Kurz vor LTR springt sie ab

16 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. Mein Alter: 24
2. Alter der Frau: 21
3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 30-40
4. Etappe der Verführung: FC
5. Beschreibung des Problems: 

Liebes Forum,

Anfang Mai diesen Jahres lernte ich ein Mädchen kennen. Es war relativ zufällig in der Bahn, und ich war echt stolz auf mich den move gebracht zu haben, da ich vor ca. 1 Woche eine schmerzhafte Trennung hinter mir hatte (sie machte Schluss nach 2 Jahren. Gefühle weg, ja moin... danke). Wir verbrachten eine tolle Zeit, es kam schnell zum FC. Auch menschlich harmonierten wir gut. Ich räumte ihr gleich ein, dass ich grade aus einer Beziehung komme, und es erst mal langsam angehen möchte. Ich hatte anfangs sogar große Probleme beim Sex überhaupt zu kommen, weil ich kopfmäßig noch sehr bei meiner Ex steckte. Auch darüber sprach ich offen, und sie zeigte Verständnis. 

Mit der Zeit wurden unsere Treffen intensiver, jedoch wurde sie auch immer nörgeliger was das Drängen in Richtung ltr anging. Sie meinte, sie hätte sich verliebt, und es würde ihr nicht gut tun mich weiter ohne ltr zu sehen etc. Ich meinte zu ihr, ich brauche da einfach noch ein bisschen Zeit, dass sie aber die Richtige wäre. Ich hatte persönlich einfach noch nicht wieder Kopf für diese hohe Frenquenz an Übernachtungen, gute nacht und guten morgen texte, die Eltern kennenlernen, Freundeskreis vorstellen, etc. Wie gesagt, es ging mir zu schnell, wofür sie immer weniger Verständnis zeigte.  

So brachten diese Gespräche über Juni, Juli, August so viel Negativität in unsere Kennenlernphase, dass wir öfter lange Gespräche hatten, wo sie meinte, sie könne das nicht mehr, wir dann nach 1-3 Tagen aber wieder zusammen fanden. Sie machte es mir mit diesem Druck auch nicht grade leichter den Schritt in die Beziehung zu wagen.

So Begann ich im Oktober diesen Jahres, damit ihr zu subkommunizieren, dass ich nun bereit wäre, und wir gerne einen Schritt weitergehen können. Leider brachte ich sie aber nicht mehr von diesem negativen Trip weg. Ihre Antworten begannen meist sehr vage mit einem "ich weiß nicht.." gefolgt von inhaltslosen Reden, dass sie die Zeit so verletzt hätte, in der ich nicht ja zu ihr sagen konnte.

Das ganze gipfelte dann gestern Abend. Wo sie mir sagte, dass sie das alles aktuell nicht mehr könne, und es ihr so leid tut. Es würde ihr alles andere als leicht fallen. Aber wir würden einander nicht gut tun. Mir kamen ein wenig die Tränen, ich akzeptierte das. Dann umarmte ich sie, küsste sie auf den Kopf und ging (wir waren bei ihr).

Seit dem habe ich mich nicht mehr gemeldet und sie sich auch nicht. 


6. Frage/n

Ich würde gerne nach wie vor eine LTR mit ihr. Ich finde es schade, dass sie mich so unter Druck gesetzt hat, und jetzt wo ich möchte so dicht macht. 

Wie soll ich mich verhalten? Wie lange soll ich warten bis ich sie wieder kontaktiere? Und wie? Anruf, Text, vorbeifahren, Brief? Ich weiß echt grad nicht wie ich das noch gradebiegen soll.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bro, du hast alles richtig gemacht - bis auf das du dich am Ende auf die LTR eingelassen hast. Es ist verrückt aber bei manchen Mädels darf man dem Beziehungsgejammer einfach nicht nachgeben. Entweder lässt du dich gleich auf ne Beziehung mit ihr ein und hälst dann das shittestgewitter aus das folgt, oder man macht es wie du und sie ist dann weg wenn sie endlich bekommt was sie will.

