Der große SPOILER Thread
4 4

29 Beiträge in diesem Thema

Movie/Serien Spoilereien bitte hierher und nicht in die Filme/Serien Threads. Danke!

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dumbledore bringt den Ring nach Narnia um Katniss zu retten

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Typ ist tot und stalked kleine Jungen.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

geschrieben (bearbeitet)

Darth Sidious / Imperator Palpatine ist nur eine Marionette. Der wahre Herrscher der Galaxie und oberste Sith Lord, der die Fäden im Hintergrund zieht, ist sein Meister Darth Jar Jar, wie in einer zukünftigen Star Wars Episode verraten werden wird.

 

Edit: für Hintergrundinfos siehe https://www.google.de/search?q=darth+jar+jar

bearbeitet von Kaiserludi
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 11 Stunden, Kaiserludi schrieb:

Darth Sidious / Imperator Palpatine ist nur eine Marionette. Der wahre Herrscher der Galaxie und oberste Sith Lord, der die Fäden im Hintergrund zieht... ist sein Meister Darth Jar Jar, wie in einer zukünftigen Star Wars Episode verraten werden wird. ...ist Kaiserludi!

Ich wusste es...ich habs schon immer gewusst!

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

War eigentlich mehr für den AKTUELLEN GoT Schwall gedacht ;-)

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

OK, gestern die neue Folge gesehen. Wie beta ist Jamie eigentlich? Ich hoffe der Charakter kriegt noch ein bißchen Würze, ist nur noch ein Hündchen von Cercei. Vielleicht muss er sich bald zwischen Tyrion und Cercei entscheiden und er weiß jetzt dass Tyrion nicht Joffrey umgebracht hat. Und wird dann von Brianne zum Mann gemacht.

Emilia Clarke ist nicht die beste Schauspielerin. Leider. Hab mir vom Treffen mit Jon mehr Spannung erhofft. Zumal sie wohl auch in RL was miteinander hatten.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 22 Minuten, SimoneB schrieb:

OK, gestern die neue Folge gesehen. Wie beta ist Jamie eigentlich? Ich hoffe der Charakter kriegt noch ein bißchen Würze, ist nur noch ein Hündchen von Cercei. Vielleicht muss er sich bald zwischen Tyrion und Cercei entscheiden und er weiß jetzt dass Tyrion nicht Joffrey umgebracht hat. Und wird dann von Brianne zum Mann gemacht.

Hab dasselbe gedacht. Also dass Jaime ne Weichflöte ist. Und dann hab ich um Olenna getrauert. Allerdings halt ich mich hier dran fest: 

Am 28.7.2017 um 11:02 , PaoloPinkel schrieb:

Niemand ist tot, den man nicht mindestens sterben sieht.


Mir geht das alles viel zu schnell jetzt. Erst wird die nervige Spatzen-Geschichte ewig in die Länge gezogen und dann werden innerhalb von 2 Folgen mehrere Häuser problemlos beinah ausradiert und Euron war offenbar der Erfinder des Speedboots.

 

3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Jingang du kleiner Fuchs... kaum lenkst das Thema auf GoT und schon ziehst die Mädels an

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wobei es auch gute Momente gab:

- Der Schachzug mit dem Casterly Rock war schon gut. Unerwartet. Aber auch wirklich schnell abgehandelt.

- Als Jon Daenerys vorgestellt wurde. Die übliche Aufzählung aller ihrer Titel *gähn* und dann "This ist Jon Snow". Pause :D

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Neuste GoT Folge und was soll man sagen: yeeeehaaaaa! Endlich fangen die Drachen mal an ein paar Männchen zu grillen. Daenerys lässt nichts Anbrennen (oder eigentlich doch hehe) und nimmt ihr Schicksal selbst in die Hand. Jaime natürlich mit nem Idiotenmove, allerdings hat er das ganze wohl überlebt (wird bestimmt vom Etrinken gerettet und evtl als Geisel gegen Cersei genutzt). 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 2.8.2017 um 11:09 , Elisa_Day schrieb:

und Euron war offenbar der Erfinder des Speedboots

Seit kurzem können sich halt alle beamen. Heere und Flotten erscheinen von Zauberhand, wo die Schreiberlinge sie für ein paar verdutzte Blicke brauchen.

Die Serie hieß mal Game of Thrones. Spiel der Häuser. Zu Beginn konnt keiner ne Nutte ficken, ohne dass ganz Westeros darüber bescheid wusste. Allen voran Varys und Littlefinger. Jetzt überraschen sich alle ständig gegenseitig mit ganzen Heeren.

Wie um alles in der Welt hat Daenerys einen 30m Drachen und mindestens 5 eher 8000 Reiter unbemerkt anlanden können? Um King´s Landing herum?! Die Lannister Armee kam von Südwesten. Trotzdem gucken sie wie die Autos, als die Dothraki vor ihrer Nase erscheinen. Genau wie die Omi in der Folge zuvor auf ihrem 100m hohen Balkon. Huch. Da stehen ja Lannisters im Hof. Zehntausend.
Warum bauen die Lannisters eine Balliste gegen die Drachen, halten es aber offensichtlich nicht für nötig, die Super-Waffe auch mit nem eingespielten Team zu bemannen? Wer macht sowas?? Muss erst Bronn hinrennen. Weil Jaime kann nicht schießen mit einer Hand.. nein sowas..

