Frustration pur

99 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 1 Stunde, Marc1978 schrieb:

Jep, habe ich.

Und was? Wie viel? Was hast du gelernt?

vor 1 Stunde, Marc1978 schrieb:

Zwischen Theorie und Praxis ist aber ein gewaltiger unterschied, außer du bist ein Naturell....

Das gilt auch bei Tennis, bei Fahrrad fahren, bei... fast allem. Du hast bestimmt schonmal ein Hobby gehabt, wo das auch so war.

Mehr Praxis, mehr zielgerichtete Praxis. Was von der Theorie, die du gelernt hast, hast du auf den letzten drei Seiten geübt?
Ich kann in deinen Texten jdfs kein Pickup rauslesen. Dementsprechend ist das Ergebnis auch nicht arg verwunderlich.

bearbeitet von zaotar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grüß euch!

 

...so, endlich kann ich einen Lay für mich verbuchen.

Das "älter" Mädl vom Samstag, haben uns gestern auf ein Getränk getroffen, bin das Kino hochgefahren, immer mehr eskaliert, dann meinte ich zu ihr , dass es mir hier doch etwas zu öffentlich ist. Zuerst hat sie geblockt, weil es ihr zu schnell geht, naja, 10 Minuten später waren wir schon im Auto auf der Suche nach einem schönen Platzerl.....von da weg kein Block mehr von ihr, ganz im Gegenteil, so schnell wie die Wäsche weg war, so schnell konnte ich gar nicht schauen.

 

Bleibt die Frage im Raum, der Anfang eines neuen Lebensabschnittes, zeigen sich die ersten Ergebnisse oder doch nur ein Zufallstreffer.

 

Zum Thema , ich hätte kein Game...

Kann durchaus sein, ich versuche meinen Weg erst zu finden und ich denke schon, dass ich , alleine was Kino und Approachen angeht, ich schon einiges versucht habe und mich hier stark verbessert habe.

Wie ihr aus meiner Geschichte ja kennt, klemmt es noch zeitweise beim KC ( aber komischer Weise nur bei Mädls, die mir wirklich den Kopf verdrehen), daran arbeite ich noch.

 

Ich behaupte aber sicher nicht ein Amateur oder Profi zu sein, bin sicher noch ein Anfänger und falle noch oft genug in mein altes Muster.

Wo ich sicher mich sehr, sehr , sehr stark verbessert habe, ist mir selbst zu vertrauen, mich selbst zu akzeptieren und mit mir selbst etwas Anfangen zu können.

 

Zum Thema, welche Bücher ich gelesen habe:

Lob den...

Der Weg des wahren Mannes

Die perfekte Masche

Männlichkeit leben

Spielprinzip

Ich lieb dich nicht, wenn du mich liebst

Marc Aurelius Selbstbetrachtungen

Die Kunst des Krieges

Die 6 Säulen des Selbstwertgefühls

Nie mehr Mr.Nice Guy

Off Topic:

Egoland

Generation Beziehungunfähig

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Marc, habe gerade Deinen Thread durchgelesen und dabei sind mir ein paar Dinge aufgefallen.

 

Du schreibst öfter was von "alter Schule" und anhand einiger Manöver deinerseits erschließt sich ganz gut, was Du damit meinst.

Ich glaube Du bist ziemlich altruistisch, ein guter Mann, der sich um seine Umwelt schert. Das sollst Du Dir auch bitte bewahren.

Die Sache ist nur die, das Frauen Dir das leider nicht danken. Jedenfalls veranlasst es sie nicht dazu Dich als "Ficker" anzusehen.

Ein weiteres Problem dabei ist, das nach meiner Erfahrung ca. 80 % davon Quatsch ist. Mit anderen Worten es ist nicht echt.

Und genau deshalb funktioniert die "Nice Guy Schiene" nicht.

 

Man muss sich wirklich sehr genau prüfen und fragen: "Warum begehe ich diese oder jene Wohltat?

Geht es wirklich um mich? Bin ich das? Oder verspreche ich mir nicht doch insgeheim etwas davon?"

Oft ist es auch einfach Schwäche oder Vermeidung. Vermeiden tust Du glaube ich ganz schön.

Ich war früher auch "alte Schule" und zu Frauen aufmerksam und zuvorkommend.

Seit ich kapiert habe das das nicht zieht sind noch 20% davon übrig. Ergo war ich gar nicht wirklich so.

 

Mein Vorschlag für Dich: Arbeite an Dominanz und Entschlossenheit. Frauen wollen genommen werden.

Du kannst nicht stundenlang mit einer quatschen ohne was zu machen. Du musst sie anfassen, so schnell wie möglich.

Du musst sie küssen, so schnell wie möglich. Reib Deinen Schwanz an ihr. Man kann nicht früh genug eskalieren, Du nicht.

Dafür bist Du zu zivilisiert. Also trau Dich ruhig, es wird Dir keine übel nehmen.

