32 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Mein Alter: 32
Alter der Frau: 33
Anzahl der Dates: 2
Etappe der Verführung: sexuelle Berührungen

 

Beschreibung des Problems: Hab Sie übers Internet kennengelernt. Haben uns nach kurzem texten dann auch für nen Date bei Ihr verabredet. Trotzdem ich Ihr meine Nummer geschickt hatte wollte sie bis kurz vor dem Date nicht mit Ihrer Nummer rausrücken. Hab dann aber doch mit etwas bohren und ner guten Begründung hinbekommen das Sie mit Ihrer Nummer rausgerückt ist (wahrscheinlich wäre ich auch sonst nicht ne Stunde zu Ihr gefahren, sondern hätte das Date platzen lassen).  Beim Date war alles gut. Sie war sehr pünktlich und wartete schon auf mich. Hab Sie direkt umarmt und mit nen zweideutigen "komm wir machen's französisch" nen krüschen rechts und links auf die Wangen gegeben. Sie hat mir Die Stadt gezeigt und sind danach ins Café noch was essen gegangen. Sie ist sehr selbstbewusst, clever, empathisch humorvoll und auch etwas schüchtern. Die Körpersprache war etwas verschlossen und Ihre Shit Tests sind souverän, clever und unauffällig. Mit Komplimenten haben wir uns wohl beide ziemlich zurückgehalten. Beim 2. Date kam sie am Sonntag zum brunchen zu mir. Haben uns gut unterhalten und sind danach noch mehrere Stunden spazieren gewesen. Hab dann langsam Kino gesteigert und wir haben rumgealbert, zweideutige Witze gerissen und gestichelt. Danach sind wir dann noch in meine Wohnung und auf der Couch gelandet. Haben uns geküsst und gekuschelt aber als die Hand unter ihrer Bluse Richtung BH rutschte gab Sie mir mit einem Zeigefinger zu verstehen das es jetzt für das 2. Date genug sei. Hab das natürlich auch akzeptiert. Habe dann nachmittags Pizza mit Ihr bestellt die dann aber leider nicht kam. Haben 2 Stunden gewartet und waren beide schon ziemlich verstimmt, weil wir so Hunger hatten. Hab dann abends so gegen 19 hur noch schnell was zu essen gezaubert damit Sie nicht so hungrig nach Hause fahren muss. Danach ist sie sofort gefahren. Der Abschiedskuss war kurz und hat sich ziemlich komisch angefühlt. Ehr so wie nen kleine Kuss auf die Wange. Wollten uns Sonntag das nächste mal treffen weil Sie Samstag arbeiten muss. Sagte Ihr das ich da schon verplant sei aber versuchen würde das umzulegen damit ich sie sehen kann. Heute schreibt Sie mir das ihr eingefallen Sei das sie Sonntag doch keine Zeit hätte, sondern nur Samstag nach der Arbeit. Sie wohnt kurzzeitig bei ihren Eltern so das ja jetzt schon klar ist das wir nicht zu Ihr gehen können. Jetzt bin ich mir nicht sicher was ich ihr schreiben soll. Kann nicht verleugnen das ich sie heiß finde und ich enttäuscht bin das sie Sonntag keine Zeit hat zu mir zu kommen besonders weil es letzten Sonntag so klag als wäre das absolut sicher bei Ihr.


Frage:

Ihr muss ja bewusst sein das wir bei mir hätten im Bett landen können. Wie reagiere ich jetzt am besten? Vermute ja wieder einen Shit Test hinter dem ganzen um zu testen wie souverän ich darauf reagiere. Außerdem möchte Sie mit mir auf nen Tanzabend am Samstag obwohl sie weiß das ich schon ewig nicht mehr tanzen war (schmeißt mich da ziemlich ins kalte Wasser). Zusätzlich ist das ja auch noch so eine Situation wo ich mich in der Gruppe beweisen sollte (Social Proof). Hab da also kalte Füße und bräuchte da mal nen guten Rat was Ihr über die Situation denkt. Natürlich gibt es auch andere Frauen mit denen ich Umgang habe aber Sie ist meiner Meinung nach schon was etwas Besonderes.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi, ganz wichtig -entspanne dich und stelle sie nicht auf ein Podest.

