15 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. 23

2. 23

3. 2 Dates

4. FC

5. habe neulich eine HB im Club kennengelernt. Noch am selben Abend zu ihr und FC. Haben noch viel geredet am Morgen und ich hatte auch ihre Nummer. Habe ein paar Tage später angerufen und ein Date ausgemacht. HB kam attracted rüber und das Date war auch gut. Habe bisschen mehr Comfort gemacht, aber auch viel Kino. Am Ende des Dates gab es wieder FC bei ihr. Habe allerdings nicht bei ihr übernachtet, obwohl sie mir das angeboten hatte (sie musste sehr früh raus und ich hatte auch keine Sachen da). Bei der Verabschiedung meinte ich, dass ich es schön fand, was sie mit einer kleinen Verzögerung erwidert hat. Habe dann paar Tage später wieder angerufen. Wollte mit HB frühstücken gehen, woraufhin sie sagte, dass sie eig nicht gerne morgens isst (was macht ihr, wenn das HB keine Lust auf die geplante Aktivität hat?). Ich hab dann bisschen C&F gemacht und drauf bestanden, sie war dann d‘accord und wollte nochmal gucken, ob sie da nix von der Uni hat. Habe sie gefragt, ob sie das heute noch rausfinden kann, was sie bejahte (evtl nicht gut, weil Führung aus der Hand gegeben? Aber wie hätte ich damit anders umgehen sollen?). Sie hat sich dann erst am Abend bevor wir uns treffen wollten gemeldet und abgesagt. Danach FO von mir. 2 Wochen später (keinen Kontakt bis dahin) habe ich sie auf der gleichen Party, wo wir uns kennengelernt haben, wiedergesehen. Haben kurz geredet und bin dann wieder zu meinen Freunden. Weil ich etwas betrunken war, habe ich mich überreden lassen nochmal zu ihr zu gehen. Haben ein bisschen geredet und sie hat sich (ungefragt) entschuldigt, dass sie sich nicht gemeldet hat und meinte, dass sie ne schlechte Erfahrung mit nem Typen gemacht hat und sich schlecht binden kann (aber auch schon länger her). Bin darauf nicht eingegangen und habe ein Treffen vorgeschlagen, worauf sie auch eingegangen ist. Sie schien eig wieder recht bemüht zu sein. Habe sie dann gestern nochmal angerufen, weil das Treffen morgen stattfinden sollte. Haben bisschen geredet am Telefon und die Details abgeklärt. Ich wollte ihr dann nochmal ne genaue Uhrzeit per WhatsApp schicken. Habe das heute gemacht, ihre Antwort: ich muss dir leider wieder absagen. Weiß nicht, ob das so sinnvoll ist, wenn wir uns nochmal treffen.

6. Fragen: hätte um ehrlich zu sein nicht gedacht, dass sie wieder absagt. Das Ding ist zu 95% durch, aber weiß nicht, woran es wirklich lag. Klar hab ich paar mal nicht 100% souverän reagiert und den FO dann zu beenden, indem man sie in Club anspricht, war wohl auch nicht gut (wobei es ansonsten vllt auch durch gewesen wäre). Aber dieses hin und her verstehe ich nicht. Wollte jetzt nochmal eine Nachricht schreiben nach dem Motto: ich finde dich interessant und das Treffen ist ja unverbindlich, dann hätte ich halt alles probiert. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 37 Minuten, SlippinJimmy schrieb:

Habe ein paar Tage später angerufen und ein Date ausgemacht. HB kam attracted rüber und das Date war auch gut. Habe bisschen mehr Comfort gemacht, aber auch viel Kino. Am Ende des Dates gab es wieder FC bei ihr. Habe allerdings nicht bei ihr übernachtet, obwohl sie mir das angeboten hatte (sie musste sehr früh raus und ich hatte auch keine Sachen da). Bei der Verabschiedung meinte ich, dass ich es schön fand, was sie mit einer kleinen Verzögerung erwidert hat. 

