Katzenjunge

Member
  • Inhalte

    398
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     1.688

Alle erstellten Inhalte von Katzenjunge

  1. Hi Leute. Dieser Thread wird entweder nix oder ziemlich gut. Inspiriert durch diesen Thread Wer das noch nicht macht, fängt jetzt an: Ihr sammelt Daten zu eurem Getindere. Das Wichtigste: Wie viele Matches? Wie viele Dates daraus? Wie viele Lays? Das Zweitwichtigste: Wie viele antworten auf eure erste Nachricht nicht? Das Drittwichtigste: Wie viele Damen schreiben zuerst an? Optional: Keine Ahnung. Vielleicht wie viele sich auf einmal nicht mehr melden. Einzugskreis. Wie viele Einwohner eure Homebase ungefähr hat. EDIT: Eure Dislike-Kriterien wären natürlich auch interessant. Wer mehr hat, hat weniger Matches. Sehr aufwendig, oder? Ach was. Ich mache Screenshots von den Matches. Wenn man welche vergisst oder zu schnell entmatcht wird, ist das nicht schlimm. Passiert mir auch immer wieder. Dann pack ich die Screenshots je Name in einen Ordner. Toll, um sich selbst zu analysieren. Alle Ordner markieren und es wird die Gesamtzahl an Matches angezeigt. WAS IST MIR WICHTIG? Realismus. Vergesst einmal euer virtuelles Ego, beschönigt keine Zahlen, um euch über andere zu erheben oder um euch geil vorzukommen. Bringt Realität zurück ins Internet und vor allem in die PU-Community. Wir alle wollen uns doch entwickeln und der erste Schritt dazu ist mMn sich zu öffnen und das Schutzschild ein bisschen abzusenken. Ich weiß, die Daten sind auch sicher abhängig von der Bildqualität eures Profils und wie ihr euch so anstellt, aber darum geht es nicht. Es geht mir erstmal nur um realistische Zahlen, vielleicht einen Soll-Ist-Kann-Vergleich. Man sieht, was andere schaffen. Man sieht, dass man evtl. noch Aufholbedarf hat. Oder am besten: Man sieht, dass es realistisch läuft, so wie es läuft. Stichtag: Ende des Jahres oder so. ^^ Ihr gebt an, von wann bis wann ihr getrackt habt. Ich mache mit und kann mich die Tage (nach den üblichen Pflichten) mal an mein Jahr 2018 setzen.
  2. Weil es vielleicht ab einem Gewissen Alter nicht mehr nötig ist, das eigene Ego über Quantität zu streicheln, dafür aber mit Qualität.
  3. Hi Leute, will mein Text Game verbessern und brauch dafür euren Blick. Ich schreibe zu jedem auch meinen eigenen Eindruck. Sind von Matches ab 2017, unsortiert. Kann leider viele nicht posten, weil sie zu sehr auf meinem Privatleben basieren. tldr: Online Reports aus Tinder ab dem zweiten Post. Meine Statistik bis 25.06.2020: Tinder läuft seit 3 Jahren bei mir, ohne einmal was bezahlt zu haben. Wenn es gar nicht läuft, wechsle ich alle Bilder aus, sofern die alt sind. 146 Matches = ca. 0,8 Matches pro Tag. Daraus ungezählte Dates, aber 4 Fuck Buddys, die ich aktuell noch frequentieren kann, wenn ich Bock hab. Zu meinem Profil: Ich bin über 1,80 und knapp unter 90 kg. Eher semi-sportlich, aber sportliche Vergangenheit. Fotos mit DSLR geschossen, keine Selfies, kaum Farbnachbearbeitung. Auf keinem Foto zeige ich meine Zähne, damit Zahnarzthelferinnen und Zahnärztinnen mich links swipen. 1. Foto Ich mit Gitarre und am Mic auf ner Bühne, neben mir schmiegt sich die Sängerin der Band halb an mich 2. Bild Ich mit dämlichen Blick unter einer Ampel 3. Bild Ich mit einer DSLR am Stativ mit supergrimmigen Blick, neben mir eine breit lachende Krankenschwester. 4. Bild Ich am Stagepiano, in weißem Hemd und Weste, aber in nem shice Wohnzimmer. 5. Bild Ich mit depperten Blick vor meinem Motorrad kniend. Am ausgestreckten Finger zeige ich, wie dreckig mein Bike is. 6. Bild Ein Keks. Profiltext: Kleiner, dämlicher Fragebogen, damit Damen sich qualifizieren. Und ein kleiner Hinweis, dass ich sexuell nicht verzweifelt bin und mich Spielchen um Aufmerksamkeit deswegen langweilen. Ich tindere nicht jeden Tag. Tinder vermisst mich auch mal für eine Woche bis Monate. Mein Screening: Körper/Gesicht müssen sichtbar sein Keine Piercings im Gesicht Nicht zu deutlich tätowiert (Oberarme bzw. bis zum Unterarm runter turnt mich haaaaart ab) Variation im Blickwinkel, nicht nur Selfies von schräg oben Bevorzugt Bilder in natürlicher