 

Noch etwas könnte Dir vielleicht helfen: Mal ein bisschen mehr Druck machen, auch Dir selbst. Mal ein bisschen was fordern, auch von Dir. 

Schön wenn alles viel Spaß macht und Dein Leben sonst ganz toll ist. Aber Du willst auch mal einen wegstecken. Das meiste ist doch bei Dir prima:

Gesunde Einstellung, Geld, Haus, Auto, Fitness, Kleidung, Aussehen. Glaube bei Dir fehlt einfach etwas ... leider gibt es dafür kein besseres Wort ... Gier!

Im Vergleich zu Dir bin ich ein armer, fetter Penner ^^  Und Ü30 ist bei mir schon Schabrackenland, nichts für ungut.

Also sollte es für Dich doch erst Recht laufen. Grüße 🙂   

 

 

bearbeitet von Flugzeugträger
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 35 Minuten, Marc1978 schrieb:

Bleibt die Frage im Raum, der Anfang eines neuen Lebensabschnittes, zeigen sich die ersten Ergebnisse oder doch nur ein Zufallstreffer.

Die Frage kannst du dir selbst beantworten.

Hast du aktiv agiert? Darauf hingeführt mittels Kino, Comfort, Cocky & Funny, Push & Pull usw..

 Klar hat die Dame auch noch ein Wörtchen mit zu reden wie weit es geht, aber wenn du die Frage grundsätzlich mit Ja beantworten kannst was dein agieren und deine Führung betrifft,  dann kann man schlecht von Zufall reden.

 

vor 43 Minuten, Marc1978 schrieb:

Zum Thema , ich hätte kein Game...

Kann durchaus sein, ich versuche meinen Weg erst zu finden und ich denke schon, dass ich , alleine was Kino und Approachen angeht, ich schon einiges versucht habe und mich hier stark verbessert habe.

Naja, Übung macht den Meister. Ganz einfach. 😉

vor 43 Minuten, Marc1978 schrieb:

Wie ihr aus meiner Geschichte ja kennt, klemmt es noch zeitweise beim KC ( aber komischer Weise nur bei Mädls, die mir wirklich den Kopf verdrehen), daran arbeite ich noch.

Völlig normal, auch hier ist einfach Übung gefragt. Dein Hirn macht halt noch dicht wegen Einhornstatus bei der Fau und so. Wenn man mal über seinen Schatten bzw. ins klate Wasser spring schnallt dein Hirn "Ah, geht also doch". Im Endeffekt isses nicht anderes als eine Umkonditionierung, du schaffst dir neue Erfahrungen = neue Referenzerlebnisse = neue Glaubenssätze.

Man muss nur vorher wissen wo man hin will, welche Glaubenssätze man optimalerweise entwickeln sollte und das dann durch seine Handlungen und Erfahrungen verstärken. Dazu gehört auch dass man aus Rückschlägen für sich postive  Erfahrungen mitnimmt. Wenn man stattdessen in Angst und Frustration verharrt wird man das Ziel nicht erreichen.

vor 47 Minuten, Marc1978 schrieb:

Ich behaupte aber sicher nicht ein Amateur oder Profi zu sein, bin sicher noch ein Anfänger und falle noch oft genug in mein altes Muster.

Völlig normal. Dauert einfach ne Weile.

vor 47 Minuten, Marc1978 schrieb:

Wo ich sicher mich sehr, sehr , sehr stark verbessert habe, ist mir selbst zu vertrauen, mich selbst zu akzeptieren und mit mir selbst etwas Anfangen zu können.

Ein guter Fortschritt.

Nicht entmutigen lassen und gehe deinen Weg weiter. Bei manchen geht es schneller bei anderen dauert es bis es den Schalter umlegt. Aber es wird.

Genieße den Weg dahin, hab Spass dabei und weiterhin viel Erfolg.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grüß euch!

 

So , WE ist vorbei....wo fange ich an.

 

Mit meiner HB7 treffe ich mich wieder am Mittwoch, sie musste am WE arbeiten.

Die Blonde HB9(für mich) von vor 2 Wochen war da, kam auch gleich zu mir, wir hatten wieder einige Stunden Spaß, hab Kino hochgefahren, sind zeitweise auch ein paar Minuten mit meiner Hand auf ihrer Taille dagestanden.

Hab das Gefühl, sie braucht da etwas mehr Zeit.

Am Ende hat sie sich wieder verabschiedet, küsschen links, küsschen rechts, sich für den super Abend bedankt und ob wir uns in 2 Wochen wieder hier treffen.

Ich meinte zu ihr, wahrscheinlich schon, aber es ist eh egal, es fehlt noch etwas

Wie ich das meine

DU hast mir ja was versprochen vor 2 Wochen

Ach ja genau,

und ich habe ihre Nummer ;-)

hab sie gestern dann angeschrieben ( ja ich weiß , man sollte warten) .... hab ihr ein Bild geschickt, das ein Freund von uns gemacht hat.

Sie hat sich sofort gemeldet, sich nochmals bedankt und sie freut sich schon auf in 2 Wochen.

