Maximo M.

Member
  • Inhalte

    552
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     1.765

Ansehen in der Community

172 Gut

5 Abonnenten

Über Maximo M.

  • Rang
    Ratgeber
  • Geburtstag 17.03.1987

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Berlin
  • Interessen
    Perversitäten aller art

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

7.301 Profilansichten
  1. Bei mir ist es innere Unzufriedenheit. Aktuell wiege ich 83,8KG auf 1,83cm. Bin also nicht wirklich Dick. Aber ich mag es nicht wie da ein kleiner Bauch anfängt, ich habe Angst Fett zu werden, das Motiviert mich anzufangen. Durchzuhalten ist dann noch mal ne herausforderung
  2. @misaifan ansonten kann ich dir auch unbedingt "Der Kompass ans Herz legen. Habe inzwischen einige Bücher durch und muss sagen, dass Buch ist für mich mit eines der Besten <3
  3. Das stimmt, aber genau deswegen richte ich jetzt den Fokus wieder auf die Sachen die mir wichtig sind. Und ja, du hast vollkommen recht, man beginnt nicht bei 0 auch wenn es sich manchmal so anfühlt Das ist vielleicht falsch rüber gekommen. Ich bin sehr zufrieden mit meinem Job. Ich bin das erste mal in meinem Leben mit einem Arbeitgeber extrem zufrieden. Das schlimmste was ich sagen kann, dass ich momentan zu Antriebslos bin um ein guter Mitarbeiter zu sein. Die Firma macht extrem viel richtig (finde ich). Kurz, Job super, ich nur nicht so aktiv wie ich gerne für die Firma wäre. Das ist komplett richtig. Ich habe in den letzten Monaten viele Dinge nicht gemacht/anders gemacht als ich Sie gerne gemacht hätte. Bin von 78KG auf >84KG gestiegen. Erst Dank Corona und aktuell wegen Umzug (und einer sich zweiten Anbahnenden Welle von C) gehe ich nichts ins Gym. Insgesamt hätte ich gerne mein Leben wieder auf einem anderem Stand. Genau deswegen auch wie gesagt hier der Thread. Ich kann jetzt nicht Konkret Nein sagen, aber diese VOrstellungen habe ich immer wieder. Bondage Fotos habe ich Zeitweise schon Fotografiert, einfach weil das meine Hobbies verbindet. Für meinen Teil denke ich, dass ich mich einfach nicht mehr für andere Verbiege und jetzt einfach meinen "extremen" (?) Wünschen und Neigungen einfach mal nachgebe.um zu sehen wohin es mich treibt. Alles in allem bin ich ziemlich angefressen von meinem "braven" ich und möchte einfach sehen was passiert wenn ich mich nicht mehr an "Soziale Normen" halte die ich für mich als unpassend halte. (Und nein, es gibt genug "normen" die ich einhalten werde weil Sie auch für mich stimmig sind, aber dinge wie "du musst doch mal Heiraten etc" fallen für mich weg.
  4. Maximo M.

