832 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 11 Stunden, RoyalDutch schrieb:

schlägereien hast du in berlin auch weiß also nicht was der post soll. Ist halt egal wo asi. 

In Berlin haste aber ausweichmoeglichkeiten. Die gibt's hier nicht so häufig. Die Berliner Mentalität ist auch anders. Da gibt's trotzdem ne coexistenz. Das haste hier nicht. Wir sind ein Zusammenschluss aus mittelgroßen 3rd Tier city's. Das ist ne Provinz hier. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War ´mal auf Gebrauchtwagensuche im Ruhrgebiet unterwegs, tagsüber im ÖPNV, fürchterlich. Die Gebrauchtwagenhändler Asis und Lügner, unglaublich.

Aber Hauptsache alle framen ihr asoziales Verhalten von wegen sie seien ja alle so direkt und ehrlich. Bullshit.

bearbeitet von tomatosoup
  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden, Leg_dich_schlafen schrieb:

"woanders ist auch scheisse" sagen die hier immer. Aber irgendwie hab ich das Gefühl dass woanders eben nicht immer "auch scheisse" ist. Weil "woanders" hab ich schon gesehen und "woanders" ist eher selten DAS 

woanders ist auch scheiße im Bezug auf die Geschehnisse in dem Video sind in erster Linie verharmlosend. Es ist eben unterschiedlich scheiße bzw unterschiedlich nicht scheiße je nachdem wo man sich aufhält. Und dass es Orte gibt wo ich statistisch gesehen schneller ne Faust grundlos in die Fresse bekomme als anderswo ist eigentlich auch eher Fakt. Da brauch keiner kommen mit "haste woanders auch" wenn er eigentlich nur sagen will "so schlimm ist nicht, sind Ausnahmen und Einzelfälle alles!".  Ansonsten kannste auch sagen "sterben kannste überall". Für mich ist da aber halt nen Unterschied ob jemand bei nem Verkehrsunfall stirbt oder irgendwo durch nen paar Schüsse in den Kopf oder mit nem Messer im Bauch. Das eine mag als Unfall durchgehen, das andere nicht.

Selbiges wenn jemand inner Disco, recht dicht, mir eine knallen will weil ihm was nicht passt ich zu dicht an seiner Frau stand. Ist halt was anderes wenn er dann seine 50 Freunde anruft. Könntest aber auch sagen "war halt nen eifersüchtiger Typ und es ging um ne Frau". Die "Mentalität" ist vielleicht doch nicht überall dieselbe.

vor 6 Stunden, tomatosoup schrieb:

War ´mal auf Gebrauchtwagensuche im Ruhrgebiet unterwegs, tagsüber im ÖPNV, fürchterlich. Die Gebrauchtwagenhändler Asis und Lügner, unglaublich.


Gebrauchtwagen kauft man halt beim seriösen Gebrauchtwagenhändler. Die Frage ist eher, wieviele gibt es davon (grade) im Ruhrgebiet:D Ich behaupte mal das ist son ne Branche da haste mehr schwarze Schafe als weiße.

bearbeitet von Danisol
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Danisol vielleicht bewege ich mich einfach in den "falschen" Kreisen, aber ich habe bis jetzt im Ruhrgebiet eher selten Gewalt oder übertrieben aggressives Verhalten erlebt (wenn man von Fußball mal absieht). In Köln dafür überproportional häufig. 

Je nach Region viele Asis und zwielichtigere Gestalten, das gibt aber selbst in GE nicht das gesamte Stadtbild wieder. 

Dass die Körbe die man bekommt wiederum recht asozial sind, lässt sich halt leider dann nicht wegdiskutieren. Mich würde hier generell interessieren, wie innerhalb Deutschlands/Nord-West-Europas die regionalen Unterschiede bei den Frauen sind. Auf Tinder habe ich da beispielsweise bereits sehr krasse Unterschiede zwischen Rheinland und Ruhrgebiet festgestellt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Wir können uns doch gerne darauf einigen, dass Ostdeutschland (Berlin) ähnlich viele Asoziale beheimatet, wie das Ruhrgebiet? Ich habe paar Jahre im Ruhrgebiet gelebt und die paar gewaltätigen Vorfälle, die ich erlebt habe gingen auf offensichtlich psychisch kranke zurück. Bin aber auch nicht im Nightlife unterwegs gewesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 24.9.2019 um 07:07 , The bearded and famous schrieb:

@Danisol vielleicht bewege ich mich einfach in den "falschen" Kreisen, aber ich habe bis jetzt im Ruhrgebiet eher selten Gewalt oder übertrieben aggressives Verhalten erlebt (wenn man von Fußball mal absieht). In Köln dafür überproportional häufig. 