Ich habe ihr dann geschrieben, dass ich gerne die Zeit etwas verkürzen würde

HB9: das wird schwer werden, weil ich meinen Sohn bis Freitag nächste Woche bei mir habe.

 

Ich nehme es fürs erste zur Kenntnis, werde sie aber am Mttwoch oder Donenrstag noch einmal kontaktieren und versuchen ein Termin zu finden

 

Als HB9 weg war, tauchte auch meine Pyjamakleine auf. war echt lustig. Wenn ich mich weggesetzt habe, war sie 5 Minuten später wieder da.

Bist böse auf mich

Nö.

Magst Tanzen?

Nein, mag ich nicht.

Also doch böse

Nö, ich mag nur nicht Tanzen

 

Mein Kumpel hat sich vor lachen gekrümmt.

Dann hat sie öfters neben mir mit ihren Lover geschrieben.

Ich: fragst ihn gerade ob du neben mir sitzen darfst?

Sie : Find ich nicht witzig

Ich: Achso du fragst ob wir tanzen dürfen

Sie: du bist blöd, verarscht mich dauernd. Gehen wir tanzen?

Ich: Nö, ich habe keine Lust 

Sie : also bist böse?

( das hat sich so mehrmals wiederholt)

 

Auch so in diese Richtung:

Sie: warum gehst weg?

Ich: weil ich wo anders sitzen will

SIe: lasst mich da allein ?

Ich bist ja ein großes Mädl

Sie: also bist böse?

( und täglich Grüßt das Murmeltier)

Nach gefühlten 50 mal diese Scheiße abzukuberln, hab ich ihr gesagt, was sie eigentlich glaubt?

Sie: wie meinst das?

Ich: Hör zu, glaubst ich spiele für dich den Entertainer, bloß weil dein Lover keine Zeit für dich hat?

Glaubst das wirklich? es gibt nur ganz oder gar nicht

 

Darauf bekam ich keine Antwort, auch hat sie nicht mehr gefragt, ist mir aber trotzdem brav nachgedackelt, hatte das Gefühl , das hat gesessen, deswegen habe ihc dann gesagt:

Ich: Pass auf, der alten Zeiten willen und weil ich nun einmal so bin, packst jetzt deine Sachen,und ich will gar nix hören und dann steigst in mein Auto und ich bringe dich heim

Sie: echt?

Ich: ja , echt

Sie: ich kann auch ein Taxi nehemen

Ich: du weißt genau, dass um diese Zeit du ewig auf ein Taxi warten musst. Von mir aus schreib deinem Lover, ob du darfst oder was auch immer, aber hol jetzt deine Jacke und ab ins Auto

 

Sie ist ganz brav eingestiegen, hab sie heim gebracht, die Frage des "mitgehens" stellte sich natürlich nicht.

Somit Thema erledigt.

 

Fazit: WE war super, NC und Spaß mit einer wirklich tollen Frau mit super Ausstrahlung, etwas Spaß und verarschen von der Kleinen und eine Perspektive auf den Lay am Mittwoch.

 

so etwas off topic:

Die HB9, ich werde da nicht ganz schlau , mein Bauchgefühl sagt, dass sie "langsam" zu gamen ist, also keinen Druck aufbauen oder aufdrängen. Sie suchte genau so den Kontakt zu mir, schrieb gleich, sie freut sich schon auf in 2 Wochen.

Ich wäre wirklich dankbar, wie soll ich es da am besten angehen?

(Podestdenken habe ich unter Kontrolle, noch)

Soll ich überhaupt versuchen ,ein Treffen zu forcieren ? 

Ich tue mir da echt schwer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 11.3.2019 um 14:55 , Marc1978 schrieb:

Ich: Pass auf, der alten Zeiten willen und weil ich nun einmal so bin, packst jetzt deine Sachen,und ich will gar nix hören und dann steigst in mein Auto und ich bringe dich heim

Sie: echt?

Ich: ja , echt

Sie: ich kann auch ein Taxi nehemen

Ich: du weißt genau, dass um diese Zeit du ewig auf ein Taxi warten musst. Von mir aus schreib deinem Lover, ob du darfst oder was auch immer, aber hol jetzt deine Jacke und ab ins Auto

 

Sie ist ganz brav eingestiegen, hab sie heim gebracht, die Frage des "mitgehens" stellte sich natürlich nicht.

Warum??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, Flugzeugträger schrieb:

Warum??

weil ich sie mag und ich mir so sicher sein konnte, dass sie gut und sicher daheim ankommt.

Deswegen

..und ich habe keine Gegenleistung erwartet und hätte keine angenommen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen!

 

Wo fange ich an?

