Frau getroffen. Probleme meinerseits

9 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hi,

Ok auch wenn ich mich jetzt zur Lachnummer mache, muss ich das trotzdem fragen.

Ich habe mich heute mit einer getroffen, wo ich auf Facebook kennengelernt habe. Das ging auch problemlos. 

Allerdings merkte ich am Anfang das sie nicht mein Typ ist. Sieht schon gut aus. Mein Affe im Kopf hat immer gesagt, zu es nicht, küsse sie nicht. Da sagte sie zu mir sie steht auf Männer wo eine Frau nicht fragen, ob sie sie küssen, sondern es machen. Es gab aber einige red flags, wo ich wusste das wird nix.

Naja wie dem auch sei... gekonnt meine Stimme im Kopf ignoriert sie zu mir hergezogen und geküsst. Dann kam die Frage, was hat das jetzt zu bedeuten. Meinte ich, wollte nur mal testen wie du küsst. Zur Verabschiedung auch nochmal geküsst.

Dann habe ich ihr geschrieben. Das ich da zu forsch war usw. Weil sie mich fragte, wie ich sie finde. (Ich meine ich will da nichts darauf aufbauen, wo ich am Anfang ein schlechtes Gefühl habe). Ist mein Gedanke. 

Dann auf das zu forsch, schrieb sie alles gut. Sie kann jetzt auch noch nicht sagen ob das was ernsthaftes werden könnte. Aber wir können gerne uns weiter treffen.

Soweit so gut. Nur warum fühle ich mich so scheisse? Ich meine, ich bin einfach gerade etwas einsam. Aber auf biegen und brechen muss das ja nicht sein. Ich sehe halt überall, dass jeder Kinder bekommt und heiratet. Und ich sozusagen, alleine dastehe. Ich habe auch probiert, jetzt mal nicht zwanghaft zu suchen. Aber mich zieht sowas wie heute extrem runter. Was würdet ihr mir raten?

Grüsse

 

bearbeitet von Neu1988

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten, Neu1988 schrieb:

Nur warum fühle ich mich so scheisse?

vermutlich weil Du tief in Dir drin genau weißt, dass sie nur ne Notlösung ist. Sie ist nicht schlecht, aber sie raubt Dir auch nicht den Verstand. 

 

vor 27 Minuten, Neu1988 schrieb:

Was würdet ihr mir raten?

Du kannst Zeit mit ihr verbringen und noch ein bisschen Knutschen und Rummachen. Einfach für den Spaß und für die Erfahrung. Es ist alles erlaubt, was Dein Gewissen zulässt.

Aber so generell würde ich Dir raten: such Dir Eine die Dir den Kopf verdreht. Eine bei der Du nicht überlegen musst "ob" oder "was" sondern nur "wie am besten/schnellsten/sichersten".

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten, Hexer schrieb:

vermutlich weil Du tief in Dir drin genau weißt, dass sie nur ne Notlösung ist. Sie ist nicht schlecht, aber sie raubt Dir auch nicht den Verstand. 

 

Du kannst Zeit mit ihr verbringen und noch ein bisschen Knutschen und Rummachen. Einfach für den Spaß und für die Erfahrung. Es ist alles erlaubt, was Dein Gewissen zulässt.

Aber so generell würde ich Dir raten: such Dir Eine die Dir den Kopf verdreht. Eine bei der Du nicht überlegen musst "ob" oder "was" sondern nur "wie am besten/schnellsten/sichersten".

Danke für deine Antwort:). War es dann nicht ein Fehler mich hinsichtlich dem Kuss zu entschuldigen. Wo ich zu ihr meinte:

Du bist nett und siehst gut aus. Aber ich habe vorher zu forsch reagiert, was mir echt leid tut. War schön sich mit dir zu unterhalten, aber was ernsthaftes kann ich mir momentan nicht vorstellen.
 

Und sie dann meinte: Sie weiß auch jetzt noch nicht ob sie sich jetzt ne Beziehung vorstellen kann, usw.

Hab sie aber trotzdem zum Kochen mal eingeladen. Die Kommunikation stimmt ja.

Das ist doch total beta mäßig. Weil ich mich für einen Kuss faktisch entschuldigt habe. Oder? Das raubt doch alles?

Ja ich bin halt ein relativ unsicherer Mensch. Der zwar laut Aussagen rüberkommt wie ein Macho und selbstsicherer Mann. Aber ich sehe das nicht so, weil ich mich tief in mir sehr unsicher und verkrampft fühle. Und später auch die Mädels das realisieren. Die eine früher, die andere später

bearbeitet von Neu1988

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, Neu1988 schrieb:

Danke für deine Antwort:). War es dann nicht ein Fehler mich hinsichtlich dem Kuss zu entschuldigen. 

