Mordio

Member
  • Inhalte

    178
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     44

Ansehen in der Community

4 Neutral

Über Mordio

  • Rang
    Herumtreiber
  • Geburtstag 23.04.1988

Kontakt Methoden

  • ICQ
    222909627

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    Rostock

Letzte Besucher des Profils

1.776 Profilansichten
  1. Pärchenkram haben wir bei jedem Treffen gemacht. Ich glaube es gab in der ganzen Zeit einen faulen Sonntag Nachmittag und sogar den würde ich zählen, weil wir Zeit für uns und Sex hatten. Ja schon. Ich bin ehrenamtlich tätig, treibe Sport, habe Freunde, bin interessiert an Kultur. Bloß arbeite ich momentan in einer kleinen Stadt, ohne social circle und kann den ganzen Sachen nicht nachgehen.
  2. Naja im Endeffekt waren es in den letzten Jahren vlt 2-3 bei denen das der Fall war. Gefickt habe ich viele aber nicht zu jeder fühle ich eine Verbindung mit der ich mir dann mehr vorstellen kann. Genau der letzte Satz ist der Knackpunkt, wie schafft man es denn, dass etwas über Attraction hinaus in ihr wächst? Ja ich sehe da die Parallelen. Ich habe eine 41 Woche und sie ist Studentin im Master, hatte viel Freizeit und ist eigentlich ständig unterwegs. Bei mir als Pendler spielte sich das meiste am Wochenende ab. Und nur da haben wir uns überhaupt gesehen, ca alle 2 Wochen. Also ja, mein Alltag war im Vergleich zu Ihrem schon langweilig . Also wir haben zusammen schon super viel unternommen, eigentlich jedes Mal. Ich denke nur, dass ich zu schnell und zu ehrlich mit den Gefühlen war, sie zu sehr in meinen Alltag bzw mein Leben eingebunden habe
  3. Was genau möchtest du noch wissen? Wir haben uns online kennengelernt, am Anfang ständig geschrieben und fast täglich telefoniert. Ersten Treffen liefen super und war uns beiden klar, dass wir hervorragend zusammenpassen. Sie sagte aber auch nach ca 1 1/2 Monaten, dass sie ein Zweifel hat ob die Gefühle wirklich ausreichen, wir würde mich zwar mögen und auch vermissen aber es war halt kein Feuerwerk. Trotzdem wollte sie sich weiter mit mir treffen, in der Hoffnung das es funkt und alles gut wird. Dann haben wir uns wegen Urlaub etc knapp 3 Wochen nicht gesehen und in der Zeit ist wohl fast alles verschwunden, es gab zwar noch einen Versuch bei einem Treffen alles wiederzuerwecken, der ist aber gescheitert. Sie hat sich nach relativ kurzer Zeit schon als meine Freundin bezeichnet, wir haben Eltern kennengelernt etc. und es war insgesamt alles harmonisch.
  4. Habe sie drauf angesprochen und sie hat mir zwei Punkte genannt, die aber ihrer Meinung nach nichts mit der Trennung zu tun hatten. Wir haben es halt wirklich knapp 3 Monate probiert da irgendwas entstehen zu lassen, weil wir es beide wirklich wollten. Ich habe etwas nachgebohrt bezogen auf die Punkte von "THEWOMANIZER" und hier die Antwort: "... aber es war halt von Anfang an klar, dass du mich übertrieben magst und dadurch fehlte ein wenig die Steigerung, die Aufregung, die Aufregung". Das ist doch ganz deutlich ein Grund oder sogar der Grund, oder? Jetzt muss ich nur herausfinden, wie ich das in Zukunft vermeiden kann
  5. Moin! Ich bin 31 und habe per se nie große Probleme gehabt Frauen kennenzulernen, mal mit mehr und mal mit weniger Erfolg. Bin in den letzten Jahren als Single gut rumgekommen. Nur ist es so, dass ich mich schon langsam "festlegen" möchte und jedes mal wenn ich eine Frau kennenlerne, wo es von Anfang an bei beiden Seiten alles gut passt, kommen bei der Dame nach einiger verbrachter Zeit keine Gefühle auf und alles verläuft im Sand. Das man sich nicht in jeden Menschen verliebt, ist mir klar. Dennoch nagt es an mir, dass es gefühlt jedes mal passiert, wenn ich eine Frau toll finde. Ist das nur ein biochemischer Prozess und wir haben im Endeffekt keinen Einfluss drauf oder kann man wenigstens ein bisschen gegensteuern? Gerade wenn rational gesehen wirklich alles alles passt, ist es scheiße an dieser letzten Hürde zu scheitern. Vielen Dank!
  6. Hö meine waren doch rot? :D Hm ja ist irgendwie nicht so leicht genau diese Farbe und Glattleder zu finden. Danke trotzdem!
  7. Also nach etwas rumsuchen habe ich bis jetzt die hier gefunden, aber irgendwie flashen die mich alle nicht sooo krass. was meint ihr? https://www.zalando.de/ecco-gorm-sportlicher-schnuerer-chili-red-ec112a049-g11.html?wmc=AFF49_NS_DE.97_.. http://www.asos.de/KG-Kurt-Geiger-Godfrey-Lederstiefel/1688ae/?iid=4798029&transaction_id=102bfc5ff397ef9643359c8e0e15f8&affid=14329 https://www.otto.de/p/schnuerer-388327485/#variationId=388328754 http://www.sarenza.de/paul---joe-player-s800036-p0000056718#ectrans=1
  8. Guten Tag verehrte Gentleman, ich habe in meiner Garderobe eine schwarze Jeans die auch recht gut sitzt. Die kann man prima mit schwarzen Schnürern anziehen (Wildleder zb), wenn ich aber einfach nur kurz in die Stadt möchte und eher nen casual look tragen, habe ich irgendwie nix was zu der Hose passt. Vlt habe ich nur eine falsche Auffassung? Weiße sneaker sind der mega Kontrast und braun trifft es irgendwie auch nicht so richtig weil ich meist auch ne schwaze Lederjacke dazu anziehen will. Habt ihr vlt nen paar Ideen btw wie kombiniert ihr das? Vielen Dank schonmal!
  9. Mordio

