Questionmark29

User
  • Inhalte

    62
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     162

Ansehen in der Community

6 Neutral

Über Questionmark29

  • Rang
    Herumtreiber

Letzte Besucher des Profils

879 Profilansichten
  1. Ich glaub nicht das man das pauschal sagen kann. Bin zwar Mitte 30, habe aber über Tinder von 18 bis 52 Jahren gelayed beim ersten Date und auch Status-Anfang-30 mit Null Sexdrive kennengelernt. Eigentlich wäre ich auch auf LTR aus - aber da bin ich mittlerweile ehrlich, nach rund 100 Dates via Tinder in 2 Jahren gebe ich das langsam doch auf...Hat aber weniger mit Frauen dort, mehr mit den Hintergründen beiderseits (könnte noch besser werden, och die hat aber doch an dicken Hintern, der andere Match wirkt schlanker etc.) zu tun... Glaube ja nicht, dass Kalifornien die DSGVO interessiert, oder? Wie ist dein Eindruck bei Neuanmeldungen, sofort wieder gute Matches...gibt ja viel dazu zu lesen, das man sein Rating wieder bekommt was man vor Löschung hatte...
  2. Kann ich speziell bei Ü38 / bereits Mutter (leider) so bestätigen - jedoch hab ich für mich gelernt, dass ich selbst Schuld bin, wenn ich so ein Exemplar auf meine Feder lasse. Und trotzdem an die OG-Experten - keiner Erfahrung zu meiner Frage hinsichtlich Neuanmeldung?
  3. Hallo zusammen, ich bräuchte bitte mal eure aktuelle Erfahrung zwecks Tinder Wiederherstellung. Also Profil löschen wie etc alles klar. Aber es gibt so viele "Infos" dazu, dass man ALLES neu braucht (Handynummer, am besten Endgerät wegen Geräteerkennung etc.) was mir much too blöd wäre oder klappt es bei euch mit einer neuen Mailadresse und der Rest gleich erfahrungsgemäß auch? Ich habe den Eindruck, dass nach drei Monaten und 250 Matches die Luft draußen ist und ich nur mehr 1-2 Likes und 1 Match pro Boost bekommen wenn ich dafür zahle. Ich möchte ohnehin neue Fotos machen, da meine 1.5 Jahre alt und wohl in meiner Region auch schon ziemlich abgelutscht sind. Aber hinsichtlich Neuanmeldung, habt ihr dazu in letzter Zeit Erfahrungen gemacht?
  4. @Lovoo, muss ich leider 100%ig zustimmen. Ich Idiot versuchs zwar leider immer wieder, aber am Ende des Tages, auch in Österreich, ist dort a) RTL2 "Abschaum" b) "Streamerinnen" was immer da gestreamt wird? Arbeitslosengeldantrag? c) Mamis, mir kommt vor zwischen 20 und 35 sind 80% "Alleinerziehend" d) Irgendwelche Exoten, im Gesicht ein Tattoo, 150kg in Leggins, Glatzen etc. Auch über die Dates, Lovoo 2 Lays, 4 Dates oder so. Tinder 100 Dates 60 Lays...Lovoo ist wirklich, wirklich für nichts. Was Tinder betrifft: Ich bin mittlerweile der klaren Meinung nach einigen Accounts, dass Tinder, speziell wenn man einmal für etwas bezahlt hat (Boosts, Gold...) dich "Shadowbanned" wenn du nicht bezahlst...ich habe meinen aktuellen Account im Moment seit ca. 2 Monaten, ca 150 Matches, einige haben aufgelöst etc. bekomme aber seit paar Wochen kaum mehr Matches, nur wenn ich booste...wie ist da euer Eindruck? Überlege bald mal wieder einen neuen Account aber ehrlich, langsam gehen mir die Verifizierungshandynummern aus.
  5. Würden zu deiner Antwort passen, hoffe du hast was davon aus! 😉
  6. Mhm. Glaube schon, dass zumindest manche Damen beim Schreiben screenen versuchen. Klar, ein potentieller Dummkopf kann sich beim Schreiben verstellen. Aber ja, hatte in den letzten 2 Jahren rund 15 Dates mit 15 Damen als erstes in meiner Wohnung, 2/3 davon FC, 3 KC, 2 ich aktiv "unterbrochen" da nur bis zum Ausschnitt hübsch. Manche auch drauf angesprochen "könnte ja eine Tiefkühltrue" im Keller haben, bekam immer unterschiedliche Antworten darauf...
  7. Danke @botte. Professionelles Shooting klingt immer so "professionell" 😄 ne Quatsch, aber so gestellt wie Bewerbungsfotos. Eigentlich suche ich eine DAME in meinem Raum die gerne Knipst, die Fotos selbst aber durchaus eine Varianz haben....Kaffeetrinken, Herzliche Lachen, wo an einer Scheibe/Wand posieren, gehen, vielleicht beim "Sport" in der Natur...dabei habe ich schon 4-5 Outfitvarianten im Kopf...Schwarze destroyed Jeans, weißes T-Shirt, weiße Sneakers, dann etwas mit einem schwarzen neutralen Kapuzenpullover, eines mit Sandkurzmantel, hellblaue Jeans und sandfarbene Kurzstiefel etc...habe hier nur mal bei mir geschaut, so eine Art kostet schon mal 900 Euronen und da gehe ich wahrlich lieber 9mal ins Laufhaus wo ich noch nie war... 😄
