Wie findet ihr die Frauenfotos auf Singlebörsen?

24 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Nachdem ich einige Singlebörsen wie Finya, Lovoo etc. durchgeblättert habe, bin ich überrascht, wie wenig Frauen mir da vom Foto her gefallen haben. Ich hatte als Filter mal einfach 18-45 Jahre und ansonsten keine Einschränkung genommen. Gerade bei Lovoo bekommt man ja nur ein Foto, meistens Portrait, und keine weiteren Informationen. Da gehe ich innerlich mit einem Schulterzucken über die ganzen Bilder. Geht das anderen auch so?

Ich komme noch aus IRC-Zeiten, als Scanner einen Drehstromanschluß hatten und Digitalkameras abends im Institutstresor eingeschlossen wurden, es also schlicht keine Online-Bilder gab. Vielleicht bin ich daher sehr auf Text geprägt, aus dem ich mir dann meine anregenden Vorstellungen mache. Wenn man eine Frau in RL sieht, weiß man ja auch nichts über sie, hat dafür aber ihren ganzen Körper vor sich, Bewegungen und Mimik. Bei einem Portrait-Foto entfällt das sämtlich. Und ich meine, auch aus den geringsten anderen Informationen mehr über das Wesen der Frau entnehmen zu können, als aus einem Foto.

Dabei fand ich nur sehr wenige Bilder wirklich abstoßend (z.B. teigiges Pfannkuchengesicht, wo man an sowas denkt:

)

Die meisten Fotos finde ich eher langweilig, unansprechend, künstlich. Könnte daran liegen, daß ich eher auf natürliche Mädels stehe, ohne Schminke und ohne Aufgebrezel. Da sind natürlich Profilfotos, auf denen selbst graue Mäuse sich im besten Licht darstellen wollen und das einzige existierende Foto einstellen, wo sie geschminkt auf der Abschlußparty waren, schon prinzipbedingt eher nicht mein Ding. Dann gibts viele Bilder, wo man den Weichzeicher, Pickel-Weg-Funktion etc. schon auf drei Meter sieht. Und immer mehr professionelle Bilder, insbesondere freigestellt mit geringer Tärfenschiefe (oder wie das bei der Spiegelreflex heißt), wo irgendwie innerlich die Alarmglocke "Fake" kommt, obwohl das bei der heutigen Verbreitung von hochwertigen Kameras überhaupt nichts mehr zu sagen hat.

Wie geht ihr mit den Bildern als Informationsquelle um?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum haben Frauen solche Fotos? Weil es reicht/langt um genügend Männer zu haben die sofort auf der Matte stehen.

Dazu dann noch die Instagramm-Bitches und dann ist jeder zufrieden.

Wieso haben Männer bessere Fotos? Weil Frauen wählen können bzw. müssen.

Ändert sich das? Ja, sobald der Marktwert der Frau in den Keller fällt.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehe das ähnlich wie Du. Wobei mich das jetzt nicht sonderlich stört. Finde die meistens Bilder langweilig und beliebig. Grundsätzlich habe ich festgestellt, dass die Frauen in der Realität meistens deutlich schlechter aussehen, als auf den Bildern. Richtig schlimme Fotos haben eigentlich kaum welche. Meistens sorgen die Filter dafür, dass auch normale Mauerblümchen irgendwie attraktiv aussehen. In der Realität steht dann halt doch nur ein Mädchen vor dir, wie man sie jeden Tag im Alltag sieht. Im Netz will und kann fast jede mal die Prinzessin sein.

bearbeitet von dolly

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schlimm finde ich wo der Ex (der angeblich nur ein guter Freund ist) oder klar ersichtlich Urlaubsfotos benutzt werden wo man dem Reiseort klar ist das dort nicht mit der besten Freundin hingefahren wurde.

Mir braucht keine Frau erzählen sie war auf den Malediven mit ihrer besten Freundin oder einem guten Freund.

Das war nen Foto was der Ex noch gemacht hat. Man sieht es oft auch an dem Gesichtsausdruck!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schlimm finde ich wo der Ex (der angeblich nur ein guter Freund ist) oder klar ersichtlich Urlaubsfotos benutzt werden wo man dem Reiseort klar ist das dort nicht mit der besten Freundin hingefahren wurde.

Mir braucht keine Frau erzählen sie war auf den Malediven mit ihrer besten Freundin oder einem guten Freund.

Das war nen Foto was der Ex noch gemacht hat. Man sieht es oft auch an dem Gesichtsausdruck!