Ich hatte ja einen FC mit HB7 vom vorletzten Samstag, haben uns am Dienstag letzte Woche getroffen (FC) und gestern war sie bei mir(FC), jetzt kommt das große aber:

sie ist nett, der Sex ist geil, aber gestern ging es schon los

Ob ich noch andere Mädls treffe

Wer ist die E..., welche bei Facebook dich immer anschreibt 

Sie würde gern einmal eine ganze Nacht mit mir verbringen

 

Um ehrlich zu sein, dass geht mir zu weit. Ich mag sie, soweit war es ja in Ordnung, aber so wie ich das jetzt sehe , will sie mehr und zwar sehr schnell

Und jetzt zum Problem: Sie ist ja auch manchmal in meiner Stammdisco, also sollte es irgendwie friedlich zu Ende gehen, ja, ich möchte es beenden.

Nun, damit habe ich aber überhaupt keine Erfahrung.

Wie am besten das ganze beenden?

In Richtung "Arsch" einfach beinhart, du ich will keine Beziehung, ich will andere Treffen

oder eher in Richtung: wird zu stressig , das organisieren wegen Kinder, dass wir Zeit füreinander haben, bin nicht so weit, so in diese Richtung.

 

Habt ihr da Erfahrung?

P.S.: ist das normal, dass Mädls so schnell in diese Schiene abrutschen, oder liegt es an mir?

 

Danke! Danke! Danke!

 

bearbeitet von Marc1978

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten, Marc1978 schrieb:

 ist das normal, dass Mädls so schnell in diese Schiene abrutschen, oder liegt es an mir

das ist völlig normal. Mann verführt - Frau bindet. Sie hat dich rangelassen, für gut befunden und jetzt will sie dich exklusiv. 

Ich würde mich weiter mit ihr Treffen/eskalieren/vögeln und sie es von sich aus beenden lassen. Entweder du hast dann ne feine FB oder sie kommt aus eigenem Antrieb aus der Sache raus. WinWin für beide

bearbeitet von Sam Stage

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten, Sam Stage schrieb:

. Entweder du hast dann ne feine FB oder sie kommt aus eigenem Antrieb aus der Sache raus. WinWin für beide

Klingt sehr vernünftig, aber ich habe einen blöden  "Anfängerfehler" gemacht.

Ich treffe ebenso die HB9(für mich), aber eben in der gleichen Location....möchte ehrlich gesagt nicht , dass es da "eskaliert"

Deswegen denke ich es wäre besser , vorab die "Fronten" zu klären

Ich habe so etwas noch nie gemacht und ehrlich gesagt, belastet es mich 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wird eskalieren davon kannst du ausgehen wenn dich die Dame mit ner anderen sieht.

Viele Frauen geben sich beim Sex total hin. Was für uns Kerle vielleicht nur ein netter Fick war ist für die Mädels die komplette Hingabe ihrer ganzen Persönlichkeit das macht den Sex ja gerade so geil. Deswegen trifft sie eine Abfuhr oder das du dich auch noch mit anderen treffen willst wesentlich stärker als uns. Vergiss es das du das irgendwie regeln kannst.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Sam Stage schrieb:

Vergiss es das du das irgendwie regeln kannst

Gerade das belastet mich ja, ich möchte niemanden "weh" tun, aber es geht mir einfach zu schnell bzw. nach 2 Treffen schon die Eifersuchtnummer, das ist doch auch eine Warnung.

Die Frage , die sich mir stellt ist nur, wie ich es beenden soll.

Quasi als "Arsch" ...es geht zu schnell, deine Eifersuchtsnummer , ich will andere treffen

oder eher als "nice guy": bin nicht so weit, liegt an mir, dieser stress Zeit freischaufeln wegen Kinder,

Der Arsch bin ich ja sowieso, damit kann ich leben, hab ja mitgemacht, sie hatte auch ihren Spaß, also sollte es soweit auch ok sein ....wenn da nicht eventuell schon zu viele Gefühle von ihr da sind. 

Ich werde mich sicher nicht von der Verantwortung drücken und sie übernehmen, aber die Frage der Variante stellt sich mir halt.

 

Wie ist es , wenn man es zu "nett" macht, läuft man da Gefaht, dass sie es weiterhin versucht.

Mit der Arschvariante wird wahrscheinlich eher "Ruhe" einkehren, aber wird sie wahrscheinlich auch mehr verletzten.

 

oder Variante 3., die "Frauenmasche" : Lass uns Freunde bleiben! Es reicht halt eben einfach nicht für mehr. du bist ja so toll und hübsch, aber es passt einfach nicht für mich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es geht nicht ohne jemandem Weh zu tun. @Winddancer  hat dazu mal einen schönen Thread geschrieben der liegt in der Schatztruhe. 

Schon No more Mr. Niceguy gelesen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, Sam Stage schrieb:

Schon No more Mr. Niceguy gelesen?

Ja habe ich, aber Theorie und Praxis .....

Ich weiß , dass es Weh tun wird, war ja selber in der Situation (immer auf der anderen Seite), aber wie tut es am wenigsten weh?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hab es jetzt so versucht das ich es langsam ausgeleitet habe. Wir hatten schon nach Sylvester da ein Thema da ich mit ner anderen rumgeknutscht hatte. Sie wusste also das was im Busch ist. Ich hab ihr versucht Zeit zu geben um sich damit zu arrangieren. Vielleicht wäre ihr aber ein harter Cut lieber gewesen. Jeder Mensch ist da anders. Gibt kein richtig oder falsch. Sei einfach nett aber bestimmt und bleib fair. Mehr kannst du mMn. nicht machen. 

bearbeitet von Sam Stage
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Forum...

