Mission Double My Lay Count 2021

25 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hey Leute!

Ich möchte hier gerne einen kleinen Log über meine Erfahrungen und Fortschritte schreiben.
Ein bisschen was ist ein Duplikat aus meinem Thread im Onlinegame-Unterforum, wenn das Duplikat stört kann man den Thread gerne löschen.

Meine Mission:

Von März bis Ende 2021 meine Anzahl an Lays von 6 auf 12 verdoppeln und 1-2 zusätzliche FBs finden.
Dazu alles einsetzten was möglich ist: Online-Game, Day-Game vorallem Situational, Social Circle, sobald möglich auch Night Game.

Status Quo:

26 Jahre, eine mehrjährige LTR, aktuell 1 Fuckbuddy, bisher 6xFC (davon 5 über Tinder im Ausland).
Sehe nicht schlecht aus, arbeite dran dass es noch besser wird (Sport, Stil,...).
Bis 22 Jungfrau gewesen und in meiner gesamten Jugend und aktuell im Freundeskreis kaum Kontakt zu Frauen.

Bisherige Dates:

Hb1:

HB6 aus App. Spazierdate ohne großes Kino, Unterhaltung ganz ok. Hat sich selbst wieder gemeldet, zweites Date ausgemacht, dann kurzfristig abgesagt aber Alternative angeboten.
Zweites Date steht noch aus.

Hb2:

HB7 aus App, südländisch. Treffen direkt bei ihr, ganz lustiger Abend, FC nach ca. 3 Stunden.
Alles sehr glatt gelaufen, Kino von Anfang an.
Sie hat dann das Thema von einer hypothetischen Freundin von ihr angefangen, die schon mehr als 40 Männer gehabt hätte und dass sie sicher alle dafür verurteilen würden.
Hab dann leidenschaftlich erklärt dass ich das überhaupt nicht verurteilenswert finde, Sexismus, bla bla bla, dann war ihr Höschen binnen Minuten herunten. 
War leider betrunken und hab nicht so viel draus gemacht wie ich hätte können. 
Zweites Date ausgemacht, dann kurzfristig abgesagt aber Alternativ angeboten. Steht noch aus.

--> Neuer Stand: 7/12

Hb3:

HB7 aus App. Spazierdate, dann länger im Auto gesessen. Kein Kino gemacht obwohl sie mich selbst in die Richtung lenken wollte (--> mein Fehler).
Bisher kein zweites Date ausgemacht.

Hb4:

HB5 aus App. Katastrophales Date direkt bei mir zu Hause nach dem sie über eine Woche echt viel geschrieben hat und sehr enthusiastisch war.  Ich hatte vorher noch was zu erledigen und hab sie 20 Minuten in der Kälte warten lassen (echt scheiße aber keine Absicht), sie war dann ziemlich angepisst und hat viel an meiner nicht so tollen Inneneinrichtung herumgenörgelt. Habe das Gespräch zu wenig gelenkt, sind ewig bei langweiligen Themen gehangen die mir viel mehr geschadet als geholfen haben. Kino angefangen aber 0 zurückgekommen, war wohl einfach nicht receptive.

Hb5:

Hb6 aus App. Spazierdate. Hat vorher auch sehr viel geschrieben und enthusiastisch gewirkt. Hat glaub ich für beide überhaupt nicht gepasst, gar nicht der selbe Humor, etc.
Eine Stunde spazieren gewesen, dann auf den Heimweg gemacht.

 

 

bearbeitet von 7ties

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du hast das mit den Bienen und Blümchen falsch verstanden. Du darfst mit jeder Frau auch mehr als ein oder zweimal schlafen... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden, perfect10 schrieb:

Du hast das mit den Bienen und Blümchen falsch verstanden. Du darfst mit jeder Frau auch mehr als ein oder zweimal schlafen... 

schon klar 🙂
Deshalb ist ja auch Teil des Ziels 1-2 weitere FBs zu haben. 
Bei Hb2 bin ich ja auch dran, an mir solls nicht scheitern 🙂

EDIT: Ich glaube ich verstehe deine Antwort jetzt erst richtig, war von mir glaub ich missverständlich formuliert. 
Ich will spezifisch meine Anzahl an Partnerinnen verdoppeln.

Natürlich hatte ich in der Vergangenheit mit den selben Frauen öfter Sex, davon eine Beziehung über 4 Jahre und jetzt aktuell eine FB (ca. 1x/Woche).

bearbeitet von 7ties

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

+ Status quo gefällt mir mega. Auch dass du dir deiner Ziele bewusst bist und sie so klar benennen kannst. Hast dich prima mit dir selbst beschäftigt! Scheinst auch gut voran zu kommen 12/12 bis Ende des Jahres ist mehr als drinnen.