Du hast dich astrein verhalten - auch dein Abgang am Schluss. Das beste was du jetzt tun kannst ist 1000% Kontaktsperre. Du wirst bei ihr keinen Stich mehr bei ihr landen solange sie das Gefühl hat dich fest in der Tasche zu haben. Deine Ex braucht das Gefühl einen Mann nicht fest haben zu können, das macht diesen attraktiv für sie. Wenn sie bekommt was sie will ist es vorbei.

Vergiss sie - auch wenn sich das jetzt viel leichter sagt als tut. Es gibt soviele tolle Frauen und darunter sind auch sehr viele, die in der Lage sind eine Beziehung nicht als Machtkampf zu sehen. Deine Ex wirst du schnell vergessen haben und eine Partnerin finden, die eine Partnerschaft genauso erwachsen führen kann wie du.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke dir, tolle Worte! @Sam Stage Ich war auch schon etwas belesen vorher. Hätte sonst auch riesen Diskussion angefangen und sie versucht rational zu überzeugen.

Hast du oder jem anders vllt noch konkret Plan oder Anwort zu meinen Frage/n. Oder seht ihr hier aktuell grad gar keine Chance 

 

bearbeitet von darcis1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sie scheint für eine Beziehung nicht allzu ideal zu sein, stellt Anforderungen, macht Druck, fühlt sich psychisch belastet, kann dir Situation nicht nachvollziehen, reflektiert sich nicht. Ich vermute auch jetzt wärst du nicht für diese Beziehung bereit gewesen. 

So ist es ganz gut, lass es einfach ruhen. Immerhin hast du einen starken Schritt nach vorne gemacht, sie 10 Meter einen zurück.

Was du tun kannst ist immer wieder in dich zu gehen und dein Seelenheil zu prüfen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lerne aus einer Sache daraus.
Umso mehr du auf das Drama von Frauen eingehst umso größer wird das Drama und umso schlimmer werden die nächsten Dramen. Du bestätigst ihr Drama indirekt.
Erkenne aber dennoch was hinter diesem Drama steckt. Sie wusste nie wo sie an dir ist. Sie hatte scheinbar zu wenig Sicherheit.

Sie scheint ein schwieriger Mensch zu sein.

Meine Meinung:
Du bis der Mann, du willst die Beziehung, dann handel danach.
Mach diese "ich melde mich nicht" spielchen nicht mit. Das ist auch eine Art Drama.

  • IM ERNST? 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, jezebel schrieb:

Du bis der Mann, du willst die Beziehung, dann handel danach.
Mach diese "ich melde mich nicht" spielchen nicht mit. Das ist auch eine Art Drama.

Du meinst damit also ich soll mich klar und sachlich bei ihr melden, dass ich die Beziehung will, ohne Drama und unnötige KS ?

Ich habe aber die Befürchtung dass sie nicht rangeht wenn ich sie anrufe. Und dann per Text einen nachzulegen kommt auch dumm. Dann wäre der nächste Schritt vorbeizufahren und ab da mache ich mich lächerlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten, darcis1 schrieb:

Du meinst damit also ich soll mich klar und sachlich bei ihr melden, dass ich die Beziehung will, ohne Drama und unnötige KS ?

Definitiv nicht. Den Punkt hast du klar gemacht und Sie wollte dich dann nicht mehr. Wenn du noch eine Chance bei ihr willst dann musst du auf Abstand gehen und ihr die Möglichkeit geben zurück zukommen. Kommt Sie- gut. Kommt sich nicht- auch gut.

Das letzte was du tun solltest, ist Sie in eine Beziehung zu quatschen. Sie kann das gerade nicht und braucht Abstand. Den gibts du ihr jetzt. Wenn du hinter her rennst verlierst du Sie definitiv.

