Kennenlernen ohne dass sie es merkt

30 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Wie lernt Mann eine Frau kennen, ohne dass sie es merkt?

Kann man überhaupt Frauen kennenlernen, die nicht im `Social Circle` sind, oder ist das zu weird für die?

  • IM ERNST? 2
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wollte jetzt eigentlich mein Sarkasmuskonto auffüllen, aber ich versuchs erstmal auf normalem Wege..

Ist die Frage dein fucking Ernst ? Im Pick Up Forum ?!? oO

bearbeitet von Tschilo
  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wege um Informationen über eine Person zu sammeln, ohne diese Person zu kontaktieren:
- Du fragst ihre Freunde und ihre Familie aus
- Online Stalking: facebookaccunt, instagram
- Offline Stalking
- Sobald du ihr Sternzeichen kennst, kennst du auch ihr Horoskop
- Bring ein Foto und ein Haar von ihr zu einem (guten!) Wahrsager
 

  • OH NEIN 1
  • HAHA 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sind ja zwei Fragen hier:

vor 53 Minuten, assii schrieb:

Wie lernt Mann eine Frau kennen, ohne dass sie es merkt?

das macht keinen Sinn, wenn man auch nur ansatzweise sozial Kompetent ist.

 

vor 53 Minuten, assii schrieb:

Kann man überhaupt Frauen kennenlernen, die nicht im `Social Circle` sind, oder ist das zu weird für die?

das passiert jeden Tag. Durch Ansprechen auf der Strasse, durch Matchen in Tinder oder oder. Ob es weird ist, hängt von Deinem Verhalten und den Umständen ab. 

  • LIKE 1
  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, assii schrieb:

Wie lernt Mann eine Frau kennen, ohne dass sie es merkt?

Das nennt sich dann wohl Stalking?

  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da du hier jeden "facepalmst" der dir auf deine schwachsinnige Frage antwortet ziehen wir das Ganze doch mal anders rum auf:

Was verstehst du bitte unter "kennen lernen"?  Also in Bezug auf "ohne das sie es merkt". Anlabern kann es ja dann nicht sein. 

bearbeitet von nomit2
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, nomit2 schrieb:

Was verstehst du bitte unter "kennen lernen"?

Ich wollte das auch schon fragen, was man darunter genau versteht.

 

Ich denke mal, der Threadersteller meint, dass eine Frau, die merkt, dass man sie kennenlernen will, das Interesse an einem verliert.

Um das zu vermeiden, muss er es ja vermeiden, dass die Frau bemerkt, dass er sie kennenlernen will.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 16 Minuten, assiii schrieb:

Ich wollte das auch schon fragen, was man darunter genau versteht.

 

Ich denke mal, der Threadersteller meint, dass eine Frau, die merkt, dass man sie kennenlernen will, das Interesse an einem verliert.

Um das zu vermeiden, muss er es ja vermeiden, dass die Frau bemerkt, dass er sie kennenlernen will.

hah

nice.

Wurde Ass II. von seiner Regentschaft erlöst durch einen Putsch und du bist jetzt Ass III.?

Grundsätzlich aber: Wenn niemand einen wirklich kennen lernen möchte, dann sollte man da mal schauen was man für ein Verhalten an den Tag legt was die Menschen abschreckt. Wenn wirklich niemand dabei war, der dachte "Ach, dich find ich doch ganz nett." dann hat man eine andere Baustelle als das "schwierige Kennenlernen". Dann hat man auf sozialer Ebene irgendein Problem.

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 25 Minuten, assiii schrieb:

Ich denke mal, der Threadersteller meint, dass eine Frau, die merkt, dass man sie kennenlernen will, das Interesse an einem verliert.

Um das zu vermeiden, muss er es ja vermeiden, dass die Frau bemerkt, dass er sie kennenlernen will.

 Senden sie dem Weibchen einfach dieses Bild als indirekten Balz Ruf. 

 

vor 1 Stunde, Dollven schrieb:

26686-49c22ddb8d8577d4c42cc4d8a7d77452.j

Dieses wird das Weibchen als nicht interessiert wahr nehmen und anfangen zu lachen. Sollte sie lachen wissen sie, es ist bereit erlegt zu werden und die nächsten Frage wäre ,, bock Sahneschnitte ?''. Sollte das Weibchen nun nicht wie gewünscht reagieren und sie mit ihrer Weiblichkeit attackieren, haben sie die Möglichkeit die Flucht zu ergreifen oder das wohl riechende Tuch zu zücken. Bei zweiterem müssen sie allerdings mit einem nächtlichen Besuch der Freunde in Blau rechnen und einem Aufenthalt in einem 5 Sterne Luxus Resort ohne Heimkehr 🙂 Ich empfehlen ihnen daher strikt die Flucht zu ergreifen. 

