trouble0

User
  • Inhalte

    27
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     131

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über trouble0

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

116 Profilansichten
  1. Hi schick doch mal deine Nummer... gibt jetzt 4 von uns würde einfach mal eine WhatsApp Gruppe erstellen
  2. Kurzer Push, wie lange und oft geschrieben kalter Entzug. Sie fährt zwar alles auf und diese "Geschichte" weiter am laufen zu halten. Aber blocke gänzlich ab... Die legt sich direkt nach dem vögeln zum anderem ins Bett, üble Kiste ^^ ich kann selbst damit nicht leben und kenn den ned mal. Der is am Arsch... ich habs ja leicht indem ich sage bye bye... ai ai ai, was man so alles in der Arbeit kennen lernt danke für die ehrlichen und natürlichen goldrichtigen Antworten. Hatte nie Zukunft
  3. Wie ihr eh alle gesagt habt schönes Drama wird vollführt... bzw... die is einfach durch n Wind. Wird jetzt niemanden überraschen denk ich ^^ Haha...
  4. Fuck was wär das für ne scheiss Geschichte! Und ja insgeheim lebt der Gedanke irgendwo schon... das wäre gelogen wenn ich nein sage an dieser Stelle. Aber ja ich halte jetzt den Kurs. Hab ein neues Eisen im Feuer... Single übrigens haha. Wobei man ja erwähnen muss das diese Frau sich aktuell dermaßen ins Zeug legt... habe vor keinen 2 Std. ziemlich aufreizende, sehr wenig bekleidete Fotos erhalten... ahja und sie will ins Ausland flüchten etc...... ich halte mich zurück. Aktuell Selbstläufer von ihrer Seite her... Ich baue aber echt auf was neues. Ich mag nimma
  5. Ja mehr und mehr denke ich auch es is gut das die abgeschossen ist... wie obige schon alle sagen. Katastrophe hoch 3 wär das noch geworden. Soll der arme Kerl von Freund mit ihr rumschlagen... der is eh zu bedauern
  6. Keine Ahnung ihre Reaktion drauf war halt maximal übertrieben... mach was vögel rum etc bla bla bla ich glaub ihr könnt es euch vorstellen. Ne no happy end Und nein ich will diese Verantwortung nicht... ich will auch nicht mit einem offenem Augen schlafen müssen
  7. Heute Vormittag war es schon so weit... Sie vermisst mich... Kann nur noch an mich denken etc... Ich mag wohl ein wenig gemein rüber kommen aber ich hab ihr gesagt sie Muss die scheisse klären aber für mich persönlich ich die Sache einfach... Ich Date andere Frauen. Ziemlich hässliche Antwort von ihr...
  8. Erstmal nochmals vielen Dank für eure Antworten. Bin für jede dankbar! Ich habe auch schon darüber nachgedacht, wie Barbara es beschreibt, dass selbst wenn sie ankommt, dass niemals verarbeitet hat und ich der Lückenfüller bin... Eine gewisse Zeit "Single" um mit sich selbst im Reinen zu sein ist Pflicht. Letztlich sagt mir mein Bauchgefühl aber, dass es entweder sehr lange dauert, bis sie sich dafür entscheidet, aber noch mehr glaube ich, sie kann es wirklich nicht. Der Druck von den Eltern scheint maximal zu sein... Ich schätze sie führt diese unglückliche Beziehung noch über Monate/Jahre fort! Selbst wenn ich die Affäre weiter führe (wogegen ich mich entschieden habe, dabei bleibe ich jetzt auch, ansonsten werde ich bei ihr zum absoluten Spielball, außerdem wühlt es mich gefühlstechnisch auf und verschließt meine Augen gegenüber anderen Frauen) glaube ich, dass dies einzig und allein dazu führt, dass sie eben nicht ihr Leben sortiert. Mal