CP30

Member
  • Inhalte

    106
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     537

Ansehen in der Community

27 Neutral

Über CP30

  • Rang
    Herumtreiber

Letzte Besucher des Profils

393 Profilansichten
  1. Auf Tinder hab ich mittlerweile irgendwie keinen Bock mehr. Vor 2-3 Wochen war es völlig weird. Hatte 2 Dates an einem Tag. Das erste war vorab fix ausgemacht und ging mittags los. Das Mädel war allerdings schon bei der Begrüßung optisch nicht mein Fall und dachte mir schon, hmm okay, das kann was werden. Haben zwar 3 h ausgiebig gelabert. das Eis ist aber nie wirklich gebrochen aus meiner Sicht und sie hat mich am Ende ordentlich geshittestet, aber mir war von Anfang an klar, dass ich die nur im Vollrausch mit ins Bett nehmen würde. Mich hatte währenddessen noch ne andere angetextet, mit der ich seit über nem Monat davor in Kontakt stand, es aber bisher zu keinem Treffen kam. Hab mit ihr gleich im Anschluss daran getroffen. Verlief mMn im kompletten Gegenteil. Wir waren uns von Anfang an sympathisch und ich dachte echt wir verstehen uns mega gut. Cut the long story short, die erste textete mich an und wollte ein Folge Treffen, die zweite hat aus welchen Gründen auch immer ein paar Tage nach dem Treffen meine Nummer gelöscht. So kann man sich komplett täuschen.
  2. Muss auch mal einhaken, hab demnächst auch ein Tindertreffen, mit einer die anscheinend ne offene Beziehung führt. Haben aber eigentlich nur minimal getextet und ich hab dann dieses Treffen vorgeschlagen. Sollte, falls die Chemie stimmt, ja eigentlich ein easy sexdate sein, ohne dass wir das groß thematisiert hätten. Wegen Chorona sollte es safe sein. Jetzt kam aber raus, dass der Boyfriend mit ihr zusammen lebt. Zu mir können wir nicht. Und falls die so drauf sein sollten, dass es den Boyfriend nicht bockt, wenn ich nebenan seine alte bange, bin ich raus. Wie löse ich das Problem am besten?
  3. Wenn er aber annehmbar aussehen würde, müssten ihn doch wenigstens die HB 1-5 liken. Aber selbst die scheinen ihn nicht attraktiv zu finden. Ich habe, seit ich mich vor ca. 8 Wochen bei Tinder zum ersten mal angemeldet habe, ca. 600 likes und, da ich am Anfang irgendwie alles nach rechts geswiped hatte zusätzlich 280 Matches. HB 10 er waren allerdings keine dabei. Wenn, dann zu 10 Prozent optisch solides Material würde ich behaupten. Das zeigt doch, dass man in einer Großstadt immer massig likes bekommt, wenn man nicht wie der letzte Honk aussieht.
  4. Falls du die 18 Likes in einer Großstadt hast, puh, dann würd ich sagen du bist ein hoffnungsloser Fall. Ich hab mir mal zum Spaß Tinder Gold geholt um zu sehen was da so unter den 600 Likes steckt. 85 Prozent will man nicht mal mit der Kneifzange anfassen. 5 Prozent sind ziemlich hübsch, 10 Prozent in jedemfall annehmbar. Also, nimms mir nicht übel, aber so wird das nix.
  5. Komplett creepy Angelegenheit. Wenn das alles so ablief wie beschrieben wundert mich gar nix.
  6. Vor allem Frage ich mich ernsthaft, was es dir bringt, deine Angst zu überwinden, eine Frau anzusprechen, und anschließend nichtmal ein normales Gespräch zustande zu bringen? Die Tipps die du bekommen hast sind eindeutig und richtig. Wenn ich teilweise einen Schmarrn von dir lesen muss, welchen du hier im Forum irgendwo aufgeschnappt hast und komplett Kontextlos wiedergibst, zeigt einem nur dein komplett verqueres Weltbild. Völlig an der Realität vorbei. Über was willst du eigentlich quatschen? Welche Interessen hast du? Glaubst du, du hast als notgeiler Kellercreep irgendeine Chance auf der Straße eine klarzumachen? Und was soll das überhaupt bedeuten, du nimmst dich als sexuelles Wesen war? Als ob das die Chicks auf der Straße in irgendeiner Art und Weise jucken würde.
