brasilea

Member
  • Inhalte

    125
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     67

Ansehen in der Community

29 Neutral

Über brasilea

  • Rang
    Herumtreiber

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    Schwiiiiiz

Letzte Besucher des Profils

1.228 Profilansichten
  1. Zum ficken habe ich genug alternativen.. aber irgendwann hat man auch keinen bock mehr auf immer rein-raus finito. True story.. sollte mich einfsch aufs 0815 game konzentrieren statt sie zu hoch zu stellen.
  2. 1. Mein Alter 25 2. Alter der Frau 27 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 1 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") Leichte berührungen 5. Beschreibung des Problems Habe vor einem Jahr einem HB9 auf Instagram angefangen zu folgen.. habe sie per Zufall entdeckt. Dachte mir dabei nichts grosses. Sie hat zurückgefolgt und das wars. – so input nebenbei: attraction wahrscheinlich schnell vorhanden, da es mein öffentlicher account war (internationaler dj… und bin auch recht erfolgreich mit dem was ich mache). Letzten Monat hatte ich Geburtstag, und da hat sie auf meine Story geantwortet mit sie habe auch die Tage Geburtstag, wie ich feiern werde etc. Nach kurzem hin und her schreiben habe ich sie gefragt ob ich sie auf einen kaffe entführen kann die tage. Sie hat dann zugesagt, aber die letzten zwei termine einen tag vorher jeweils abgesagt, aber immer mit einem guten grund und einem gegenvorschlag für einen anderen tag. Haben dann gestern endlich einen gemeinsamen nenner gefunden. Haben uns getroffen in einem kaffee, und sie hat mich sofort ausgedruckt mit fragen, und das bis am schluss. Sprich interesse definitiv vorhanden. Nach 1.5h haben wir uns verabschiedet weil ich noch ein meeting hatte. Auf jedenfall habe ich ihr spät abends noch geschrieben ob sie gut nachhause gekommen ist, und das wir das gerne wiederholen können. Heute mittag kam dann: "ja gut nachhause gekommen" dann noch ein insider von gestern, und "ja war cool. Bleiben im Kontakt." 6. Frage/n Mein Problem: Sobald es um Frauen geht, welche für mehr als nur paar Mal Sex in Frage kommen, werde ich nervös und weiss nicht mehr wie gamen…. Wie am besten weitergamen jetzt?
  3. 1. Mein Alter: 24 2. Alter der Frau: 20 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 8 4. Etappe der Verführung: Küssen 5. Beschreibung des Problems: Habe die Dame anfangs Januar im Club kennengelernt. Schnell die Nummer klargemacht und haben uns dann öfters im Club getroffen. Zum Kuss ist es trotz sehr intensiven und engem tanzen nie gekommen, sie hat immer kurz davor geblockt. Trotz meinem minimalem Invest als folge, hat sie den Kontakt gesucht. Habe dann ca. mitte Februar zwei Datevorschläge gemacht, welche sie geblockt hat mit es stimme im Moment für sie einfach nicht, und sie könne sich nicht mehr vorstellen. Für mich war die Sache somit gegessen. Sie aber hat weiterhin den Kontakt gesucht, und das viel heftiger als vorhin. Plötzlich kamen Vorschläge um bei mir zu Hause zu kochen, paar Tage später bei ihr, dann wieder bei mir mit Film schauen etc. Zudem ist sie immer wieder "per Zufall" an meiner Wohnung vorbeigekommen und hat mich gefragt ob sie kurz reindarf. Ich habe dabei jedesmal klar mit ihr geflirtet, aber nicht eskaliert. Sie hat die letzten Tage über Textgame immer wieder den Sextalk gesucht und andeutungen gemacht. Auch als ich ihr letzte Woche vom Urlaub aus sagte das sie fällig ist und nur darauf warten soll bis ich zurück bin, kam keine Abweisung von ihr oder sonst was. Freitag bin ich zurückgekommen von den Staaten und habe die Dame am Abend noch besucht bevor ich dann weiter musste um ca. 23.00. Haben lange im Bett gekuschelt, und bei Verabschieden habe ich sie nun endlich geküsst, hab sie dann angeschaut und gefragt ob es ok für sie sei, da packt sie meine Hände und knutscht weiter drauf los. Dachte mir: endlich ist die Frau geknackt. Gestern kommt die Nachricht: Rückblickend zum Freitag…was ich eigentlich genau wolle. Sie habe mir schon mal gesagt das es für sie im Moment einfach nicht stimmen würde. Ich sagte ihr darauf hin das ich das Bedürfniss hatte und vor allem auch das gefühl, das sie das von mir erwarte so wie sie mich die letzten male immer angeschaut hat. 6. Frage/n Sind jetzt dabei verblieben uns die nächsten Tage zu treffen und das zu besprechen. Aber was will die Dame überhaupt genau?? Warum sucht sie immer meine Nähe, sucht sextalk und erwidert sogar den Kuss?? Kommt ihr draus was die will??
