ein inner Game Problem. Du bist im Set nervös, deshalb stotterst Du. Dann hast Du Angst, dass dadurch die Attraction sinkt und wirst noch nervöser und entschuldigst Dich sogar dafür. So ein Spruch wie "es hängt gerade" ist ein absoluter abturner. Die Mädels merken, dass Du nicht souverän damit umgehst, deswegen sinkt die Attraction- nicht wegen dem Stottern ansich. Würdest Du eine HB8 nicht vögeln wenn sie stottert? Natürlich doch. Würdest Du es nervig finden, wenn Sie total fahrig und nervös ist und sich für alles entschuldigt? Wahrscheinlich schon. Bei Frauen ist das um ein Vielfaches ausgeprägter: Das Stottern ist für sie weniger ein Hindernis. Die Nervosität und mangelnde Souveränität aber ist ein absoluter Attraction-Killer. Ich hoffe ich konnte Dir weiter helfen. Good night, good fight FIMA
  4. Ich kotz gleich Bitte das Wort "hoes" nicht überbewerten. Und falls Du wegen Chubby kotzen musst, empfehle ich Dir eine Latina die schlagartig deine Meinung ändert. Falte im Rücken ist schon sehr zum kotzen
  5. Ich kotz gleich Wäre mir persönlich mindestens 10 kg zu viel für diese Größe. Das halte ich für eine Schutzbehauptung der Männer, die eben die richtig heissen Chicks nicht abkriegen. Damit meine ich NICHT Dich. Man hört das so oft- "jaja die ist zwar was dicker aber die sind eben besser im Bett". So ein Schwachsinn.
  6. FIMA, ich verstehe: Dir ist es unangenehm, dass du ohne mediale Fähigkeiten der zweite Sieger bleibst. Mist, könnte ich nur durch ein Medium mit der Unterwelt kommunizieren... dann würd ich auch ma so ein scharfes Mäuschen wie die Kathi knallen
  7. Die Summe der geballten Schwachsinnigkeit einiger Antworten dürfte Roy endgültig bewiesen haben, dass dieses Forum eine Spielwiese von ausserirdischen Glückshasen ist die mit Geheimtinte schreiben. Ach ja zum Thema Magie: Eminenz kaut vielleicht Kräuter und malt Pentagramme, aber das Zeug, dass Katharina II raucht... das knallt dich richtig zum Mond. Alaaf
  8. Unsere Rede. Wir können ja nix dafür, dass Leute Discopumper als Standard Fitnessstudiogänger sehen. Sind sie ja auch. Das deren Program Design beschissen ist, da kann ja das Studio und Krafttraining nichts dafür. Und genau das war eine Frage, die ich mit diesem Threat klären wollte, eben weil ich es nicht weiss: Ob diese Leute nur wegen ihrem Programm beschissen aussehen, also wegen Dysbalancen, schlechter Defi, etc oder ob es einfach an der anderen Trainingsart liegt. Das die Sportler auch alle in den Kraftraum gehen ist mir klar. Ich denke die Fragen sind vor allem von Shao gut geklärt worden. Ich geh dann mal wieder ins Fitnesstudio, damit nicht der Verdacht aufkommt ich hätte diesen Threat eröffnet um Hanteltraining zu dissen
  9. Nö Wenn sie nicht natürlich aussehen sollen, wie denn dann? Unnatürlich? Ja! siehe Coleman und alle anderen Wettkampfbodybuilder. Deine Meinung. Und warum zum Geier sind sie keine Bodybuilder? Sie machen den Sport, also sind sie es. Nicht jeder der im Fitnesstudio trainiert ist ein Bodybuilder- sollte das aber Deine Definition sein, dann sind es halt Bodybuilder Deine Meinung. Und andere User argumentieren gleich genau so unsinnig: Du hast es erfasst. Meine Meinung. Und schon wieder hast Du es erfasst. MEINE MEINUNG Und genau darum geht es: Unterschiedliche Sportarten bringen unterschiedliche Körper hervor. Die Sportler machen aber alle Krafttraining dafür. Aus diesem Grund habe ich die Frage gestellt, wieso die Unterschiede zustande kommen. Diese Frage wurde teilweise sehr gut beantwortet. Wo habe ich irgendwem etwas aufgezwungen? Die "Bodybuilder" hier fühlen sich sehr schnell persönlich angegriffen. Ich habe eine Frage gestellt und alle unterstellen mir, dass ich Bodybuilding schlecht mache. Krank.
