Wer ist euer "Vorbild" Alpha

181 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Gast Jack the Tripper

Hey,

wer ist euer Vorbild, in Sachen Alphaness?

Also an wen denkt ihr, wenn ihr an Alphatypen denkt?

Ich findes beknackt, aber mein Vorbild Alpha ist der coole Marlboro Cowboy :rofl:

legt mal los

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Fiktive Figuren aus Film:

- Gordon Gekko in Wall Street 1

- Al Pacino als Milton in 'Im Auftrag des Teufels'

Bekannte Persönlichkeiten:

-Bernie Ecclestone

-Helmut Schmidt

Persönliches Umfeld:

Ein Clubfreund und auch stückweit Mentor, pensionierter Marketingchef einer Bank, der mich mit Rat, Tat und Netzwerk bei der Verwirklichung meiner Ideen/Projekten unterstützt und das väterlich/herzlich und nie'von oben herab'.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schade, das hätte ein interessanter Thread werden können, wenn es ernsthafte Antworten gegeben hätte.

Unter den bekannten PU-Coaches schätze ich BadBoy aus Kroatien als sehr alpha ein. Außerhalb von PU sehe ich Dieter Bohlen als Mega-Alpha. Er ist mir eigentlich nicht sympathisch und ich mag auch seine Musik nicht, er ist aber bei Frauen sehr erfolgreich. Ich glaube auch, dass er auch ohne bekannt zu sein, viele Frauen klarmachen würde.

Ich glaube auch, dass es unter Promis viel mehr Alphas gibt als im normalen Leben. Wenn man Fotos von Promi-Partys sieht, dann sieht man die Männer dort sehr selbstbewusst neben attraktiven Frauen stehen. Da wirkt niemand unsicher, obwohl die Frauen da besonders gut gestylt sind, wo hier jeder automatisch seine AA kriegen würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ken Jebsen..kritisiert so ziemlich alle mächtigen Persönlichkeiten und Institutionen (ARD,ZDF,Spiegel,Bild,TAZ,Süddeutsche,Welt,Bundesregierung,US-Regierung, transnationale Konzerne wie Monsanto etc.pp.) und dazu benötigt man richtig dicke Eier, vor allem, wenn man sich mit den Medien anlegt, die die Macht der Meinungsbildung besitzen und mit einer koordinierten Kampagne Leben zerstören können. Noch dazu ist er ein herausragender Rhetoriker und hat eine sehr maskuline Aura.

Und dann noch mein ehemaliger Lateinlehrer. Selbst in der 13. Klasse waren alle still, wenn der Kerl ernst gemacht hat, mit dem wollte sich niemand anlegen. Und er hat immer sein Ding durchgezogen und Schüler für unglaublich dumme Antworten a la "Indien ist ein Kontinent" ausgelacht und bloßgestellt, auch wenn ihn dafür die meisten gehasst haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Noch dazu ist er ein herausragender Rhetoriker und hat eine sehr maskuline Aura.

Für mich ist er profilierungssüchtig. Aber wo siehst du bei ihm die maskuline Aura? Weil er 3 Kinder hat?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aber wo siehst du bei ihm die maskuline Aura? Weil er 3 Kinder hat?

1. Von mir aus, 3 Kinder, ergo belastbar -> Alpha-Grundvoraussetzung erfüllt

2. Arbeitet am Tag bis zu 20 Stunden, ergo belastbar -> Alpha-Grundvoraussetzung erfüllt

3. Redet vor tausenden Menschen, ergo belastbar -> Alpha-Grundvoraussetzung erfüllt

4. Legt sich mit den Medien an, ergo belastbar -> Alpha-Grundvoraussetzung erfüllt

5. Maskuline Gesichtszüge, markanter Unterkiefer

6. Wie jeder echte Alpha ist er polarisierend (was man an deinem Beitrag erkennt) - genau diese Eigenschaft zeichnet einen Alpha erst aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Harvey Specter & Donald Draper.

"Und dann noch mein ehemaliger Lateinlehrer. Selbst in der 13. Klasse waren alle still, wenn der Kerl ernst gemacht hat, mit dem wollte sich niemand anlegen. Und er hat immer sein Ding durchgezogen und Schüler für unglaublich dumme Antworten a la "Indien ist ein Kontinent" ausgelacht und bloßgestellt, auch wenn ihn dafür die meisten gehasst haben."

Bin ich der einzige, der das unglaublich erbärmlich und kindisch findet?!

bearbeitet von suchti-one
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Harvey Specter & Donald Draper.

"Und dann noch mein ehemaliger Lateinlehrer. Selbst in der 13. Klasse waren alle still, wenn der Kerl ernst gemacht hat, mit dem wollte sich niemand anlegen. Und er hat immer sein Ding durchgezogen und Schüler für unglaublich dumme Antworten a la "Indien ist ein Kontinent" ausgelacht und bloßgestellt, auch wenn ihn dafür die meisten gehasst haben."

Bin ich der einzige, der das unglaublich erbärmlich und kindisch findet?!

schon damals immer gedacht. Die Lehrer, die Schüler aufgrund von Unwissenheit verarscht haben und den Allwissenden gemacht haben - obwohl sie dreißig Jahre älter sind. Stell ich mich in den Kindergarten und proll damit rum, dass ich Lesen sund schreiben kann??

Grüße,

PP

EDIT: Und dabgesehen davon ist Indien mehr oder weniger ein eigener Kontinent, also Subkontinent, oder hab ich das falsch in Erinnerung.

  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schade, das hätte ein interessanter Thread werden können, wenn es ernsthafte Antworten gegeben hätte.

[...]

Voll! Bitte mehr Ernsthaftigkeit hier, ich fang' mal damit an:

photo.jpg

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

OT:


....Stell ich mich in den Kindergarten und proll damit rum, dass ich Lesen sund schreiben kann??....
besser nich :-p
BTT: Darth Vader und mein Vater
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bildschirmfoto-2014-05-08-um-14.38.09.pn

Nicht aufgrund ihrer Taten, aber aufgrund ihrer Mindsets sind sie unglaublich alpha.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

OT:

....Stell ich mich in den Kindergarten und proll damit rum, dass ich Lesen sund schreiben kann??....
besser nich :-p
BTT: Darth Vader und mein Vater

haha! war ja klar, dass ich den Satz nicht ohne Fehler ins Netz kriege... das war das besoffene und. ganz klar. Freitag und so.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wer ein Alpha-Vorbild benötigt und dann noch eines, das er persönlich gar nicht kennt, ist schon mal total anti-alpha.

Trotzdem, einer meiner Heroes: Michael Jordan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wer ein Alpha-Vorbild benötigt und dann noch eines, das er persönlich gar nicht kennt, ist schon mal total anti-alpha.

Trotzdem, einer meiner Heroes: Michael Jordan

Was ist daran verkehrt sich leitbilder als Vorbilder zu nehmen?

Denkst du die ganzen Alphas hatten sowas nicht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.