 

Das fällt mir ins Auge- gab es während des Dates irgendeinen Vorfall, war etwas komisch, hast du einen blöden Witz gemacht...?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

60% -> sex war nicht gut

90% -> needy

100% -> nervig

ernsthaft. du bist wie eine klette und das ist sehr nervig. du hattest mit ihr sex. ok, cool und das hast du echt gut gemacht. aber ich bestehe darauf dass du heute mit mir frühstückst ist nicht ok.

du kennst sie noch nicht mal und stellst schon ansprüche. wenn sie keine zeit hat, hat sie halt keine zeit. dann lässt man sie eine weile links liegen und beschäftigt sich mit den sachen, die man vorher schon gemacht hat. 

da kann ich sie schon verstehen dass sie auf die bremse triitt und dich aussortiert. weil nervig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, Metronom schrieb:

60% -> sex war nicht gut

90% -> needy

100% -> nervig

ernsthaft. du bist wie eine klette und das ist sehr nervig. du hattest mit ihr sex. ok, cool und das hast du echt gut gemacht. aber ich bestehe darauf dass du heute mit mir frühstückst ist nicht ok.

du kennst sie noch nicht mal und stellst schon ansprüche. wenn sie keine zeit hat, hat sie halt keine zeit. dann lässt man sie eine weile links liegen und beschäftigt sich mit den sachen, die man vorher schon gemacht hat. 

da kann ich sie schon verstehen dass sie auf die bremse triitt und dich aussortiert. weil nervig.

Das hört sich in dem Text krasser an als es war. Ich hab ihr den Vorschlag gemacht zusammen frühstücken zu gehen. Sie meinte, dass sie das nicht so gerne macht, woraufhin ich mich C&F mäßig etwas darüber belustigt habe, wer denn nicht gerne frühstücken geht. Habe ihr dann noch die Option gegeben das etwas nach hinten zu verschieben und es eher zum lunch zu machen. Weiß halt nicht wie souverän es ist eine Aktivität vorzuschlagen, dann hat HB kein Bock darauf und man sagt ok, wir können auch was anderes machen (daher meine Frage). Beim Telefonat hieß es ja noch, sie hat Zeit. Als sie dann abgesagt hat, habe ich geschrieben kein Problem und bin cool geblieben. Habe mich dann auch bis zu dem zufälligen Treffen nicht mehr gemeldet. Weiß nicht, was daran needy oder nervig sein soll. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten, SlippinJimmy schrieb:

Ich hab ihr den Vorschlag gemacht zusammen frühstücken zu gehen. Sie meinte, dass sie das nicht so gerne macht, woraufhin ich mich C&F mäßig etwas darüber belustigt habe, wer denn nicht gerne frühstücken geht. ... Habe mich dann auch bis zu dem zufälligen Treffen nicht mehr gemeldet. Weiß nicht, was daran needy oder nervig sein soll. 

 

Boah genau sowas hasse hasse hasse ich wie die Pest.

Ich trinke beispielsweise keinen Alkohol. Darf ich mir auch oft dumme Sprüche anhören und es nervt einfach.

Take it or leave it. Ich weiß nicht, wieso manche Männer den Drang haben, an einem rumzudoktern oder einen als

"komisch" darstellen zu wollen, wenn man eine andere Meinung oder andere Vorlieben, Hobbies etc. hat. Ist für mich auch eine Red Flag.

Wenn es schon so los geht, dann weiß ich ja, was mich in einer LTR erwarten würde...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten, Female_M schrieb:

 

Boah genau sowas hasse hasse hasse ich wie die Pest.

Ich trinke beispielsweise keinen Alkohol. Darf ich mir auch oft dumme Sprüche anhören und es nervt einfach.

Take it or leave it. Ich weiß nicht, wieso manche Männer den Drang haben, an einem rumzudoktern oder einen als

"komisch" darstellen zu wollen, wenn man eine andere Meinung oder andere Vorlieben, Hobbies etc. hat. Ist für mich auch eine Red Flag.