Gut. Dass Daenerys ihre Hyperwaffe nicht effizient einsetzt (durch nen dünnen Schildwall im 90° Winkel hindurchschießen, um auch möglichst wenige zu treffen und dann erstmal Firepower auf Umzugswagen zu verschwenden).. geschenkt. Ihr General sollte sie trotzdem fragen, warum sie unnötig viele seiner Männer verheizt, statt in einem parallelen fly-by den halben Schildwall zu braten. Aber der unnötige Kommentar des Dothraki an Tyrion lässt ja erahnen, dass die irgendwie anders sein sollen. Sind eben alle super manly und wären völlig unbeeindruckt von so ner kleinen Eidechse und bissl Napalm im Gesicht. Als Krieger so wenig Empathie für hundertfach verreckende Männer zu haben.. noch flacher geht ne Charakterzeichnung wohl kaum.

Naja. Man merkt, dass da kein Autor mehr hinter steckt, der eine auf Jahre ausgelegte Rahmenhandlung im Hinterkopf hat. Ab jetzt ist Popcorn Kino.

4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Zitat

Emilia Clarke ist nicht die beste Schauspielerin. Leider. Hab mir vom Treffen mit Jon mehr Spannung erhofft. Zumal sie wohl auch in RL was miteinander hatten.

@SimoneB Du weißt aber schon dass Jon Snow der Neffe von Daenerys ?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Minuten, Max--Power-- schrieb:

@SimoneB Du weißt aber schon dass Jon Snow der Neffe von Daenerys ?

Du weißt aber schon, dass die beiden das nicht wissen und dass es in der Serie wie man an anderen Pärchen sieht, selbst dann kein Hinderniss darstellt, wenn es sich um Bruder und Schwester handeln würde?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich fand die Schnellreisen bisher nicht unbedingt schlimm, nur diese Folge war etwas extrem. Davos reist in 15 min von Dragonstone, nach Kingslanding und dann zur Mauer. Man merkt das die Produzenten keine Zeit mehr haben und ordentlich aufs Gas drücken, find ich schade.

bearbeitet von TheSpot
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 08/12/2017 um 17:56 , Max--Power-- schrieb:

@SimoneB Du weißt aber schon dass Jon Snow der Neffe von Daenerys ?

Ist doch gute Familientradition.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zerfickt halt total die Timeline. Was machen die denn mit dem Krieg derweil?

Mir fehlten einige klärende Szenen in der Folge.
Haben die nu dragonglass dabei hinter der Mauer?
War Jon nochmal in Winterfell, oder in welchem Knast hat er Sandor & co aufgegabelt? Falls das Winterfell war, fehlt das Treffen mit Arya und v.a. das mit Bran. Wär irgendwie langsam mal an der Zeit, dass man die Fähigkeiten des 3eyed-raven auch nutzt.

Dafür hätten sie die Szene zwischen Jon und Drogon skippen können. Das war ja mal übrig. Man rät schon dazu, keinen Hunden ins Gesicht zu fassen, die man nicht gut kennt und andersrum. Aber der Dude tatscht an nem Drachen rum. Is klar.. dafür dass Daenerys ihn irgendwie geil findet, hätten auch paar musternde Seitenblicke gereicht.
 

Pro dagegen. Jon hat besseres zu tun, als sie anzuhimmeln. Sehr gut. Das hätte gerade noch gefehlt.
In diesem Sinne stirbt Mormont hoffentlich hinter der Mauer. Kaum zu ertragen, wie dieser gestandene Ritter einen Teenager anschmachtet.

Sehr schade fand ich, dass Sams Bruder starb. Hatte nach der letzten Folge auf bissl mehr screentime für ihn gehofft. Find den Schauspieler schwer sympathisch. Der wär mit 1-2 oben ohne Szenen auch was für die Ladies gewesen. Guter Mann. Wirklich schade.

P.S. Littlefinger läuft wieder zu alter Form auf. Gute Tendenz.

bearbeitet von Easy Peasy
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Vorhersage: Das ist Littlefingers letztes Hoch. Bran ist ihm überlegen und hat seine Pläne wahrscheinlich schon durchschaut, ich schätze er wird im Staffelfinale sterben.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

meine Vermutung: es gibt drei Drachen und die werden geflogen von: Danaerys, John Snow und Tyrion, weil sie alle Targaryen Blut haben...

Und dann wird John auch sein Knie senken vor Danaerys. Zum Heiratsantrag...

Ich frag mich nur dauernd, ob arya sansa noch killt...

Are you go to kill me?

Are you gonna kill me?

Are you?

Are ya?

Arya...