Bin im Moment voll im PDM !

Einerseits weil ich noch immer nicht mit mir selber ausgemacht habe, wie ich HB7 "abschieße" 

und auf der anderen Seite habe ich HB9 am Sonntag nach einem Treffen gefragt

Sie meinte sie hat die nächsten 2 Wochen ihr Kind (9 Jahre) und das es eher schwierig ist.

 

Hab sie heute angeschrieben ( das erste Mal seit Sonntag) 

Ich: Hi, wollte Mal nachfragen wie es dir geht

Bedeutet schwierig unmöglich oder gibt es eventuell doch eine Möglichkeit, dass wir uns auf einen Kaffee oder so sehen können

Sie: Ich bin Montags und Dienstags immer im Fitnessstudio, da ist mein Kleiner bei den Eltern, die restliche Woche möchte ich so viel Zeit wie möglich mit ihm verbringen

Ich: Ja das verstehe ich, die Zeit mit meinem Kleinen ist mir auch heilig, aber ich musste es einfach versuchen ;-)

Sie: Finde es toll von dir, dass du gefragt hast, sehen uns nächsten WE im A.....

 

Scheiß PDM - war das jetzt eine nette Absage mit vertrösten, oder ist noch alles in Ordnung?

 

P.S.: vielleicht hat ja doch noch Jemand einen Textvorschlag für einen Trottel wie mich, wie ich HB7 abservieren soll

 

Um ehrlich zu sein , ich komme mir voll blöd vor....versuche schon den ganzen Tag meine Eier zu finden :-(

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sevus!

 

Es ist vollbracht, wieder innerlich etwas gewachsen, viel mir aber nicht leicht

Date mit HB9 für nächsten Samstag fixiert

Heute Date mit HB7

und dann ab ins Papa WE

Wünsche euch viel Erfolg dieses WE

Marc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Marc,

ich habe diesen Thread ganz durchgelesen. Zunächst mal ein großes Lob an dich. Du bleibst dran, lässt dich von Misserfolgen nicht komplett runterziehen (auch wenn der Name dieses Threads etwas anderes erahnen ließ) und wächst mit jeder einzelnen Erfahrung wie mir scheint. Aber diese Entwicklung scheint nur innerlich stattzufinden. Du hast so viele Bücher gelesen, hast hier teils sehr gute Tipps und hinweise erhalten, und dennoch ließt es sich für mich so, als wenn du kaum in der Lage bist zu eskalieren. Du verwendest diesen Begriff zwar häufig, aber falsch. Eskalieren heißt sexuelles Kino, Kiss-Close und heavy Makeout. Eine Situation ist mir im Gedächtnis geblieben: HB weicht nicht von deiner Seite, fährt Kino und spricht Wange an Wange mit dir. Wieso lässt du es aus, in diesem Moment mit deiner Hand ihre Wange zu berühren, ihr tief in die Augen zu schauen und zum KC anzusetzen?

Du sagst dass du das Date mit HB9 gefixt hast. Sorry, aber wenn ich das richtig interpretiere - und ich gehe stark davon aus dass ich hier nicht falsch liege - ist das kein echtes Date. Es ist ein normales Treffen im Club. Mit unzähligen anderen Menschen. Sie hat Spaß mit dir als Party-Buddy. Diese Erwartung hat sie in Bezug auf dich und Samstag. Ich glaube auf der zweiten Seite dieses Threads hieß es, dass du nur einen Erfolg brauchst, damit es ´´klick´´ macht. Ich gehe einen Schritt weiter und sage; Du brauchst diesen Erfolg in deinem Stamm-Club. Das HB mit dem Typen, dessen Frau ein Kind erwartet, war doch die, die meinte, dass sie sich wundert dass du single bist? Jetzt stell dir vor sie und die anderen Frauen sehen am kommenden Wochenende, wie du mit HB9 mitten im Club eskalierst. Und ich spreche hier von einem heavy Makeout. Das nennt man Preselection. Denkst du, die würden danach immernoch den Nice Guy in dir sehen, der den Frauen das Taxi erspart und der ihnen für ein paar Stunden am Wochenende hilft, von ihren Alltagsproblemen abgelenkt zu werden (Stichwort Entertainer)? Du bist ein Mann. Du hast Bedürfnisse. Doch laut deinen Erzählungen strahlst du das nicht aus.

Als du vor ein paar Beiträgen von der Pyjama-Frau erzählt hast, habe ich tatsächlich Hoffnung dahingehend gesehen. Du warst in der Situation der Dominante. Du hast gesagt ´wir gehen jetzt´. Auch wenn es in einem anderen Kontext war, hat es mir sehr gefallen. ´´Endlich´´ habe ich mir gedacht. Du sollst nicht ständig den Dominanten heraushängen lassen - ich denke das würde nicht zu deiner Persönlichkeit passen, ergo wäre es nicht kongruent. Aber in gewissen Situation ist es genau das, was eine Frau von einem Mann sehen will.