  • LIKE 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten, darcis1 schrieb:

Du meinst damit also ich soll mich klar und sachlich bei ihr melden, dass ich die Beziehung will, ohne Drama und unnötige KS ?

Ich habe aber die Befürchtung dass sie nicht rangeht wenn ich sie anrufe. Und dann per Text einen nachzulegen kommt auch dumm. Dann wäre der nächste Schritt vorbeizufahren und ab da mache ich mich lächerlich.

Nein ich meine damit du sollst allgemein danach handeln und es auch ausstrahlen. Sei direkter. Laufe Frauen niemals hinterher. Das bringt nichts. Wenn du anrufen willst dann tue es einfach. Handel nicht nach Angst. Das beste ist aber es nicht zutun. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 58 Minuten, darcis1 schrieb:

Du meinst damit also ich soll mich klar und sachlich bei ihr melden, dass ich die Beziehung will, ohne Drama und unnötige KS ?

Ich habe aber die Befürchtung dass sie nicht rangeht wenn ich sie anrufe. Und dann per Text einen nachzulegen kommt auch dumm. Dann wäre der nächste Schritt vorbeizufahren und ab da mache ich mich lächerlich.

Junge,nee. Du meldest Dich nicht bei ihr. Komplette Kontaktsperre. Alles andere ist bullshit in dieser Situation! Du meldest dich nur,wenn sie dir einen konkreten Anlass gibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, ich finde die reine Ex-Back Logik kann man hier nicht anwenden. Denn diese basiert eher darauf, dass die Frau sich aus einem Mangel an Attraction trennt. Paradebeispiel: Am Anfang der LTR-Alpha, über die Beziehung hinweg hast du dich Stück für Stück selber verloren, Freunde, Hobbys, Körper, Arbeit vernachlässigt, und bist vom Alpha zum treudoofen AFC-Schoßhund geworden. Die Attraction ist weg. Ob sie dir dann sagt, die Gefühle sind weg, du hast was besseres verdient, es liegt nicht an dir sondern an mir, ist völlig egal, es sind immer die selben Reden und Gründe. In so einem Fall ist eine KS unumgänglich, denn sie muss ja erstmal merken, was sie verloren hat, und dass du gar nicht so bedürftig und lappig bist wie sie denkt, und ihr direkt hinterherrennst. Das erwartet sie nämlich. Und mit "kämpfen", killt man diesen Prozess schon bevor er überhaupt keimt. Es ist eine Evolution vom AFC zurück zum Alpha, ( in ihren Augen ).

Hier sieht es aber anders aus. Sie hat es nicht geschafft ihn zu binden. Die attraction ist (mal unterstellt) noch ungemein hoch, die Frau hat den Cut aus reinem Selbstschutz vollzogen. Ob wir ihr hier ein kleines LSE diagnostizieren, sei mal dahingestellt. Wer hier zeigt, dass er den Mangel beheben kann, nämlich Farbe bekennen, Sicherheit für sie, mehr investieren, hat die Nase vorn. Eine KS bringt hier in meinen Augen auf lange Sicht wenig. Weil das ja genau das war, was sie an dir gestört hat. Dass du nicht genug gibst. Sie wird sich vllt in 3-4 Wochen nochmal besoffen bei dir melden, ein verrückter emotionaler Fick hier und da, aber das wars. Wenn du wirklich eine LTR mit ihr anstrebst, musst du ihr das geben was sie 6 Monate vermisst hat. Und das ist emotionale Sicherheit, aber dich nicht von ihr abhängig machen. Gib ihr das wir Gefühl, das hat ihr gefehlt. Es ist eine Evolution vom Arschloch-Alpha zum LTR-Alpha, ( in ihren Augen ).

Mit Paolo Pinkel, nexten und KS wird sie zwar heulen ohne Ende, am Ende sein wie Sau, aber sie wird irgendwann abschließen, weil sie es muss. 