  4. 1. Mein Alter: 24 2. Alter der Frau: 20 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 2 4. Etappe der Verführung: Absichtliche Berührungen 5. Beschreibung des Problems: Habe Anfangs Januar das erste Mal die Dame im Club kennengelernt. Hab sie angequatscht und dann haben wir eine Runde getanzt an dem Abend, bis ihre Freundin kam und sie wegzog um nachhause zu gehen (waren max. 10min). Habe sie dan die Woce darauf wieder im Club gesehen, kurz bevor ich diesen verlassen wollte mit meinen Jungs. Habe mir dann einfach kurz die Nummer klar gemacht. Die darauf folgenden Tage war Textgame angesagt. Sie war voll dabei und und machte (macht immernoch) den völlig attracten Eindruck. Letzten Donnerstag, habe ich sie dann wieder im Club getroffen. Wurde direkt sehr innig das ganze, eng tanzen, berührungen überall.. aber küssen lassen wollte sich die Dame nicht^^. Hat bei zwei meiner Versuche immer im letzten Moment ihren Kopf zurückgezogen. Das gleiche Spiel habe dann ich bei ihr gemacht 5min später. Auf jedenfall kam dann wieder ihre Freundin und hat sie weggezogen... Game ging weiter und ich habe ein Date für Montag ausgemacht. Wir konnten uns mal ausserhalb vom Club kennenlernen und quatschen. Da wir uns erst um 23.00 treffen konnten und wir beide am nächsten Tag früh aufmussten, war um 01.00 in der Bar dann auch Schluss. Dienstags liess ich sie wissen das ich in diesen einem Club bin. Und schon hat sie sich angemeldet das sie auch kommt. Wieder das gleiche Spiel wie am Donnerstag. Lange geredet, dann eng getanz, sie dreht sich um, schaut mir tief in die Augen, legt ihre Arme um meinen Hals (DER TYPISCHE MOMENT WO JEDE FRAU GEKÜSST WERDEN WILL), ich will sie küssen und BANG, dreht sie wieder den Kopf zurück und sagt sie muss zu ihren Freundinen. 3min später klebt sie aber wieder an meinem Schwanz mit ihrem Arsch (von alleine..). AM gleichen Donnerstag haben wir uns wieder im Club getroffen per Zufall (in diesem Zeitraum was SIE extrem aktiv im Textgame).. diesmal ging ich wieder zu ihr hin, und dann kam ein knallhartes "FICK DICH" aus dem nichts... ich hab sie weird angeschaut und bin dann weg. So was brauch ich nicht. 5min später war sie dann bei mir. hat sich dann aber auch nach 10min wieder verabschiedet bei wegen ihrer Freundin die nach Hause wollte. UNd bei verabschieden begrabscht die mich wieder am Arsch als wäre nix. Ich habe sie darauf hin nicht kontaktiert, sie kam hat mich aber direkt am nächsten morgen wieder kontaktiert als wäre nichts gewesen. Heute im Club wieder was komisches. War in nem anderen Club und hab sie wieder per Zufall getroffen. Hab ihr nur per Augenkontakt und winken hallo gesagt und blyb mit meinem Jungs an Ort und stelle. Sie war am anderen Ende des Clubs. Nach 20min kam sie den ganze Weg ink. Kollegin um direkt neben mir zu tanzen (aufmerksamkeitshure???) hab ihr dann noch mit Umarmung begrüsst. WIr kamen kurz in Gespräch. Habe sie dann wieder in zum Tanz aufgefordert, was sie aber dankend ablehnte. Sie blyb aber die ganze Zeit neben mir und hat immer über Augenkontakt mit mir kommuniziert. Sie ging mit der Freundin auf Toilette, kam wieder zurück zu mir, obwohl ich jetzt neu am anderen Ecke des Clubs stand. Habe wieder ihre nähe gesucht, was sie aber nicht wollte. Dann habe ich sie halt ignoriert. Dann gehe ich auf Toilette, komme zurück, und schon ist sie mit einem anderem Typen am shaken. Als ich gehe und mich verabschiede schaut sie mich überrascht an, und bei der Umarmung grabscht sie mir wieder am Arsch herum (wo ist die #metoo Bewegung für Männer????). Desweiteren ist Interessant, das sobal ich das Textgame nicht weiter fortführe, weill sie nur was wie "Jaa, das ist so" von sich lässt, kommt 1h später direkt ne neue Nachricht um das Gespräch wieder aufzufrischen. 6. Frage/n Was will die Frau? Wie soll ich weiter vorgehen? Völlig eskalieren im Textgame, resoektive wenn ich sie das nächste Mal sehe (obwohl sie ja irgendwie nicht geküsst werden will...)??? Was will die