Umgebung, die nicht gestellt sind (keine Selfies), also sie beim Fortgehen, Grillen, Beine rasieren 😉 Kein Starker Filtereinsatz Keine Hochglanz-Model- oder Bewerbungsfotos Keine Raucherin Nicht jedes Bild mit Alk in der Hand Keine Bilder mit Kindern Hinweise auf Konflikte mit Ex => NEXT Verlinktes IG mit zu vielen Posts => NEXT Drogen, psychiatrische Erkrankungen => YES! (Kleiner Scherz: NEXT!) Weiter weg als 40 km => NEXT Höherer BMI als ich => NEXT Verdacht, dass Fake-Profil => NEXT Keine, mit monetären Statussymbolen, die nach High Society aussehen wollen (straight outta Schickeria) Keine mit flachen Hintern (sorry) Wer 7 Tage nicht antwortet, fliegt und viel mehr, das mir nicht einfällt. Ich swipe sehr oft links. Pluspunkte: Muskulöse/Sportliche Frauen (me love thick legs) Musikinstrumente, allgemein Kreativität Ungeschminkt Langes, volles Haar Brünett
  4. Yeah, mich macht diese Plenken total wahnsinnig, früher sogar beruflich. https://de.wikipedia.org/wiki/Plenk Hi nonameman! Besten Dank für den Tipp, du hast absolut recht (hab meine Reaktion mal auf TOP geändert ^^)! Aktuell bin ich recht glücklich mit einem Mädchen und sage sogar einer FB ab, die momentan ein bisschen trocken fährt. Bin gut gesättigt, ein bisschen verknallt und genieß das aktuell. Tindere auch aktuell nicht. Habe meinen Profiltext umgeschrieben, dass ich aktuell nur kreative Zusammenarbeit suche (Musik & Co.) aber die paar Matches, die noch nachträglich reinflattern, verlieren da sofort das Interesse. Eine andere dtf-Dame schreibt mir auf WhatsApp immer mal wieder und drängt noch auf ein Treffen. Werd ich auch mal lassen. Wenn ich wieder aktiv werde, plane ich, wie du es auch nahelegst, weniger zu texten. Ich hatte durch Tipps in diesem Thread auch versucht, mehr und schneller zu sexualisieren. Ganz ehrlich, meine Meinung dazu: Braucht's nicht. Ich habe jetzt zwar sogar ein paar wenige fotographische Wichsvorlagen mehr (was ja irgendwie geil ist), aber das Sexuelle im Texten verpufft ziemlich schnell. Ich bin immer recht gut damit gefahren, dezent nen Sexwitz reinzubringen und bis zum schnellen Treffen eher nen Kumpel-Frame zu fahren. Wenn man dann beim Treffen hart durcheskaliert, schockt das die Dame mehr und ich finde, das boostet auch mehr die Attraction. Haben andere auch die Erfahrung? Kommt noch Bullshit aus dem Archiv, no worry. ^^ Aktuell die Woche drei Abgaben fürs Studium, grade Nr. 2 weggeschickt. Letzte geht Freitag 12 Uhr raus und noch gar nicht angefangen, lol.
  5. Mich würden die Auswirkungen eines Internet Lockdowns interessieren. Mal so 30 Tage kein Internet für alle, nur um die Welt ein bisschen brennen zu sehen.
  6. Hab schon von Frauen gehört, die einen in wiederkehrenden Zyklen ne ganze Woche nicht ranlassen. Ich such die, wo kann man die finden? Bisschen Regenerationszeit ist wichtig.
  7. Ist er jetzt glücklich?
  8. Nein, das wüsste ich. 😉
  9. Es geht in wiederkehrenden Zyklen um Körpergröße, den Wert des Aussehens, die Grenzen von Personal Development, ausbleibende Matches, das Neuaufsetzen des Tinder-Profils und Auswandern nach Osteuropa, wo die Frauen ja viel geiler, unterwürfiger, dankbarer und proaktiver sind. ^^ Irgendwo dazwischen befinden sich zwei, drei Posts zum Threadthema.
  10. Ist mir gestern jetzt auch privat empfohlen worden. Man hat halt doch Angst, damit die falschen Signale zu senden ("Aaaaawww, er will ein Kind von mir!!!!!!"). ^^ Kann man auch besser in der Temperatur regeln als so ein Stövchen mit Teelicht. Merci!
  11. Hi Leute, wo kann man sich so ein Teelicht-Dingens kaufen (Ölbrenner?), mit dem man z.B. Kokosöl für Massagen erwärmen kann? Was ich im Laden und auf Amazon finde, hat kein Gefäß, in dem man bequem schütten kann, ohne alles vollzusauen. Mir wären auch etwas größere Behälter lieber, also nicht unbedingt was für Duftöle, dann muss ich nicht immer nachfüllen. Darf auch gerne nett aussehen. Beispiel: https://www.amazon.de/pajoma-Duftlampe-Lana-2er-Keramik/dp/B01LW15AG7/ref=sr_1_63?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&dchild=1&keywords=teelicht+öl&qid=1595872413&sr=8-63 Danke für Tipps!
