Marc1978

Member
  • Inhalte

    140
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     833

Ansehen in der Community

3 Neutral

Über Marc1978

  • Rang
    Herumtreiber
  • Geburtstag September 15

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Österreich

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

429 Profilansichten
  1. Ich bin gern Single, habe noch einiges zu entdecken, gerne auch zu Zweit und monogam, oder auch nicht.... Um ehrlich zu sein, wäre so eine Art Wochenendgeschichte toll.....ob "offiziell" monogam oder auch nicht spielt da keine Rolle, eine Beziehung kann man nicht erzwingen , ergibt sich von selbst wenn alles passt.....aber so dirket jetzt mit Jemanden zusammenziehen, dass wäre für mich nicht vorstellbar......da müssten die Hormone schon ganz verrückt spielen... .. es wäre aber gelogen , wenn ich sagen würde ich möchte unbedingt alleine bleiben, es wäre schon schön zu wissen, dass es da Jemanden gibt, auf den man sich freuen kann....aber im Moment auf "täglicher" Basis nicht vorstellbar Welche Art von Frau? habe da eigentlich keine direkten Vorstellungen, wenn sie mir sympatisch ist, man eine gute Zeit hat, ist das schon Mal ein Anfang Alterspanne würde ich jetzt Mal so sagen 33 bis 45 bzw. von der Optik stehe ich mehr so auf "kleine Mäuse" keine Ahnung warum und ohne beleidigend wirken zu wollen, optisch ein klares no go ist für mich , wenn sie dick ist....und da meine ich nicht ein paar Kilo zu viel... ob große oder Keine Brüste, lange Haare oder kurze....bin da offen für alles, es soll einfach passen....
  2. zum Thema Nachwuchs für das PU Forum , da kann ich mich schon zurücklehnen....hab schon 3 Kinder ( Sohn 19 ; Tochter 18; Sohn 11; und ja alle von der gleichen "Ex"-Frau )
  3. Hi, ich habe kein Problem Single zu sein, hat sogar viele Vorteile, neue Hobbys, mehr Zeit ( am Ende durch Unternehmungen sogar effektiv weniger Zeit ) .... stehe da am Anfang meiner Reise, es gibt noch viel zu entdecken. Ich möchte mich auch sehr herzlich für Eure Ratschläge bedanken, sie haben mir das bestätigt, was ich vermutet habe, aber nicht gehofft...es liegt nach wie vor an mir und meinem game ( inner and outer)... ....ich werde ich stärker mit dem Thema attraction befassen und weiter an meiner Eskalation arbeiten, dabei war ich ehrlich gesagt schon sehr stolz auf meine Fortschritte , zumindest von dem Punkt aus wo ich gestartet bin, der Grundgedanke, Frau berühren verboten! Ich bin nach wie offen für Ratschläge, falls jemanden noch etwas einfällt , wie man so einen alten Hengst wieder auf die Spur bringt ...und ja ich will vögeln und Spaß haben....seinen inneren Schweinehund und Charakter zu ändern geht nur Schritt für Schritt und das werde ich machen ( nicht versuchen, ich werde es machen).... Danke !
  4. In die Augen sehen, auf das habe ich mich ( und das sage ich voller stolz) spezialisiert...Augen , Mund sehen...gab auch schon Momente, wo ich dann mit dem Mädl einfach sekundenlang tiefen Blickkontakt hatte , ohne dass jemand etwas sagte....habe schöne blaue Augen, die muss ich einsetzten;-) Wange streicheln mache ich jetzt nicht unbedingt, aber ich versuche beim Reden sehr nah an ihren Hals zu kommen, bzw. in meiner "höchsten" eskalation, streichle ich dann den Hals oder Nacken.... oder mal die Haare aus dem Gesicht, aber speziell die Wange , nö habe ich nie gemacht