- auch auf mich wirkt es etwas zu roboterhaft. Nach dem date bzw. nach dem lay hast du die hb schon abgehakt. Mir kommt es komisch vor das du bei nahezu allen schreibt „2. Date steht noch aus“.

 

evtl wäre für dich mal ein schönes zwischenziel mit ein und derselben hb die du neu kennen lernst 3x Sex zu haben (natürlich wenn es passt) das könnte das Problem lösen das du sie nach dem ersten fc gedanklich gleich abhakst

bearbeitet von Marco_
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, Marco_ schrieb:

 

+ Status quo gefällt mir mega. Auch dass du dir deiner Ziele bewusst bist und sie so klar benennen kannst. Hast dich prima mit dir selbst beschäftigt! Scheinst auch gut voran zu kommen 12/12 bis Ende des Jahres ist mehr als drinnen.

- auch auf mich wirkt es etwas zu roboterhaft. Nach dem date bzw. nach dem lay hast du die hb schon abgehakt. Mir kommt es komisch vor das du bei nahezu allen schreibt „2. Date steht noch aus“.

 

evtl wäre für dich mal ein schönes zwischenziel mit ein und derselben hb die du neu kennen lernst 3x Sex zu haben (natürlich wenn es passt) das könnte das Problem lösen das du sie nach dem ersten fc gedanklich gleich abhakst

Da hast du absolut recht, hab mir selber das auch schon als Zwischenziel gesetzt, einfach weils richtig cool und befriedigen wäre zwei Frauen halbwegs regelmäßig zu haben.

Das die Dates noch ausstehen liegt leider nur zum Teil an mir (nur zum Teil weil ich relativ lang gewartet habe um was auszumachen und vlt schon früher am Tag nachhaken hätte sollen obs noch passt).

Hb2 (die mit dem FC) hätte ich am Sonntag getroffen, hat mir leider kurzfristig (2h vorher) abgesagt und auf morgen verschoben - mal sehen was draus wird.
Hb1 hätte ich auch am Samstag getroffen, hat aber auch kurzfristig abgesagt (auch relativ knapp vorher) und gefragt ob ich die Woche mal kann.
Ich hab jetzt mal Hb1 und Hb2 beide für morgen abend eingeplant, da ichs nicht für so unwahrscheinlich halte dass eine flaked und gar nicht so viele Abende pro Woche frei habe.

Hb3 hab ich gestern angeschrieben, sie schreibt wörtlich sie würde sich voll gerne auf ein Glas Wein treffen, weiß aber noch nicht wann sie's die Woche unterbringen kann - hab ihr gesagt sie soll sich kurzfristig melden, vielleicht passts ja für beide.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 16.3.2021 um 16:56 , 7ties schrieb:

Lays von 6 auf 12 verdoppeln und 1-2 zusätzliche FBs finden.

beste zeit wen corona nachlässt

 

Am 16.3.2021 um 16:56 , 7ties schrieb:

dann kurzfristig abgesagt

 

vor 8 Stunden, 7ties schrieb:

kurzfristig (2h vorher) abgesagt

 

worüber redest du so beim date?

hat abgesagt weil chad ein date vereinabrt hat

Am 16.3.2021 um 16:56 , 7ties schrieb:

hab sie 20 Minuten in der Kälte warten lassen

warum?

 

 

Am 16.3.2021 um 16:56 , 7ties schrieb:

gar nicht der selbe Humor

frauen haben einen anderen sinn für humor besser kalibrieren

 

Am 16.3.2021 um 16:56 , 7ties schrieb:

HB7 aus App. Spazierdate, dann länger im Auto gesessen. Kein Kino gemacht obwohl sie mich selbst in die Richtung lenken wollte (--> mein Fehler).
Bisher kein zweites Date ausgemacht.

dann aber los, is on

 

Am 16.3.2021 um 16:56 , 7ties schrieb:

Hb6 aus App. Spazierdate. Hat vorher auch sehr viel geschrieben und enthusiastisch gewirkt. Hat glaub ich für beide überhaupt nicht gepasst, gar nicht der selbe Humor, etc.
Eine Stunde spazieren gewesen, dann auf den Heimweg gemacht.

was war die ursache? aussehen hattest du ja fotos drinnen und wenn man viel schreibt sieht man ja was für einen charakter sie hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 17.3.2021 um 22:50 , Gd schrieb:

beste zeit wen corona nachlässt

 

 

 

worüber redest du so beim date?

 hat abgesagt weil chad ein date vereinabrt hat

warum?

