Alphatier Reloaded entjungfert seinen Fitnesskeller - Trainingstagebuch

65 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 11 Minuten, Alphatier reloaded schrieb:

Hm, finde nicht, hatte ja 150KG Peak und habe absichtlich drastisch das Gewicht auf 120 KG reduziert damit ich 3x12 machen kann. Tief natürlich.

150 ist solide, wieso bist du runter damit? Bleib doch dabei und arbeite daran immer 1 rep mehr zu schaffen alle paar sessions.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 31 Minuten, Alphatier reloaded schrieb:

Hm, finde nicht, hatte ja 150KG Peak und habe absichtlich drastisch das Gewicht auf 120 KG reduziert damit ich 3x12 machen kann. Tief natürlich.

Weil deine 60kg beim Kreuzheben überhaupt nicht zu 120kg Beuge x12 passen und auch der Rest eher dem Anschein von Full-Bro-Science gibt. Daher würde mich ein Video der Beuge auch sehr interessieren.

  • LIKE 1
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Chuppax schrieb:

Weil deine 60kg beim Kreuzheben überhaupt nicht zu 120kg Beuge x12 passen und auch der Rest eher dem Anschein von Full-Bro-Science gibt. Daher würde mich ein Video der Beuge auch sehr interessieren.

Die Übung mit dem Kreuzheben ist neu dabei. Werde das Gewicht noch steigern. Grund für die 60KG war dass ich 2x 10 auf der SZ Stange habe und 5er Scheiben easy zufügen kann. Wenn ich 2x20er drauf mache + Stange sind das 50KG, muss ich das erst mal mit der Bizeps Übung schaffen, kein Bock jedesmal rum zu fummeln mit den Scheiben. Ist also aus praktischen Gründen und nicht weil mir Kraft fehlt, Video mache ich VIELLEICHT noch, momentan passt aber alles für mich, daher Motivation zu Video gering. Vielleicht mache ich es noch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten, Chuppax schrieb:

Weil deine 60kg beim Kreuzheben überhaupt nicht zu 120kg Beuge x12 passen

Echt? Hatte nur den letzten kommentar bisher von ihm gelesen. 

Man hebt normalerweise mehr als man beugt...als man drückt sowieso.

Bei 120KG Kniebeuge würd ich sagen 150kg Kreuzheben dürfte passend dazu sein und ~100KG Bank... ist ja eh sone Range, 80-100Kg was die meisten in nem Studio drücken, fast unabhängig von den anderen werten irgendwie.

 

bearbeitet von DirtyRabbit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten, DirtyRabbit schrieb:

Echt? Hatte nur den letzten kommentar bisher von ihm gelesen. 

Man hebt normalerweise mehr als man beugt...als man drückt sowieso.

Bei 120KG Kniebeuge würd ich sagen 150kg Kreuzheben dürfte passend das sein und ~100KG Bank... ist ja eh sone Range, 80-100Kg was die meisten in nem Studio drücken.

 

Also mehr drauf packen fürs Kreuzheben?

Mache ich noch. Überlege mir noch 2x 10er Scheiben noch dazu kaufen, lassen sich leichter zur bestehenden 10er auf der SZ ergänzen als ne 20er.

bearbeitet von Alphatier reloaded

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 34 Minuten, DirtyRabbit schrieb:

150 ist solide, wieso bist du runter damit? Bleib doch dabei und arbeite daran immer 1 rep mehr zu schaffen alle paar sessions.

Bin von diesen Konzept abgerückt und mach jetzt lieber mehr Wiederholungen. 3x12x120KG passt mir momentan ganz gut. Nächster Schritt dann 3x12x130 = 10 KG Stange und 6x20KG, also die beiden 20er die ihr im Eingangs-Posting auf dem Bild (unten links) liegen seht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten, Alphatier reloaded schrieb:

Also mehr drauf packen fürs Kreuzheben?

Mache ich noch. Überlege mir noch 2x 10er Scheiben noch dazu kaufen, lassen sich leichter zur bestehenden 10er auf der SZ ergänzen als ne 20er.

in der Theorie zumindest. Bringt aber nix mehr draufzupacken wenn Du nicht sauber gezogen kriegst oder n Buckel machst -> auf die Ausführung sollte der Fokus liegen weil du dich da böse verletzen kannst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, DirtyRabbit schrieb:

in der Theorie zumindest. Bringt aber nix mehr draufzupacken wenn Du nicht sauber gezogen kriegst oder n Buckel machst -> auf die Ausführung sollte der Fokus liegen weil du dich da böse verletzen kannst.

Ok, werde drauf achten. Eventuell mal vom Kreuzheben ein Video einstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die ersten beiden Seiten waren hier ja mal original giphy.gif?cid=ecf05e47cb0l5l7y5zkhlb9b14

 

Cool, dass du jetzt Ratschläge annimmst, dafür gibt's doch hier genug Jungs mit Ahnung. Bezgl. deiner Shake-Thematik. Misch das Zeug doch einfach mit stillem Wasser. Hat bei mir damals die Verdauungsprobleme von jetzt auf gleich aus der Welt geschafft, und du brauchst keine Östrogene googeln.