    Schuh-Megathread II

    Was sagt ihr zu denen? https://www.sachaschuhe.de/shop/herrenschuhe/schnurstiefelette/vintage-flower-boots/3x2094/ zu doll oder tragbar?
  10. Ich war jetzt ein Mal für 2 Wochen in Odessa (Ukraine) und letztens waren auch Mädels von da hier bei uns in der Nähe zum Arbeiten und beide Male musste man sich für nen Lay ziemlich reinknien und sehr hartnäckig sein. Bzw bei einem Mädel die jetzt hier war, hatt es nicht mal geklappt obwohl wir schon halbnackt im Bett lagen. Da ich selbst in Odessa geboren bin, habe ich auch schon meine Erfahrungen mit Osteuropäischen Mädels die hier in D leben gemacht und da sind die meisten eher h2g. die hier in D leben merkste was ? ;) .... AUCH. Merkste was? ^^ Lies halt den ganzen Text, denn merkst du auch, dass ich ebenso oft im Land war oder Mädels kennengelernt habe die da wohnen und nur kurz in Deutschland sind.
  11. Ich war jetzt ein Mal für 2 Wochen in Odessa (Ukraine) und letztens waren auch Mädels von da hier bei uns in der Nähe zum Arbeiten und beide Male musste man sich für nen Lay ziemlich reinknien und sehr hartnäckig sein. Bzw bei einem Mädel die jetzt hier war, hatt es nicht mal geklappt obwohl wir schon halbnackt im Bett lagen. Da ich selbst in Odessa geboren bin, habe ich auch schon meine Erfahrungen mit Osteuropäischen Mädels die hier in D leben gemacht und da sind die meisten eher h2g.
  12. Es kommt wirklich total auf das Land und manchmal sogar auf die Stadt an. Bis jetzt war ich in Israel (jerusalem, wobei tel aviv noch mehr abgehen soll) clubben und da ging das stellenweise recht zugüg mit den closes und da waren auch lays bei nach 1h erzählen und 1h richtiges date. Und denn war ich auch schon in der ukraine (odessa) und da sind sehr viele touris mit denen geht es sehr schnell. die einheimischen mädels sind oft etwas konservativer und da muss man für den lay schon viel investieren. gibt aber natürlich auch da solche und solche.
  13. Also ich habe mir im laufe der Jahre nen ziemlich großen Freundeskreis aufgebaut in dem auch sehr viele Frauen sind. Natürlich sind auch einige von denen attraktiv aber es ist keine dabei die ich umbedingt layen muss. Ich finde es halt geil wenn man im club ist und nur so von Frauengruppe zu Frauengruppe springen kann, sich mit den Mädels versteht und sie einen auch gern haben. Erstmal ist das social proof ohne ende, zweitens lernst du dadurch auch neue Frauen kennen und drittens wirst du viel lockerer im umgang mit Frauen. Also kurz gesagt: ich kann es jedem empfehlen!
  14. Ich hab mir marineblaue schuhe geholt, zu ner Bordeauxroten hose sehen die gut aus. aber mit was für farben kann ich die sonst noch kombinieren?