 

 

frauen haben einen anderen sinn für humor besser kalibrieren

 

dann aber los, is on

 

was war die ursache? aussehen hattest du ja fotos drinnen und wenn man viel schreibt sieht man ja was für einen charakter sie hat.

Bezüglich Gesprächsthemen ganz unterschiedlich. Bei den Dates die scheiße gelaufen sind bin ich irgendwie an Themen festgeklebt die ungünstig waren und habs nicht geschafft davon weg zu leaden. Wenns besser läuft Studium, Reisen, Lebensträume, ... .
Und wenns am besten läuft wie bei Roxana (FC) auch ziemlich viel über Sex. 
Ich muss noch lernen das auch in die richtigen Bahn zu lenken wenn es nicht von selbst so fließt.

Bezüglich Humor stimmt das sicher, und es wär gut das zu lernen aus Übungszwecken. Andererseits warum soll ich mit der abhängen wenn 0 Sympathie da ist. Es hat bei der Begrüßung angefangen (irgendwie war ihr die Umarmung zur Begrüßung scheinbar unangenehm - hab ich zum ersten mal gehabt). Wollte mich dann im Verlauf auf einen Parkbank setzen was sie nicht wollte, weil sie Panik hatte dass der Park bald zusperrt, statt dessen wollte sie lieber stur 15 mal im Kreis um einen Springbrunnen laufen 🙂 

Ich geb den Hbs jetzt Namen (nicht die echten aber sehr ähnliche) und änder das mal im Eingangsthread, das ist sicher leichter zu lesen.

Zweites Date mit Roxana
Gestern zweites Date mit Roxana. Knapp drei Stunden geredet dann FC, eigentlich später als für sie und mich gut war weil wir beide früh auf mussten. Hätte früher eskalieren können, mir ist irgendwie nicht aufgefallen wie die Zeit verfolgen ist weils eigentlich echt wieder unterhaltsam war.
Sie ist dann irgendwie emotional geworden und hat sich beschwert dass alle mit ihr vögeln wollen aber niemand eine Beziehung mit ihr will und sie weiß offensichtlich ganz genau warum. Hab sie kurz "getröstet" und dabei direkt eskalieren können bevor das irgendwie in die falsche Bahn gelaufen wäre. Ca. 1 Stunde gevögelt, gemeinsam geduscht, heimgefahren. War das zweite Date definitiv wert.

Heute

Steht das zweite Date mit Anna (Hb1, bisher 1 Spazierdate mit wenig Kino) an, vielleicht kann ich davor noch ein Spazierdate mit einem neuen Rotschopf von Bumble einbauen wenn sichs zeitlich ausgeht.

 

 

 

bearbeitet von 7ties

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

2. Date mit Anna (Hb6, 22 Jahre)

War überraschenderweise hammer. Nach dem eher mauen ersten Date und nachdem sie mich schon einmal versetzt hatte habe ich nicht damit gerechnet.
Nach so 30 Minuten wurde das Gespräch echt gut, Kino ist komplett mühelos wie von selbst geflossen. FC nach 2 Stunden.

--> neuer Stand: 8/12.

Ich hatte an den letzten drei Tagen drei verschiedene Frauen (MI meine FB, DO Roxana, heute Anna).
Ich weiß es ist jetzt nicht so mega beeindruckend ein paar halbwegs attraktive Frauen aus Apps zu vögeln die das wahrscheinlich hobbymäßig machen.

Aber für jemanden der bis 22 Jungfrau war und danach jahrelang an einer miserablen Beziehung geklammert hat, weil er Angst hatte keine andere abzukriegen ist das der komplette Hammer.

Und der Clou dabei ist, dass ich das nicht erreicht hätte wenn ichs nicht zwecks Accountability hier niedergeschrieben hätte.
Hatte ähnliche Situationen schon öfters und hätte nach dem langweiligen ersten Date mit Anna oder dem nicht so tollen FC mit Roxana mich einfach nicht mehr gemeldet.

Die andere rothaarige hatte spontan doch keinen Bock mehr sich zu treffen (müde weil Arbeit oder so).

bearbeitet von 7ties
  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In 3 Tagen 3x FC mit 3 verschiedenen Frauen

wo lebst du bro. Das ist übertrieben nice gg 👏🏻 

  • LIKE 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, Marco_ schrieb:

In 3 Tagen 3x FC mit 3 verschiedenen Frauen

wo lebst du bro. Das ist übertrieben nice gg 👏🏻 

Ist auch das erste mal in meinem 26-Jahre langen Leben das mir das passiert ist :)

Geiler Scheiß, ganz ehrlich 😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ist eurer Meinung nach das beste Vorgehen wenn ich mit Anna versuchen möchte eine F+ aufzubauen?
Hab bei dem Thema wirklich 0 Erfahrung leider. Wie lange warten bis man sich wieder meldet, etc.?