  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, assl schrieb:

die ersten beiden Seiten waren hier ja mal original giphy.gif?cid=ecf05e47cb0l5l7y5zkhlb9b14

 

Cool, dass du jetzt Ratschläge annimmst, dafür gibt's doch hier genug Jungs mit Ahnung. Bezgl. deiner Shake-Thematik. Misch das Zeug doch einfach mit stillem Wasser. Hat bei mir damals die Verdauungsprobleme von jetzt auf gleich aus der Welt geschafft, und du brauchst keine Östrogene googeln.

Haha, cooles Meme:-)

ES mit Wasser: Werde ich ausprobieren.

Aus meiner Sicht: ich musste erst mal meinen eigenen Weg in das Thema finden & ein wenig austesten was ich brauche. Ich finde Training ist wie PU auch eine Entdeckungsreise... Da kann ich nur Sachen machen bei denen ich auch selbst dahinter stehe.

 

  • IM ERNST? 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 52 Minuten, Alphatier reloaded schrieb:

Haha, cooles Meme:-)

ES mit Wasser: Werde ich ausprobieren.

Aus meiner Sicht: ich musste erst mal meinen eigenen Weg in das Thema finden & ein wenig austesten was ich brauche. Ich finde Training ist wie PU auch eine Entdeckungsreise... Da kann ich nur Sachen machen bei denen ich auch selbst dahinter stehe.

 

Moment: sinnvolle Ratschläge anzunehmen unterfordert dich doch intellektuell und kreuzheben ist doch viel zu gefährlich Mr Muskelprofi!!! Was ist da jetzt nur los?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 59 Minuten, Affe777 schrieb:

Moment: sinnvolle Ratschläge anzunehmen unterfordert dich doch intellektuell und kreuzheben ist doch viel zu gefährlich Mr Muskelprofi!!! Was ist da jetzt nur los?

Nicht jeder Ratschlag ist zwingend auch „sinnvoll“. Manche Ratschläge sind einfach auch nur unsinnig:-) Dazu gehört Kurzhanteldrücken gegen Langhanteldrücken auszutauschen. 

Kreuzheben ist bereits Bestandteil von meinem Trainingsplan & Military Press ebenfalls.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 44 Minuten, Alphatier reloaded schrieb:

Nicht jeder Ratschlag ist zwingend auch „sinnvoll“. Manche Ratschläge sind einfach auch nur unsinnig:-) Dazu gehört Kurzhanteldrücken gegen Langhanteldrücken auszutauschen. 

Kreuzheben ist bereits Bestandteil von meinem Trainingsplan & Military Press ebenfalls.

Dann zeig mir mal wo ich dir genau das empfohlen habe!!!! 
Bessere Rückenübungen und Schulterübungen habe ich dir aber sehr wohl empfohlen, da meintest du aber dass dich solche Ratschläge intellektuell unterfordern 😉

aber es witzig zu beobachten, wie sich der Thread entwickelt, vielleicht bist du ja doch nicht komplett Beratungsresistent…

viel Erfolg! 😉

bearbeitet von Affe777

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, Affe777 schrieb:

Dann zeig mir mal wo ich dir genau das empfohlen habe!!!! 
Bessere Rückenübungen und Schulterübungen habe ich dir aber sehr wohl empfohlen, da meintest du aber dass dich solche Ratschläge intellektuell unterfordern 😉

aber es witzig zu beobachten, wie sich der Thread entwickelt, vielleicht bist du ja doch nicht komplett Beratungsresistent…

viel Erfolg! 😉

Gerade gesehen das war nicht von dir sondern von Royal Dutch. Zitat:

„[…] finde das Fitnesskeller setup semi optimal

besser Powerrack mit kabelzug und dipstange

übungen bankdrücken […]“

Ging am Anfang alles etwas wild durcheinander. Wenn ich für 500€ Systemhanteln mit Ständer gekauft habe und ne Kurzhantelbank da habe, will ich halt nichts von Bankdrücken hören, dann ist Kurzhanteldrücken angesagt. Aber sei‘s drum.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute war Pulltag.

Tag 2 (Pull): Bizeps SZ-Curls stehend (3 x 12 WDH x 40 KG) + [+20 KG zusätzlich auf SZ Stange] Military Press SZ (3 x 12 x 60 KG).

Gewichte unverändert. Bizeps war irgendwie nicht richtig erholt. Hatte gefühlt weniger Power als beim letzten Mal. Womöglich zu wenig gegessen. Muss jetzt den Fokus auf Ernährung legen. ES mit Wasser angerührt, war gut. Werde die angefangene Hafermilch Packung noch aufbrauchen mit ES, ist mir zu schade zum Weg schmeißen. Ansonsten ist mit Wasser ganz gut. Neuen Riegel probiert „Protein Bar + BCAA + Glutamine“. Eignet sich wahrscheinlich auch gut als Notfallnahrung, bekomme den Riegel kaum runter vor lauter Sättigungsgefühl. Dosenfisch gegessen wie jeden Tag und viel Wasser.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.