Tschilo

Member
  • Inhalte

    414
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     1.201

Ansehen in der Community

238 Gut

2 Abonnenten

Über Tschilo

  • Rang
    Routiniert

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Augx

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

1.195 Profilansichten
  1. Indem du planst. Da wäre was tolles für euch beide, aber wenn sie keine Zeit hat (was ja nicht schlimm ist) dann kannst du das auch alleine machen. Daher ja auch Alternativen. In diesen kannst du sie super mit einplanen, aber es ist nicht weiter tragisch wenn sie doch nicht kann. Die Dynamik wie sie jetzt ist kannst du nur schwer durchbrechen, weil das nunmal eure Dynamik ist die du nur ändern kannst wenn du massiv manipulierend entgegenwirkst. Das passt halt dann bei euch beiden nicht, weil ihr da unterschiedlich Erwartungshaltungen habt (Sie weiss vermutlich gar nicht wie es in deinem Kopf vorgeht..). Entweder du kommst damit klar oder du lässt es bleiben. Also für meinen Teil, habe ich kein Problem damit wenn jemand plant, aber ich möchte nicht xfach austauschbar sein mit Freundin oder Freund XY. Es sollte schon erkennbar sein, dass das für UNS geplant wurde und nicht einfach nur Aktion, Aktion, Aktion egal mit wem. Daher kann ich dich da schon verstehen. Sie hat halt bei euch die Hosen an in der Beziehung. Damit muss man(n) auch erstmal klarkommen. Den Weg wie musst du für dich selbst finden. Eins noch was mir irgendwie "gefährlich" auffällt.. Momentan, hast du nicht viel an Alternativen im Leben und hoffst das sie dich immer einplant usw. Tut sie irgendwie nicht so, wie du das willst aber ok. Das das nicht ganz toll für dich ist, aber auch kein Weltuntergang, weil dein eigenes geschaffenes "Problem" wissen wir auch. Wenn jetzt aber dann bei dir wieder weniger Zeit zur Verfügung ist und dann die jetzige Situation sich ins Gegenteil umkehrt (Sie will mehr Zeit mit dir verbringen usw.) dann hast du dir dein eigenes Grab geschaufelt wenn du dann einen auf "Ich hab keine Zeit, weil blabla ist und ausserdem hast du damals keine Zeit für mich gehabt usw." machst. Du scheinst mir so der Typ Mann zu sein. Pass da bloss auf, wie du da umgehst damit. Die Frau, so wie du sie schilderst, verzeiht dir das nicht und schießt dich ab so schnell kannst du gar nicht "Wochenendausflug" sagen. Ich kann mich auch mega irren bei dir, aber ich war selbst mal so und hab das dann so gebracht hat. Männliche Prinzessinnen sind eine üble Sache. Just sayin.
  2. Sieht so aus als, wärst du ihr Fuckboy 👍 Gut gemacht. Wenn man die Dynamik am Anfang des Threads ließt und jetzt deinen letzten Eintrag, hast du doch das was du wolltest. Oder willst du das jetzt doch nicht ? Willst du eher der sein, der verplant ist und dann ansagt da und da sehen wir uns? Dann verplan dich und sag an. Das Mädel war am Anfang unsicher und deswegen vermutlich zurückhaltend, jetzt nach gewisser Zeit und Comfort wird sie so wie sie nunmal ist (siehe ganz zu Beginn mit Tanzkurs anmelden usw.). Die hats raus mit der Führung.. Ich bin neidisch. Im Prinzip hast du dein Problem selbst erkannt: Fake it till you make it und hör einfach mit dem Mimimi auf. Arbeite an den Baustellen und willkommen im LTR-Land. Glaube du hast da ein gutes Mädel erwischt. Verbocks net durch Mimimi.. Ps: Sry ganz vergessen, mein Tipp wäre. ALTERNATIVEN die dir gut tun. Das dein Text nur dein Needy Verhalten aufzeigt dürfte dir ja mittlerweile klar sein, nachdem du dich eingelesen hast.