Ausgangssituation ist dass wir nach dem FC noch ne Viertelstunde im Bett gelegen sind, sie war sehr kuschelbedürftig.
Hab danach vorgeschlagen dass wir noch die Flasche Wein austrinken könnten, war also noch ca. 1 Stunde da, währenddessen auch intensiver Körperkontakt,
könnte aber sein dass ich da durch zu viel Reden ein bisschen Anziehung verloren bzw. zu viel preisgegeben hab (oder ich täusch mich komplett).
Hab mir dann per Appein Taxi gerufen und bin heimgefahren, sehr abrupt weil das Taxi zufällig schon fast vor der Tür war. Sie hat mich zum Abschluss nochmal geküsst.

Bis jetzt (das war Freitag, heute ist Montag) hat sie sich nicht wieder gemeldet. Soll ich mich melden und womit?

bearbeitet von 7ties

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 47 Minuten, 7ties schrieb:

Was ist eurer Meinung nach das beste Vorgehen wenn ich mit Anna versuchen möchte eine F+ aufzubauen?

1. Sei der beste Ficker, den sie je hatte. 

2. Sei ehrlich mit ihr was deine Pläne angeht und teile ihr mit (lediglich wenn sie fragt), dass eine Beziehung derzeit nicht in Frage kommt.

3. Sei ein chilliger Dude der keinen Stress schiebt und ihr eine gute Zeit beschert. 

Es sei erwähnt, dass sie trotzdem irgendwann auf eine Beziehung drängen könnte - je länger die FB anhält, desto wahrscheinlicher wird es. Es liegt dann an dir Grenzen entsprechend zu setzen. Bis dahin würde ich mir allerdings keinen großen Stress machen und versuchen den Spaß zu maximieren. 

  • LIKE 4
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für den wertvollen Input!

Soweit bin ich aber leider noch gar nicht, weiß ja gar nicht ob sie überhaupt Bock hat sich nochmal zu treffen.
Finde ich irgendwie inkongruent, dass sie am Abend selbst so anhänglich war und sich danach gar nicht mehr gemeldet hat.
Ist das üblich? Kenn ich aus meiner (beschränkten) Erfahrung irgendwie anders.

Im Endeffekt bringts eh nichts darüber zu grübeln, werd mich morgen einfach bei ihr melden und Fragen ob sie Ende der Woche mal Lust hast.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, 7ties schrieb:

Danke für den wertvollen Input!

Soweit bin ich aber leider noch gar nicht, weiß ja gar nicht ob sie überhaupt Bock hat sich nochmal zu treffen.
Finde ich irgendwie inkongruent, dass sie am Abend selbst so anhänglich war und sich danach gar nicht mehr gemeldet hat.
Ist das üblich? Kenn ich aus meiner (beschränkten) Erfahrung irgendwie anders.

Im Endeffekt bringts eh nichts darüber zu grübeln, werd mich morgen einfach bei ihr melden und Fragen ob sie Ende der Woche mal Lust hast.

Niemand hier hat eine Glaskugel, ist im Endeffekt also alles Spekulatius. Vielleicht hat sie keinen Bock mehr auf dich. Oder aber sie fühlt sich schlecht, weil sie dich zu früh rangelassen hat. Vielleicht ist sie auch schon in dich verliebt und möchte ihre Gefühle eindämmen. Kann auch sein, dass sich ein Ex oder anderer Stecher bei ihr gemeldet hat. Oder sie hat einfach keine Zeit und ist anderweitig beschäftigt. 

Point being: schaffe dir Alternativen und führe ein abwechslungsreiches Leben. Gedanken an Anna treten deutlich seltener auf und wenn sie sich dann wieder meldet, hast du die Selbsstsicherheit und outcome independence um das Ganze zu managen.

Auch solltest du aufhören menschliche Beziehungen als irgendeine Art Machtkampf o.ä. zu sehen. Wenn du Bock hast ihr zu schreiben, dann mach es. Wenn nicht, dann lass es sein. Vorschläge wie "warte 2 Tage bis du dich bei ihr meldest" sind lediglich grobe Verhaltensanweisungen. Jede Person reagiert anders, sodass bspw. Kommunikationpausen unterschiedliche Effekte haben. Ich persönlich fahre deutlich besser mit der "ich-mache-was-ich-will" Schiene anstatt mir jedes Mal eine Platte über irgendwelche möglichen Szenarien zu machen.. 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bevor es mit Anna im Sande verläuft würde ich ihr - am besten verknüpft mit nem Callback zu Freitag - schreiben, ob sie dieses Wochenende List auf ein neues Treffen hat, auch wenn sie im Chat eig als nächstes dran wäre.