  7. Sorry, mit diesen Mädels will ich aber auch nix am Hut haben.🤷‍♀️
  8. Verquere Warnehmung. Also entweder bin ich HG 7+ oder es kommt einfach auch auf die Ausstrahlung an. Gibt Phasen, da bin ich mit mir im Reinen und werde Reihenweise von Mädels angemacht und auf Drinks eingeladen. Dann aber auch mal wieder Flaute und es geht nix. Okay, bei Tinder hab ich 2 Bilder drin. Eins wurde mal kurz mit der Handy Cam vom Kumpel geschossen, das andere zerzaust aus dem Urlaub. 700 Likes in 4 Wochen Nutzung. Okay besimmt 80 Prozent Pommes Panzer dahinter. Was ich sagen will, du kannst noch so gut aussehen. Wenn du kein netter, sympathischer dude bist, wirds trotzdem nix. Da kannst du auch ein 8 Pack und irgendeinen Style haben.
  9. Puh, muss echt sagen Tinder macht mich auch echt fertig. Bin gerade in einer anderen Stadt als mein eigentlicher Wohnort unterwegs und habe zwei mal den Boost verwendet. 70 Matches mit echt guten Mädels rausgesprungen (Wenn ich mehr Zeit hätte, wären dabei easy auch 10 Dates rausgesprungen. Zeittechnisch eins gehabt und aufgrund perfekter Logistik gleich geclosed;).. In meiner Heimatstadt (die nicht viel kleiner ist, geht aber komplett gar nichts. Woran kann das bitte liegen? 2 Matches die Woche vielleicht...
  10. Vor allem wenn er 40 Prozent der Frauen liked sind da wahrscheinlich locker viele 2-5 er Hbs dabei. Habe in nem anderen Thread was geposted. Nach dem ich mich angemeldet hatte, einfach dumm nach rechts geswiped und ich hatte innerhalb von 2 h 100 Matches. 80 Prozent für mich viel zu unattraktiv. 20 Prozent ziemlich gut. Das Bild das von mir dort drin ist, wurde btw instant von mir geschossen, bevor ich den account angelegt hatte....würde mich kaum zu den oberen 10 Prozent zählen. Du kannst also leider nur ziemlich hässlich sein.
  11. Keine Ahnung likes sinds mittlerweile 350 oder so
  12. Mal ne blöde Frage, kenne mich mit Tinder komplett nicht aus, hab es mir letzte Woche mal gezogen und hatte nach nicht mal 24 h 120 matches mit 2 Bildern drin und ohne jegliche sonstige Info. Anscheinend ists ja am Anfang easy irgendwelche Matches zu kassieren und flacht es irgendwann komplett ab oder wie?
  13. Alter, lass dich lieber mal auf Geschlechtskrankheiten untersuchen bevor du weiter rumhurst. Will nicht wissen wie viele du ohne Kondom gebumst hast. Inklusive dieser Schnapsdrossel.
  14. Sorry, aber der Knoten in deinem Hirn ist nicht normal.
  15. Was willst du jetzt eigentlich? Insgeheim hoffst du, dass sie nochmal ankommt und sich für ihr Verhalten entschuldigt und ihr nochmal von vorne anfangt. Das wird aber nicht passieren. Die Situation erinnert mich an genau so eine vor ein paar Jahren. Das Verhalten des Mädels spiegelt sich 1 zu 1 wieder. Ich war damals auch ein verschossener Dummkopf (Mädel war genauso unsicher aber auch ähnlich alkohol affin wie deine und hat sich im Suff auch reihenweise an Kerle rangeschmissen), nur war die Ausgangslage ein kleines bisschen anders. Sie wird aber nicht mehr ankommen, dafür ist sie einerseits viel zu unsicher und auf der anderen Seite sieht sie auch nicht ein, welch ein lächerliches Verhalten sie an den Tag gelegt hat. Entweder du schlägst sie dir aus dem Kopf (was mehr als schwierig ist, Gefühle kann man nicht von heute auf morgen abstellen, hab auch lange genug Gedanken daran gehabt, wie es wohl verlaufen wäre, wenn ich dies und jenes anders gemacht hätte), oder du wirst dich noch lange mit Gedanken an sie fertig machen und ständig was wäre wenn Szenarien durchspielen. Da hilft auch Ablenkung nur Bedingt. Hatte ich in den Monaten danach mehr als genug.