  3. Hey TE, also erstmal finde ich es sehr geil das du das so machst wie du das machst. Aaaaber, weisst du was mir da komplett fehlt bei (fast allen) Approaches? Der Witz, der Charme von dir. Man liesst raus das du Humor hast, aber warum nicht den zu deinem Vorteil nutzen.Witz und Charme sind die beste Waffe gegen Unsicherheit und sieh es nicht als Aufgabe, sondern als Spass an der Sache. In manchen Approaches hast du trotz Block einfach saugeil reagiert, dass ich beim lesen schmunzeln musste. ( Die Szene, mit dem ans Herz greifen und "Ah, das schmerzt" zb. oder die Situation mit dem Mädel die nen Freund hatte) Und wie oben bereits erwähnt, musst du nicht immer erwähnen das du sie heiss findest. Lass das die Frauen doch selbst rausfinden, warum du sie ansprichst. Du sprichst sie an, weil sie gerade da ist und du was sagen wolltest. Ich persönlich versuche mir von der Frau dann immer helfen zu lassen (Weisst du wo das und das ist? zb.) oder auch mal wirklich eine bizarre Frage (Ich: Sind meine Schnürsenkel richtig gebunden, was meinst du? "Blickt nach unten" Ich: Hey, nur die Schnürrsenkel.. ) Funktioniert manchmal oder aber auch nicht. Wichtig dabei ist, dass ich witzig bin und mich auch so fühle und Spass daran habe, sie ein bisschen zu veralbern. Wenn ich dann noch Körperkontakt aufbauen kann, wie kurz am Arm streicheln bzw. berühren oder sogar die Hand (mit einem Grinsen bzw. lachen von mir) Passt das meistens, egal was dabei rauskommt. Mach dennoch weiter so! Schöner Thread.
  4. Sieht so aus, als müsste einer von euch beiden zuerst in das Ungewisse gehen um eindeutige Signale für den anderen zu senden. In diesem Fall denke ich wird die Dame das von dir erwarten. Erwarte du dann aber nicht das sie es auch für dich macht. Ich denke das sie einfach die Aufmerksamkeit von dir genießt, die sie von dir bekommt aber nicht von ihrem Partner. Du bist halt ihr "Gschmusi" und mehr wird das auch nicht, meiner Meinung nach. Wenn du aber unglücklich in deiner Beziehung bist, unabhängig von der Sache mit der Dame in der es im Thread geht, würde ich da mal ansetzen. Ihr beide habt da die gleiche Grundlage, diese ist aber nicht gesund um darauf eine neue LTR aufzubauen. Wenn dein Ziel eine LTR ist. Wenn du sie magst, dann würde ich den Kontakt nicht abbrechen, aber halt das ganze Drumherum (Sex, Liebesbekundungen usw.) einstellen. Musst du wissen inwiefern sie dir wichtig ist.
  5. Na also. Es ist schön wenn jemand nicht komplett grenzdebil ist und zumindest sieht woran er was ändern kann. In deinem Fall: solltest du das einfach mal öfters ausprobieren und ich bin mir sicher, dass du dann auch bald Erfolge im Sinne von "schnellen" Lays einfahren wirst. Versteif dich einfach nicht zu sehr auf das Ziel "Lay" sondern hab einfach Spass neue Mädels kennenzulernen und ne gute Zeit mit ihnen zu verbringen. Der Rest kommt dann ganz allein.
  6. Hier hast du deine Antwort. Mach es einfach indem du deine Prioritäten auf genau diese Sachen setzt. Wie zb. lernen. Bist du nämlich nicht sichtbar reich und bewegst dich in solchen Kreisen oder bist ein männlicher HG9 wird das nichts mit schnell, schnell.. Zufallstreffer mal ausgenommen, aber Frauen brauchen immer bissl Zeit und Arbeit. Find ich auch gut so.