Danach hast du Gewissheit.

kongruent muss nur der Mann sein. Frauen machen was sie wollen und ändern ihre Meinung 4x täglich 😄

 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden, 7ties schrieb:

Was ist eurer Meinung nach das beste Vorgehen wenn ich mit Anna versuchen möchte eine F+ aufzubauen?

Mein Ansatz dabei ist immer, dass ich erstmal die Sache ganz entspannt laufen lasse, wenn ich Zeit habe frage ich nach weiteren Treffen. Mir ist egal wer als nächstes schreiben müsste oder nicht. Wenn ich schreiben will tu ich das, IMMER!
Wie schon von den anderen erwähnt wird es früher oder später andeutungen in Richtung Beziehung geben, ich kläre dann sehr eindeutig was meine Absichten sind (bei mir ist das Poly-Offene Beziehung) und dass Sie gerne ein Teil davon sein kann wenn Sie möchte (wenn ich das auch wirklich so sehe).
Manche springen ab, aber dann hätte es eh nicht gepasst.

In der Vergangenheit habe ich mich leider zu oft dann doch zu ner Beziehung "überreden" lassen. War bisher immer ne dumme Entscheidung, da es Monogam einfach für mich nicht passt.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden, suchti. schrieb:

Niemand hier hat eine Glaskugel, ist im Endeffekt also alles Spekulatius. Vielleicht hat sie keinen Bock mehr auf dich. Oder aber sie fühlt sich schlecht, weil sie dich zu früh rangelassen hat. Vielleicht ist sie auch schon in dich verliebt und möchte ihre Gefühle eindämmen. Kann auch sein, dass sich ein Ex oder anderer Stecher bei ihr gemeldet hat. Oder sie hat einfach keine Zeit und ist anderweitig beschäftigt. 

Point being: schaffe dir Alternativen und führe ein abwechslungsreiches Leben. Gedanken an Anna treten deutlich seltener auf und wenn sie sich dann wieder meldet, hast du die Selbsstsicherheit und outcome independence um das Ganze zu managen.

Auch solltest du aufhören menschliche Beziehungen als irgendeine Art Machtkampf o.ä. zu sehen. Wenn du Bock hast ihr zu schreiben, dann mach es. Wenn nicht, dann lass es sein. Vorschläge wie "warte 2 Tage bis du dich bei ihr meldest" sind lediglich grobe Verhaltensanweisungen. Jede Person reagiert anders, sodass bspw. Kommunikationpausen unterschiedliche Effekte haben. Ich persönlich fahre deutlich besser mit der "ich-mache-was-ich-will" Schiene anstatt mir jedes Mal eine Platte über irgendwelche möglichen Szenarien zu machen.. 

Unnormal geile und differenzierte Antwort.

Kann ich mich zu 100% mit identifizieren und nehm ich mir zu Herzen.

vor 3 Stunden, Marco_ schrieb:

Bevor es mit Anna im Sande verläuft würde ich ihr - am besten verknüpft mit nem Callback zu Freitag - schreiben, ob sie dieses Wochenende List auf ein neues Treffen hat, auch wenn sie im Chat eig als nächstes dran wäre.

Danach hast du Gewissheit.

kongruent muss nur der Mann sein. Frauen machen was sie wollen und ändern ihre Meinung 4x täglich 😄

 

Grad gemacht.

vor einer Stunde, Maximo M. schrieb:

Mein Ansatz dabei ist immer, dass ich erstmal die Sache ganz entspannt laufen lasse, wenn ich Zeit habe frage ich nach weiteren Treffen. Mir ist egal wer als nächstes schreiben müsste oder nicht. Wenn ich schreiben will tu ich das, IMMER!
Wie schon von den anderen erwähnt wird es früher oder später andeutungen in Richtung Beziehung geben, ich kläre dann sehr eindeutig was meine Absichten sind (bei mir ist das Poly-Offene Beziehung) und dass Sie gerne ein Teil davon sein kann wenn Sie möchte (wenn ich das auch wirklich so sehe).
Manche springen ab, aber dann hätte es eh nicht gepasst.

In der Vergangenheit habe ich mich leider zu oft dann doch zu ner Beziehung "überreden" lassen. War bisher immer ne dumme Entscheidung, da es Monogam einfach für mich nicht passt.