Wenn es schon so los geht, dann weiß ich ja, was mich in einer LTR erwarten würde...

Das war ein Spruch den ich gesagt habe, dann habe ich vorgeschlagen es nach hinten zu verschieben. Und dadurch, dass ich eh relativ viel C&F einbringe, ist es bei mir eh schwierig zu sagen, was ich ernst meine und was nicht. Wenn jemand sagen würde, wie er mit solchen Situationen umgeht, wüsste ich ja, wie ich es in Zukunft besser machen kann. Aber mein Mindset war, dass sie mit mir frühstücken gehen wird, wenn sie attracted ist, weil unzumutbar find ich sowas nicht. Sonst holt man sich halt n kaffe und ist vorher was. 
was macht ihr denn wenn so Sachen kommen von HB wie: ich muss nochmal gucken, ob das geht und melde mich? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, SlippinJimmy schrieb:


was macht ihr denn wenn so Sachen kommen von HB wie: ich muss nochmal gucken, ob das geht und melde mich? 

Warmhalteplatte, falls nix Besseres kommt, geht man aufs Date.

Am besten innerlich schon mal freezen.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, SlippinJimmy schrieb:

was macht ihr denn wenn so Sachen kommen von HB wie: ich muss nochmal gucken, ob das geht und melde mich? 

schon gleich mal auf nen Flake einstellen! :lol:

  • LIKE 1
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, TheDoctor85 schrieb:

schon gleich mal auf nen Flake einstellen! :lol:

Ja, das war auch mein Gedanke, aber soll man dann sagen: wenn dir das nicht passt, verschieben wir das besser, dann nehm ich mir was anderes vor. und dann paar Tage nicht melden und evtl ein neues Date ausmachen und ihr erst garnicht die Möglichkeit geben zu flaken?

update: habe noch eine Nachricht geschrieben mit dem groben Inhalt: schade, dass du absagst, hätte dich gerne besser kennengelernt. Habe Bock auf die Activity und finde dich interessant. Jetzt kam von ihr, dass das morgen leider trotzdem schwierig ist, weil sie mega viel Stress diese Woche hätte und ob wir das auf nächste Woche verschieben könnten, weil sie da frei hat. Keine Ahnung, an sich würd ich mich schon irgendwie nochmal mit ihr treffen wollen, aber jetzt wieder einen Termin zu blocken, nur damit sie wieder absagt ist mir auch zu doof. Wie schätzt ihr die Chancen ein, dass es dieses Mal klappt? Möglichkeiten wären jetzt: ihr schreiben: ok, dann lass uns das verschieben, ich meld mich die Tage. Und dann kurzfristig anrufen und Date ausmachen oder ihr einfach schreiben: sorry, das ist mir zu kompliziert, mach’s gut und dann Next. 

bearbeitet von SlippinJimmy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Ding ist sehr wahrscheinlich durch. Du bohrst da auch viel zu viel nach bzgl. Treffen bzw. willst es irgendwie mehrmals bestätigt haben, dass es auch wirklich klappt.

vor 2 Stunden, SlippinJimmy schrieb:

Sie meinte, dass sie das nicht so gerne macht, woraufhin ich mich C&F mäßig etwas darüber belustigt habe, wer denn nicht gerne frühstücken geht. Habe ihr dann noch die Option gegeben das etwas nach hinten zu verschieben und es eher zum lunch zu machen.

Das war kein C&F sondern eher ein leicht verzweifelter Überzeugungsversuch deinerseits.

Ich würde die Sache schonmal abhaken und FO fahren. Ihr hatte Sex - schön, scheinbar hats bei ihr nicht genug gefunkt, es weiterlaufen zu lassen, sei es als FB oder in Richtung LTR.

vor 3 Stunden, SlippinJimmy schrieb:

Haben ein bisschen geredet und sie hat sich (ungefragt) entschuldigt, dass sie sich nicht gemeldet hat und meinte, dass sie ne schlechte Erfahrung mit nem Typen gemacht hat und sich schlecht binden kann (aber auch schon länger her).