  12. Scherzkeks.
  13. https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_shortest_players_in_National_Basketball_Association_history
  14. Öhm, Tinder ist halt kackenoberflächlich, was wollt ihr denn hören? Ich bin nicht ganz hässlich, mache Musik und kann nen nicht ganz uninteressanten Lebenslauf aufweisen. Das allein reicht, dass ich auf Tinder teils horrend das Text-Game verhunzen kann (siehe mein Report-Thread) und darüber trotzdem regelmäßig Sex mit neuen Frauen habe, inklusive Finden von FBs. Und die sind alle genau mein Typ (sportlich/muskulös, Girl next Door wenig bis gar nicht geschminkt, non-blonde ...). Erzählt in dem Thread mal was Neues. 😉
  15. Das weißt du bei keinem Anbieter.
  16. Tinder
  17. Habe aktuell eine, die schreibt auf WhatsApp wenig und hört am Telefon nicht auf zu labern (Telefon is a trap!) und eine andere, die bei der Nummerngabe gleich dazuschreibt, dass sie nicht telefonieren will, aber mich generell mit Text-Walls einmauert. Wäre interessant zu sehen, wie sie dann beim Date wären, aber mir ist ganz platt die Lust vergangen. Zisch, Flamme aus.
  18. Hab auch mal bei/für Google gearbeitet. Beschauliches kleines deutsches Dörfchen, in dem ich da war. 😉
  19. Yeah right, Kopfhörer und Tunnelblick, lol. Frauen geben auf subtilste Art und Weise an. Echt komisch, ich seh eigtl nie Frauen auf der Straße, die gerade aktiv angeflirtet werden und ihr eure Freundinnen auch nicht. Und ja, man kann es erkennen.
  20. Bei der New Yorken? Gar nicht mehr, hab das Match aufgelöst, nachdem sogar thx nur Crash&Burn übrig geblieben wär
  21. Ok, stimme dir zu. Nur nicht beim Montessori-Konzept. Gtfo, das war nicht zynisch, das war lustig. 😁 Grade mit ihr telefoniert und der Rückgriff auf den Spruch hat schnell einen sexuellen Vibe geschaffen. Warum es mit ihr trotzdem nicht klappen könnte: War von ihrer Art zu reden genervt und kam dann gleich wieder von oben herab. Da steh ich mir echt selbst im Weg. Haben eine Jam-Session für next week ausgemacht, mal sehen.
  22. Klares Nein. Für manche ist einfach die Ansprechangst und das Ungewisse zu krass. Das umgeht man beim OG, weil da im Grunde ja klar ist, was laufen soll. Ich hab mich in letzter Zeit immer mal wieder gezwungen, offline zu gamen, und da steigt nach langer Pause vor allem bei Cold Approaches einfach eine Nervosität hoch, die ich im OG und bei den daraus folgenden Dates nicht annähernd habe. Ist ein geiler Kick. 😁
  23. So, hier mal ein ganz frischer Report von gestern. War ein ergiebiger Tag: Zwei Matches, zwei Nummern, beide down für ein Treffen und beide haben mir zuerst ihre Nummer auf Tinder geschickt - mal schauen ob das den Algo beeinflusst, nachdem die letzten Tage eher Flaute war. Hier Report 1 von 2: OG-Report 20 - "Ich helfe dir dabei, es dir selbst zu tun" - #close Sorry fürs Generde, aber wenn's um Musik geht, geht's bei mir nur um Musik. Aber da ich ja auch von euch lerne, hab ich den sexuellen Vibe mal nicht vergessen. Musst ich mir selbst auf die Schulter klopfen dafür. Dass sie Saxophon spielt ist sexy. Ich hatte mal eine Saxophonistin, die tatsächlich vom Spiel eine verhärtete Stelle an der Lippe hatte. Da war mein Johannes noch ziemlich unmalletriert vom vielen masturbieren und ich dachte immer, dass ich das beim Küssen und Blowjob spüren konnte, was letzteres ziemlich geil machte. Naja, jetzt bin ich alt, das spür ich bestimmt nicht mehr. Was es mit Kirchenorgel auf sich hat, muss ich abchecken. Habe mit religiösen Frauen durchaus ein Problem, obwohl die erfahrungsgemäß im Bett gerne extra unchristlich abgehen.
  24. Brauche ein bisschen thx-Magic. Keine Antwort von Donnerstag bis Montag, obwohl Wochenende dazwischen. Also reopene ich mit einer falschen Annahme, das klappt recht gut. Aber Zack, schon wieder Ebbe. Was würdest du tun bzw. ab wann hab ich's verkackt? Rückblickend hätte ich auf das New Yorken schreiben können: "Ich kenne es auf französisch, griechisch, spanisch und italienisch tun. Was ist New Yorken für ne Stellung?"
  25. Sie hat nen Freund weil sie's sagt oder woran machst du's fest? Ist im Day Game häufig ein erstes Schild, weil Frauen gerade heute damit oft überfordert sind, wenn ein frecher fremder Dude sie einfach so anquatscht. Einfach entspannt weiterlabern. Für mich haben die erst nen Freund oder sind nicht interessiert, wenn ich die Nummer nicht krieg.