Hast jetzt nur  Panik und deine Innere Stimme hat zu sehr Angst das du es vermasselst. Ist nicht gerade cool aber ok 🙂

 

Ihr hattet 2 Dates und hast versucht ihr an die Wäsche zu gehen. OK. Hauptsache du hast nach dem Block nicht geschaut wie nen verweinter Hund 🙂 nächste mal noch mal versuchen.

Sie schreibt dir das sie Sonntag nicht kann aber dafür Samstag nach der Arbeit zeit hat. Das ist doch ok... Scheisse wäre wenn sie dir nur absagt und nichts mehr kommt, richtig? Hast aber ein Alternativ Vorschlag bekommen.Gut.

 

Nimm dich auf jedenfall mit deiner Bedürfdigkeit zurück und fahre dein Hirnfick runter. Es ist alles gut. Nutze den Tanzabend, damit ihr euch kennenlernen könnt und lege sie danach flach. So machen wir Typen das oder?

 

Verbiege dich nicht für die Frau und suche nicht nach Shit Tests 🙂

 

 

bearbeitet von browbeat
  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten, browbeat schrieb:

Hauptsache du hast nach dem Block nicht geschaut wie nen verweinter Hund

Ne ne hab Sie aufgezogen das sie mit dem Finger bei dem Block aufgezeigt hat wie nen kleines Schulmädchen und dann weiter mit ihr umgeknutscht😄. Danke für den guten Rat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

50:50 Chance jetzt.

Hab einfach Spass an dem Tanzabend und denk nicht ans vögeln. Wenn es nachdem Abend nichts wird mit dem Lay oder gesteigerter Eskalation dann würde ich meinen Invest runterfahren, weil du dann vermutlich in irgendeiner Form der Friendszone gelandet bist. So ala lustiger Typ, aber nicht genug für Sex. Die Gründe hierfür können alles sein. Entfernung, Ansichten, Eskalationsvorgehen, Sie sucht was festes und nix schnelles usw.

Gibt nicht viel was du machen kannst dagegen, da dein Vorgehen sprich Eskalationsleiter normal und solide war. Übrigens gute Idee mitm Kochen, weil die Pizza nicht kam. 

Würde mir da jetzt gar kein Stress machen an deiner Stelle, weil du noch null emotional drin hängst und du erst mal abchecken musst auf was sie aus ist. Danach entscheidest du ob es das wert ist. Ich denke mitm Kennenlernen von Frauen wirst du nicht das Problem haben, ansonsten Alternativen der Herr. Beschde überhaupt.

bearbeitet von Tschilo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Go_for_it schrieb:

Sie ist meiner Meinung nach schon was etwas Besonderes

Ohhhh, diesen Satz habe ich überlesen...

 

Nein ist sie nicht!! Sie ist auch nur eine Frau von vielen wie du ein Kerl unter vielen bist. Wie mein Vorredner richtig gesagt hat: Runter vom Podest! 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist der klassische Fall von Buyers-Remorse.

 

vor 4 Stunden, Go_for_it schrieb:

Danach sind wir dann noch in meine Wohnung und auf der Couch gelandet. Haben uns geküsst und gekuschelt aber als die Hand unter ihrer Bluse Richtung BH rutschte gab Sie mir mit einem Zeigefinger zu verstehen das es jetzt für das 2. Date genug sei. Hab das natürlich auch akzeptiert

Du bist in die Seduktion Phase  (Fummeln am Busen)  eingestiegen, hast es aber nicht geschafft am selben Tag zum FC  durch zu eskalieren.

vor 3 Stunden, Tschilo schrieb:

da dein Vorgehen sprich Eskalationsleiter normal und solide war.

Das war ein klassischer Eskalationfehler.

 

  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, wernerd schrieb:

Das ist der klassische Fall von Buyers-Remorse.

 

Du bist in die Seduktion Phase  (Fummeln am Busen)  eingestiegen, hast es aber nicht geschafft am selben Tag zum FC  durch zu eskalieren.

Das war ein klassischer Eskalationfehler.

 

Hätte er langsamer die Eskalationsleiter hoch klettern sollen und buying temperature steigern sollen? 