  8. Vielen Dank, das werde ich so machen, da ich generell offen bin für Neues, was mir halt auch gefällt. Mal schauen was sich mit dem nächsten Bestsecretschnäppchen kombinieren lässt. Danke Euch!
  9. Hier grad wie bei Hogesa. 😉 Was ich nicht kenne kann nur Quatsch sein. Aber vielleicht gibts ja eine Kölsche Studie zu Tongkat Ali bevorzugt von deinem Hausarzt! 😉
  10. Hey Community, so einen richtigen Referenzthread habe ich jetzt nicht gefunden und auf Youtuber dsbzgl. gebe ich recht wenig, da zu einseitig... Ich bin gerade am Selbstoptimieren, hab mir dafür jetzt extra ein Kollegah Album bestellt. Um Kummer, für die Gegenseite. Neben KFA-Reduktion, Schlafoptimierung etc. möchte ich im April auf meinem Wunschgewicht sein. Hier für möchte ich mich selbst mit neuen Bildern von einer professionellen Fotografin "belohnen". Auch für OnlineGame. Da ich, was Kleidung betrifft, privat nach wie vor mit 35 Jahren gerne mit Jeans, Sneakers und Kapuzenshirt rumlaufe und ansonsten aus Casual-Hemden für Job bestehe, was empfehlt ihr an Styling für ein "Shooting". Weißes Shirt mit leichtem V-Schnitt? Lederjacke? Gibts spezielle "Hacks" oder einfache Erfahrungswerte, die bei Frauen positiv ankommen?
  11. Gibt eigentlich Studien dazu. Ingwer hier: https://www.iasj.net/iasj?func=fulltext&aId=71548 Rest tlw. aus dem Buch The Natural Testosterone Plan. Ashwanghada: Zink 25-50mg, Magnesium und Vitamin D sind ebenso bekannt. Da ich aber aktuell ohnehin meinen KFA auf 12% reduzieren möchte, daher vermehrt auf Testopositive Nahrungsmittel zurückgreife, versuche ich es so natürlich 2mal pro Tag. Da mein Geldbeutel ebenso prall ist wie CCLazzz Gemächt in Skinnyjeans, soll schlimmeres passieren. Aber Alis Stock werde ich noch ergänzen!
  12. Muss ich mich korrigieren. Super zu vögeln. Nichts für mich für LTR. Zu sprunghaft, zu "abenteuersuchend" um vom Reallife abzulenken, Kommunikaionswellenlänge im "Streit" schwierig...ABER ich werfe da jetzt mal grundsätzlich nicht alle Horoskope in einen Topf, weil ichs für Blödsinn halte, aber Schützinnen gabs mehr als 10, das zählt für mich als empirisch. 😄
  13. Hallo zusammen, ich hoffe es passt hier rein, wollte damit jetzt kein neues Thema starten. Bin 36, 1,90m groß, aktuell wie eigentlich oft krass am diäten...im Zuge dessen und einigen Lays, wo mir Pimmelpeter in der Lümmeltüte manchmal abgestorben ist, habe ich mir mal Testo über Hausarzt bestimmen lassen. Unterer Grenzbereich, lt. Arzt alles okay. Oberen Grenzbereich würde ich natürlich besser finden, alleine schon durch Abnahmewünsche, insbesondere Gesichtskonturen schärfen wie auch Schlafqualität verbessern... Habe mir jetzt in Eigenregie, da ich sowieso Supplementensüchtler bin, eine natürliche Testokur zusammen gestellt. Der Drink in Wasser, da fast alles Pulver, besteht aus: - 1 schwacher TL Pinepollenpulver - 1 schwacher TL MSM - 1 schwacher TL Ashwanghada - 1 schwacher TL Ginsengpulver - 3 Caps ZMA - 1 Cap rein Magnesium - 10 Tropfen Vitamin D/K in Kokosöl - 1 schwacher TL integriert mit Ingwerpulver - Brise Kurkuma und Cayennepfeffer. Schmeckt herrlich widerlich. Frage - kann man so mal für 8 Wochen testen, Schwachsinn, fehlt etwas? ... Zusatzfrage, einfach mal aus Jux heraus: Spermienabschussmenge, in jungen Jahren hats immer mal geheißen Tribulus, Maca, jetzt hab ich mal gelesen Stangensellerie 3 Stk. am Tag, aber da werd ich vorher keusch...habt ihr da Erfahrungswerte?
  14. Ein Reset KANN schon mal Sinn machen. Wenn man bei paar HB5 die Augen "zugedrückt" hat, vermehrt diesen angezeigt wird und von denen geliked wird, geht der, lt. Tinder zwar abgeschaffte Score flöten. Also manchmal schon, abhängig Wohnort, Größe, etc...
  15. Okay, also eigentlich sind die ganzen "Resetratgeber" fürn Hugo, einfach Account löschen, vielleicht über Nacht warten und mit maximal neuer Mailadresse wieder anmelden? Hab nämlich ECHT keinen Bock mir alle 2-3 Monate ein Tinder-Smartphone zu kaufen. 😄 Ja und nein. Ich bleib dabei, selbst die "vögelbaren" hättest du geswiped - oder sie werden dir so oder so vorgeschlagen. Standortwechsel, dann retour und gleich einen Boost kann dich tatsächlich gefühlt hochspülen, ja.