Zu mir oder dir? Pro/Contra bei Entfernung

9 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo,

Kurz zur Vorgeschichte:

Ich lerne gerade eine HB9 (27jahre) von Tinder kennen, die jedoch knapp 130km von mir entfernt wohnt. NC und dann gestern Nacht direkt per Video telefoniert. C&F und Comfort aufgebaut, haben uns super verstanden und ich hab dann vorgeschlagen sich in zwei Tagen bei mir zu treffen und erwähnt, dass sie auch bei mir schlafen könne etc. Sie sagte am Anfang, sie mag "solche ersten Treffen zuhause" nicht und sie "hätte kein bock so weit zu fahren" (kleiner resist) aber ich hab's einfach ignoriert, das Thema gewechselt und nochmal angesprochen - woraufhin sie dann einwilligte. Wir telefonierten insg. 2 Stunden und haben uns für übermorgen verabredet.

 

Das Problem:

Ich stelle gerade meine Wohnung um und müsste auch mal die Tapete erneueren usw.  Es passt mir also jetzt doch nicht ganz wenn sie zu mir kommt. Fühle mich da irgendwie unwohl. Auf der anderen Seite halte ich es aber meist so, dass ich die Frauen zu mir kommen lasse (invest) besonders bei der Strecke! Ich bin nun am überlegen das Date zu ihr zu verlegen. 

Der Vorteil zu ihr zu gehen ist m.M.n., dass eine fremde Wohnung für mich mehr Platz für C&F bietet, da mich meine Wohnung momentan langweilt. Ich denke auch sie wird sich wohler fühlen, da sie nicht gleich bei einem Fremden in einer fremden Wohnung sitzt. Ausserdem kann ich abzischen, wann immer ich will.

Der Nachteil ist aber m.M.n, dass ich dann (für mein Geschmack) zu viel Interest zeige - und wenn nix läuft war der Weg umsonst (insg. 260km). Ausserdem hab ich ja schon gesagt sie soll zu mir kommen.. mach ich mich zum Affen, wenn ich jetzt vorschlage doch zu ihr zu fahren? 

 

Die Frage also:

Was würdet ihr machen bzw. mir raten in diesem Fall? Und wie haltet ihr es generell mit der Location beim ersten Treffen, geht ihr zur HB oder kommt sie zu euch?

bearbeitet von Blackdragon68

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. Dates direkt in der Wohnung sind natürlich heikel. Evtl gefällt man sich überhaupt nicht und fährt kurze Zeit später wieder. Ist natürlich v.a. für denjenigen blöd , der die Strecke auf sich genommen hat. Ich verstehe nicht , warum du dir da vorher keine Gedanken drüber gemacht hast ? Ich hoffe deine Wohnung ist trotzdem schön.. Jetzt doch das Wohnungstreffen zu ihr zu verlegen , halte ich für schwierig , mir fällt da kein guter Grund für ein, ohne dass es für sie komisch aussieht. Was stellt ihr euch überhaupt bei der Entfernung vor? Wäre ich ne HB9 müsstest du schon meeegahot sein, dass ich die Strecke gefahren komme. Also sei froh, wenn sie nicht plötzlich flaked. Sollte sie doch Bedenken wegen der Entfernung äußern, kannst ja auch n Spaziergang in der Mitte vorschlagen. Hatte letztens n Superlike, auch ungefähr die gleiche Entfernung . Normal hab ich nur 35 km Umkreis drin. Aber gut, er sagt ich soll mir wegen der Entfernung nicht so einen Kopf machen und er kommt das 1. Treffen in meine Stadt. Er hat glaube ich einen Sportwagen und fährt gerne 😅 Rest wird man dann schauen. Ich fahre auch gerne , da ich aber keine Beziehung suche, achte ich darauf, nicht zu viel Spitkosten nur fürs Vögeln auszugeben. Erfahrungsgemäß bieten die meisten Typen an, beim 1. Treffen in meine Stadt zu kommen. Allerdings sind es selten so große Entfernungen. w

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grundsätzlich kann ich nur von meiner Erfahrung sprechen und rate dazu, dass Treffen immer bei sich selbst stattfinden zu lassen. 