  10. Danke für die Antworten, damit kann ich was anfangen
  11. @Cranx Ich checks manchmal echt nicht. Um dem Aufschrei der Bodybuilding-Fraktion vorzubeugen habe ich extra erwähnt, dass es hier nicht um Bodybuilding geht und dass ich das auch nicht kritisiere. Lass einfach mal gut sein. Dann hab ich wohl keine Ahnung *gähn* Da hast Du natürlich Recht. Mir geht es aber eher darum, dass Leute bei vergleichbarer Muskelmasse unterschiedlich aussehen, sprich ein Sportler (egal auf welchem Niveau) der austrainierte 85kg hat verglichen mit einem Fitnesstudiogänger, der auch austrainierte 85 kg hat. Der Sportler geht natürlcih auch in den Kraftraum, vom Schwimmen, Basketballspielen etc allein wachsen die Muskeln nicht ausreichen. Von den Leuten die wirklich viel trainieren sehen fast immer diejenigen besser aus, die eine zusätzliche Sportart betreiben und nicht die, die ausschließlich ins Gym gehen und dort Hanteltraining und Cardio machen. Im Gym kann man sehr gut die Muskelmasse und Kraft erhöhen und über Cardio und natürlich hauptsächlich durch die Ernährung den Körperfettanteil senken. Also liegt es schonmal nicht daran, dass der Körperfettanteil der Sportler durch den anderen Sport niedriger ist-da kann man im Studio ja auch dran arbeiten. Sieht man einem Körper an, ob er beweglich, geschmeidig und funktional ist? Wenn ja, wie trainiert man darauf hin? Krafttraining im Studio besteht nur aus stumpfer Wiederholung von immer gleichen Bewegungen, die im natürlichen Bewegungsablauf eines Menschen bzw auch beim Sport selten vorkommen. Ich habe z.B. eine starke Veränderung an jemandem gesehen, der jahrelang nur Krafttraining gemacht hat, das dann 1-2 mal pro Woche reduziert und statt dessen dann Akrobatik, Ausdauertraining, Dehnübungen und Eigenkraftübungen (googelt mal nach Fighter-Fitness) gemacht hat. Er sah nach einem halben Jahr um ein vielfaches besser aus als vorher.
  12. hier hast du geschrieben das du auf das verzichten willst damit du nicht so aussiehst. kannst Du lesen? Dann lies den Satz nochmal: Die Lösung KANN JA NICHT SEIN auf exellente Übungen wie Bankdrücken oder Klimmzüge zu verzichten. In meinem Trainingsplan finden sich Übungen wie: Kreuzheben, Kniebeugen, Klimmzüge, Dips, Bankdrücken, Rudern etc. Woher weisst Du denn ob ich null Ahnung von diesem Sport habe? Erstens stimmt das nicht und zweitens finde ich es sehr dreist in diesem Ton hier Anweisungen zu erteilen. Hast Du zuviel Nahrungsergänzungsmittel geschluckt oder warum fühlst Du Dich angegriffen weil ich Bodybuilder unästhetisch finde? Auch hier: Lies mal was ich geschrieben habe. Um genau diese Leute GEHT ES HIER NICHT!!!!! Sondern um ganz normale Fitnesstudio-Gänger. Einigen wir uns darauf: Du bist nicht der Meinung, dass man einen Unterschied zwischen Sportlern und "Pumpern" sieht, ich bin es wohl. Sollte jemand noch der Meinung sein oder mir meinen Irrtum mit Fakten wiederlegen können, so würde mich eine Antwort freuen.
  13. Ich hab jetzt leider keine Bilder parat. Ihr kennt doch alle die typischen Bodybuilder-Figuren, die aber noch keine Bodybuilder sind weil sie eben keine Masse haben- die sehen trotzdem schlechter aus als z.B. Fußballer, Handballer etc. Googelt doch mal nach Ballack, Christiano Ronaldo, Frederic Ljungberg, Didier Drogba. Die haben alle ungefähr Körpergröße in cm - 100 = Gewicht, eher sogar drunter. Und vergleicht das mit den Typen mit aufgepumpten Muskeln aus dem Studio mit ähnlichen Werten. Cranx das war mir sowieso klar, dass DU das falsch verstehen würdest. Muskeln von Bodybuildern sehen VOLLKOMMEN UNNATÜRLICH aus, das ist doch völlig offensichtlich. Da werden Muskeln, die normalweise weniger beansprucht werden herausgemeisselt, da wird alles bis zum platzen aufgepumpt. Aber das kritisiere ich garnicht, das ist der Sinn dieses Sports. Nur halt nix für mich. 180 cm und 80kg und dabei ein kastenförmiger Brustkorb schließt sich nicht aus- ich rede hier nicht von "groß wie ein Kasten" sondern von KASTENFÖRMIG- also viereckig! Nirgendwo habe ich geschrieben, dass man auf Bankdrücken oder Klimmzüge verzichten soll- ich habe das genaue Gegenteil gesagt.