Danke für den Input. Das ist genau das Problem das ich hoffe bald einmal zu haben :)

Hab aktuell wahrscheinlich das Problem dass die Dinge bei mir eher zu sehr in Richtung was einmaliges laufen, bzw. hab ich den Verdacht dass ich das irgendwie so frame oder die Frauen halt so vorselektiert sind dass sie selbst eher was einmaliges suchen. Andererseits warens ja jetzt auch erst zwei, vielleicht zu früh da von einem Trend zu sprechen. Hab den Eindruck deswegen, weil sich beide primär von selbst nicht gemeldet haben danach und bei meinen Lays in der Vergangenheit wars ausnahmslos so, dass sie sich spätestens am nächsten Tag gemeldet haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kleines Update:

Bei Anna hab ich mich gemeldet. Ist am Wochenende nicht da, hat vielleicht danach vorgeschlagen.
Hab ihr den Ball zugespielt und gesagt sie soll sich dann kurzfristig melden falls sie Lust hat.

Hatte dann gestern nachmittag noch ein Spazierdate mit der Rothaarigen die am Freitag kurzfristig abgesagt hat, sie hat sich von selbst wieder gemeldet, nennen wir sie Lena.

Spazierdate Lena
An einer schönen Ecke der Stadt wo ich sonst auch gern unterwegs bin. Hab sie auf einen Coffee to go eingeladen und haben uns dann auf den Weg gemacht. Es war unerwarteterweise etwas unangenehm windig. Es kam vorab von ihr, dass sie Spazierengehen eigentlich auch nervt, aber sie würde es zum Kennenlernen trotzdem gern machen, also hab ich mich drauf eingelassen, ich mach das eigentlich sowieso gern als Arbeitspause.

Sie war in echt weniger hübsch als erwartet (Hb5), fand sie aber eigentlich ganz nett und interessant, sehr gebildet, 30 Jahre, Doktortitel in Chemie. Hatte auch den Eindruck dass wir uns auf der ersten Hälfte des Spaziergangs ganz gut verstanden hätten, gab immer wieder unabsichtliche Berührungen. Gegen Schluss wurde es irgendwie schlechter von der Harmonie her. Am Schluss hat sie dann die Umarmung zur Verabschiedung zurückgewiesen, weil sie das wegen Corona nicht gut finden würde. Fasse ich als eine nicht ganz so subtile Art auf mir mitzuteilen, dass sie auf ein zweites Treffen eher keinen Bock hat :)

Weiß nicht genau wo das schief gelaufen ist. Da ich jetzt schon drei erste Treffen hatte die so gar nicht gelaufen sind denke ich, ich sollte es weniger auf fehlende Sympathie schieben und ein bisschen auf Fehlersuche gehen und herausfinden was ich verbessern kann.

2. Date mit Olga

Das ist die Hb7, Russin, mit der ich vor zwei Wochen schon ein Spazierdate hatte und die Möglichkeit zum Kino die sie mir gegeben hat nicht genutzt habe. Hat lange gedauert bis wir einen Abend gefunden hatten wo es für beide passte. Heute wars dann so weit, bei mir zu Hause.

War wie beim letzten Mal sehr hipstermäßig gekleidet - ihr Stil gefällt mir überhaupt nicht, aber sie hat einen guten Körper, ein hübsches Gesicht und eine sympathische Art. Nach kürzester Zeit hatte ich den Eindruck das wäre eine Selbstläufer. Kino komplett mühelos passieren lassen und auch viel zurückgekommen. KC nach 1,5 Stunden, hat sich überall berühren lassen und hatte unter dem Pulli keinen BH an. War mir der Sache an der Stelle zu 99% sicher, hatte noch nie zu Hause einen KC den ich nicht binnen Minuten im Bett hatte. Dann ging sie ins Bad, kam zurück legte sich auf meine Brust und ist schlagartig eingeschlafen (um 22:00 Uhr). Hat mich dann gebeten sie fünf Minuten schlaf zu lassen, dachte ok. 
Hatte sie dann nochmal kurz wach, nochmal geküsst und versucht zu eskalieren, hat mich dann irgendwo geblockt, wieder zu kuscheln begonnen und ist wieder prompt auf mir eingeschlafen.

Hab sie dann geweckt, ihr angeboten ins Bett zu gehen oder dass ich sie heimfahren könne. Sie wollte lieber heim, hat sich entschuldigt, gesagt ihr ist übel und sie vertrage den Alkohol überhaupt nicht. Wir haben zusammen nichtmal eine Flasche Wein getrunken, nachgeschenkt hat uns jedes Mal sie - also abgefüllt hab ich sie sicher nicht.