  5. Danke für die kurzen Feedbacks. Also das ich bei ihr übernachten soll, hat sie von Anfang an selber vorgeschlagen. Das ich sie überhaupt besuche, kommt nur zustande, da ich die Tage vorher 200km weiter nördlich von ihr beruflich tätig bin, und beim Rückweg direkt ein Stop drinliegt. Ich geb dann mal durch wie es lief mit ihr :)
  6. Hallo Zusammen Habe letzte Woche durch nen Kumpel eine Dame (8/10)kennengelernt, die mit ein paar Freunden in der Stadt zu besuch war. Mich hat sie von Anfang an umgehauen. Wir haben uns gut verstanden an dem Abend und waren dann auch im Ausgang. Haben Instagram ausgetauscht und mehr nicht (musste am nächsten morgen früh arbeiten und war nicht im Eskalationsmodus). Am nächsten Tag hab ich sie angeschrieben und ihr eine Stadttour angeboten. Haben wir dann gemacht. War toll und nice..etc. Auf jedenfall: Am Nachmittag, als sie bereits in die nächste Stadt zog, war ich nach ca. 2 Wochen wieder mal auf Tinder. Swipe ein bisschen umher und was passiert: Genau die Dame hat mit gematched! Haben geschrieben blablabla und jetzt will sie das ich sie in ihrer Stadt besuche (400km entfernt). Seh nur ich das so oder ist die Sache hier klar? 😃 Greezs
  7. wäre dann so +/- die gleiche Story wie bei mir. Bitches everywhere...
  8. Danke an alle für die verschiedenen Inputs und Gedankenanstösse. Das ich meine Gefühle und meinen Hass für was anderes verwenden soll ist mir klar. Ich war auch in dem Sinn auf dem richtigen Weg nach den ersten harten Monaten. Leider kam nach dieser "Begegnung" alles wieder hoch. Mittlerweile bin ich aber wieder in dem Modus, wo ich meine Energie und Gedanken in Dinge stecke, die mich im Leben vorwärts bringen. Ich verschwende keine negativen Gedanken mehr an diese Geschichte, vor allem nicht an diese zwei Menschen. Wie oben erwähnt, sehe ich das ganze auch einfach als ne schöne Fickzeit mit einer grossen Portion Erfahung, nicht mehr nicht weniger. Es steht jetzt vieles an für die Zukunft, sei es persönlich oder beruflich. Und auf das ganze freue ich mich jetzt. Mit den Frauen hier in der Schweiz könnte es noch besser laufen, aber solange ich meinen Spass wenigstens im Ausland habe bin ich auch zufrieden im Moment. LTR will ich im Moment sowieso nicht.
  9. Nein, sicher nitcht. Leider habe ich aber diese Frau sehr stark geliebt, und in ihr die "Frau meines Lebens" gesehen. Aber ich gebe dir recht.. ich darf denen keine Macht über mich geben.
  10. Sauber bleiben ist im Moment kein Problem... weiss aber nicht wie ich reagiere wenn mir dieser Bastard über den Weg läuft. Im Moment ist die Gefahr gross, das ich dann nicht mehr sauber bin. Hoffe die Wut lässt wieder nach mit der Zeit.
  11. Hey Leute! Dachte wird mal Zeit für ein kleines Update jetzt wo das Forum wieder erreichbar ist. Jetzt sind bald 3.5 Monate vergangen seit dem Schluss ist und ich alles herausgefunden habe. Aufjedenfall ging es mir bis ca. Anfangs September richtig scheisse. Konnte kaum was essen und kaum schlafen. Trotz vieler anderer Aktivitäten und der Präsenz meiner Freunde in dieser schwierigen Zeit. Ab Mitte September gings wieder besser. Aber genau dann hat sich wieder dieser Bastard (ihr neuer) bei mir gemeldet (anonym erst per SMS als jemand anderes ausgegeben dieser Eierlose Typ..). Irgendjemand hat ihr ein paar Mal anscheinend mit unterdrückter Nummer angerufen. Und sie und er dachten ich sei es. Habe ihm am Telefon dann noch sehr klar und deutlich meine Meinung gesagt, und das er mir besser nicht über den Weg läuft. Ab Ende September ging es mir dann definitiv wieder viel besser, und ich konnte auch viele Sachen (offene Fragen/Wut/Hass/Liebe) verdrängen. War auch viel am Party machen in meiner Stadt und in anderen Städten in ganz Europa. Konnte viele Menschen kennenlernen und mich ein bisschen mit Frauen ablenken. Nun habe ich meine EX