Da ich zwischendurch keine coole Wohnung hatte und dachte das sei ein Manko, habe ich häufig das Treffen bei Ihr vorgeschlagen. Leider habe ich es mir dadurch ein paar mal verbaut.

1. Sind Mädels neugierig und eine Wohnung sagt viel über Dich aus

2. Kann Sie jederzeit einfach abhauen wenn es ihr nicht gefällt. Sie muss nicht unhöflich sein und Dich rausschmeißen.

3. Kennst Du Ihre Adresse nicht, kannst Sie nicht stalken.

4. Muss Sie nicht erst sauber machen. Scheint bei vielen immer noch ultra wichtig zu sein das alles blitzblank ist.

5. Bekommt kein Nachbar/ WG Mitglied mit das sie gerade rumhurt. 

Das Ding ist nur, dass Sie zum 1 Date wahrscheinlich nicht so weit fahren wird und die flake Gefahr ziemlich hoch ist.

Daher würde ich Dir in der konkreten Situation vorschlagen zu Ihr zu fahren. Baue aber am besten einen Vorwand ein, damit es nicht so needy rüberkommt. Also behaupte einfach nen Alter Kumpel von Dir wohnt in der Ecke den Du schon seit Ewigkeiten besuchen wolltest. Dann kann man das ja perfekt kombinieren...

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Vorposter hat das schon recht passabel analysiert. Noch besser ist allerdings nicht nur einen Vorwand um in die Ecke zu fahren sondern einen tatsächlichen Grund zu haben wie ein interessantes Freizeitangebot nutzen oder eine Stadttour.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 10.4.2020 um 14:55 , Blackdragon68 schrieb:

Wir telefonierten insg. 2 Stunden und haben uns für übermorgen verabredet.

Du kannst dein Date jetzt nichtmehr zu ihr verlegen. Ihr seid verabredet und sie kommt zu dir. Fertig. Wenn du jetzt einen Rückzieher machst, dann wars das nicht nur wahrscheinlich, sondern garantiert. Wenn du sie jetzt nicht fickst, dann hat sie übermorgen einen anderen Schwanz am Start.

Was ganz allgemein deine Planung betrifft: Sowas muss man sich vorher überlegen. Vorher.

Am 10.4.2020 um 14:55 , Blackdragon68 schrieb:

Ich stelle gerade meine Wohnung um und müsste auch mal die Tapete erneueren usw.

Bist du heute morgen aufgewacht und deine Tapeten waren plötzlich scheiße? Oder bist du letzte Nacht schlafgewandelt und hast deine Möbel demoliert? Jetzt mal ernsthaft: Der Zustand deiner Wohnung war dir schon vorher klar. Wahrscheinlich schon Wochen oder Monate bevor die Frau bei Tinder gemachtcht hast.

Was ich dir konkret raten kann ist: Bring deine Wohnung so gut in Ordnung, wie du kannst. Aufräumen, einmal durchputzen und dann drauf ankommen lassen.

  • LIKE 3
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Muss auch mal einhaken, hab demnächst auch ein Tindertreffen, mit einer die anscheinend ne offene Beziehung führt. Haben aber eigentlich nur minimal getextet und ich hab dann dieses Treffen vorgeschlagen. Sollte, falls die Chemie stimmt, ja eigentlich ein easy sexdate sein, ohne dass wir das groß thematisiert hätten. Wegen Chorona sollte es safe sein. Jetzt kam aber raus, dass der Boyfriend mit ihr zusammen lebt. Zu mir können wir nicht. Und falls die so drauf sein sollten, dass es den Boyfriend nicht bockt, wenn ich nebenan seine alte bange, bin ich raus. Wie löse ich das Problem am besten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, CP30 schrieb:

Muss auch mal einhaken, hab demnächst auch ein Tindertreffen, mit einer die anscheinend ne offene Beziehung führt. Haben aber eigentlich nur minimal getextet und ich hab dann dieses Treffen vorgeschlagen. Sollte, falls die Chemie stimmt, ja eigentlich ein easy sexdate sein, ohne dass wir das groß thematisiert hätten. Wegen Chorona sollte es safe sein. Jetzt kam aber raus, dass der Boyfriend mit ihr zusammen lebt. Zu mir können wir nicht. Und falls die so drauf sein sollten, dass es den Boyfriend nicht bockt, wenn ich nebenan seine alte bange, bin ich raus. Wie löse ich das Problem am besten?

