SilverStar01

Member
  • Inhalte

    277
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     1.336

Ansehen in der Community

143 Gut

Über SilverStar01

  • Rang
    Routiniert

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Norddeutschland

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

875 Profilansichten
  1. "Stell dich der Angst, das ist der einzige Weg zum Glück."
  2. SilverStar01

    Beratung Ben1996

    Lass ihn doch erst mal seine ersten Sets machen, dann wird doch schnell klar werden an welchen Stellen es schwierig ist.
  3. Sarkasmus ist ja eher ein böser Humor, der schon eine Beziehung zur Realität hat. Gibt viele, die da nichts witziges entdecken.
  4. Leute, das ist jetzt auch echt nicht mehr hilfreich für den TE, was ihr hier schreibt. Es ist ja schön, dass jeder seinen Weg gegangen ist und dem TE helfen will. Aber dass er jetzt seinen schwimmstil überdenken soll und morgens kein Glas Milch trinken soll, am besten jede Erbse abwiegt, um seinen Kalorienbedarf genau auszurechnen. Das ist jetzt echt übertrieben. Und wenn er das nicht sofort macht und sich verständlicherweise dagegen wehrt, wird sofort auf inner game Probleme hingewiesen, die er dann auch noch angehen soll. Lieber TE, probier einfach aus. Zum Optiker ist doch schon mal ne gute Sache, hast du noch nie gemacht, ist neu. Gute Erfahrung. Schwimmen ist doch auch gut. Dann schaust du mal was du bei deiner Ernährung ändern kannst. Und da es dir ja um Freundin geht, ließ mal ein Buch übers aufreißen und schau mal weiter. Und dann machst du mal ein Tagebuch, was du alles erfolgreich angegangen bist, das liest du dann in einem Jahr. Nimm dir nicht zu viel vor, was dich nicht wirklich weiterbringt.
  5. Dann gönn dir mal ne Pause, lass das alles mal sacken, was hier geschrieben wurde. Selbstoptimierung bedeutet auch immer sich mit seinen Defiziten zu beschäftigen, comfortzone erweitern. Wenn du überhaupt keinen Spass an weiterentwicklung hast ist es nur Quälerei. Besinne dich noch mal darauf, warum du dich hier angemeldet hast, da steckt deine Motivation. Dann einen Schritt nach dem anderen.
  6. Merke: ein Leben ohne Mettbrötchen ist nicht etrstrebenswert.
  7. Wenn die Gefühle zu intensiv werden ist die Angst ganz schnell da. Chill mal. Ein bisschen Kontinuität und Realität reinbringen, das bringt Sicherheit.
  8. Das ist doch mal eine Superrückmeldung von dem Mädel. Früher habe ich gedacht, ich müsste die Frauen auf ein Podest stellen, damit sie sich geliebt fühlen. Das ist aber Quark. Auch zu viel Harmonie ist abtörnend. Wenn sie sich dir zu sicher ist, muss sie nichts mehr tun. Wenn du ein Leben ohne sie führen kannst/willst bleibst du interessant.
  9. Du hast es doch noch nicht einmal ausprobiert und willst jetzt schon Kritik üben?
  10. Alles PDM, du kennst ihn doch kaum. Mach ein Date aus und check, ob er ne männliche Prinzessin ist.
  11. Das Leben kann so einfach sein.
  12. Date ausmachen, wenn ihr noch länger schreibt, wirds bald langweilig.
  13. Ist das nicht eindeutig? Eine Frau zu treffen, die deutlich mehr Sexualpartner hatte als man selbst. Und ich selbst mich als sexuell unattraktiv empfinde, weil ich ja eben so wenige Sexualpartner hatte. Dann triggert die Frau meine Minderwertigkeitsgefühle immer wieder. Ne gute Idee ist dann, Frauen mit vielen Sexualpartnern dann abzuwerten und Frauen, die das bei mir nicht triggern aufzuwerten. Ein kluger Kopf findet da schon seine Argumente. Normen und Werte sind immer dafür da, um eigene Bedürfnisse zu schützen und zu rechtfertigen.