Jetzt mal Ontopic

Lieber TE, wenn du die Frau nageln willst dann musst du sie kennen lernen, das ist halt teil des Spiels und es würde auch keinen Sinn machen sie nicht kennen lernen zu wollen. Denn ohne Connection auch kein Sex. Die Frauen sind auch nicht dumm, in dem Moment wo du sie ansprichst weiß sie bescheid 😉 Du willst die Frauen ja kennen lernen ! Du hast da wahrscheinlich irgendwo im PU Theorie Dschungel irgendwas falsch verstanden.

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, assiii schrieb:

Ich denke mal, der Threadersteller meint, dass eine Frau, die merkt, dass man sie kennenlernen will, das Interesse an einem verliert.

Das ist aber nur in der Theorie so. Würde "der TE" mit echten Frauen zu tun haben, dann hätte "er" längst gemerkt dass es so nicht stimmt. Im Gegenteil: Frauen möchten begehrt werden. Am liebsten von einem Kerl, den sie attraktiv finden und der sie will - aber nicht braucht.

Das ist aber keine neue Erkenntniss. Also les dich endlich mal ein. Am besten beginnst du mit einem Standardwerk. Egal ob LDS, Mystery, Models oder P.ütz - danach hast Du die Basics. Und dann erfindest Du auch nicht mehr solche absurden Theorien.

Und jetzt hör auf hier rumzuquengeln und bekomm deinen Arsch hoch!

Viel Erfolg!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, Hexer schrieb:

Das ist aber nur in der Theorie so. Würde "der TE" mit echten Frauen zu tun haben, dann hätte "er" längst gemerkt dass es so nicht stimmt. Im Gegenteil: Frauen möchten begehrt werden. Am liebsten von einem Kerl, den sie attraktiv finden und der sie will - aber nicht braucht.

Das ist aber keine neue Erkenntniss. Also les dich endlich mal ein. Am besten beginnst du mit einem Standardwerk. Egal ob LDS, Mystery, Models oder P.ütz - danach hast Du die Basics. Und dann erfindest Du auch nicht mehr solche absurden Theorien.

Und jetzt hör auf hier rumzuquengeln und bekomm deinen Arsch hoch!

Viel Erfolg!

Du meintest damit jetzt aber nicht mich, oder?

Aber in Bezug auf den Threadersteller muss ich sagen, dass er ziemlich viele gute Approaches hatte. Aber hier im Forum haben einfach manche plötzlich angenommen er sei der Frau gegenüber `needy` obwohl seine Geschichten eigentlich darauf gar nicht schließen ließen.

Dass er da einfach zum Spaß bei der einen nochmal was versucht hatte, haben dann manche als den Beweis genommen wie unglaublich needy er ja auftreten muss.

 

Schade, ich mochte seinen Thread. Ich glaube auch, dass er gut aussieht. Aber ist ja auch egal.

 

Also was er in diesem Thread meinte, weiß ich dann sonst auch nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 1 Minute, assiii schrieb:

Ich glaube auch, dass er gut aussieht. Aber ist ja auch egal.

Ich feier dich ein bisschen. 😄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden, assiii schrieb:

muss ich sagen, dass ich ziemlich viele gute Approaches hatte. Aber hier im Forum haben einfach manche plötzlich angenommen ich sei der Frau gegenüber `needy` obwohl meine Geschichten eigentlich darauf gar nicht schließen ließen.

Dass ich da einfach zum Spaß bei der einen nochmal was versucht hatte, haben dann manche als den Beweis genommen wie unglaublich needy ich ja auftreten muss.

war doch klar, dass Du den Unterschied zwischen Begehren und Needyness nicht verstanden hast. Wie gesagt: lies Dich ein!

Was ich aber besonders idiotisch finde: statt an Deinen Schwachstellen zu arbeiten suchst Du nun irgendwelche Workarounds um Dich per Stalking oder wasweißich an Mädchen ranzuschleichen. Weil Du glaubst unterm Radar näher heranzukommen. Aber das wird Dir nichts nutzen, weil der ersten persönliche Kontakt genau genau so ablaufen wird wie bisher - nur mit viel mehr fragwürdigem Invest im Vorfeld von Dir.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, Hexer schrieb:

war doch klar, dass Du den Unterschied zwischen Begehren und Needyness nicht verstanden hast.