Kapier ich nicht. Ihr habt auf deinen Vorschlag hin ein Sextreffen ausgemacht? Ohne zu besprechen wohin/zu wem? Warum könnt ihr nicht zu dir? Weiß sie das? Hotel fällt ja auch flach. Vill stellt dir ein Kumpel seine Wohnung zur Verfügung?  Wenn jemand ein Wohnungsdate vorschlägt , erwarte ich, dass er auch selber besuchbar ist. Oder das Hotel bezahlt. Oder nett mit Begründung fragt , ob sie besuchbar ist. Ich finde aber nicht - besuchbare Typen ätzend. w27

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, CP30 schrieb:

Muss auch mal einhaken, hab demnächst auch ein Tindertreffen, mit einer die anscheinend ne offene Beziehung führt. Haben aber eigentlich nur minimal getextet und ich hab dann dieses Treffen vorgeschlagen. Sollte, falls die Chemie stimmt, ja eigentlich ein easy sexdate sein, ohne dass wir das groß thematisiert hätten. Wegen Chorona sollte es safe sein. Jetzt kam aber raus, dass der Boyfriend mit ihr zusammen lebt. Zu mir können wir nicht. Und falls die so drauf sein sollten, dass es den Boyfriend nicht bockt, wenn ich nebenan seine alte bange, bin ich raus. Wie löse ich das Problem am besten?

knall sie doch im Auto😂

 

Am 10.4.2020 um 14:55 , Blackdragon68 schrieb:

Das Problem:

Ich stelle gerade meine Wohnung um und müsste auch mal die Tapete erneueren usw.  Es passt mir also jetzt doch nicht ganz wenn sie zu mir kommt. Fühle mich da irgendwie unwohl. Auf der anderen Seite halte ich es aber meist so, dass ich die Frauen zu mir kommen lasse (invest) besonders bei der Strecke! Ich bin nun am überlegen das Date zu ihr zu verlegen. 

Der Vorteil zu ihr zu gehen ist m.M.n., dass eine fremde Wohnung für mich mehr Platz für C&F bietet, da mich meine Wohnung momentan langweilt. Ich denke auch sie wird sich wohler fühlen, da sie nicht gleich bei einem Fremden in einer fremden Wohnung sitzt. Ausserdem kann ich abzischen, wann immer ich will.

Der Nachteil ist aber m.M.n, dass ich dann (für mein Geschmack) zu viel Interest zeige - und wenn nix läuft war der Weg umsonst (insg. 260km). Ausserdem hab ich ja schon gesagt sie soll zu mir kommen.. mach ich mich zum Affen, wenn ich jetzt vorschlage doch zu ihr zu fahren? 

gegenfrage meinst du sie sieht deine Tapete und denkt sich "alter dem Typen blase ich heute keinen!"

 

Am 10.4.2020 um 14:55 , Blackdragon68 schrieb:

Die Frage also:

Was würdet ihr machen bzw. mir raten in diesem Fall? Und wie haltet ihr es generell mit der Location beim ersten Treffen, geht ihr zur HB oder kommt sie zu euch?

Das kommt auf die Faktoren an

Wohnt sie alleine? hat sie oder du ein Auto? Wie gut ist dein Game? Wie weit entfernt wohnt Sie?

in deinem Fall natürlich perfekt sie kommt zu dir und du bist ja kein total fremder... du bist der süße Boy von Tinder den sie vernaschen will!

Die beste Erfolgsquote hab ich persönlich mit einem treffen an einem neutralen Ort in der nähe von mir oder ihr...

Parkplatz geht aber auch 😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.