Je nach Region viele Asis und zwielichtigere Gestalten, das gibt aber selbst in GE nicht das gesamte Stadtbild wieder. 

Dass die Körbe die man bekommt wiederum recht asozial sind, lässt sich halt leider dann nicht wegdiskutieren. Mich würde hier generell interessieren, wie innerhalb Deutschlands/Nord-West-Europas die regionalen Unterschiede bei den Frauen sind. Auf Tinder habe ich da beispielsweise bereits sehr krasse Unterschiede zwischen Rheinland und Ruhrgebiet festgestellt. 

In GE hatte ich mal das Vergnügen auf einer Party "Game" zu fahren. Im Endeffekt ist nix dramatisches passiert aber die Reaktionen waren so weit an der Realität vorbei, dass ich mich ohne scheiß zwei Tage gefragt habe, ob ich nicht lieber 1 mal im Monat ins Rheinland zu fahren anstatt mir noch ein mal die Kacke vor der Haustür zu geben. Welche "Auffälligkeiten" hast du im Ruhrgebiets Tinder erlebt? 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 24.9.2019 um 22:49 , ErBehaartAuf schrieb:

Wir können uns doch gerne darauf einigen, dass Ostdeutschland (Berlin) ähnlich viele Asoziale beheimatet, wie das Ruhrgebiet? Ich habe paar Jahre im Ruhrgebiet gelebt und die paar gewaltätigen Vorfälle, die ich erlebt habe gingen auf offensichtlich psychisch kranke zurück. Bin aber auch nicht im Nightlife unterwegs gewesen.

Das war auch mein Gedanke. Psychisch Kranke? Lass es mich mal so formulieren, im Nightlife herrscht das was du Tagsüber erlebt hast mal 3...der Ursprung des Psychisch bekloppten ist hier ja eigentlich Standard. Die haste überall, morgens in der Bahn, Mittags im Rewe und Abends vor deiner Haustür... Ich Gründe bald ne Gewerkschaft für die bekloppten. 

bearbeitet von Leg_dich_schlafen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kennt ihr schon den neuesten Trend bei uns? 

https://www.google.com/amp/s/www.radioemscherlippe.de/artikel/in-gelsenkirchener-klinik-mehrere-babys-ohne-haende-geboren-329944-amp.html

Mal eben so ohne Hände... Das kommt von der Industrie, Grubenwasser aus dem Bergbau und ehemalige Muellhalden auf denen Wohnviertel gebaut wurden. Genetische Fehlbildungen und Psychische Erkrankungen sind hier expondentiell. Das fällt auch im Straßenbild auf. Schlechte Gene... 

Erfreulich ist allerdings der untere Artikel mit den neuen Pinguinen im Zoo GE. Vielleicht n guter Dating Spot mit der nächsten Asi Braut, vielleicht kommt sie dann n bisschen runter? 

bearbeitet von Leg_dich_schlafen
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, Leg_dich_schlafen schrieb:

In GE hatte ich mal das Vergnügen auf einer Party "Game" zu fahren. Im Endeffekt ist nix dramatisches passiert aber die Reaktionen waren so weit an der Realität vorbei, dass ich mich ohne scheiß zwei Tage gefragt habe, ob ich nicht lieber 1 mal im Monat ins Rheinland zu fahren anstatt mir noch ein mal die Kacke vor der Haustür zu geben.

Dürfte ich fragen was genau dir denn passiert ist?

Bzw was waren das für Reaktionen und im Welchen alter waren die mädls die du angesprochen hast? 🙂

bearbeitet von Ben1996

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, Leg_dich_schlafen schrieb:

Das kommt von der Industrie, Grubenwasser aus dem Bergbau und ehemalige Muellhalden auf denen Wohnviertel gebaut wurden. Genetische Fehlbildungen und Psychische Erkrankungen sind hier expondentiell. Das fällt auch im Straßenbild auf. Schlechte Gene... 

Also es gibt laut öffentlicher Information keine vergleichende Statistik dazu. Sicherlich gibt es Leute denen man direkt an Blickwinkel ansieht dass sie eher zur Asi-Fraktion gehören, aber dass das mit genetischen Schäden zu tun hat würde ich mal stark bezweifeln. Gleichzeitig gibt's ja auch auf dem Land aber auch Leute denen du am Gesicht ansiehst dass sie so richtige "Bauern" sind. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 23.9.2019 um 19:48 , Danisol schrieb:

Nein das wollte ich damit in keinster Weise sagen. Es ist gut zu approachen. Aber es ist auch gut dies nicht völlig planlos zu tun und vielleicht gewisse Gebiete zu meiden. Es ist immer noch so dass dir meist nichts passiert an den meisten Orten. Aber in einer Gelsenkirchener Disco mit hohem "Ausländeranteil" würde ich es definitv sein lassen, wobei ich da sowieso nicht aufkreuzen würde.