...

weil der ersten persönliche Kontakt genau genau so ablaufen wird wie bisher

...

fragwürdigem Invest im Vorfeld von Dir.

JA ey, AMEN!

Lieber Threadersteller, du bist viel zu needy und zeigst viiiiiiiel zu viel Invest gleich in der ersten Interaktion, wo du das HB triffst. Total!

kommt, Leute, wir zeigen ihm genau auf, was wir meinen!

 

Sein erstes Beispiel war das hier:

Spoiler

 

Ich in der Stadt unterwegs wegen warmem Wetter und extrem vielen HBs.

Mädel steht in paar Metern Entfernung, liest die Anzeigetafel für den Bus, sie guckt zu mir rüber, kurz Augenkontakt, Sie geht weiter, will wahrscheinlich zum Bus.

Ich geh in die selbe Richtung, paar Meter neben ihr "hey, hast du es gerade eilig?" Sie "Nein?"

Ich "Hast du Interesse auf ein Eis eingeladen zu werden? ..oder sich kurz zu unterhalten, wann kommt dein Bus?"

Sie ist offen und freundlich und gibt mir die Hand beim Vorstellen.

blablabla, smalltalk. Sie war shoppen blablabla, dann sagt sie mir:

"Ich wurde noch nie so nett angesprochen. Sonst sagen die immer `ey du bist geil!`"

offensichtlich ist sie recht happy, dass ich sie angesprochen habe, ich schlage vor

"wir können uns ja in der kommenden Woche hier in der Stadt auf ein Eis treffen"

sie sagt

"ich hab auch jetzt Zeit"

 

Die eine Sache, wo mancher behauptete, es sei falsch gewesen, war, zu "erlauben", dass das Mädel noch eben isst, was die Mutter grade gemacht hatte, bevor sie dann in die Stadt kommt.

okay, in dem Fall ganz klar: er hat sein Leben komplett von ihr abhängig gemacht, indem er erlaubt hat, dass sie später kommen darf. omg soo needy!

und überhaupt, die ganze Interaktion - soo viel fragwürdiger Invest omg!

 

 

 

Und das andere war, er hat am vereinbarten Mittwoch gefragt "und, klappt es jetzt heute?" und wurde dann aus dem ncihts geblockt, weil das Mädel vermutlich einfach jemand anders am Start hat.

Spoiler

naja, wollten uns treffen, sie meinte, dienstag bei der Arbeit erfährt sie wann sie arbeiten muss in der nächsten woche.

Mittwoch oder so hab ich dann gefragt, wir haben bisschen hin und her geschrieben, ich habe diesen Quatsch versucht mit paar Termine nennen, "Mo, Mi oder Samstag?"

sie "mittwoch könnte"

ich "was heißt könnte? mittwoch oder nicht mittwoch?"

sie "ich fahre grad auto. melde mich gleich."

 

Am nächsten Tag meldet sie sich "Mittwoch geht, wenn ich nicht spontan arbeiten muss"

ja klar, ich: "dann ein andres mal, ich habe kein bock verabredet zu sein und dann kannst du nciht"

sie "verständlich, is aber schwierig."

ich "du kannst mir sagen, wenn du einen Tag hast, wo du definitiv kannst."

sie listet auf, was sie in der nächsten zeit so alles vor hat, aber mittwoch ist halt evtl frei.

 

Mittwoch schreib ich ihr "bist du heute abend frei oder nciht?"

block bei whatsapp.

omg, wie kann man so needy sein, oder Leute? Man darf nicht nachfragen! damit zeigt man, dass man sein ganzes Leben nur auf das HB ausgerichtet hat.

(dass er sich hier nach Wochen nochmal gemeldet hat, einfach zum Testen, weils ja eh gelaufen war, darüber brauchen wir gar nicht reden, Gipfel der Bedürftigkeit )

 

und dann waren da irgendwie paar Beispiele, wo die Frau gesagt hat, ja, sie wollte sich mit ihm treffen und dann hat sie es vergessen, oder aus heiterem Himmel nach ner Woche geflaked oder derartiges.

Spoiler

sagt sie hat am nächsten Tag frei, wir machen ab uns um 17 Uhr hier zu treffen.

Sie schreibt mir abends ncoh von sich aus bei Whatsapp. ich antowrte, aber texte nicht groß, da wir ja schon am nächsten Tag uns sehen werden.

17:10, ich da, schreibe ihr "bist du hier irgendwo?"