Ein paar Worte zum HB9 und dem HB mit dem Typen (Schwangere Frau):

Was Frauen sagen und was sie denken bzw. tun sind oftmals unterschiedliche Dinge. Vor Allem beim Thema Verführung. HB9 hat einen Sohn und deshalb nie Zeit für ein Treffen für dich? Klingt erstmal verständlich. Aber hier musst du zwischen den Zeilen lesen. Montags und Dienstag kann sie sich sehr wohl die Zeit nehmen um ins Fitness zu gehen - in dieser Zeit ist der Kleine bei Oma und Opa. Eine Frau, die wirklich Interesse hat, würde entweder mal das Fitness ausfallen lassen oder würde es am Mittwoch, Donnerstag oder Freitag genauso regeln um dich sehen zu können. Oder an den Montagen und Dienstagen vor dem Fitness kurz einen Kaffee mit dir trinken gehen. Das tut sie nicht. Klar, vielleicht haste an irgendeinem Wochenende mal Glück und Erfolg und das HB9 landet bei dir im Bett. Aber das hast du dann wahrscheinlich nicht deinem Game zu verdanken, sondern einfach der Tatsache, dass sie in dem Moment halt unbedingt Sex gebraucht hat. Ähnlich war es beim anderen HB: ´´Du bist echt nett bla bla, aber gerade einen Typen kennengelernt bla bla, momentan echt sehr kompliziert bla bla, möchte nichts falsch machen bla bla´´. Kurz darauf befindet sich ihre Zunge im Mund eines ganz anderen Typen. Das hättest du sein können/sollen. Aber du hast dich einfach nicht getraut. Du erkennst, worauf ich hinaus möchte?

Versteh mich bitte nicht falsch: Ich möchte dich mit diesem Beitrag dazu motivieren, etwas aus dir herauszuwachsen. Ich gebe mir hier nicht die Mühe, um dir vor den Kopf zu schlagen. Ich rate dir auch nicht dazu, deine Persönlichkeit zu ändern. Wenn du ein netter Typ bist - dann sei es. Du bist ein Gentleman? Klasse, behalte das unbedingt bei! Du bist zuvorkommen? Bleib so wie du bist! ABER: Gebe dich niemals unter Wert her. Hör auf, Frauen nach Hause zu fahren, nachdem sie dich dazu genutzt haben einen anderen Kerl eifersüchtig zu machen und ohne dich ihren Spaß gehabt haben. Hör auf, dieser ´´typische´´ Nice-Guy zu sein. Wenn du dein übertriebenes Helfer-Syndrom abschaltest, mehr Dominanz zeigst und auch nach außen klar kommunizierst dass du ein Mann bist, mit dem man nicht außerhalb eines Bettes spielen kann, wirst du Erfolg haben. Schon sehr bald.

Du bringst schon einige wichtige Voraussetzungen dafür mit. Du bist gesellig, hast Social-Proof, Frauen fühlen sich wohl in deiner Nähe und du scheinst in den meisten Situation cool und locker zu sein. Jetzt musst du einfach nur noch bewusst isolieren und eskalieren. Das siehst du auch bei deinem FB. Sobald das Eis einmal gebrochen ist und du mit einer Frau im Bett landest läuft es ganz anders. Du musst lediglich lernen eine Frau zu verführen.

Ich rate dir auch, dich etwas zum Thema cocky&funny einzulesen hier im Forum. Einfach mittels der Suchfunktion ein paar Beiträge durchforsten. Das hilft dir ungemein dabei Attraction aufzubauen, die in einer Verführung notwendig ist. Außerdem hilft es dabei, nicht sofort den ´´netter Typ´´ Stempel aufgesetzt zu bekommen.

Ich hoffe du machst dir ein paar Gedanken zu diesen Themen, setzt diese durch und ließt ein paar Field-Reports im Forum.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen!

Nun ist guter Rat teuer....

Vorletztes WE hatte ich ja ein Treffen , welches kurzfristig abgesagt wurde (Freitag)

Samstag dann einige Nachrichten von ihr, dann kurzfristig ein Treffen

Habe entsprechend durcheskaliert und schließlich KC bzw. hab sie nach Hause begleitet, gleich den FC

Soweit alles super, jetzt habe ich aber ein anderes Problem.

Letzte Woche bis auf einen Abend immer bei ihr übernachtet ( sie will nicht alleine sein bla bla bal)

Freitag auf Sonntag war sie bei mir, redet von Liebe ( ich Idiot habe natürlich ich dich auch  darauf geantwortet)

Gestern dann bei der Abfahrt, ob wir jetzt in einer Beziehung sind.