unabhängig von mir da ist einiges schief gelaufen. Er hat ne Betrügerin zur Freundin und sie will ihn scheinbar nicht mehr wirklich... Ich denke beide haben ihr Glück verdient und sollten das iO bringen, entweder Beziehung weiter führen oder beenden. Mich geht das nichts mehr an... Und ja natürlich hätte ich mir das alles irgendwie anders vorgestellt, aber in einer perfekten Welt leben wir nunmal nicht. Letztlich werde ich frei für neue und sie bringt vielleicht ihr Leben in den Griff. Mit mir hätte sie es meiner Meinung nach nicht getan (ist einfach mein Gefühl, wissen kann ich es nicht, ich weiß nur das es für mich mega unangenehm ist/war). Und wie DGBRTDCK es schon sagt, möglicherweise, wenn ich sie für mich habe wird es mir zu langweilig? Es sind einfach zu viele Dinge, die in Richtung Katastrophe gehen und quasi null Möglichkeiten die in einem vernünftigen und sauberen Happy End landen. Nachdem ich nicht der Typ für eine Affäre bin, der damit gelassen umgehen kann, zieh ich mich raus. Ich date andere Frauen, und ja vielleicht kommt irgendwann eine andere Zeit, wo es nochmal passt mit ihr. Aber auf ein irgendwann verlasse ich mich nicht Nochmal ankommen wird sie ganz sicher, da habe ich keine Zweifel...
  9. Ja vollkommen korrekt... kommen lassen und schauen... wenn nix kommt auch gut. Jeder Tag ein Gewinn daher Win Win Situation für mich eigentlich. Einfach is nich für sie schon klar... aber mir eig. egal. Liebe find ich ja auch sehr gewagt... hm weiß nicht ^^ sicherlich ne starke Anziehung. Das auf jeden Fall. Die Frage Beziehung stellt sich ja jetzt garnicht.... aber klar einmal fremd gehen immer fremd gehen? Aber darüber zerbrech ich mir mal nicht den Kopf jetzt... Bin schon der Ansicht man tut so etwas erst wenns nimma passt. Von daher ein Augenöffner das die Beziehung im Arsch ist... also für mich wenn sie mir das antun sollte auf jeden Fall. Hoch Eifersüchtig bin ich deswegen auch nicht. Schätze diese Tatsache wäre mir weniger wichtig, da es dann wenn es passiert eh nicht gepasst hat zw. uns...
  10. Sie hat mir jetzt eröffnet, dass sie mich liebt aber aktuell nicht Schluss machen kann. Sie braucht Zeit, aber ja ihre Gefühle seien echt und sie liebt mich. Hab gesagt so läufts nicht, sie ist dann eh recht zügig gegangen. Nun habe ich sie blockiert... heute kam ne SMS ihr tut das alles so weh bla bla. Es liegt in ihrer Hand mMn, aber ohne klare Verhältnisse geht mit mir nichts mehr. Völlig unverständlich diese Reaktion von ihr... sollte es Liebe sein lässt man den anderen nicht gehen.
  11. Möglichkeit A und B gefallen mir ja beide nicht... aber ja es scheint genau so zu sein. Richtig bitter aber ich sehe auch kein C... Ich meine B wäre immerhin das sie mit mir zusammen ist, aber warm wechseln ist scheisse und vermutlich könnte ich ihr niemals zu 100 % vertrauen.
  12. Ja na klar möchte ich das sie ihren Freund verlässt. Ich möchte ja das sie mit mir zusammen ist... ich denke sie macht einen Fehler und sie weiß das auch. Es will mir nicht in den Kopf das es so endet...