Klingt sehr nach einer der üblichen Standardausreden, anstelle davon zu sagen, dass einfach kein weiteres Interesse besteht. Ob das nun wirklich so ist mit dem Typen oder nicht, sei dahingestellt - das Ergebnis ist das gleiche.

vor 11 Minuten, SlippinJimmy schrieb:

update: habe noch eine Nachricht geschrieben mit dem groben Inhalt: schade, dass du absagst, hätte dich gerne besser kennengelernt. Habe Bock auf die Activity und finde dich interessant. Jetzt kam von ihr, dass das morgen leider trotzdem schwierig ist, weil sie mega viel Stress diese Woche hätte und ob wir das auf nächste Woche verschieben könnten, weil sie da frei hat. Keine Ahnung, an sich würd ich mich schon irgendwie nochmal mit ihr treffen wollen, aber jetzt wieder einen Termin zu blocken, nur damit sie wieder absagt ist mir auch zu doof. Wie schätzt ihr die Chancen ein, dass es dieses Mal klappt? Möglichkeiten wären jetzt: ihr schreiben: ok, dann lass uns das verschieben, ich meld mich die Tage. Und dann kurzfristig anrufen und Date ausmachen oder ihr einfach schreiben: sorry, das ist mir zu kompliziert, mach’s gut und dann Next. 

Schon wieder. Du bietest dich viel zu sehr an. Du kannst sie auch nochmal und nochmal fragen, es wird das Gleiche kommen. Wenn sie Interesse hätte, würde sie mit Sicherheit Zeit finden. Such dir andere Mädels und fertig. Eine Standardausrede folgt der nächsten. Wie immer: Wer will, findet Wege, wer nicht will, findet Gründe.

 

bearbeitet von Jamesblond

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 5 Minuten, SlippinJimmy schrieb:

schade, dass du absagst, hätte dich gerne besser kennengelernt. Habe Bock auf die Activity und finde dich interessant. 

WTF!!!

vor 6 Minuten, SlippinJimmy schrieb:

Jetzt kam von ihr, dass das morgen leider trotzdem schwierig ist, weil sie mega viel Stress diese Woche hätte

What else!

Selbst beim durchlesen fühlt man sich bedrängt. Das HB weicht Dir mit Blabla aus, nur um einem unangenehmen NEIN auszuweichen und drückt es in die Zukunft. Ich würde an Deiner Stelle, mit einem OK antworten und die Sache vergessen. Wenn von ihr nix mehr kommt...NEXT!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaub, dass meine Interaktionen von einigen falsch aufgefasst wurden. Also nochmal zu dem Treffen mit dem frühstück: wie würdet ihr das denn lösen, wenn HB sagt, sie macht Activity XY nicht gerne? Ich dachte mir, dass das was man macht eher sekundär ist, wenn sie generell Bock hat sich zu treffen (und das klang beim Telefonat vorher noch so) und deswegen hab ich da halt mehr oder weniger drauf bestanden, weil ich mir dachte: der Mann führt (hätte ja auch ein shit Test sein können?). Aber mal ehrlich, wenn ich darauf bestehe sagen einige, es klingt als würde ich sie überreden wollen, sage ich ok, dann machen wir was anderes, kommt es doch auch needy rüber, weil ich meine Pläne über Bord werfe nach ihrer Lust und Laune. Man könnte natürlich auch sagen, ok, wenn du kein Bock hast, mach ich was mit Anna und quasi erstmal kein Treffen ausmachen, aber ist das wirklich zielführend? 
Ich hätte mich nach ihrer Absage dann auch nicht weiter gemeldet, weil ich ihr nicht hinterherrennen wollte, habe sie eben zufällig gesehen und ein Kollege hatte mir geraten zu ihr zu gehen und das zu klären (ich hatte bisschen was getrunken und mich überreden lassen, ein klärendes Gespräch habe ich trotzdem nicht gesucht). Deswegen kam es zu dem neuen Datevorschlag. habe ihre Erklärungen auch als Standard Ausreden eingestuft. Hatten vor Ort nur den Tag und Aktivität ausgemacht, aber keine Uhrzeit etc. Deswegen habe ich gestern nochmal angerufen. Sie ging sofort ran und haben ne halbe Stunde telefoniert, bisschen C&F, lief eig alles gut, ich habe das Telefonat beendet. Hat mich ja selbst gewundert, dass es scheinbar wieder so einfach lief, nachdem sie schonmal geflaked hat. Habe ihr heute nur nochmal die Zugverbindung geschickt, die ich rausgesucht hatte. 
Und bei meiner letzten Nachricht weiß ich, dass sie mega nice guy mäßig ist und auch needy, aber ich dachte mir einfach fuck it, das Ding ist eh durch, evtl passiert das unwahrscheinliche und sie kommt doch nochmal aus dem Quark. Kann sein, dass sie dann nicht final Nein sagen wollte, aber das hatte sie mit der Nachricht davor eig schon und es jetzt wieder etwas revidiert. Aber gut, dann werde ich ihr schreiben: ok, lass uns das verschieben und innerlich schon mal Nexten und wenn sie sich dann nochmal ins Spiel bringt gut, wenn nicht, auch nicht schlimm.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Slippinjimmy,