Stimmt. Der Trend hin zu einem Leben vor dem PU-Aufriss und evtl folgender STR, ist skandalös. Was fällt diesen Biestern eigentlich ein, ein Leben (und auch noch Fotos) vor dem warten auf den Online-PUA zu haben? Am Ende sind die Damen auf Finya, Lovoo oder Tinder nicht mal mehr jungfräulich. Und zum Teil sieht manb das sogar am Gesichtsausdruck!!!

Gott, oh Gott, oh Gott... Lasst's doch die Kirche im Dorf, ehrlich.

@Topic, mir zeigt ein offensichtlich, professionell geschossenes Foto, dass diese Person mit sich im Reinen ist und ein guten Gefühl mit ihrem Körper hat. Weichzeichner und Retuschen gehören nicht erst seit Erfindung der Digitalkamera einfach dazu. Damit kann man umgehen lernen oder man sollte das Medium meiden. Wer die Vorgaben des "Marktes" missachtet und sich beschwert, dass er/sie mit Pickelgesicht und Bildrauschen keine Matches bekommt, dem ist nicht zu helfen. In Zeiten von IRC & Co war der Anteil an "normalen", weiblichen, "fickbaren" Frauen im Internet noch deutlich geringer als das heutzutage der Fall ist. Da nehme ich ein Duckface oder eine Fotoretusche gerne in Kauf, denn wenn aus einer 8 beim Date eine 6 wird, bin ich immer noch froh, dass ich keinen Wal mit Frauenbart, der die commandos von quakenet kennt, gegenüber sitzen habe.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und was soll uns das alles jetzt sagen? Die meisten typen auf Single Börsen finde ich auch nicht im mindesten attraktiv. Muß ja auch nicht. Im wahren Leben ja genau so wenig.

Kannst ja auch einfach back to the roots und Frauen im echten Leben ansprechen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum es bei den Singlebörsen so wenig heiße Frauen gibt? Liegt wahrscheinlich daran, daß dort viele Frauen stranden, die im Reallife nicht so begehrt sind. Hab mich mal bei Okcupid angemeldet und dort im Umkreis von 50km nicht eine gefunden, die mich optisch angesprochen hätte.

Mir ist auch aufgefallen, daß viele Bilder extrem bearbeitet wurden und man oft nicht den ganzen Körper sieht.

Wenn mir Bekannte bei anderen Singleportalen ihre aktuellen Matches zeigen und man ihren Körper nicht sieht, gehe ich immer erstmal davon aus, daß sie dick ist. Stimmt meistens auch. Ist ja eigentlich nichts schlimmes aber ich würde mir da irgendwie verarscht vorkommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kuschel22: das is doch ne saudumme theorie. das könnteste ja auch von allen hier behaupten die OG betreiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kuschel22: das is doch ne saudumme theorie. das könnteste ja auch von allen hier behaupten die OG betreiben.

Wenn du das mit dem "nicht so begehrt" meinst - ist ja auch so. ;)

ontopic:

Da ich Fotos nur bedingt vertraue schau ich generell nur "könnte mir gefallen" und "auf keinen Fall" wo ich Sachen aussortiere, die ich einfach gar nicht mag. Den Rest schau ich mir dann beim Treffen an.

Was ich unglaublich nervig finde sind Profile wo:

- Nur Gruppenfotos mit den gleichen mehreren Personen drauf sind

- 34 Variationen der selben Haltung, Mimik etc direkt vor dem Spiegel

- Irgendwelche komischen Grafiken über die Bilder gelegt mit Paint o.ä. (Mädel, du bist 20+, nicht 14)

- Die Frau gar nicht drauf ist sondern Hunde, Tiere, Naturbilder

- Ein Bild mit irgendwelchen Kerlen drauf als Hauptbild muss auch nicht sein, da sollte nur die Frau selber sein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie gesagt bei den Herren sieht es nicht viel anders aus. Bzw würde ich persönlich behaupten das die durchschnittliche Frau auf okc (ja ich schau mir da auch Frauen an) um Längen attraktiver ist als der Durchschnittliche mann.