    Der Weg des Maximo

    Die meisten hier kennen mich vielleicht noch als "Dr. Who" da ich ja im Prinzip mein gesamtes Leben hier ausgebreitet habe und dann auf einmal mehr oder weniger verschwunden war. Der Beginn einer neuen Beziehung war damals vermutlich schuld, dass es weniger wurde. Das Ende selbiger ist wieder der Grund, dass ich mehr hier anzutreffen bin. Nachdem ich mit meiner Ex 2 Monate zusammen gewohnt habe (und wir einmal quer durch Deutschland gezogen sind) bin ich jetzt seit einem knappen Monat in meiner eignen kleinen 1-Zimmer Wohnung angekommen. Mein Kampfgewicht ist deutlich höher als es sein sollte (Frustessen war nicht hilfreich) und meine Disziplin war auch schon mal besser. Aktuell Sortiere ich mein Leben noch mal neu. Da meine letzte Ex mein letzter gezielter Versuch war eine Monogame-Beziehung einzugehen habe ich aktuell nicht mehr denn Wunsch, dass nochmal zu wiederholen. Ergo, wären 2-3 Damen zur "Beschäftigung" toll. Hobbys die den Rest der Zeit füllen und eine Motivation bei der Arbeit, dass ich mich nicht vor mir selbst schäme wie ineffektiv ich aktuell auf Arbeit bin. Doch kurz mal Butter bei de Fische, wie sieht es aktuell aus in meinem Leben (und wo wird es wieder zu neuen Threads hier im Forum kommen) - Thema Gewicht. Aktuell bei 84,5KG. Ziel sind 77KG auf 1,83m. Hier habe ich schon nen ziemlich klaren Fokus WIE, ich muss es nur Umsetzen. Da werde ich also vermutlich eher weniger drüber schreiben. - Wohnung einrichten. Da ich in dieser 1-Zimmer Wohnung länger bleiben will werde ich Sie komplett neu einrichten. Die Küche (inklusive schwarzem Besteck) ist prinzipiell schon vorhanden, hier muss evtl. noch ein Regalbrett eingebaut werden. Aber ja, zur Wohnung wird es einen neuen Thread geben. - Style. Tja, aktuell finde ich den Style okayig aber mehr auch nicht. Das werde ich angehen, sobald Zielgewicht erreicht ist. Dann vermutlich auch mit Thread dazu. - Hobbys. Ich habe (dank DSGVO) fast 2 Jahre lang nicht mehr richtig fotografiert und fühle mich eingerostet. Ich fange gerade wieder langsam an und werde da Schritt für Schritt wieder mehr machen. Vermutlicher Weise wird es dieses Mal allerdings sowohl hinter, als auch vor der Kamera sein. In beiden Fällen ist das Ziel auch außergewöhnliche Fotos in Richtung Erotik/Bondage/Fetisch zu machen, wie genau das Endet ist mir selbst noch nicht klar. - Thema Dating. Aktuell treffe ich zwei Personen. Vereinzelt noch meine Ex. (Wir haben noch gemeinsame Themen zu klären). Andererseits Joy. Diese habe ich über ein Stammtisch Treffen kennengelernt und aktuell treffen wir uns einmal die Woche. Ein wenig was Unternehmen, viel Vögeln. Hier möchte ich allerdings noch "mehr" haben. Womit wir beim nächsten Punkt wären. - PickUP/Selbstbewusstsein. Ich merke, wie ich nicht mal mehr annähernd da bin, wo ich schon mal war. Das heißt, ich werde hier wieder mehr machen. Ggf. auch nen Workshop damit es auch mal richtig vorangeht. - Außerdem lasse ich meinen Sexuellen Wirrungen mehr freie Bahn. Anders gesagt, ich bin gerade auf der Suche, wie ich in einem Porno mitmachen kann. Ein Amateur-Porno wäre für den Anfang okay. Könnte mir aber auch vorstellen, nen eigenen Pornhub Kanal aufzumachen. Der Kanal ist allerdings noch sehr ferne Zukunft, da gibt es andere Probleme zu beheben. Alles in allem also ein Leben, das gerade ganz okay ist, aber eben nicht so ist, wie ich es mir Vorstelle. Mal sehen wie regelmäßig ich hier schreibe und wie spannend oder langweilig es wird. Kritik/Anregungen etc. sind genauso gerne gesehen wie Nachfragen, falls was unklar ist.
  5. Irgendwie liest keiner, dass ich das Besteck längst gekauft habe und es nur um die Tellerfarbe geht
  6. Mach ich seit 2 Jahren nicht mehr weil DSGVO mir auf den Sack ging, aber davon abseits bedingt das eine nicht unbedingt das andere, speziell weil ich vornehmlich akt fotografiert habe Danke für den Konstruktiven Gedanken, darauf habe ich bisher noch nicht geachtet gehabt. Ohh stimmt das wäre was, die fand ich mega gut bei dir <3 Da ich von Hand abwasche und direkt danach abtrockne kein Problem Da ist was wahres dran <3