  5. Wahrscheinlich bringst du es auf den Punkt....was für mich eindeutig ist, ist für mein Gegenüber wahrscheinlich "normal".... Die Nummer habe ich nicht genommen, weil ich mir dachte , mach die selten....war blöd.... Wie bekommt man diese Hemmung aus dem Kopf raus?
  6. Das anquatschen ergibt sich aus der jeweiligen Situation, hab da keinen speziellen Spruch.... dann in Richtung bist du öfters hier?, etwas smalltalk und dann werde ich bewusst etwas ruhiger um zu sehen, ob von dem Mädl aus etwas kommt, die eine oder andere Frage oder Theme, wenn ja geht es munter weiter, wenn nein , gehe ich fürs erste und meistens ergibt sich sowieso wieder eine Gelegenheit, wenn es da dann auch stockt, bin ich weg... nebenbei natürlich die Eskalation, von leichter Berührung , bis dann auf bewusste Nähe , Rücken, Taille besonder gut eignen sich sichtbare Tattoos , da kann man gleich auf bewusste Berührungen gehen , neben bei versuche ich ( da bin ich noch nicht so gut) auf IOI zu achten , Körpersprachen ..... was ich bis auf einmal ( und ja mit der war ich dann im Bett) mache ist auf einen KC zu gehen, meistens sind es die Mädls die mir dann ihre Nummer anbieten bzw. häuft sich , gleich auf Facebook einen als Freund hinzufügen.... Sobald es dann ans schreiben geht ist es sowieso aus....nach ein paar Tagen: Hey , alles ok bei dir? Wann bist wieder Mal im A....?......meistens hat es sich schon erledigt....von keine Antwort bis...ohh hab jetzt länger keine Zeit, weißt eh wie das ist.....Thema erledigt......wobei auch es auch schon öfters vorkam, dass beim nächsten zufälligen Treffen dann, die Mädls auf mich zugehen und zur Erinnerung, nein ich zahle zu 99% nix, bin also nicht der "Zahlemann"....da muss es schon ein abgemachtes Treffen sein, wo ich dann eine Runde springen lasse....( war am Anfang anders...war dumm) Es hängt sehr von meiner Laune an ab, wie ich die Mädls anquatsche, aber meisten mit etwas blödeln und zum Lachen bringen, bin da nicht auf den Mund gefallen und meine Kumpels meinen auch, dass ich das gut kann, anquatschen ist mein Job, wenn wir gemeinsam auf Unternehmungen aus sind.... ....aber im Laufe des Abends verliere ich da anscheinend immer, es kam auch schon öfters vor, dass meine Kumpels dann zum "Erfolg" kamen, nachdem ich dei Mädls zu uns geholt habe....bin da nicht neidisch, hab kein Problem damit, aber am Ende stehe ich immer alleine in der Freundschaftszone..... Dabei habe ich mir angewöhnt auch viel mehr zweideutige Ansagen zu machen, zumindest für meine Verhältnisse, wenn sich das Mädls hinkniet um etwas aus der Tasche zu holen oder die letzte hat mir von ihrem Teufel Tattoo auf der Pobacke erzählt, der Teufel war öfters Thema an diesem Abend aber vielleicht bin ich da noch zu subtil Ich werde die nächsten Wochen daran arbeiten, etwas deutlicher zu werden....