Ich hatte bisher nur einmal nen richtig schweren LMR Fall wo die Dame ne Beziehung wollte. 

Hab dann kurz nen freeze gemacht und dann wieder eskaliert bis sie wieder blockte... dies ging 7x so bis sie so spitz war und das Höschen schneller aus war... So schnell konnte ich nicht gucken. Jedoch muss ich gestehen das ich zu keinster Zeit den Gedanken hatte sie nicht zu layen. Sie wollte wissen wie hartnäckig ich bleiben würde es durchzuführen. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten, redbaron19 schrieb:

Hätte er langsamer die Eskalationsleiter hoch klettern sollen und buying temperature steigern sollen?  

 

Nein, er hätte am besten gar nicht in die Seduktion-Phase einsteigen sollen. Solange er nicht vorhat, mit ihr an dem selben Tage zu schlafen, sollte er die Finger vom Busen lassen und  keine Küssen am Nacken oder sonst wo am Körper.  Auch nicht den Genital-Bereich streicheln oder streicheln lassen. In der Dicarlo-Eskalations-Leiter wird das genau beschrieben was erlaubt ist.

Als multiples Opfer von Buyers-Remorse, kann ich Dicarlo nur recht geben.

 

vor 42 Minuten, redbaron19 schrieb:

dies ging 7x so bis sie so spitz war und das Höschen schneller aus war..

Ja, die freeze Technik. Jetzt kennen wir sie.

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, wernerd schrieb:

Das war ein klassischer Eskalationfehler.

Wo bitte hat er da einen Fehler gemacht ?? 1.Date-> beschnuppern. 2. Date -> Essen gehen und dann zu sich nach Hause -> Auf die Couch und rummachen -> Lay, wenn kein Block kommt. Wenn Block kommt dann beim 3. Date -> Lay. Wenn dann nix geht Invest runterfahren. Sie hat klar gesagt das sie das beim 2ten Date nicht macht und das hat man(n) zu akzeptieren. Jetzt könnte man diese kack Freezescheisse usw. anwenden, aber bitte.. dann lässt man es einfach sein und nimmt den Folgetermin wahr. Die Situation im 2ten Date war eh fürn Arsch mit der Pizza usw. Er hats aber noch gut rumgebracht sonst gäbe es wahrscheinlich kein Folgedate.

Bitte weniger blabla von wegen Seduktionsphase und so nen Schmarn. Sie wollte nicht, hat aber nen Folgetermin mit Tanzen! ausgemacht. Besser gehts nicht für den TE. Mach keine Rocketscience daraus. Der TE schiebt eh schon Hirnfick genug. 

bearbeitet von Tschilo
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten, Tschilo schrieb:

Bitte weniger blabla von wegen Seduktionsphase und so nen Schmarn.

Bitte lese dich in die Theoretischen Grundlagen des Pickups ein. Fange einfach mal an Mystery zu lesen. Das ist quasi der Urschleim.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden, Go_for_it schrieb:

hinbekommen das Sie mit Ihrer Nummer rausgerückt ist

Eine Telefonnummer vor dem 1. Date ist nicht wirklich wichtig. Die Nummer kann man jeweils gerne nach (oder während) dem 1. Date austauschen. Ich handhabe es jeweils so, dass ich vor dem ersten Date meine Nummer (im OG) der HB zukommen lasse - mehr nach dem Motto "Ich freue mich auf unser Treffen - bis bald. PS: just in case, meine Nummer 1234....". Dadurch wirkst du viel lockerer.

 

vor 8 Stunden, Go_for_it schrieb:

das es jetzt für das 2. Date genug sei

Lies dich hier mal etwas ein. Klassisch - beim Block einfach zwei Schritte zurück (easy) und dann einfach wieder versuchen und langsam aber sicher die Eskalationsleiter rauf.

 

vor 8 Stunden, Go_for_it schrieb:

möchte Sie mit mir auf nen Tanzabend am Samstag

Die Dame scheint dich ja ganz schön zu challengen! Hier kannst du einige Pluspunkte holen, wenn es gut für dich läuft - jedoch auch viel falsch machen.

 

vor 8 Stunden, Go_for_it schrieb:

Meinung nach schon was etwas Besonderes.