Ich mag sie, sie ist super nett, Sex ist einfach nur Mega und sehr sehr viel, aber es geht mir einfach zu schnell und ich merke, dass ich in mein altes Muster zurückfalle, alles Recht machen zu wollen.

Ja, auf ihr "ich liebe dich" habe ich mit " ich dich auch " geantwortet, aber mehr als Reflex, auf das "Beziehungsthema"  habe ich gemeint, dass ich es nicht für notwendig finde, dass sie doch den Moment genießen soll und nicht so viel nachdenken, diese Intensität lässt eh von selber nach, da sollten wir uns nicht mit solchen Fragen beschäftigen, auch weil wir uns erst eine Woche richtig kennen.

 

Ich weiß aber auch, dass es nicht unbedingt immer gut geht( psychisch) , ihr jetzt wieder so einen Schlag versetzten bringe ich nicht übers Herz, weil ich sie ja wirklich mag, aber eben nicht so schnell ( redet schon von Eltern kennen lernen, bzw. meinen Kleinen)

 

Wie soll ich jetzt weiter machen?

Außerdem habe ich ja noch 2 Eisen im Feuer, und habe erst in letzter Zeit so richtig Spaß am dem Spiel gefunden.

Was also tun?

Ich bin da in einer moralischen Zwickmühle, weil es gefällt mir ja mit ihr, aber eben etwas langsamer und nicht so besitzergreifend wäre schön....hat wer Erfahrung mit der Situation, wie damit umgehen?

 

Danke!

 

LG

 

Marc

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Marc1978 schrieb:

Ich mag sie, sie ist super nett, Sex ist einfach nur Mega und sehr sehr viel, aber es geht mir einfach zu schnell und ich merke, dass ich in mein altes Muster zurückfalle, alles Recht machen zu wollen.

 

vor 2 Stunden, Marc1978 schrieb:

es gefällt mir ja mit ihr, aber eben etwas langsamer und nicht so besitzergreifend wäre schön

Sag ihr das doch einfach.

Dass du sie erstmal kennenlernen willst, dass du aktuell kein Interesse an einer festen Beziehung hast, dass du mit ihr eine tolle Zeit haben möchtest und mit der Zeit sieht man dann wohin die Reise geht.

 

Du empfindest es als moralische Zwickmühle weil du es ihr recht machen willst, weil du denkst dass du schuld bist wenn du sie verletzt. Meiner Meinung nach kann dir niemand böse sein wenn du ehrlich zu den Menschen bist und deine Bedürfnisse ehrlich mitteilst. Deine Bedürfnisse sind genausoviel Wert wie ihre Bedürfnisse. Also höre auf deine Bedürfnisse unter ihre zu stellen. Du wist diese Probleme im Leben so lange haben bis du es gelernt hast zu dir und deinen Bedürfnissen zu stehen.

Und ja, es gibt Menschen die wollen dir nen Strick draus drehen, Das spielt aber keine Rolle, wichtig ist dass du morgens ohne schlechtes Gewissen in den Spiegel sehen kannst. Und das kann man guten Gewissens wenn man ehrlich ist.

 

Kleines Beispiel: Ich hatte ein Affäre. Ich stellte von vornherein klar "Nur Sex!" sie "ja, nur Sex, keine Gefühle" - 3 Monate späte plötzlich wilde Vorwürfe von ihr dass ich sie verarsche weil ich keine Beziehung mit ihr will usw. Ich habe von vornherein ganz klar kommuniziert wie das laufen wird, dennoch war ich hinterher in ihrer Welt der Arsch. Warum? Weil sie dachte sie könne mich mit Sex für eine Beziehung binden. Fühlkte ich mich als Arsch? Nein, ich war immer ehrlich, habe ihr immer gesagt woran sie bei mir ist. Und wenn sie hinterher ausflippt, dann ist das ihr Problem, nicht meins.

Kann sein dass das in deinen Ohren hart klingt, diese Lektion musste ich auch erstmal lernen weil ich es früher anderen gerne recht gemacht habe. Aber es ist absolut nichts verwerfliches dran zu sich und seinen Bedürfnissen zu stehen, auch wenn andere nicht damit einverstanden sind. Es muss halt offen kommuniziert werden. 

Was wäre die Alternative? Eine Beziehung mit ihr führen obwohl du nicht willst damit sie Glücklich ist? Ziemlich Hirnrissig oder?

 

Kleine Tipp zum Schluß: Bei Frauen die früh am Anfang sehr stark aufs Gas treten wäre ich vorsichtig. Deutet ziemlich auf LSE Game ihrerseits hin.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Zitat

Meiner Meinung nach kann dir niemand böse sein wenn du ehrlich zu den Menschen bist und deine Bedürfnisse ehrlich mitteilst

Hat er aber nicht, er erwidert ein "Ich liebe dich" mit "Ich dich auch".

Ergo hat er keine Eier ihr die Wahrheit zu sagen, aus Verlustangst oder was auch immer, hier müsste er eher ansetzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, Doc Dingo schrieb:

Bei Frauen die früh am Anfang sehr stark aufs Gas treten wäre ich vorsichtig. Deutet ziemlich auf LSE Game ihrerseits hin.