Wenn du Bock auf sie hast lass mal 5-7 Tage verstreichen, nicht mehr! Dann würd ich schreiben, ich will dich sehen, an nem Tag wo du ungefähr weißt, dass sie zu Hause sein müsste. Abend vor der Arbeit, whatever, du kennst ihren Tagesablauf. Selbst wenn sie nicht antwortet fahr hin. Plan was cooles. Therme, essen gehen, egal. Gib ihr diese eine Aktion von Sicherheit, von Investment, von Hingabe. Vorher hast du nur verbal reagiert "ja, ich bin jetzt bereit für eine LTR" Aber es sie nicht spüren lassen. In der Fußgängerzone ihre Hand nehmen, Stirnküsse. etc. Subkommunikation wäre hier der bessere Weg gewesen.

Also komm noch einmal auf sie zu, mit dieser Aktion, und dann lass sie kommen.

 

bearbeitet von Max_well

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry max_well. Du hast zwar scheinbar ordentlich geschlussfolgert,hast jedoch dabei vergessen,dass er ihr bereits mitgeteilt hatte,dass er eine ltr mit ihr will. Wie oft soll er das denn noch erwähnen,dass die Prinzessin darauf einsteigt?! Absolut falscher Ansatz ihr den Hof noch weiter zu machen.

Btw: Irgendwie liest sich dein Text wie Hollywood.

bearbeitet von Nebraska27

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden, H54 schrieb:

Definitiv nicht. Den Punkt hast du klar gemacht und Sie wollte dich dann nicht mehr. Wenn du noch eine Chance bei ihr willst dann musst du auf Abstand gehen und ihr die Möglichkeit geben zurück zukommen. Kommt Sie- gut. Kommt sich nicht- auch gut.

Das letzte was du tun solltest, ist Sie in eine Beziehung zu quatschen. Sie kann das gerade nicht und braucht Abstand. Den gibts du ihr jetzt. Wenn du hinter her rennst verlierst du Sie definitiv.

Genauso sieht das aus. Ansonsten läufst du einer Frau hinterher, die kein Verständnis für dich hat und wird es dann auch in Zukunft nicht für dich haben. Wenn sie es sich überlegt und von selbst auf dich zukommt, sieht die Sache ganz anders aus. Dann hat sie darüber nachgedacht und ihren Fehler eingesehen. Das wird sie aber auf keinen Fall, wenn du ihr hinterher läufst. Im Gegenteil, dann wird sie bockig und wird in ihrer Entscheidung noch bestätigt.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute, wir hatten seit dem Eingangspost auch keinen Kontakt mehr. Habe mich strikt an die KS gehalten. 

Heute gratuliert sie mir zum Geburtstag. Relativ trocken aber mit einigen Smileys. 

Wie soll ich darauf reagieren? Ist das schon so eine Art Annäherung von ihr oder erstmal nichts überstürzen? Ich würde einfach nur "Danke 🙂"  antworten, und mal schauen bis wirklich invest von ihr kommt. Oder sollte ich irgendwie ein Gespräch beginnen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein „Vielen Dank!“ reicht, aber ohne Emoji. Nimm es erst mal als das was es ist,eine Gratulation zum Geburtstag. Will sie mehr von dir wissen,muss sie weiter machen.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, darcis1 schrieb:

Wie soll ich darauf reagieren? Ist das schon so eine Art Annäherung von ihr oder erstmal nichts überstürzen? Ich würde einfach nur "Danke 🙂"  antworten, und mal schauen bis wirklich invest von ihr kommt. Oder sollte ich irgendwie ein Gespräch beginnen?

Mädels investen selten in der Form das sie ein Treffen vorschlagen. Antworte ihr morgen und schlag ein Treffen vor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Treffen vorschlagen find ich zu viel. „Danke“ reicht völlig aus. Sie hält doch nur den Fuß ins Wasser und testet die Temperatur. Wenn sie ihn will soll sie mal richtig investieren. Soll sie nackt vor seiner Tür stehen und nicht so ein pippifacks

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.