Das kannst du mitunter nach einem halben Jahr mal ansatzweise äussern - jedoch nicht nach 2. Dates. Ausser du bist ein neuer Sigmund Freund und kannst ihre psychische Verfassung nach so kurzer Zeit beleuchten.

 

PS: zum weiteren Vorgehen noch - du kannst durchaus mal für diese Woche/Weekend absagen und das Getanze sein lassen, wenn dir nicht danach ist. Ansonsten läufst du Gefahr, dass sie dich als Bittsteller wahrnimmt (=riesiger Attractionverlust), der alles für sie macht. Ich an deiner Stelle würde da zu 100% knallhart absagen und hätte andere Dinge vor. Und würde dann einfach nächste Woche wieder etwas vorschlagen (gemeinsam Kochen, Wocheneinkauf und brunch zu Hause, etc.). Das steigert deinen Marktwet bei ihr und dann siehst du auch, ob sie "on" ist, wenn ein 3. Date kommende Woche stattfindet.

bearbeitet von nonameman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, wernerd schrieb:

Bitte lese dich in die Theoretischen Grundlagen des Pickups ein. Fange einfach mal an Mystery zu lesen. Das ist quasi der Urschleim

Eine Ansammlung von PU-Begriffen hier rauszuhauen wovon der TE keine Ahnung hat ist sowas von 2016.. So hilfst du keinem anderen bei was oder lässt sie die Augen öffnen wenn sie was offensichtliches übersehen. 

Du hast vielleicht die Schatzkiste gelesen, aber ehrlich gesagt klingt es nicht so als ob du ne Ahnung hättest was du da redest. Ich fang jetzt keine Diskussion an was PU ist, aber es ist weeeeit mehr als nur Frauen ins Bett zu kriegen. 

PU-Roboter sind nicht sexy Boi. 

PS: Die Mystery Method ist geil, aber soweit das umzusetzen ausm FF ist der TE, ich und Du noch lange nicht, also verschone mich mit diesen besserwisserischen Hinweisen darauf.. 

 

@TE mach dich nicht verrückt und genieße den Tanzabend. Was war das war und kannst du nicht ändern. Du kannst dich hier schon mal einlesen wenn es dich interessiert, aber bitte werde nicht zum Theoretiker und analysiere alles nur noch. Bringt dir garantiert keine Frau ins Bett, sondern nur noch mehr Hirnfick. 

bearbeitet von Tschilo
  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten, Tschilo schrieb:

Eine Ansammlung von PU-Begriffen hier rauszuhauen wovon der TE keine Ahnung hat ist sowas von 2016..

Da möchte ich mal nicht wiedersprechen. Aber das war nicht dein Kritikpunkt an meinem Beitrag. Wäre aber eine sehr gute Kritik gewesen, die ich mir gerne zu Herzen nehme.

vor 24 Minuten, Tschilo schrieb:

aber soweit das umzusetzen ausm FF ist der TE, ich und Du noch lange nicht,

Ich arbeite aber daran in Theorie und Praxis.

vor 26 Minuten, Tschilo schrieb:

also verschone mich mit diesem besserwisserischen Hinweisen darauf.. 

Der besserische Hinweis, war eine Reaktion auf Deine Aussage, dass ich Dummes  Zeugs

vor 3 Stunden, Tschilo schrieb:

Bitte weniger blabla

von mit geben würde, und Du den Begriff Seduktion Phase für Blödsinn hälst.

vor 3 Stunden, Tschilo schrieb:

wegen Seduktionsphase und so nen Schmarn

Desweiteren ist

vor 3 Stunden, Tschilo schrieb:

diese kack Freezescheisse usw. anwenden,

weder  vornehme Ausdruckweise. Du musst schon ein wenig Verständniss dafür haben, dass ich etwas patzich reagiere, wenn jemand eine Methode, die mir schon viel geholfen hat und mich sehr viel weiter gebracht hat, mit der Fekaliensprache charaterisiert.

vor 43 Minuten, Tschilo schrieb:

aber ehrlich gesagt klingt es nicht so als ob du ne Ahnung hättest was du da redest.