die Antworten klingen schon ein wenig überinterpretiert hier. Doch es sieht nun wirklich so aus als wenn sie nicht genug Anziehung fühlt. 

Melde dich erst in zwei Wochen mal wieder und wenn sie dann nicht drauf eingeht wars das halt. Dennoch Glückwunsch zum erfolgreichen FC.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sehe das weniger kritisch als in den anderen Kommentaren. Klar, hier und da hast Du sicher nicht immer bestmöglich reagiert. Aber das ist jetzt aus meiner Sicht kein Dealbreaker. 

Von Deinen Ausführungen und meinem sich hieraus ergebenden Gefühl her würde ich sagen, dass Attraction vorhanden ist, die Kleine jedoch womöglich ein wie auch immer geartetes Bindungsproblem hat. Das kann (muss aber nicht!) der Grund dafür sein, dass sie nun plötzlich ein wenig auf Distanz geht. Möglich ist natürlich auch, dass Du needy warst; hört sich aber eher weniger danach an. 

Sie hat Dir ja nun ein konkretes Angebot für nächste Woche gemacht. Nimm das doch einfach mal an, wohlwissend dass das möglicherweise erneut ins Wasser fallen könnte. Aber da bricht Dir jetzt kein Zacken aus der Krone.

In der Zwischenzeit kannst Du Dir die Frage stellen, ob Du Lust auf eine Frau mit derartigen Bindungsproblemen hast. Im Idealfall kommst Du drauf, dass es da draußen sehr viel geschmeidigere Frauen gibt. ;-) 

bearbeitet von ariello

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du zerbrichst dir zu sehr den Kopf. Es ging ihr da ziemlich sicher nicht ums Frühstücken, sondern ums Treffen an sich. Wenn sie Bock auf dich hat, geht sie auch mit dir im Wald Blätter zählen. Deswegen waren deine Überzeugungsversuche (die du C&F nennst) eher suboptimal. Du versuchst dir immer noch zu sehr in Nachhinein zu erklären, wie du es hättest besser machen können und wo du dich richtig und falsch verhalten hast. Da gibts nur eine Anwort: keine. Du hättest das Outcome mit deinem Verhalten vermutlich wenig beeinflussen könnst. Die Hinweise, wo du dich needy verhalten hast, solltest du eher für die Zukunft mitnehmen und es bei der Nächsten besser machen, das hätte hier an der Sache wenig geändert. Es passt für sie eben nicht und gut ist. In Zukunft einfach schneller zurückziehen, vielleicht ist bei ihr doch irgendwann mal Flaute und sie kommt wieder an. Wenn sie dich als Klette in Erinnerung behält, sinkt die Wahrscheinlichkeit sicher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.