  7. Ich bewege mich so im Kreis der 32 bis 42 jährigen Mädls....zumindest ergibt sich das so....war auch mal eine 30 jährige dabei....die mit dem Kotzen war 38....
  8. ...aber was mache ich da falsch? Ich hänge nicht ständig bei einem Mädl.... etwas quatschen, dann weitergehen, mit Freunden reden oder eine Andere anquatschen, dann irgendwann wieder zurück und Gespräch fortsetzten...ich klebe nicht an dem Mädl.... Es kam auch schon öfters vor, wo das Mädl sagte bleib doch da.....oder beim vorbeigehen, hey , wo läufst schon wieder hin.....und ich bin auch nicht der ( habe ich mir abgewöhnt) der gleich etwas springen lässt am Anfang.... Der Vorteil ist, dass ich viele Leute in der Stammdisco kenne, stehe also nie allenie da, habe immer wen zum Reden und sonst quatsch ich halt ein Mädl an.... Willst du was gelten, mach dich selten... .. aber natürlich wenn einmal so eine Satz fällt wie, bleib doch da... oder komm rüber zu uns.....dann bleibe ich sofern alles entspannt läuft schon "kleben"
  9. @ladydie Ich bin da ganz deiner Meinung, habe auch ein Jahr gebraucht um wieder Handlungsfähig zu werden, aber mittlerweile habe ich wieder gelernt, die schönen Seiten des Lebens zu erkennen... das ist ja das witzige .....ich verdiene gut, hab ein schönes Auto, Haus...bin ein guter "Mittelständler" , unternehme gerne Dinge.... Zu Beginn, war das ungewohnt, alleine Dinge zu machen, jetzt macht es Spaß...habe viele neue Leute kennengelernt, eigentlich bin ich ( optisch ist halt Geschmackssache) ein guter Fang, sicher kein schlechter Preis und trotzdem ...läuft es nicht....wahrscheinlich bin ich einfach wirklich zu höflich , werden meine "Eskalationsschritte" als harmlos angesehen, ich habe keine Ahnung.. Ich lebe halt noch nach der "alten" Schule , tue gutes und es kommt zurück... Aber mittlerweile reicht es mir, immer dieser Satz, du bist ein netter Mann, sowas würde jede gerne haben, aber im Moment.... oder liegt nicht an dir , aber ich habe gerade so eine Phase oder ...oder... Ich gebe ja zu, am Anfang , eine Mädl zu berühren, das war ein innerlicher Kampf, jetzt läuft das automatisch, oder zum Thema Führung....ich nehm sie einfach und nimm sie mit zu Bar oder in einen ruhiger Bereich und es läuft soweit...dass hätte ich mir vor einem Jahr noch nicht vorstellen können....mir wird auch immer sofort die halbe Lebensgeschichte erzählt, anscheinend wirke ich schon so harmlos... Zu mir selber, finde ich schaue gut aus, bin sicher nicht das hässlichste Pferd im Stall, hab 20 Kilo abgenommen, betreibe Krafttraining und hab schon öfters von Leuten gehört, die mich von früher kennen, dass ist wie Tag und Nacht, wahnsinn....ich bin auch sehr zufrieden mit mir... und trotzdem endet es immer gleich.... Offen bin ich für alles, sei es ein Abenteuer oder was sich auch immer daraus ergibt...
  10. Die Frage stellen die Mädls gerne, meistens antworte ich so in die Richtung, es mal locker anzugehen, der Rest ergibt sich von selber... Das komische ist, dass ich das Gefühl habe, dass die Mädls immer sofort einen Freund in mir sehen....mir gleich voll vertrauen ( siehe Heimbringen, war ja nicht die Erste)....
  11. Marc1978