Werde bitte konkreter, wenn Du mir unterstellst, dass ich ein KJ wäre. So wie das dasteht ist das maximal kontraproduktiv.   

vor 14 Minuten, Tschilo schrieb:

aber es ist weeeeit mehr als nur Frauen ins Bett zu kriegen. 

Da stimme ich Dir zu.

vor 15 Minuten, Tschilo schrieb:

PU-Roboter sind nicht sexy Boi. 

Das lassen wir mal die Damen entscheiden.

vor 20 Minuten, Tschilo schrieb:

Die Mystery Method ist geil,

Daumen hoch.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hör zu, ich will nicht diskutieren mit dir. Vermutlich hast du mehr theoretisches Wissen als ich oder auch nicht. Wir werden es nie herausfinden.

Normalerweise reagiere ich auf solche Sachen wie mit dir in diesem Thread weniger, aber genau heute hast du mich aufm falschen Fuß erwischt. Jeder darf seine Ansichten haben und vertreten nur kommt mir deine Schreib/Ausdrucksweise überheblich und besserwisserisch rüber. Vielleicht bist du im realen Leben nen richtig cooler Dude mit dem ich gerne abhängen würde. Hier drin aber nicht. 

Ich entschuldige mich für meine Fäkalsprache bezüglich der Dinge die dir wichtig sind. Es sollte meiner Abneigung der sturren Anwendungsweise und saloppem Dahingeschreibe von PU-Begriffen zusätzlich Ausdruck und Kraft verleihen. Wenn ich dich damit gekränkt habe, tut es mir leid.

Mir geht es einzig und allein darum dem TE zu helfen seinen Hirnfick wegzukriegen und einen Umgang mit Frauen und die daraus resultierenden Probleme wenn es nicht klappt wie man es sich vorstellt als das normalste der Welt anzusehen. Begriffe aus PU-Lektüren helfen ihm rein gar nicht, weil er sie einfach nicht versteht (wenn er sie noch nicht gelesen hat) und schüren nur Angst das er was falsch machen könnte. Dies hat er meiner Meinung nach nicht, ausser das er sie auf ein Podest stellt und sich zuviel Gedanken macht. Bei Ihm ist noch alles offen, egal ob er nach "einer" Methode was falsch gemacht hat. Ich bin da so frei und nehme meine Lebenserfahrung her das zu behaupten. 

Die Kritik bezieht sich letzendlich darauf, dass "eine" Methode nicht der heilige Gral des PU ist. Sie mag gut sein, aber sie ist immer noch individuell und nicht kollektiv anwendbar und ich würde sie nur zustimmend und nachdenklich annehmen wenn es von Mystery selbst gekommen wäre. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden, Go_for_it schrieb:

Außerdem möchte Sie mit mir auf nen Tanzabend am Samstag obwohl sie weiß das ich schon ewig nicht mehr tanzen war (schmeißt mich da ziemlich ins kalte Wasser). Zusätzlich ist das ja auch noch so eine Situation wo ich mich in der Gruppe beweisen sollte (Social Proof). Hab da also kalte Füße und bräuchte da mal nen guten Rat was Ihr über die Situation denkt.

Ewig nicht mehr tanzen gewesen... jetzt mach dir mal nicht gleich ins Hemd. Tanzen ist wie Fahrradfahren, das verlernt man nicht.

Die ersten Dates hätten natürlich besser laufen können, vorallem das zweite... Lay wäre drin gewesen. Scheiß drauf, ist Vergangenheit. Das wichtig ist erstmal nur: Du hast ein drittes Date. Drittes Date haben bedeutet: "läuft bei dir". Du bist noch voll im Rennen, da geht nochwas. Tanzdate ist auch mit das Beste, das dir passieren konnte: Tanzen ist wie Sex. Gerade wenn du noch ein paar Eskalationsprobleme hast, ist zusammen Tanzen gehen optimal, weil Kino praktisch von alleine läuft.

Wenn du jetzt noch einen guten Rat brauchst, habe ich auch einen für dich: Tritt ihr beim Tanzen nicht auf die Füße. Frauen mögen das nicht.