  7. Warum den so komplizieren alles ? Wenn du es als starkes Zeichen von ihr gesehen hast, dann kannst du das gleiche auch tun. Es ist deine LTR, also quasi die nächste Person in deinem Leben. Ich verstehe nur nicht warum du da jetzt so manipulativ herangehen musst. Es hat nichts mit Alpha oder Betaverhalten zutun eine tolle Geste zu erwidern. Es zeigt doch, dass du dir Gedanken über Sie, Euch usw. machst. Ist doch toll. Würde mich freuen, wenn meine LTR sowas machen würde. Ansonsten machst es halt subtil mit dem Schlüssel, wenn es dich wirklich nicht stört das sie deinen hat, indem du ihr mal beiläufig einen Schlüssel gibst damit sie allein in deine Wohnung kann wenn du nicht da bist oder was holen soll oder was auch immer. Wenn sie ihn dann zurückgeben will kannst du ja sagen so ala "da steht dein Name drauf und du willst das sie auch einen hat von dir". Wenn sie dann doch darauf besteht ihn dir zurückzugeben, nimmst du ihn und fertig. Edit: Gerade euer beider Alter noch gesehen. Cmon Dude. Diese Gedanken lassen dich wie einen 20 jährigen rüberkommen, der keinen Plan hat. Das musst nicht sein. Das kannst du besser und das weisst du auch!
  8. Doofe Situation, aber kommt halt einfach viel zu häufig vor. 2,5 Jahre sind halt auch immer so ein Knackpunkt und bei euch beiden passiert halt ziemlich viel Wandel im Moment. Du kannst jetzt viel machen, was sich schlecht für dich auszahlt bzw. deine Beziehung und wenig was gut ist. Oben wurde sehr viel gutes geschrieben dazu wie du das handhaben kannst und ich möchte noch hinzufügen: Hock dich hin und schreib eine geniale Master-Thesis. Lass dich jetzt davon nicht aus der Ruhe bringen und kümmer dich um dein Studium. Das bleibt dir sicher auf ewig.
  9. Such dir lieber ein Mädel das Single ist. Desweiteren ist dies eine grosse Redflag: Falls du es dennoch versuchen willst, würde ich dir den Boyfriend-Destroyer Thread ans Herz legen. Da erhälst du eine gute Vorgehensweise bei solch einer Situation. Aus moralischer Sicht möchte ich dazu nichts sagen..
  10. Hey Amstaff. Das liest sich alles ziemlich geil was du da gerade am Start hast. Lets go Buddy! Macht Spass mal einen Thread zu lesen wo nicht nur Probleme drin vorkommen, sondern einfach mal was positives. Mal abgesehen von deinem kleinen Hirnfickanfall, aber mei.. Halb so wild. Du machst das schon richtig, siehe Jeah Baby
  11. Eigentlich ist es doch meistens immer nur ein Mangel an Alternativen, denn man(n) merkt und einen wurmt wenn das Gegenüber eben welche hat. Habe ich genug zutun und ansonsten ein ausgefülltes Leben freuen mich solche Anpinger, weil es einfach gut ist fürs Ego. Ob daraus sich daraus irgendetwas für einen selber ergibt ist dann ansich egal und ein Bonus zum ohnehin schon guten Leben. Lieber TE, du hast ansich nichts zu verlieren. Game sie einfach wieder wie jede andere Frau auch. Was soll schon schief gehen dabei. Du bist jetzt in "ihrer" Position ich welcher ihr euch vor 3 Monaten befunden habt. Bloss jetzt net verkacken durch falschen Stolz..
  12. Orbitercheck hin oder her, freundlich auch ein "Gutes Neues" wünschen und falls nur blah123 weiterhin von ihr kommt ohne was konkretes, dann next. Für dein Ego ist ihre Nachricht schon mal 1:0 für dich. Entweder belässt es bei dem Spielstand oder versuchst noch höher zu punkten. Ich denke die Fussball Metapher dürfte klar sein, was damit gemeint ist.
  13. Puh schwierig da eine perfekten Umgang zu finden. Kommt halt auch darauf an in welcher Form es auf den Tisch kommt! Wenn es als Argument in einer Streitsituation herhalten muss ist es ein ziemliches Totschlagargument gegen dich. Aber es zeigt halt auch direkt auf was ihr wichtig ist bzw. wo sie sich dir überlegen fühlt. Da kannst du imo nichts dagegen tun, ausser es abzunicken und dich für dich richtig ins Zeug zu legen, damit sie dieses Argument gar nicht mehr bringen kann. Ansonsten kommt es immer wieder und killt irgendwann alles. Geld halt. Falls es aus Interesse an deiner Person und deiner Zukunft auf den Tisch kommt, dann zeigt das Empathie von deinem Partner die ich mit Ehrlichkeit und Austausch über dieses Thema belohnen würde. Wie gesagt schwieriges Thema, woran schon vieles kaputt gegangen ist in der Vergangenheit bei so einigen Menschen. Ich kenne es aus beiden Perspektiven. 