Keinen Plan was da schiefgelaufen ist, würds verstehen wenn ich ewig nix gebacken bekommen hätte, war aber vom eskalieren her echt zügig unterwegs und sie hat auch alles erwidert.
Hab sie dann heimgefahren (nach 2 Gläsern Wien kein problem). Im Auto ist sie dann wieder eingepennt und hat dann irgendwas von Oreos erzählt. Sie hat sich entschuldigt, Kuss auf die Wange und ciao.

Trotzdem ganz cooler Abend. Die Gute hat ein Kartoffelpuffer mitgebracht dass ich jetzt beim Fernsehen snacken werde.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 25.3.2021 um 00:09 , 7ties schrieb:

Gegen Schluss wurde es irgendwie schlechter von der Harmonie her.

woran machst du es fest? Themen, inkongruentes Verhalten?

 

Am 25.3.2021 um 00:09 , 7ties schrieb:

 

2. Date mit Olga

Das ist die Hb7, Russin.

Am 25.3.2021 um 00:09 , 7ties schrieb:


Hab sie dann heimgefahren (nach 2 Gläsern Wien kein problem).

Am 25.3.2021 um 00:09 , 7ties schrieb:

Sie wollte lieber heim, hat sich entschuldigt, gesagt ihr ist übel und sie vertrage den Alkohol überhaupt nicht.

 

eine Russin nach 2 Gläser Wein so dicht das sie gar nicht mehr kann? Kommt mir schon komisch vor ehrlich gesagt. 

Aber würde mir keine Gedanken machen. Für mich klingt ihre Entschuldigung glaubhaft und das sie auf deiner Brust eingeschlafen ist ist ja auch ein Zeichen dafür das genug Comfort da ist und sie on ist. (Hättet ihr nicht rumgemacht davor hätte ich gesagt das du nicht sexuell genug warst.)

Sieh es so: Jetzt ist guter Stoff da für einen tollen Callback um ein neues Treffen auszumachen.

 

Tolle Entwicklung mach weiter so!

bearbeitet von Marco_
  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, Marco_ schrieb:

woran machst du es fest? Themen, inkongruentes Verhalten?

 

 

eine Russin nach 2 Gläser Wein so dicht das sie gar nicht mehr kann? Kommt mir schon komisch vor ehrlich gesagt. 

Aber würde mir keine Gedanken machen. Für mich klingt ihre Entschuldigung glaubhaft und das sie auf deiner Brust eingeschlafen ist ist ja auch ein Zeichen dafür das genug Comfort da ist und sie on ist. (Hättet ihr nicht rumgemacht davor hätte ich gesagt das du nicht sexuell genug warst.)

Sieh es so: Jetzt ist guter Stoff da für einen tollen Callback um ein neues Treffen auszumachen.

 

Tolle Entwicklung mach weiter so!

Danke für das Feedback, motiviert mich weiter Gas zu geben!

Hab ich auch sehr strange gefunden, aber wer weiß vielleicht hat sie vorher schon was getrunken, genommen oder whatever :) 
Sie ist 28 und hat erwähnt dass sie auch öfters mal auf Parties geht und was trinkt, umso seltsamer. Hat auch irgendwas von Eisenmangel erzählt und dass es ihr daher aktuell dauernd schlecht geht.
Hatte zunächst das Gefühl dass ihr das zu schnell geht und wollte das Tempo runterfahren (zu wenig sexuell in diesem Fall sicher nicht das Problem), sie hat aber dann einfach ernsthaft gepennt :)

Vielleicht krieg ichs noch hin mit ihr, wahrscheinlich aus logistischen Gründen eher nicht, sie zieht sehr bald (Tage) um.
Tröste mich grade damit dass vor ein paar Jahren ein KC und ein bisschen Grapschen allein für mich schon der absolute Hammer gewesen wären.Zum anderen Thema Dates die nicht so gut laufen, bzw. speziell das letzte:

Bzgl. den Gesprächsthemen / woran ich das fest mache würde sagen vermehrte Gesprächspausen bzw. Stille.
Wenn ich jetzt drüber nachdenke hab ich ihr gesagt dass sie viel größer ist als ich mir gedacht hätte (ohne gewollte negative Konnotation von meiner Seite), da ist sie förmlich physisch von mir weggesprungen und hat gesagt, dass sie das eh in ihre Bio geschrieben hätte und nicht verstehe warum das dann alle stört. Keine Ahnung, hat sie wahrscheinlich in den falschen Hals gekriegt. Ich hatte natürlich keinen Plan was in ihrer Bio steht und wollte nur Konversation machen. Obs das jetzt war was sie abgeschreckt hat oder nicht weiß ich nicht, aber denke ihre Reaktion darauf war sehr negativ.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden, 7ties schrieb:

Wenn ich jetzt drüber nachdenke hab ich ihr gesagt dass sie viel größer ist als ich mir gedacht hätte (ohne gewollte negative Konnotation von meiner Seite), da ist sie förmlich physisch von mir weggesprungen und hat gesagt, dass sie das eh in ihre Bio geschrieben hätte und nicht verstehe warum das dann alle stört. Keine Ahnung, hat sie wahrscheinlich in den falschen Hals gekriegt.