Stunde später sie: "sry habs vergessen".

 

Spoiler

mädel war offen und nett, ich habe gefragt wann sie nächste woche zeit hat sich zu treffen, sie "ich hab eigentlich immer zeit"

ich meinte ich melde mich montag, sie "du kannst dich auch vorher schon melden!" etc.

Sie schrieb mir abends bei Whatsapp, daher bin ich davon ausgegangen, sie will sich gern treffen, also haben wir abgemacht, dass wir uns schon morgen ( =heute ) treffen.

Fest abgemacht, 17 uhr der und der Ort.

 

Da ich hier den Rat bekommen hatte, man muss Flake-Checks machen, schrieb ich um 15 uhr "nicht vergessen, 17Uhr, wirst du es rechtzeitig schaffen?"

 

Ein, zwei Stunden später whatsapp folgende Nachricht:

"ich muss dich leider blocken, wir können keinen Kontakt haben..."

dann block bei whatsapp.

 

 

Ganz klar, der Typ tritt gleich beim ersten Ansprechen unsagbar "needy" auf. Und wenn ihm die Frauen sagen:

"Ich wurde noch nie so nett angesprochen. Sonst sagen die immer `ey du bist geil!`"  und -haha- "du klingst als wenn du das häufiger machst"

dann ist das ihre Art zu sagen

"du bist mir zu needy, ich will nicht, dass du dein ganzes Leben auf mich ausrichtest!"  ganz klar.

 

Also, lieber Threadersteller,

hör bitte endlich auf bei der ersten Interaktion so mega viel fragwürdigen Invest zu zeigen

und verstehe mal den Unterschied zwischen Begehren und Bedürftigkeit!!!

 

Nicht wahr, Leute? Ist euch noch ne Stelle aufgefallen, wo sein fragwürdiger Invest auffiel?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich weiss nicht wieso Du meinen Satz mit dem fragwürdigen Invest auf irgendwelche anderen Threads beziehst. Hast Du nicht verstanden, das es da um das versuchte Stalking ging?

Egal ... weisst Du was mir bei allen Beispielen auffällt: Du bist langweilig und versuchst einen Vertrag auszuhandeln. Dir fehlt jegliche Empathie. Deine Kommunikation transportiert folgendes: mit mir gibt es keinen Humor, kein Flirten, keine schönen Gefühle, keine schöne Zeit ... aber was Du willst ist mir sowieso egal, sei pünktlich!

Und damit bin ich dann auch raus hier. Du hast genug Hilfestellungen bekommen, nun ist es an Dir was zu tun.

Viel Erfolg!

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Hexer schrieb:

ich weiss nicht wieso Du meinen Satz mit dem fragwürdigen Invest auf irgendwelche anderen Threads beziehst. Hast Du nicht verstanden, das es da um das versuchte Stalking ging?

 

omg, das ist jetzt so lustig.

soll das heißen, du kanntest den anderen Thread gar nicht und hast einfach mal aus dem Blauen heraus fragwürdigen Invest bei seinen Interaktionen unterstellt?

Du bist doch derjenige der den Thread geschlossen hat! 😄

der Arme 😄

 

... EDIT:  

oooh, ich kapiere: ich glaube, dass der erste Post in diesem Thread nicht wirklich ernst gemeint war, kann es sein, dass hier ein Ironie-Marker fehlt in diesem Forum?

Es ist jawohl selbst-evident, dass er nciht ernsthaft vor hatte jemanden "kennenzulernen" ohne dass sie es merkt 😄 sondern dass er ironisch überspitzt darstellen wollte, dass, egal was man in der Interaktion macht, immer das Feedback kommt "die Frau sieht das bestimmt als needy!"

 

 

ok, das andere sind wenigstens konkrete sachen, die man jetzt versuchen kann.

bearbeitet von assiii

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Awakened schrieb:

"Leute, ihr habt vollkommen unrecht, der Fehler KANN nicht bei mir liegen! "

sag was konkretes bitte

diese Art bringt dem Threadersteller bestimmt nichts

bearbeitet von assiii

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, assiii schrieb:

sag was konkretes bitte

diese Art bringt dem Threadersteller bestimmt nichts

Sicher? Mir hat er per PM geschrieben und für den Beitrag gedankt.

  • LIKE 1
  • HAHA 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, Awakened schrieb:

Sicher? Mir hat er per PM geschrieben und für den Beitrag gedankt.

Wirklich? dann ist das gut!

Ich wär voll neugierig, was er daraus gelernt hat und künftig besser machen wird!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.