  7. Nein, ich nehme ein Bett und ein paar Regale mit, die ich aber ggf. austauschen werde, da bin ich noch nicht sicher. Küche ist bis auf Besteck aktuell komplett leer. Umzug ist aber erst kommende Woche Ich hab zu Beginn des Threads viele und gute Hilfe speziell von den Cats bekommen. Gerne lasse ich ich bei Design Fehlentscheidungen im Voraus darauf Hinweisen, speziell, weil ich jetzt nochmal mehr oder weniger bei 0 Anfange :-P Ja, ich kann Entscheidungen treffen, aber die Leute hier haben bisher immer sehr gute Tipps gegeben. Also ja, ich mag Hilfe dabei Und wenn ich lang genug suche finde ich sicherlich noch irgendwo ne verschollene CD von Take That. , BB waren uncool
  8. Das Besteckset hab ich schon gekauft ( https://www.ikea.com/de/de/p/tillagd-besteck-24-tlg-schwarz-40343001/ ) Mir gehte es eher um darum um die Teller (https://www.ikea.com/de/de/p/dinera-service-18-tlg-graublau-90152555/ ) farblich passen (ich denke ja, will aber ne Zweite meinung) @Niemann-N ja ich meine du hast was geschickt gehabt, aktuell finde ich es nicht, aber war glaub sogar auf WhatsApp und nicht hier. Muss noch mal schauen. Insgesamt habe ich schon ne grobe Vorstellung wie es werden soll trotzdem möchte ich die Chance mir tipps/meinungen von außen zu holen nicht entgehen lassen. Daher nochmal meine beiden Fragen: - Passt das Besteckset Farblich zu den Tellern? (Das Besteckset ist fixpunkt, das hab ich schon ) - Frage besonders an die Cats. Wie sehr stört es euch wenn in der Wohnung Smart speaker (genauer Google Assistant) stehen? Ist das ein problem für euch? Gruß Chris Edit: Hatte ich übersehen (den Teil deiner Antwort) Dein scheiß Ernst? Wenn DU Bock drauf hast, dann mach. Wenn nicht dann lass es... Das hatte ich ganz übersehen. Ja, ich habe Bock drauf stehe aber momentan vor der Auswahl mehrere Möglichkeiten und brauche daher die Antwort zu dieser Frage. Je nachdem kann ich Variante A oder B nehmen was für mich keinen wirklichen Unterschied macht
  9. Ja so ziemlich. Ich bin aktuell nicht sicher ob das beides zusammen zu dunkel ist. Und da ich jetzt mal ne Wohnung fast komplett von 0 auf einrichte möchte ich eben auch auf Details achten
  10. Lange ist es her, aber ich bin wieder da. Es gilt eine neue Wohnung (1 Zimmer 35qm) nahezu komplett einzurichten. Daher war ich heute mal bei Ikea um ideen zu sammeln. Jetzt habe ich schon mal zwei Fragen : Ich habe dieses Besteckset gekauft https://ingka.page.link/wpJU7MEvdNyV9njPA Ich bin am überlegen dieses Geschirrset dazu zu kaufen: https://ingka.page.link/F3FWkUe7K131TsPf8 Was sagt ihr, passt das oder lieber doch was anderes? Auserdem ne frage besonders an die Cats. Wie sehr stört es euch wenn in der Wohnung Smart speaker (genauer Google Assistant) stehen? Ist das ein problem für euch? Freue mich auf jede Menge Input ☺️ Gruß Chris P. S. : Erstr Bildet von der Wohnung gibt es kommende Woche.
  11. Hier höre ich zwei gekränkte Egos aufeinander prallen. Die Leitung weil du ihren coolen Job ausgeschlagen hast, du weil Sie jetzt dich ausgeschlagen haben. Vielleicht gab es ja aber auch bei dem Vorstellungsgespräch was, dass Sie an dir genervt hat (kenne dich nicht, aber möglich ist es immer) Aus meiner Erfahrung --> Schulterzucken, lachen, weitermachen. Du bist nicht drauf angewiesen, also beschäftige dich nicht damit Gruß Chris
  12. Das lässt sich aus deinem Beitrag - zumindest für mich - sehr schlecht herauslesen. Daher mal die Frage, warum glaubst du dass dein Körper dich ausbremst? Magst du mal ein zwei Beispiele bringen? Vielleicht wäre an der Stelle deine Körperliche Verfassung gut zu wissen. Bist du 18 und wiegst 70KG oder bist du 90 und wiegst 200KG Gruß Chris
  13. An der Stelle ist dann ende. Der Urlaub ist schon ein paar Tage vorbei und die Zeit wieder etwas weniger Ich schreib hier aber gerne, wenn ich wieder suchen sollte. Gruß Chris
  14. Ich bin stolz auf dich. Gibt es denn keinen Mediator der vermitteln kann? Denn im Prinzip ist er ja schädlich für die Firma mit seinem Verhalten. (Unabhängig davon wie du reagierst) Gruß Chris
  15. Klar bleibe ich in Berlin. Die Stadt ist perfekt für mich (glaube ich bisher). Und ja, hatte innerhalb von 55 Stunden (von Bewerbung bis Zusage) ne neue Wohung Gruß Chris