  14. Hallo Leute, mich beschäftigt eine Theorie bzw. hätte ich gerne eine Theorie zu dem folgenden Thema: Man sieht extrem viele Jungs die sich im Fitnesstudio ein paar Muskeln antrainiert haben und meinen damit sehr gut auszusehen (Ich rede hier NICHT über Leute die ernsthaft Bodybuilding betreiben und ganz andere Zielsetzungen haben). Vergleicht man diese Typen mit Sportlern (Handballer, Kampfsportler, Basketballer, teilweise Fußballer), die ähnlich schwer bzw. vom Muskelumfang her vergleichbar sind, so fallen einige Dinge auf: - Die Sportler wirken durchweg härter definiert - Ihre Kraft ist funktionaler, sie sind fitter, beweglicher usw., was daran liegt, dass sie neben dem Krafttraining sportartspezifisch trainieren - die Muskelproportionen der Sportler sehen viel natürlicher und besser aus Der letzte Punkt ist entscheidend: Die Jungs aus dem Fitnesstudio sehen aufgepumpt, kastenförmig und unbeweglich aus. Ihre Muskeln wirken oft wie einfach aufgeblasen und nicht natürlich entstanden. Nimmt man die Brustmuskulatur oder den Latissimus als Beispiel: Der Fitnesspumper schiebt einen kastenförmigen Oberkörper mit hervorstehenden Brustmuskeln und seitlich herausstehendem Lat vor sich her. Der Sportler wirkt genauso muskulös, hat aber eher einen schlanken, geschmeidigen Körper ohne "Titten". Die Lösung kann ja nicht sein auf exellente Übungen wie Bankdrücken oder Klimmzüge zu verzichten. Wie kommt dieser Unterschied zustande, woran liegt es? Nochmal, ich rede hier nicht von denen die ernsthaft Bodybuilding betreiben, da ist klar, dass die Muskeln nicht natürlich aussehen (sollen sie ja auch nicht). Ich meine den typischen 180cm, 80kg Fitness-Typen der noch relativ dezent muskulös ist, dem man aber sofort ansieht, dass er ein reiner Fitnesstudio-Gänger ist.
  15. Du gamest sie seit 4 Wochen und DU HAST NICHT ESKALIERT. Im Game gehen immer für kurze Zeit Fenster zur Eskalation auf, die sich eben so schnell wieder schließen. Nutzt Du dieses Fenster nicht, verlierst Du sofort an Attraction. Gerade bei vergebenen Frauen ist es so, dass sie dann ganz schnell wieder rationalisieren, dass sie besser nichts mit Dir unternehmen sollten. Da muss man dieses Fenster ausserordentlich präzise treffen. Wo diese Fenster hier waren kann man als Außenstehender nicht sagen, da muss man schon dabei gewesen sein. Was mir noch auffällt und was FAST IMMER das Todesurteil fürs Game ist: Sie ist die ganze Zeit (und wir reden hier von 4 Wochen, also einer verdammt langen Zeit) zu 100% der Preis. Du bist ihr Entertainer, der süße Verehrer aus der Uni. Klar gefällt ihr das und klar gibt sie Dir IOIs. Ist ja nett jemanden zu haben, der sich so offensichtlich um einen bemüht. Du hast ihr sogar noch ein Ü-Ei geschenkt, nachdem sie Dich bereits abserviert hat. FEIN!! Solche Situationen sind nicht ausweglos, ich habe schon gesehen wie Leute da wieder raus gekommen sind. Aber das ist ein längerer Prozess. Game sie erstmal auf garkeien Fall weiter!! Deine Chancen sind vielleicht noch bei 20%, wenn überhaupt.