 

Ich habe echt überlegt, ob ich dazu nochwas schreiben soll.. ganz einfach, weil es dem TE jetzt nicht weiterhilft. Aber fürs nächste Mal und auch für immer sonst im Leben:

vor 8 Stunden, wernerd schrieb:

Du bist in die Seduktion Phase  (Fummeln am Busen)  eingestiegen, hast es aber nicht geschafft am selben Tag zum FC  durch zu eskalieren.

Das war ein klassischer Eskalationfehler.

Hier muss ich @wernerd vollkommen Recht geben. Der Grundsatz lautet: Fang nichts an, was du nicht zuende bringen willst. Wenn du die Seductionphase startest, also den Sex einleitest, musst du auch ficken (wollen).

Ich geb dir einfach mal ein anderes Beispiel- beruflich, außerhalb der Verführungskunst: Du fängst auch erst an Bewerbungen zu schreiben, wenn du den Job wechseln willst. Es macht keinen Sinn Bewerbungen zu verschicken, wenn du keinen neuen Job suchst bzw. deinen aktuellen Job nicht wechseln willst. Ist wieder der Grundsatz: Erst anfangen, wenn man es auch zuende bringen kanns/ will. Bei der Verführung einer Frau ist es genau das gleiche: Du leitest erst zum Sex über (Seductionphase), wenn du auch Sex haben willst. Und falls es dennoch zu Buyersremose kommt, ist das wesentlich angenehmer, nachdem man Sex hatte.

bearbeitet von grandmasterkermit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sooo Leute...

Ich hab gestern das Date mit Tanzabend gehabt. Hab sie von der Arbeit abgeholt und mit nen leidenschaftlichen Kuss begrüßt. Gute Gefühle kein blocken von ihr oder ähnliches. Dann sind wir ne Kleinigkeit essen gegangen und haben uns nett unterhalten. Ne Stunde später sind wir dann zum Tanzabend und auch geblieben bis die geschlossen haben. Tanzen hat so lala geklappt und ich hab ihr auch, trotz Warnung von GRANDMASTERKERMIT, 2- oder 3-mal auf die Füße getreten (das Tango Problem was so manche kennen). Sie hat mir allerdings auch auf die Füße getreten so dass ich das etwas ins lächerliche ziehen konnte und meine Fehltritte mit ausgleichender Gerechtigkeit  😉 begründet habe. Hab da halt jetzt nicht die beste Figur gemacht aber ich glaube Sie findet es klasse dass ich Eier gezeigt hab und einfach nach 7 Jahren ohne üben mit ihr tanzen war. Natürlich in den Tanzpausen immer wieder Kino und sie auf die Schüppe genommen. Dann sind wir zurück zu ihrer Arbeitsstelle weil Sie da ihr Auto stehen hatte. Nach dem ich den Motor abgestellt hatte ging das Licht im Auto an und ich wollte Sie zu mir heranziehen um Sie zu küssen.  Plötzlich ist Sie zurückgewichen und meinte entsetzt: "Mensch warte doch bis das Licht wieder aus ist. Ich hab keinen Bock das mich meine Arbeitskollegen sehen!!" Bin da nicht groß drauf eingegangen hab kurz manuell das Licht ausgeschaltet damit wir nicht warten müssen und Sie mir dann geschnappt. Nach kurzer Zeit war sie auch wieder völlig entspannt und ich hatte das Gefühlt dass wir in dem Moment ziemlich heiß aufeinander waren. Also nächster Versuch: mit meiner Hand ziemlich weit oben zwischen ihre Schenkel währen ich Sie leidenschaftlich küsste. Siehe da wieder keinen block von Ihr. Dann hab ich Ihr ins Ohr geflüstert das wir ja zu mir fahren könnten (ihr erinnert euch ...zu Ihr geht ja wegen den Eltern nicht). Sie hat kurz gezögert meinte dann aber "heute nicht..." schaute in mein Gesicht, grinste ein wenig und ergänzte dann noch "das gefällt dir nicht was?" ich hab dann erstmal geseufzt mich zurück gelehnt und mit Ironie in der Stimme und schmerzverzerrtem Gesicht gesagt "tja ich wer‘s wohl überleben"  und Sie dann wieder frech angegrinst. Danach hab ich dann den Motor gestartet und meinte "ok dann las uns mal zu mir fahren!" Sie grinste mich wieder an gab mir noch einen Kuss und stieg aus dem Auto. Jetzt hat sie auch die Tage über Karneval wieder keine Zeit und hat mir Dienstagabend angeboten wo wir uns wieder treffen könnten. Ich bin da wegen meinem Hobby eh in der City und Sie meinte das sie an dem Tag eh mit Kollegen dort unterwegs sei.