Sie hat selbst gesagt, dass sie nicht alleine sein kann, da haben bei mir schon die Alarmsirenen angefangen.....

Das erwidern war ihres " Ich liebe dich" war reiner Reflex...

 

Nun gut, Eier wachsen lassen, lerne ich ja noch...

Mal ehrlich, sie hatte eine harte Zeit, ist dabei ihr Leben in den neu aufzubauen, denkt sehr viel , dazu eben das überstürzte mit mir, das nicht alleine sein können....natürlich hängt sie jetzt an mir, habe sie ja auch ziemlich verwöhnt diese WE.... mit Kerzenschein, Wein usw.

Ich mag sie und ja , ich kann mir eventuell, wenn sie ihr Leben im Griff hat mehr vorstellen, im Moment aber geht es mir einfach zu schnel und das habe ich auch "indirekt" so kommuniziert.

in etwa: Genieße doch den Moment, wer weiß wie das mit uns weiter geht, es läuft schon sehr schnell ab, warte Mal ab, bis man die Dinge dann entdeckt, die einen nicht so gefallen; im Moment ist es sehr intensiv, aber es wird auch wieder abflachen;

Habe da schon gebremst...

Auch wegen,ob wir jetzt in einer Beziehung sind, da meinte ich auch, dass das für mich nicht wichtig ist, ich konzentriere mich immer nur auf eine Frau ( mit einem entsprechenden lächeln); danach war es auch kein Thema mehr.

 

In der Zwickmühle bin ich ja deswegen, weil ich eben selber Gas gegeben habe und es war herrlich, aber es wird mir eben etwas zu viel, möchte aber auch nicht, weil auch eben ich Gas gegeben habe, sie jetzt fallen lassen, als ob sie nix Wert wäre und dadurch, dann auch noch ihren Zustand verschlechtern, habe ja eben auch meine Teil beigetragen.

 

Ich werde mit ihr darüber reden, dass wir es ein wenig langsamer angehen sollen, im Moment sieht es eh danach aus, dass ich sie erst am Samstag wieder sehe, somit wird etwas Gas herausgenommen.

Ich könnte mir schon vorstellen , es als " Beziehung" anzusehen, mit entsprechenden Freiräumen....

Ich weiß , einmal schreib ich so, dann wieder so...

Weil auf der einen Seite, habe ich erst begonnen "Blut" zu lecken und hatte eigentlich sehr viel Spaß an dem Spiel, das möchte ich nicht vermissen , auf der anderen Seite war das WE jetzt auch der Hammer....

Ich denke, ich muß mal wieder tief in mich hineinblicken und dann mit ihr ein Gespräch führen, wie es weitergehen soll / wird

 

Danke erstmal

 

Edit: eine Anmerkung: wir haben viel geredet und ich meinte zu ihr, dass ich eben aufpassen muss, nicht in mein altes Muster zu rutschen und mich selbst zu vergessen.

Sie hat mitbekommen, dass ich Sonntag gerne ein Fußballspiel bei uns im Ort gesehen hätte ( Kumpel hat angerufen), sie ist dann extra deswegen früher gefahren, obwohl ich meinte ( und das war wieder altes Muster und saublöd) , dass solange sie da ist, ich eben nicht gehen werde. Deswegen ist sie dann gefahren, weil sie eben wollte, dass ich meinen Kumpel treffe

 

 

bearbeitet von Marc1978

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du kommunizierst nicht klar und eierst rum weil du es allen recht machen möchtest. Punkt.

Entweder du tust was dagegen oder du landest immer wieder in solchen Situationen. Deine Entscheidung.

Ich empfehle dir folgendes: Versuche die nächsten 8 Wochen niemand an zu lügen und immer die Wahrheit zu sagen.

Klingt einfach, aber ich garantiere dir, wenn du das knallhart durchziehst, dann wirst du innerhalb kürzester Zeit aus deiner Comfortzone katapultiert und du musst plötzlich Dinge sagen die du sonst nie gesagt hast. Du spürst während du redest wie sich deine Magengrube zusammenzieht und machst dir simultan Gedanken was die anderen jetzt denken werden. Das ziehst du mal ne Weile durch, 8 Wochen oder mehr. Und dann lernst du wie einfach und wichtig es ist zu sich, seiner Meinung und Gefühlen zu stehen und das davon nicht die Welt untergeht. Im Gegenteil. Ich habe diesen Selbstversuch mal gemacht und hatte einige AHA Momente. So lernst du dass es ok ist du selbst zu sein.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum Thema Lügen empfehle ich das Buch von Jürgen Schmieder. Ein Journalist hat das als Selbstversuch in der Fastenzeit durchgezogen. Sehr interessant, lustig und stimmte nachdenklich. 

Habe ich ebenfalls gemacht. Ähnlich hart wie ein Boot Camp. Für mich eine tolle Erfahrung. 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.