Wichtig ist, dass du zu dem stehst, was du machst, wenn du es für richtig hältst. Selbst, wenn du einen Fehler machst, ist es keine Schande sich zu entschuldigen. Und auch, wenn du dich mal für einen vermeintlichen Fehler entschuldigen solltest, um ihr zu gefallen. Dann hake es als Fehler ab und grüble nicht darüber nach.

vor 12 Minuten, Neu1988 schrieb:

War schön sich mit dir zu unterhalten, aber was ernsthaftes kann ich mir momentan nicht vorstellen.

Ehrlich und direkt. 

vor 15 Minuten, Neu1988 schrieb:

Hab sie aber trotzdem zum Kochen mal eingeladen. Die Kommunikation stimmt ja.

Weiter so und locker bleiben...

vor 17 Minuten, Neu1988 schrieb:

Das ist doch total beta mäßig. Weil ich mich für einen Kuss faktisch entschuldigt habe. Oder? Das raubt doch alles?

Nur weil du dich einmal für eine Sache entschuldigt hast, wo du dir selbst unsicher warst oder bist, wird aus dir noch lange kein Beta. Wie gesagt, solltest du aber auch nicht lange darüber nachgrübeln. Abhaken und weitermachen.

vor 20 Minuten, Neu1988 schrieb:

Ja ich bin halt ein relativ unsicherer Mensch. Der zwar laut Aussagen rüberkommt wie ein Macho und selbstsicherer Mann. Aber ich sehe das nicht so, weil ich mich tief in mir sehr unsicher und verkrampft fühle. Und später auch die Mädels realisieren.

Dann ist sie doch gerade das Beste was dir passieren kann, wenn sie es auch locker sieht und du dir mit ihr noch nichts ernsthaftes vorstellen kannst. 

Du kannst nur dazu lernen und je mehr du lernst desto selbstsicherer wirst du und bei ihr brauchst du dir keinen Druck aufbauen.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 28 Minuten, Neu1988 schrieb:

 War es dann nicht ein Fehler mich hinsichtlich dem Kuss zu entschuldigen. Wo ich zu ihr meinte:

Du bist nett und siehst gut aus. Aber ich habe vorher zu forsch reagiert, was mir echt leid tut. War schön sich mit dir zu unterhalten, aber was ernsthaftes kann ich mir momentan nicht vorstellen.
 

 

Nö, ich find´s ziemlich cool und alpha.

Weitermachen. Sie kennenlernen. Küsst sie gut?

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 31 Minuten, Deborah schrieb:

Nö, ich find´s ziemlich cool und alpha.

Weitermachen. Sie kennenlernen. Küsst sie gut?

Ja das tut sie:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ist doch perfekt bei Euch; die Fronten sind geklärt, es gibt keinen Druck....

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also sowas habe ich auch. sie ist 10 jahre jünger, studiert, 180cm groß, lange schlanke beine, hübsches gesicht, lange schöne haare. freche b-titten, auch intimbereich sehr angenehm :-). also alles gut. und trotzdem keinerlei gefühle, im inneren sagt etwas nein. es scheint mir sogar so, als wäre sie mir zu ähnlich...

also ich habs natürlich nicht verbalisiert, aber man weiß es ja im inneren. einfach wenig interesse an ihr aber sie läuft immer ein bisschen hinterher und macht es mir leicht den kontakt zu halten. auch mal herrlich. habe sie alle 2..3 wochen zum bumsen getroffen und ihr iwann reinen wein eingeschenkt. 

und sie: alles cool, mir gehts ähnlich. will nur ab und zu ein bisschen versaut vögeln und habe keine lust ständig neue leute kennenzulernen, da ich auch nicht viele attraktiv finde und aktuell mich am besten mit jemanden identifizieren kann, der auch was zu verarbeiten hat.

match: 2 trostpflaster haben sich gefunden. und seitdem hab ich auch mehr lust auf kontakt mit ihr, obwohl das sexuelle interesse weiterhin gering ist. perfekter fuckbuddy.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden, Jimmy McNulty schrieb:

.match: 2 trostpflaster haben sich gefunden. und seitdem hab ich auch mehr lust auf kontakt mit ihr, obwohl das sexuelle interesse weiterhin gering ist. perfekter fuckbuddy.

Kann ich nur zustimmen.

Ich seit gut anderthalb Monaten single, keine Lust neue Frauen kennen zu lernen. Zufälligerweise mit HB in Kontakt gekommen, die ich bereits kannte (platonisch).

Sie wurde auch gerade verlassen und wir treffen uns alle 2 Wochen zwanglos zum Sex und ein Glas Vino. Wir habens lustig und nebenbei kann man noch was für die Dopaminausschüttung machen.

Behalt sie einfach TE, geklärte Fronten und unkompliziert.

Wenn sowas als Backup hast, dann gamet's sich allgemein leichter.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.