Frage: Soll ich da zusagen? Könnte mir vorstellen das sie mich ihren Freunden vorstellen möchte. Um aber mal endlich in der Kiste zu landen ist das Treffen aber absolut ungeeignet.  Wenn ich absagen sollte  wie begründe ich das dann am besten? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Go_for_it schrieb:

tacheles mit Ihr drüber zu reden

das bringt nix und würde ich definitiv unterlassen. Es gibt nur die Möglichkeiten via Taten - also abmachen und durcheskalieren.

Ich fasse zusammen - du hattest 3 Dates und bis dato ist noch nichts wirklich gelaufen - du hast sogar die Tanzgeschichte über dich ergehen lassen. Der Weg-Scheitelpunkt zur männlichen Freundin ist nun erreicht. Bei mir wäre die HB durchgefallen und ich würde sie nexten, wenn nach 3 Dates noch nichts gelaufen ist. Dir scheint sie ja etwas zu bedeuten und mitunter bist du gewillt, da noch etwas zu investieren. Ich gebe dir jedoch den Tipp - das vorgeschlagene Date auszuschlagen. Warum solltest du dahingehen, um das soziale Umfeld von jemanden kennenzulernen, mit dem du nicht mal eine gemeinsame Nacht hattest? Das wäre das Pferd von hinten aufgezäumt. Also, eher den Invest auf das Minimum reduzieren. Knallhart, Date bei dir (Kochen, DVD) vorschlagen und ihr die Wahl lassen - a) Treffen (und wahrscheinliches Fortführen des Kontakts) oder b) "und Tschüss". Alles andere wäre mir zu anstrengend und lohnt sich in der Regel nicht. Solch ein Limit/Grenze musst du dir jetzt unbedingt setzen. Was bist du bereit, noch über dich erdulden zu lassen. Good Luck! Es ist übrigens Frühling - es gibt zahlreiche andere HBs im Lande!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten, Go_for_it schrieb:

Ist es vielleicht mal Zeit da tacheles mit Ihr drüber zu reden?

In ne Beziehung bzw ins Bett  quatschen hat noch keinem geholfen, lass das!

Was euer nächstes Treffen angeht: Netflix Abend oder kochen bei dir. Dir bringt es nichts jetzt wieder aktiv mit ihr zu machen. Ja es gibt Frauen die länger brauchen als 3 Treffen für Sex, sind aber die wenigsten. Vergiss ihre Freunde bis ihr gevögelt habt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, Go_for_it schrieb:

[...]Also nächster Versuch: mit meiner Hand ziemlich weit oben zwischen ihre Schenkel währen ich Sie leidenschaftlich küsste. Siehe da wieder keinen block von Ihr. Dann hab ich Ihr ins Ohr geflüstert das wir ja zu mir fahren könnten (ihr erinnert euch ...zu Ihr geht ja wegen den Eltern nicht).

Du weisst aber schon, dass man auch im Auto ficken kann, oder?

Wenn deine Ische geil ist, musst du sie ficken. Nicht später, sondern sofort. Dadurch, dass du angesprochen hast, zu dir fahren zu wollen, hast du praktisch die Stimmung gekillt. Du hast den laufenden Prozess der Verführung unterbrochen... schwerer Fehler. Beim nächsten Mal einfach weiter knutschen, mehr Kino, ihre Muschi fingern... und falls es mit dem Sex im Auto nicht klappt, kannst du dir einen blasen lassen.

Ansonsten für die Zukunft: Sex im Auto einplanen bzw. Auto für Sex vorbereiten/ ausstatten. Ein Auto ist eine flexible und (fast) immer verfügbare Laylocation. Im Zweifelsfall, rettet deine Karre dir die Logistik. Gerade jetzt, wo es wieder wärmer wird, ist Autosex eine Option, die man nicht unterschätzen sollte.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, grandmasterkermit schrieb:

Du weisst aber schon, dass man auch im Auto ficken kann, oder?