    Frustration pur

    Guten Morgen! Vor gut einem Jahr habe ich mich das letzte Mal an Euch gewendet, seit dem habe ich sehr stark an mir gearbeitet. Ich habe meinen Lebensstil geändert, gehe in den fitnessclub, Lebe mein Leben.... Kurz zu mir, bin 40, war 20 Jahe verheiratet, 3 Kinder und wurde vor 2 Jahren ziemlich böse aufs Kreuz gelegt und ausgetauscht, von einer Minute auf die Andere.... Was läuft aktuell: Ich habe innerlich so einen Frust , weil es einfach nicht läuft.....ich weiß es liegt hauptsächlich an mir.... Ich habe in einem Jahr 2 Erfolge gehabt, aber nie bei HBs die ich wirklich "wollte".... Ich eskaliere bis zum KC ( gut da traue ich mich noch nicht immer, gebe die Richtung vor, baue Comfort auf) und lande am Ende immer in der Friendzone... Hab ein nettes Mädl angesprochen vor ein paar Wochen, sie sprang nicht so richtig auf, kein Problem, vor 4 Wochen, stand sie alleine in der Disco, ich hin, tolles Gespräch, absichtliche Berührungen von ihr und von mir, haben uns für 2 Wochen später wieder abgesprochen. 2 Wochen später, toller Abend, 2 Freundinnen von ihr dabei, haben getanzt gelacht ...die 2 Typen von ihren Freundinnen haben die Mädls mit Alkohol abgefüllt...plötzlich waren ihre Freundinnen und die Typen weg...perfekt...ich bring dich nach Hause! Im Auto, sagte sie, sie muss schon den ganzen Abend daran denken mich zu küssen und im gleichen Moment, übergab sie sich....somit war das Thema KC erledigt... ...sie fragte mich nach meiner Nummer, ich sagte nein, wir treffen und in 2 Wochen ( sie hat eine Tochter und nur alle 2 Wochen Zeit)... So , Samstag war dann das Treffen wieder in unserer Disco....sie umarmte mich gleich, küsschen links und rechts ( die Experten wissen schon was folgt)....es war ihr so peinlich letztes Mal, sie ist mir so Dankbar, dass ich es nicht ausgenutzt habe.....ich meinte wir können ja jetzt Nummern tauschen....und jetzt kam es ...ich habe diese Scheiße schon 10 Mal gehört in diesem Jahr...du ich wollte deine Nummer nur um mich zu bedanken, ich habe gerade so eine Phase, da passt das nicht, du bist aber ein so toller Mensch, verstehe nicht, dass du keine Freundin hast, aber das wird sicher werden What the fuck???? Ich eskaliere, ich versuche die Richtige Mischung zu finden zwischen "alte Schule" und doch sexuelle Spannung aufzubauen, auch mit Andeutungen usw. Muss man echt solche Situationen ausnützen? das will ich aber nicht....wo besteht da der Sinn?? Darf man echt nicht den Hauch von Freundlichkeit aufkommen lassen? Ich weiß, es ist scher mir Tipps zugeben, aber ich kann euch versichern, ich eskaliere ständig...nur mit dem KC , da bremse ich noch etwas, mein Kumpel ( hat mindestens immer 2 gleichzeitig laufen) meint immer, es passt alles, ich brauche nur Mal einen Erfolg ich hatte eine F+ Geschichte laufen, sie meinte auch eines Tages, sie wird keinen Sex mehr mit mir haben, weil sie ihr Leben ändern will, ok, sie hat mir inzwischen 2 Mal einen geblassen, aber Sex gibt es keinen ( wo ist da der Unterschied)....letztens kam sie in die Disco nach....enger Köperkontakt, ihre Hände ständig auf meinem Oberschenkel, als ich meinte , lass uns gehen, sagte sie trocken, nö, hab dir gesagt, wir haben nix mehr... Ich Zweifle im Moment wirklich an der ganzen Sache, gibt es da nur mehr verrückte??? ziehe ich die magisch an? Parallel dazu, die Ganze Zeit Probleme mit meiner Ex...je nach dem wie es bei ihr läuft, Mal etwas "nettes" , dann wieder Drohungen, dass ich die Kinder nicht zu sehen bekomme... Ist die ganze Welt verrückt und liegt es nur an mir? Muss man echt ( betrunkene Mädls) ausnutzen um weiter zu kommen??? Ich bin echt ein sehr positiver Mensch (normal) , denke mir immer, es wird der Moment kommen, Karma regelt alles, doch im Moment ist die Grenze erreicht..... Wie soll das weiter gehen? Was soll ich Ändern an meinem inner game oder outer game? Ich habe keine Idee mehr? Danke für eure Ratschläge