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Spoiler

GoT Spoiler, hab die geleakte Folge gesehen: Jon und Crew sind jetzt trapped von den White Walkers, die schicken einen der Leute zurück zur Great Wall um einen Raben zu Danerys zu schicken. Die entsendet ihre Drachen um Jon zu retten, allerdings gerät einer in die Fänge der White Walker. Und angerichtet ist das Gemetzel des Jahrtausends..

 

bearbeitet von Elisa_Day
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

 

Spoiler
Am 16.8.2017 um 22:32 , suchti. schrieb:

GoT Spoiler, hab die geleakte Folge gesehen: Jon und Crew sind jetzt trapped von den White Walkers, die schicken einen der Leute zurück zur Great Wall um einen Raben zu Danerys zu schicken. Die entsendet ihre Drachen um Jon zu retten, allerdings gerät einer in die Fänge der White Walker. Und angerichtet ist das Gemetzel des Jahrtausends..

 

Spoiler für die weiteren Epsioden: Hab mal eben gegoogelt und es gab wohl letztes Jahr leaks auf reddit, scheinen wohl alle zu stimmen. Hat der NIghtking jetzt den Drachen als Haustier? Dann wird wohl die Mauer in der letzten Folge fallen. Gefällt mir.

 

bearbeitet von Elisa_Day
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ihr spoilert hier doch nicht das geleakte Serienfinale?!!? Seid ihr denn komplett behindert?? Alter. ist nicht euer ernst...ich trau mich gar nicht mehr hoch zu scrollen. Bitte editiren und löschen.

 

Mich nervt diese künstliche Verknappung auch. Und dann auch noch die Reduzierung der Staffel auf sieben Folgen, dafür aber zehnmal soviel action. Ist irgendwie Inflation und die ist immer beschissen. Leichte tempo-Steigerung hätte es auch getan. Und woher wisst Ihr alle, dass Jon mit der Drachenschlampe verwandt ist? Wo hab ich da was nicht mitgeschnittten? Deswegen kuschelt der Drache auch mit ihm? ist sein Cousin oder was? naja.

Und wie verhält sich denn so ein Drachenfeuer ggü. den Zombies da oben? Wenn schon Dragonglass hilft, sollte das doch auch was können, oder. Ist nen Versuch wert. Und ich finde es könnte mal wieder ein großes, mieses blutiges Saisonfinale geben - also nicht im Sinne von dicker Schlacht, das hatten wir ja gerade - sondern in Form von Charakter-sterben. Also so unnötig und falsch und nervig.

Und wer hat denn überhaupt die Brotherhood und den Hound gefangen genommen? und wann? hingen die nicht in dieser einen Hütte rum? Ich kann mich da nicht an eine Schlacht o.ä. erinnern?

 

Fragen über fragen.

 

Meine Tipps:

1. Jamie schlachtet seine Schwester früher oder später. Da hat sich das Verhältnis zu sehr gewandelt von heißer loverin zu stressender Hausfotze. Irgendwas wird mit ihrem neuen Kind, ihrem Bruder und Peng, Schwert!

2. Bronn stirbt im Saisonfinale. leider.

 

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

 

vor 17 Minuten, PaoloPinkel schrieb:

Und woher wisst Ihr alle, dass Jon mit der Drachenschlampe verwandt ist?

Dass er der Sohn von Lyanna Stark und nicht von Ned Stark ist, ist ja seit Brans Vision in Staffel 6 sicher. Vater ist wohl Rhaegar Targaryen (ältester Bruder von Daenerys), das wird in den Büchern deutlicher, aber auch in der Serie gibts Anspielungen, zB das, was Goldy Sam in der letzten Folge aus dem Buch vorgelesen hat.

vor 48 Minuten, PaoloPinkel schrieb:

Und wer hat denn überhaupt die Brotherhood und den Hound gefangen genommen? und wann? hingen die nicht in dieser einen Hütte rum? Ich kann mich da nicht an eine Schlacht o.ä. erinnern?

Das war mal wieder was was off-screen passiert ist. Müssen aber die Wildlinge gewesen sein, schließlich war das Gefängnis in Ostwacht und die haben ja auch die Zelle geöffnet. 

vor 49 Minuten, PaoloPinkel schrieb:

1. Jamie schlachtet seine Schwester früher oder später. Da hat sich das Verhältnis zu sehr gewandelt von heißer loverin zu stressender Hausfotze. Irgendwas wird mit ihrem neuen Kind, ihrem Bruder und Peng, Schwert!

Hätte er schon längst tun sollen. Die nervt nur noch. Aber ein bisschen Sex hier, eine abstruse Schwangerschafts-Geschichte da, und schon ist er wieder in love. Jaime sollte sich dringend einlesen.

vor 54 Minuten, PaoloPinkel schrieb:

2. Bronn stirbt im Saisonfinale. leider.

Wäre die Serie noch so konsequent wie früher, wären Bronn und Jaime bereits tot. Oder zumindest Gefangene. 

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Warum hat man nur 7 Episoden gemacht? Es ergibt keinen Sinn.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.


Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.


Jetzt anmelden
4 4