WTF wie ist die drauf. Scheint sie echt verletzt zu haben. Kommt hier aber drauf an wie du mit ihrer Reaktion umgehst.

Nicht entschuldigen!

Am besten ein relativierender Spruch das du auch gern so groß wärst und sie sich gar nicht so haben soll um ihr zu zeigen das sie sich nicht zu ernst nehmen soll. Hat einen Stock im arsch die Lena. Hätte da persönlich keinen Bock drauf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kleines Update:

Aktuell läuft leider nix, kleines Tief nach dem Dopaminrausch vor 2 Wochen 🙂
Bin vom Bumble auf Tinder umgestiegen, weil ich bei Bumble keine neuen Matches mehr hatte.

Bumble-Quote (März):
30 Matches die mir geschrieben haben, ca. nochmal 3x so viele die mir nicht geschrieben haben.
2FC, 1KC, 3 weitere schlechte Dates.
Von denen hat leider scheinbar aktuell keine mehr Bock auf mich 🙂 macht nix, war trotzdem schön, evtl. herausfinden was man besser hätte machen können.

Tinder (bisher):
Habe mit dem neuen Konto 50+ Likes, bisher 15 Matches, alle angeschrieben.
Davon 10x keine Antwort, 4x im Sand-Verlaufen.
1x Soft-Close, Nummer, WhatsApp hat dann irgendwann nicht mehr geantwortet.Aktuell scheint mir die Erfolgsquote auf Tinder viel schlechter als auf Bumble, kann halt sein dass das ist weil dort die Frauen die selbt erstmal schreiben viel eher On sind und es einfach mehr Numbers Game ist.

Ich swipe aktuell nicht weiter, haben grade wieder strikten Lockdown hier und ich hab den Eindruck dass das doch sehr viel Friction verursacht und viele abschreckt, da spar ich mir die potentiellen Matches lieber für später auf und fokussier mich auf Arbeit,etc., hab da mehr als genug Potential mein (eh schon echt nicht schlechtes) Leben noch zu verbessern in vielen Lebensbereichen.
Nebenbei les ich mich hier noch gut in die besseren Online Game Beispiele ein, da hab ich sicher noch viel zu lernen und sammle ganz nebenbei ohne Druck besser Fotos. Dachte eigentlich dass meine echt gut sind, hab sie mal bei Photofeeler hochgeladen und lieg so bei 4.7, da hab ich mich offensichtlich getäuscht.

Nebenbei hab ich noch die FB, mit der ich mich zumindest so 1x/Woche vergnügen kann, was ein bisschen den Druck rausnimmt.

bearbeitet von 7ties
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute ein Spazierdate mit einer 30-Jährigen Hb 8.5 von Tinder gehabt, nennen wir sie Marlene.
Meiner Intuition nach glaube ich nicht dass sich daraus was ergeben wird, bin trotzdem glücklich damit weil das eindeutig die hübscheste Frau war mit der ich mich jemals getroffen habe.
In einem Paralleluniversum in dem ich einiges besser gemacht hätte und vielleicht ein paar Rahmenbedingungen besser gewesen wären hätte ich sicher was mit ihr hingekriegt, das motiviert mich und sagt mir dass ich das sicher auch einmal mit diesem Kaliber Frau hinkriegen werden in der Zukunft wenn ich dran bleibe.

Ich erkenne das Muster dass ich von den Gesprächsthemen her und allgemein zu wenige leade bei den Dates. Meistens steige ich da relativ stark ein und in der zweiten Hälfte lass ichs dann passiv dahin plätschern. Daran muss ich arbeiten. 

Ansonsten hat mir Anna nach drei Wochen Funkstille heute von sich aus (ungefragt) geschrieben, dass sie grad viel zu tun hat und sich meldet wenns weniger stressig ist bei ihr.
Kann ich jetzt nicht wirklich einordnen was sie sich dabei denkt, aber egal kann ja in der Situation nur was positives heißen (oder gar nix).

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   1 Mitglied