Vielleicht Solltet ihr auch einfach den club der anonymen-"keiner will mich ficken" aufmachen. Da könnt ihr dann in Gruppen Seminaren euren Frauenhass verbalisieren und mit vodoopuppen die programmierer von lovoo und tinder taktieren damit die dafür sorgen das ihr endlich zum stich kommt

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Xerosc

Fangen nun die Männer auch an mit dem Genörgel über schlechte Bilder? Machen sonst eher die Frauen und die können es sich auch leisten. Mir ist das ehrlich gesagt herrlich egal ob ihre Fotos irgendwelchen hohen Ansprüchen genügen. Für mich zählt nur, dass die Frau selber für mich kein UG ist und attraktiv auf mich wirkt. Den Rest sieht man real.

bearbeitet von Xerosc
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Rapunzel

Ich finde, Frauen sollten auch Fotos ihrer Pussy und ihrer unbekleideten Brüste reinstellen (dürfen). Nicht, dass der Mann beim Treffen noch enttäuscht ist..

Wobei..

das sind dann sicher Schlampen.

Aber wenigstens, mit rot markiert, Hautunreinheiten deutlich machen und sich die Anzahl ihrer bisherigen Liebhaber auf die Stirn schreiben.

Kann doch nicht sein, dass die moderne Form des Blinddates noch unangenehme Überraschungen bereit hält, nur weil es einfach und schnell gehen soll.

Bei Lieferdiensten sieht das Essen in real schließlich auch immer exakt so aus, wie auf dem Foto... ähm.

Wenn euch Körper wichtig ist, nehmt ihr halt nur die, die sich im Ganzen zeigen. Ansonsten bleiben noch Gesichtszüge, Haarfarbe und evtl Kleidungsstil oder besondere Merkmale, um zu einer Entscheidung zu kommen.

Natürlich kann es sein, dass die Frau seit dem Foto zugenommen hat, ihr ein Pickel gesprossen ist, sie sich die Haare gefärbt hat oder tatsächlich zuvor schon irgendwann einmal Geschlechtsverkehr und/oder Beziehungen hatte, aber da müsst ihr dann durch.
Oder ihr bewegt euren, sicherlich Adonis-würdigen, Arsch raus in die Sonne und schaut euch da um.

Dass sich Frauen auch bestmöglich verkaufen wollen und nicht gerade das Bild ihres Bad-Hair-Days reinstellen, nur um eine positive Überraschung darzustellen, ist doch logisches Marktverhalten.

bearbeitet von Rapunzel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Finds immer wieder erstaunlich wie Dicke Mädchen ihre Figur so gut kaschieren können wenn sie Fotos von Oben/nur Gesicht machen.

Da muss man schon auf viele Einzelheiten achten um zu erkennen das sie gar nicht so dünn ist wie ihr Gesicht villt vermuten mag.

Echt raffiniert die Weiber.

Wenn ich Mädels mit Sonnenbrillen Fotos anschreibe, kommt gleich beim 2. Satz das sie mal bitte n Foto ohne Brille zeigen soll, da erkennt man ja nie das Gesicht.

Ansonsten typische Spiegelbild mit Handy davor Bilder, selten mal professionelle oder mit Mühe gemachte Bilder.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich benutz eines das mich schräg im Profil zeigt und nicht allzu gute Qualität hat. Irgendwie scheint es Neugierig zu machen.

Auf Anfrage und wenn er mich interessiert gibts eines in meiner schlechtmöglichsten Version. Übernächtig, verschmiertes MakeUp...

Wieso sollt ich mich auf einer Fickerapp wie in einem Bewerbungsschreiben präsentieren?

Posing ist sowieso nicht meins. Läuft ja trotzdem...

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Finds immer wieder erstaunlich wie Dicke Mädchen ihre Figur so gut kaschieren können wenn sie Fotos von Oben/nur Gesicht machen.

Da muss man schon auf viele Einzelheiten achten um zu erkennen das sie gar nicht so dünn ist wie ihr Gesicht villt vermuten mag.

Echt raffiniert die Weiber.

Ja genau, so ist es sehr oft. Finde das irgendwie unehrlich. Auch ein Grund, warum ich kein OG mache. Ich stehe halt nicht auf dicke Frauen und wenn ich mir vorstelle, eine nach einigem hin- und herschreiben zu treffen und die dann so n Brummer ist, naja ziemlich ernüchternd. bearbeitet von kuschel22

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schlimm finde ich wo der Ex (der angeblich nur ein guter Freund ist) oder klar ersichtlich Urlaubsfotos benutzt werden wo man dem Reiseort klar ist das dort nicht mit der besten Freundin hingefahren wurde.

Mir braucht keine Frau erzählen sie war auf den Malediven mit ihrer besten Freundin oder einem guten Freund.