  12. Hallo.... Leider wurde der originake Thread geschlossen....ich wollte aber kurz noch Bescheid geben... Ich liege nun seit 4 Stunden im Bett und denke über den letzten Abend nach... Ich war wie immer in der Stammdisco...Nina hat um Mitternacht geschrieben ob ich dort bin....ein einfaches Ja von meiner Seite... Um 2 Uhr kam sie mit Mutter ... ( ist doch eigentlich krank) Sie sah sowas von geil aus..Bauchleibchen, kurzer Rock...ich sah sie sofort wie sie reinkam...mein Freund jammerte mir schon die Ohren voll, ich sollte es endlich vergessen...ich versuchte cool zu bleiben, blieb sitzen und tat so als ob ich sie nicht sehe... Sie hat sich gut sichtbar pisitioniert...den Blickkonrakt gesucht...und mir dann gewunken..ich deutete kurz zurück und blieb sitzen..sah sie nicht an... Dann kam sie...umarmte mich von hinten und gab mir einen Kuss auf den Mund ( das erste Mal dass unsere Lippen sich berührten) Nach kurzen Gespräch fragte sie ob ich nicht mitkommen würde... Ich ging mit...sie nahm mich bei der Hand und wir gingen zu ihrer Mutter.. Dort angekommen...grosses Kino von ihr..ich konnte mich fast nicht wehren...meine Hand landete auf ihren geilen Arsch...mein Freund zeigte mir die ganze Zeit Daumen hoch...war es endlich soweit? Sie zahlte eine Runde...dann das grosse erwachen... Zuerst Sprachen wir noch von Urlaib fahren über Pfingsten, dass sie gerne mitkommen würde usw....dann ging sie aufs Klo......kam zurück und war eine völlig andere Person...nix mehr Kino...nix mehr Kontakt....sie hat mich beinhart ignoriert...wenn nur mit ihrer Muttet gesprochen..mit mir kein Wort...dann wollte sie, dass ihre Mutter mitkommt Urlaub...ich fragte sie nur..im Ernst? So ging das ca 30 Minuten...es war erschütternd...diese ignorieren, als ob ich nicht da wäre..die ungewohnte Distanz zwischen uns...es hat mir die Augen geöffnet...plötzlich war alles so anders bei mir im Kopf... Ich sah sie an...fragte was mit ihr nicht stimmt, ob sie sich was eingeworfen hat....sie sah mich einfach nur an und sagte nichts... Ich sagte noch zu ihr...hör zu, so bringt das leider nichts...lassen wir es gut sein und ging zurück zu meinem Freund, der es gar nicht fassen konnte , was da gelaufen ist..er hat es ja genauso gesehen.... Die Beiden blieben noch ein paar Minuten sitzen und verschwanden dann ohne grosses aufsehen... Tja..meine schmergrenze wurde erreicht...sei es krank...sei es nur ein Spiel gewesen... so etwas brauche ich nicht... Wollte das euch noch mitteilen... Ich hoffe, dass das die krankeste Erfahrung bleibt, die ich machen werde... Es ist glaube unnötig zu sagen, dass ihr überwiegend Recht hattet... Danke für Eure Hilfe... Marc
  13. Sie will mich halt warm halten....glaube nicht , dass sie es getan hat, weil da vielleicht mehr ... Das mit der Nummer...ich hatte sie wirklich gelöscht und keinen Kontakt mehr zu ihr....wahrscheinlich hat sie angst, ich könnte, da sie ja nie Zeit hat, wieder abspringen...deswegen dieser Schachzug.... Auf der anderen Seite....sie macht gerade 2 Ausbildungen , irgendwelche Kurse, könnte bald einen guten Job bekommen, gestaltet ihr Leben neu...die Chance ist gering, aber ich glaube nicht, dass da gar nix ist, dafür wussten viele schon von mir, die ich noch nie vorher gesehen habe...also muss sie über mich reden...konträr dazu , vor dem Kontaktabbruch, oft keine Antwort....usw.... Es ist nach wie vor komisch....
  14. Hi Leute... Spannende Sache....sie weiss, dass ich ihre Nummer gelöscht habe...jetzt hab ich von ihr eine Nachricht auf WA bekommen, ein Foto von ihrem Kalender....mit den Worten...Falls du mir nicht glaubst, bin wirklich ausgebucht in nächster Zeit.Sorry LG Nina Ich hab geantwortet: Hey...nett von dir, aber warum sollte icj dir nicht glauben? Aber keine Sorge, mir wird schon nicht langweilig... P.s.: jetzt hab ich deine Nummer wieder 😉 Auch wenn ich jetzt wieder zerissen werde...finde es irgendwie nett...hätte sie nicht tun müssen
  15. Ok ...danke für Eure Hilfe... Für mich kam es irgendwie so an...mal sehen was er vor hat, wenn es passt hänge ich mich dran.... Und dann eher " beleidigt" , weil ich schon was vor habe und nicht gefragt habe, was sie machen möchte... Dann bleibt das " arme" Ding zu hause😂😂