1. Als ich weniger verdient habe als meine Partnerin, hatte ich das Gefühl des sagen wir mal "Eier abgeschnitten". Es war halt so und ich konnte erstmal nichts dagegen machen. So hilflos. Unbewusst habe ich das auch nach aussen getragen, obwohl es nie angesprochen worden ist, sei im positiven oder aber auch im negativen. Wie du erahnen kannst ist das eine Exfreundin und irgendwie hab ich mir das dann damals auch so hingeschustert, dass es eh nicht passt. Auch unter anderem wegen dem Verdienst. Banane halt. 2. Als ich mehr verdient habe als meine Partnerin, hatte ich das Gefühl der Macht, aber auch grosse Angst ausgenutzt zu werden. Fühlte sich besser an, als weniger zu verdienen, aber fickte meinen Kopf mehr wenn ich mal darüber nachgedacht habe. Mir ist Geld halt nicht so wichtig, aber von Luft und Liebe kann ich meine Rechnungen auch nicht bezahlen und da denkt man halt darüber nach. Am besten läuft es halt echt, wenn beide ca. gleich verdienen meiner Meinung nach. Beide wissen was sie tun müssen für ihr Geld und es entsteht eine gewisse Akzeptanz dem anderen gegenüber. Es gibt keine "Was macht die /der eigentlich und warum hat der soviel? Ich mache Schicht über Schicht und krieg nichts auf die Seite" usw. Geld ist immer ein beschissenes Thema. Zuviel ist nicht gut (darüber lässt sich streiten, ok), zuwenig ist nicht gut (ist natürlich individuell was als wenig angesehen wird) aber im Endeffekt schürt es immer irgendwas, wo selten was gutes bei rauskommt. Ausser ihr gewinnt beide Im Lotto und streitet euch wer den weissen Q8 und wer den schwarzen Q8 bekommt.. First World Problems halt.
  14. Du willst nur sehen, was du sehen willst. Du bist ne Dramaqueen.. Was erwartest du dir dadurch: Das ist lächerlich! Wir wissen doch genau was du willst. Sie soll nach deiner Pfeife tanzen und du versucht es durch Manipulation und rumheulen zu erreichen. Ich glaube deine Perle ist ne gute Frau und einfach ein kommunikativer Mensch. Du dagegen, keine Ahnung, ich kenne dich nicht. Kommst mir aber wie ein Lappen rüber. Ich bin raus. Viel Glück.
  15. Cmon, warum den jetzt beenden ? Weil sie sich mit einem "Arbeits"kollege gut versteht und sich somit eine gute Zeit auf der Arbeit beschert. Ganz ehrlich die Diva bei euch in der Beziehung scheinst du zu sein. Schau dir mal deine Baustelle hier ganz genau an. Im Nachhinein bereust du es nämlich das du eine Entscheidung getroffen hast, die durch "positiv gemeinte" Hetze hier drin ( da stimmt was nicht weil sie solang reden, er macht ihr Geschenke usw.) befeuert worden ist und dann haben wir nen neuen Thread im EBT. Bleib mal cool, weil am Ende vom Tage bist du doch derjenige der sie durchs Bett scheut (zumindest laut deiner Beschreibung). Alles in allem hast du viel zuviel Hirnfick und willst Sachen sehen, die wahrscheinlich gar nicht da sind. Man könnte meinen, du bist unglücklich in der Beziehung und brauchst ein Ventil dafür. Denk lieber darüber nach. Mein Rat wäre: Sprich es EINMAL noch an für deine Seelenwohl und dann back to Business. Deine Zeit ist zu schade für so einen Scheiss in deinem Kopf. edit: Und such dir Alternativen. Egal ob weiblich menschlich oder etwas was dir Spass macht einfach.