Den hohen "Ausländeranteil" gibt es inzwischen eigentlich überall, auch im Süden...   Ich wohne in einer 150K Stadt und wirklich 80-90% meiner Kollegen und Bekannten kommen von irgendwo nur nicht von hier (bin selbst deutscher Herkunft)... Es gibt eine harte Parallelgesellschaft und die "Einheimischen" ?  ja die trifft man leider schlicht bei einer Reihe von Aktivitäten nirgends......

 Ich kann bestätigen, dass je nach Personenkreis eine leicht gesteigerte kriminelle Energie existiert bzw. viele die ich kenne hatten schonmal mit Polizei oder auch mit Clans / Mafia zutun (was jedoch mitnichten bedeutet, dass die Leute alles gewissenlose Killer sind) aber das was hier teilweise geschrieben wird ist wirklich zu klischeehaft und übertrieben als, dass es wahr sein kann...   Außerdem wer ist mit *Ausländer* gemeint?    Es gibt da nämlich ne ganze Reihe Unterschiede bzw. verschiedene Nationalitäten, die nicht gerne in einen Topf geworfen werden. 

Irgendwelche Vorstellungen, dass da in einer Shishabar beim kleinsten Problem 50 Leute angerufen werden und natürlich auch alle von der Gang nichts Besseres zutun haben als direkt sofort anzutanzen halte ich ganz klar für nen Movie 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht spüren die Mädels auch,  dass du sie völlig wahllos ("attraktive und unattraktive") und nur "zu Übungszwecken" angequatscht hast. Und dass du jetzt nicht spontan von genau dieser Begegnung geflasht bist. 

Und dann, ohne dass da ein netter Augenkontakt und ein nettes Lächeln vorausgegangen wären,  einfach hinterherrufen "hey, warte mal, du siehst echt gut aus ", das würden die meisten wohl nur Brad Pitt oder einem ähnlichen Kaliber verzeihen.  

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 25 Minuten, Löwin_:o) schrieb:

Vielleicht spüren die Mädels auch,  dass du sie völlig wahllos ("attraktive und unattraktive") und nur "zu Übungszwecken" angequatscht hast. Und dass du jetzt nicht spontan von genau dieser Begegnung geflasht bist. 

Das kann natürlich sein, ihr habt da ein krasses Gefühl für. 

Macht halt schon sinn nur das anzuquatschen was man auch anziehend findet. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten, Dollven schrieb:

Das kann natürlich sein, ihr habt da ein krasses Gefühl für. 

Macht halt schon sinn nur das anzuquatschen was man auch anziehend findet. 

 

Genau.  Also ich würde das wahrscheinlich als Respektlosigkeit oder sogar Verarschung einsortieren. 

Und ich bin durchaus jemand, der sagen wir mal,  bei einem ehrlich anerkennend hinterherpfeifenden Bauarbeiter geschmeichelt schmunzeln würde (jedenfalls wenn er aus dem Augenwinkel betrachtet ganz attraktiv wär).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Dollven schrieb:

Macht halt schon sinn nur das anzuquatschen was man auch anziehend findet. 

 

Aber woher soll ich wissen ob ich eine Anziehend finde wenn ich noch nicht mit ihr gesprochen hab?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, Ben1996 schrieb:

Aber woher soll ich wissen ob ich eine Anziehend finde wenn ich noch nicht mit ihr gesprochen hab?

Ernsthafte Frage? 

Du fühlst dich doch hingezogen oder eben nicht. 

Die Anziehung kann sich vertiefen,  wenn mam miteinander in Kontakt tritt oder sich erledigen. 

Aber die Biochemie ist doch sofort da bzw eben nicht da.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, Löwin_:o) schrieb:

Ernsthafte Frage? 

Du fühlst dich doch hingezogen oder eben nicht. 

Die Anziehung kann sich vertiefen,  wenn mam miteinander in Kontakt tritt oder sich erledigen. 

Aber die Biochemie ist doch sofort da bzw eben nicht da.

Was meinst du mit hingezogen?
Ich merke doch erst in nem Gespräch ob ich die Person mag oder nicht.
Nur vom Anschauen kann man das ja nicht wissen.

bearbeitet von Ben1996

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 1 Minute, Löwin_:o) schrieb:

Ernsthafte Frage? 

Du fühlst dich doch hingezogen oder eben nicht. 