vor zwei Wochen am BHF gesehen. Sie ist mir entgegengekommen, hat mir gesehen, und dann einfach ihren Schal weit ins Gesicht gezogen. Ich verzichtete daher auf irgendeine Kontaktaufnahme, obwohl ich eigentlich kein Problem mit einem "Hallo" gehabt hätte. Vielleicht hatte sie auch Angst das ich sie zur Sau mache nachdem was sie abgezogen hat. Egal. Nachdem ich sie gesehen hatte kamen für 3-4 Tage wieder meine Gefühle für sie hoch die noch irgendwo waren (fuck) und meine ganze Wut. Seit dann kann ich aber wieder ungestört meinen Weg gehen. Ich kann euch nur zwei Typs geben falls ihr so was auch mal erleben müsst...: - Sprich viel mit euren besten Freunden, mit den Leuten die ihr Vertraut. Lasst das ganze raus. Habe es am Anfang viel zu stark in mich hineingefressen, und bin überzeugt, das ich heute noch leiden würde. - Geht raus und lebt EUER Leben und schreibt EURE Geschichte! FUUUCK YOU BITCH :D
  12. Update: Ich wünschte dann schöne Ferien (Familienurlaub) und für mich war die Sache durch bis sie wieder zurückkommt. 24h später kommt ne Nachricht sie sei angekommen, vielen dank blablabla. Habe darauf nicht reagiert. Prompt kam am gleichen Abend noch ein 2min Video wie sie am Strand am tanzen ist (anscheinend so ein Tanzabend...). Egal. Habe den Kontakt auf einem Minimum gehalten. Sie hat immer wieder Bilder von den Ferien geschickt. Als sie zurück war, habe ich direkt fürs Weekend abgemacht um was zusammen trinken zu gehen. Sie hat sofort zugesagt. Sie habe aber später noch mit Freundinen abgemacht zum Feiern. Hatte an dem Abend für später auch bereits abgemacht für den gleichen Club. Passt also. In der Bar konnten wir gute Gespräche führen, haben viel gelacht und rumgealbert. Um ca. 12 haben wir uns entschieden in den Club zu gehen, da ihre Freundinnen dort warteten. 5min später kam dann auch mein Kollege. Und jetzt kommt der Teil an dem ich Versagt habe: Die Dame ist den ganzen Abend nicht von meiner Seite gewichen. Egal ob ihre Freundinnen weggingen oder ich kurz frische Luft wollte. Auf jedenfall haben wir auch zusammen getanzt. Aber aus irgendeinem Grund, habe ich es denn ganzen Abend versaut sie zu isolieren und zu küssen. Nach dem Abend blieb der Kontakt weiterhin bestehen. Sie schickte weiterhin immer wieder fleissig Bilder von sich. Habe Sie dann am Dienstag drauf nach einem Treffen gefragt. An besagten Datum käme ihre Tante von England und sie gehen Abendessen. Bei zweiten Vorschlag für Sonntag hiess es, sie müsse lernen wegen den Abschlussprüfungen jetzt Anfangs November. Habe sie am gleichen Wochenende dann wieder im gleichen Club getroffen. Und wieder ging sie direkt auf mich los, wollte Fotos machen, tanzen etc. Und wieder habe ich nichts getan. Keine Ahnung wieso. Sag mir selber das der Moment irgendwie nicht gepasst hat. Kann aber doch nicht sein das der Moment seit 2(!!!) Abenden nicht passt (scheiss Hirnfick). Habe sie im Club nochmals für ein Treffen gefragt für die Woche drauf (Fehler? -> needy?), sie meinte sie habe keine Zeit wegen den Prüfungen. Kam kein Gegenvorschlag. Auf jedenfall haben wir im Moment noch Kontakt. Aber ich merke das sie sich langsam zurückzieht, sprich: Weniger Invest. Nach einem Treffen will ich sie erst wieder nach den Abschlussprüfungen fragen, dann aber zum letzten mal. Und dann bin ich fest entschlossen auch zu eskalieren. Was meint ihr, soll ich was anders machen oder weiter so vorgehen?
  13. Diese Geschichte kenn ich... "Ein alter Schulfreund will mich treffen, nur Kaffee trinken" Ich: "Kein Stress, mach wie du willst". Zwei Monate später erfahre ich das sie mich seit 1.5 Monaten mit ihm betrügt. Rückblickend hätte ich von Anfang an den Tarif durchgeben sollen, das wir keine monogame Beziehung mehr führen wenn sie sich mit ihm trifft, da klar ist das er sie nur in die Kiste bekommen will. Hätte mir paar harte Monate erspart dieses Jahr...
  14. Danke für die Feedbacks. Hatten gestern und heute wieder Kontakt. Sie hat mich gefragt wie es im Ausland lief etc. Werde ihr noch heute Abend oder Morgen früh schöne Ferien wünschen und dann wird Vollgas gegeben wenn sie zurück ist.