Das war nen Foto was der Ex noch gemacht hat. Man sieht es oft auch an dem Gesichtsausdruck!

Stimmt. Der Trend hin zu einem Leben vor dem PU-Aufriss und evtl folgender STR, ist skandalös. Was fällt diesen Biestern eigentlich ein, ein Leben (und auch noch Fotos) vor dem warten auf den Online-PUA zu haben? Am Ende sind die Damen auf Finya, Lovoo oder Tinder nicht mal mehr jungfräulich. Und zum Teil sieht manb das sogar am Gesichtsausdruck!!!

Gott, oh Gott, oh Gott... Lasst's doch die Kirche im Dorf, ehrlich.

Siehe Statement von AoI.

Warum müssen sich Frauen keine mühe machen und nutzen teilweise einfach beschissene Bilder? Weil sie es können. Wie immer. Selbstreflektion nicht notwendig, Faulheit weil genügen Typen auf der Matte stehen.

Ist die wer ist der Preis frage.

Ich spreche von keinen Bewerbungsfotos, aber man erkennt oft wann sich eine Frau gut präsentieren möchte und wann nicht.

Klar kann man jetzt sagen das ist eine Frage der Alternativen, der Bedürftigkeit.

Aber eine Selbstbewusste Frau (falls es diese Online gibt), möchte sich auch bestmöglich präsentieren.

Ist etwas mehr Filteraufwand aber was solls ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:-D

TC, ich hab einfach eine andere Einstellung dazu.

Ich find die meisten Fotos wie sie hier so empfohlen werden einfach krampfig. Oder diese Bilderserien die zeigen welch 'super-duper Leben' die doch haben... Ich matche selber auch eher die die aus dem Rahmen fallen. Das Interessensspektrum ist glücklicherweise verschieden.

Von den Überraschungen bei Dates mit den ganzen überarbeiteten Profilfotomädels kann man hier ja genügend lesen. ;-)

  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nene deine Einstellung passt schon ganz gut in's Muster. ;)

Bilderserien und Hipster Fotos mag ich auch nicht. 2-3 Bilder wo man sehen kann ob die Frau tageslichtauglich ist ;)

Mich reizen Bilder mit verschmierten Make-up eher nicht, kommt aber sicher auf's Foto an.

Ich filter aktuell eigentlich schon wenn ein Instagram Account angegeben ist.

Für Attention Whores habe ich keine Zeit ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie gesagt, ich sprech einfach ein anderes 'Klinentel' an. Möcht ich ja auch.

Die Fotos passen einfach zu meinem Profiltext und meiner Art zu schreiben.

Durchgestylt ist einfach nicht 'ich'.

Und ich hab kein Problem ein Ganzkörperfoto zu schicken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Xerosc

Wie gesagt, ich sprech einfach ein anderes 'Klinentel' an. Möcht ich ja auch.

Die Fotos passen einfach zu meinem Profiltext und meiner Art zu schreiben.

Durchgestylt ist einfach nicht 'ich'.

Und ich hab kein Problem ein Ganzkörperfoto zu schicken.

Dann mal los!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die meisten Fotos finde ich eher langweilig, unansprechend, künstlich.

Reicht aber für 95 % der Typen aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie gesagt, ich sprech einfach ein anderes 'Klinentel' an. Möcht ich ja auch.

Die Fotos passen einfach zu meinem Profiltext und meiner Art zu schreiben.

Durchgestylt ist einfach nicht 'ich'.

Und ich hab kein Problem ein Ganzkörperfoto zu schicken.

Dann mal los!

quid pro quo ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das liegt daran, daß kleine Mädchen spätestens ab dem Alter von drei Jahren rund um die Uhr für ihre bloße Existenz euphorisch gelobt werden. Ab da wissen sie: Ich muß nie etwas können oder gar tun.

Neulich am Badesee sagte ernsthaft eine Mutter zu ihrer vielleicht sechsjährigen Tochter "Wir gehen jetzt da vor ans Wasser und alle schauen dich an und du bist die schönste hier am ganzen See."

Kam mir vor wie Jeopardy, denn das Ergebnis kennen wir alle schon lange, nur die Frage war bisher nicht gelöst.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und hier wird ja auch erwartet, dass Frau sich bitte durch optimale Präsentation verkauft.

Wenn man das lieber mit Humor und einer Portion Uneitelkeit macht ist man per se LSE. :sorcerer:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.