Die Anziehung kann sich vertiefen,  wenn mam miteinander in Kontakt tritt oder sich erledigen. 

Aber die Biochemie ist doch sofort da bzw eben nicht da.

Warum gehst du denn davon aus, dass er alles angesprochen hat was bei drei nicht auf dem Baum war. Ich gehe schon davon aus, dass er die anspricht die für ihn auf den ersten Blick attraktiv sind 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, NF23 schrieb:

Warum gehst du denn davon aus, dass er alles angesprochen hat was bei drei nicht auf dem Baum war. Ich gehe schon davon aus, dass er die anspricht die für ihn auf den ersten Blick attraktiv sind 

Nee, er hat doch  geschrieben,  er hat zu Übungszwecken sowohl für ihn attraktive als auch unattraktive Frauen angesprochen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Löwin_:o) schrieb:

Nee, er hat doch  geschrieben,  er hat zu Übungszwecken sowohl für ihn attraktive als auch unattraktive Frauen angesprochen. 

Nein das hast du falsch verstanden das waren schon frauen die ich als schön bzw ok empfand^^

Sonst hätte ich ja auch mit "ich find dich schön" lügen müssen und sowas tue ich nicht.

bearbeitet von Ben1996

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 29.8.2019 um 14:07 , Ben1996 schrieb:

Hey liebe community nach dem ich mich hier etwas  ein gelesen habe wollte ich es einfach mal probieren Frauen bei mir in der Stadt auf der Straße anzusprechen dabei habe ich sowohl für mich attraktiver und un attraktive Damen einfach zur übung angesprochen. 

Hmm? Hatte ich so verstanden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten, Löwin_:o) schrieb:

Hmm? Hatte ich so verstanden. 

naja gut^^"

Geb ja schon zu da waren einige dabei mit denen hätte ich mir auch nix weiter als nen nettes gespräch vorstellen können aber darum gings beim ersten ansprechen ja auch nicht.

Zb mein erstes date das ich letztens mit einer hatte, ich wollte sie erstmal nur Persöhnlich kennenlernen an sex oder sowas mit ihr hab ich noch garnicht gedacht das kommt wenn bei mir erst später war zb bei meiner ersten "Freundin" so anfangs hab ich garnicht darüber nachgedacht ob ich mit ihr ins bett will, nach 3 monaten dann schon.

bearbeitet von Ben1996

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 3 Stunden, Löwin_:o) schrieb:

Und dann, ohne dass da ein netter Augenkontakt und ein nettes Lächeln vorausgegangen wären,  einfach hinterherrufen "hey, warte mal, du siehst echt gut aus ", das würden die meisten wohl nur Brad Pitt oder einem ähnlichen Kaliber verzeihen.  

Man geht in der Regel dann hakt schon hin, schont auch den Hals brauch man nicht so schreien. 

Also ich habe für mich festgestellt, dass wenn du nur Frauen ansprichst die du auch attraktiv findest es definitiv besser läuft. Wirkt halt nicht inkongruent und Frauen riechen das auf 3 km gegen den Wind. Sind aber wenn man so durch die Stadt schlendert schon wieder sehr viele hübsche Mädels die man Ansprechen kann. 

P.S. Hier diskutieren gerade 2 Frauen im Zug und beschweren sich das keiner mehr ansprichst. Sehr interessant 😄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 45 Minuten, Dollven schrieb:

P.S. Hier diskutieren gerade 2 Frauen im Zug und beschweren sich das keiner mehr ansprichst. Sehr interessant 😄

Im Alltag oder allgemein? Und wie sehen sie aus? Hoffe du hast mitgeschrieben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden, The bearded and famous schrieb:

Also es gibt laut öffentlicher Information keine vergleichende Statistik dazu. Sicherlich gibt es Leute denen man direkt an Blickwinkel ansieht dass sie eher zur Asi-Fraktion gehören, aber dass das mit genetischen Schäden zu tun hat würde ich mal stark bezweifeln. Gleichzeitig gibt's ja auch auf dem Land aber auch Leute denen du am Gesicht ansiehst dass sie so richtige "Bauern" sind. 

Ja, ist natürlich eine Logische Aussage, aber du hast dir die Frage im letzten Satz selbst beantwortet. Natürlich gibt's keine offiziellen Statistiken dazu, das wuerden die hier auch nicht durchgehen lassen. Hier gibt's ne Menge gemauschel unter den Industriellen und den Behörden. Wenn hier nen Chemieunfall gibt, dann erzählen sie dir alles wäre in Ordnung und nach 4 Tagen heisst es dann, uuups da is uns was passiert sorry. 

bearbeitet von Leg_dich_schlafen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.