Wenn deine Ische geil ist, musst du sie ficken. Nicht später, sondern sofort. Dadurch, dass du angesprochen hast, zu dir fahren zu wollen, hast du praktisch die Stimmung gekillt. Du hast den laufenden Prozess der Verführung unterbrochen... schwerer Fehler. Beim nächsten Mal einfach weiter knutschen, mehr Kino, ihre Muschi fingern... und falls es mit dem Sex im Auto nicht klappt, kannst du dir einen blasen lassen.

Ansonsten für die Zukunft: Sex im Auto einplanen bzw. Auto für Sex vorbereiten/ ausstatten. Ein Auto ist eine flexible und (fast) immer verfügbare Laylocation. Im Zweifelsfall, rettet deine Karre dir die Logistik. Gerade jetzt, wo es wieder wärmer wird, ist Autosex eine Option, die man nicht unterschätzen sollte.

Du hast schon gelesen das Sie schon Stress wegen einem Kuss weil das Licht im Auto an war und ihre Kollegen Sie so sehen könnten...also hätte Sie im Auto garantiert nicht gefickt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten, HOTELfivefour schrieb:

also hätte Sie im Auto garantiert nicht gefickt

vor 23 Minuten, grandmasterkermit schrieb:

Ein Auto ist eine flexible und (fast) immer verfügbare Laylocation

=> dies kann übrigens mit Gardinen im Auto (Ziergardine - Model "Schwiegermutter") perfekt (und völlig anonym) zum Lay-Mobil umfunktioniert werden. Wie erwähnt, ist die Logistik hierbei zentral, das Auto vorher entsprechend auszustatten.

 

bearbeitet von nonameman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten, nonameman schrieb:

=> dies kann übrigens mit Gardinen im Auto (Ziergardine) perfekt (und völlig anonym) zum Lay-Mobil umfunktioniert werden. Wie erwähnt, ist die Logistik hierbei zentral, das Auto vorher entsprechend auszustatten.

 

Kannste machen wenn du nen alten Bully hast mit jedem anderen Auto wirkste wie ne Omma. Allerdings sind das auch Probleme die ich bisher nicht hatte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 31 Minuten, HOTELfivefour schrieb:

Du hast schon gelesen das Sie schon Stress wegen einem Kuss weil das Licht im Auto an war und ihre Kollegen Sie so sehen könnten...also hätte Sie im Auto garantiert nicht gefickt. 

Natürlich habe ich das, aber hast du auch gelesen, dass...

vor 3 Stunden, Go_for_it schrieb:

Bin da nicht groß drauf eingegangen hab kurz manuell das Licht ausgeschaltet damit wir nicht warten müssen und Sie mir dann geschnappt. Nach kurzer Zeit war sie auch wieder völlig entspannt und ich hatte das Gefühlt dass wir in dem Moment ziemlich heiß aufeinander waren. Also nächster Versuch: mit meiner Hand ziemlich weit oben zwischen ihre Schenkel währen ich Sie leidenschaftlich küsste. Siehe da wieder keinen block von Ihr.

...sie wieder "völlig entspannt" und "ziemlich heiß war", sobald das Licht aus war und sie sich unbeobachtet gefühlt hat? Der Block kam erst, als der TE einen Location echsel angesprochen hat und sie dadurch wieder nachdenken musste. Wenns so gut läuft, dass man vergisst, wo man gerade ist, dann klappt das mit dem Lay. Auch im Auto vor ihrer Arbeitsstelle.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist halt die Frage, inwiefern Es sich da wirklich lohnt, zu investieren. Klingt nach viel unnötigem Hirnfick und Hinhalterei.

 

Irgendwann ist halt gut. Dieses zwischen den Stühlen stehen ist doch für den Arsch, einerseits will Sie, einerseits nicht, TE lässt sich verunsichern und so ist man irgendwie auf dem Weg zum Ziel und kommt doch nie an. Mir wäre das zu blöd , vor allem weil man auch den letzen Funken Selbstrespekt auslöscht, je länger sich das hinzieht.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.