  13. 1. Ich 26 und2. Sie 23 3. Sie hat eine Affäre neben einer 7 jährigen Beziehung 4. Affäre ist geheim 5. 1 Monate 6. Eigentlich waren es letztlich nur 2 Übernachtungen, viel Sex, guter Sex 7. Ich möchte euch kurz mein Problem schildern. Habe Sie kennen gelernt, ich wusste auch das sie einen Freund hat. Haben trotzdem Nummern getauscht und direkt geflirtet. Erst hab ich mir vorgemacht wir könnten Freunde sein... Aber je mehr Zeit wir zusammen miteinander verbracht haben, desto mehr wurde daraus. Wir sind einfach gern beieinander... unternehmen gerne Dinge und haben Spaß. Naja sie ist dann auch über Nacht geblieben vor etwa einem Monat. Dort hatten wir das Erste mal Sex, ganze 7 Mal ^^ haha das nur am Rande. Naja auf jeden Fall bilde ich mir ein zu sehen, dass sie verliebt ist. Sie sagt auch sie fühlt sich mega zu mir hingezogen. Ich habe dann relativ schnell das Thema Freund angesprochen. Sie meinte auch sie möchte mich und meine Freundin sein, aber hier beginnt das Problem. Die beiden sind seit 7 Jahren zusammen und wohnen zusammen. Die Eltern sind Albaner... er ist allerdings ein deutscher Mann. Sie wollte am Mittwoch mit ihm reden und die Karten auf den Tisch legen. Naja er kam gleich an bevor sie anfangen konnte und hat damit angefangen das er sie liebt, ohne sie nichts wert ist, ohne sie nicht mehr leben kann etc. Lange Rede kurzer Sinn sie hat es nicht beenden können. Nach 7 Jahren, gemeinsamer Whg. und albanischen Eltern kann ich schon gut verstehen, dass dies alles nicht leicht ist. Aber sie sagt selbst sie liebt ihn nicht mehr, aber sie kann ihm das nicht antun. Sie liebt mich, aber schafft es nicht aus der Nummer rauszukommen. Ich denke auch sie weiß, dass es letztlich mit ihm nicht klappen wird aber sie hängt einfach an der gemeinsamen Zeit... Meine Frage ist: Was kann ich tun? Ich mag diese Frau wirklich, und ich möchte kämpfen, weil ich weiß das auch sie mehr sieht wie eine Affäre. Aber sie ist derzeit einfach gefangen... ein totales Dilemma irgendwie. Soll ich nochmal mit ihr reden? Bringt das überhaupt was? Rumkriegen würde ich sie eh immer, nachts kommen Nachrichten mit ich habe von dir geträumt, du fehlst mir so sehr etc. All das und wenn ich ihr die Augen sehe sagen mir: Sie ist verliebt. Wenn wir uns küssen bekommt sie jedes Mal eine Gänsehaut. Auch in der Öffentlichkeit waren wir Hand in Hand unterwegs... Sie hat mich geküsst ohne sich zu verstecken. Aber warum schafft sie dann keine Grundlage für uns? Ich bin verzweifelt ehrlich gesagt... sie scheint es auch zu sein. Gibt es noch einen Ausweg? (Wenn ich von verliebt rede meine ich natürlich Verliebtheit und keine wahre Liebe) Mir will es nicht in den Kopf gehen warum sie etwas aufrecht erhält was auch sie unglücklich macht... und ich der sie glücklich machen würde deswegen auch noch das Herz bricht? Hat jemand eine Idee was ich noch tun kann um sie zu kriegen?
  14. Jap werte diesen hin und her Kontakt mal mit viel Invest mal wenig als Gewissenbisse... jetzt wo ich sagte ich zieh ab möchte sie wohl nochmal die Karten auf den Tisch legen. Zumindest werde ich das forcieren. Ansonsten bin ich eh weg... Der nicht enden wollende Hirnfick... ohja dem will ich entkommen. Daher hop oder top, oder flop ^^ haha. Schätze das Gespräch wird keine klare Aussage bringen außer ihre Verwirrtheit bestätigen. Daher habe ich keine großartigen Erwartungen. Könnte auch sein sie macht kurz vorher einen Rückzieher, jetzt wo es kompliziert wird. Hands off taken women wird auch meine Devise sein in Zukungt. Kein Bock auf sowas... Gespräch werde ich trotzdem anhören, zu neugierig was so in diesem Kopf vor sich geht