joeblow

Member
  • Inhalte

    225
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     389

Ansehen in der Community

57 Neutral

1 Abonnent

Über joeblow

  • Rang
    Routiniert

Letzte Besucher des Profils

3.774 Profilansichten
  1. Die Aussage mit den 7% pro Jahr finde ich mindestens genauso pauschal und unverantwortlich... Es gibt gute und schlechte Perioden wie Sonne und Regen auch....
  2. Läuft bei Dir - Glückwunsch zu Deiner Entwicklung. Bei Yasmin kanst Du wohl nächstes mal direkt einen Booty Call probieren....
  3. Sein grosses Problem ist vor allem, dass in den meisten Einheiten die Nebenkosten so explodieren, dass er kaum mehr die Miete steigern kann, sondern sogar eher weniger bekommt durch seinen Anteil an der CO2 Abgabe. Bin mal sehr gespannt, wie es ausgeht, wobei die Nachfrage nach günstigen Wohnungen immer noch da sein wird, Es sah mal deutlich besser aus...
  4. Man will immer das haben, was man nicht hat. Deine Kumpels mit Kindern würden gerne Dein Leben führen und umgekehrt. Würde mich an Deiner Stelle darauf einstellen, dass A. gerade auch am Grübeln und nachdenken ist, so dass die nächsten Wochen spannend werden. Wenn Du ernsthaftes Interesse an A. hast, dann würde ich mal versuchen, die Schwester kennenzulernen.
  5. Einfach anrufen wäre die einfachere Variante... Blöde Geschichte mit Vera - Moral der Geschichte ist aber vor allem auf das Handy aufzupassen - bzw. vor dem Date einfach abzuschalten, Gibt schliesslich was anderes zum streicheln.
  6. Die Frage nach Deiner weiteren SM-Ausrüstung zeigt doch, dass da noch mehr gehen dürfte. Wenn Du Sie nach dem Spiel wieder so gut behandelst, will Sie doch wieder spielen.
  7. Respekt für Deine Ehrlichkeit und den Mut zur ehrlichen Selbstreflexion. Ein Kind ist vor allem finanziell eine große Verpflichtung. Wenn Du Dich gut organisierst, dann hast Du mit Kind viele Freiheiten, z.B, durch die Großeltern. Später Vater zu werden ist zum Teil schwieriger als jetzt. Am Ende des Tages geht es immer um die Alternative. Die kann man nicht wie bei einem Aktienkurs genau ablesen, sondern nur grob abschätzen und diese Abschätzung kannst auch nur Du selber machen.
  8. Persönliches Gespräch oder Telefonat macht am meisten Sinn. Das Mädel ist sich ohnehin total unsicher - da musst Du nicht noch die Unsicherheit erhöhen. An sich hast Du gleich zweimal kommuniziert, dass Du Interesse hast und sie ist so unsicher, dass sie es nicht realisiert.
  9. Und wie hat es sich geändert? PDM off Invest off oder anders?
  10. Veronika merkt, dass sie nicht die einzige bist und deshalb will sie vermeiden, Dir hinterher zu laufen. Ihre Strategie scheint auch zu funktionieren, da Du viel darüber nachdenkst Ich würde an Deiner Stelle mal den Trip oder die Unternehmung ausprobieren, um zu schauen, ob sie da Initiative zeigt oder nicht und wie kompatibel ihr in so einer Situation seid. Ausprobieren ist besser als nachdenken. Außerdem könntest Du ihr klar nach einem Termin kommunzieren, dass Du Dir wünschst, daß Sie den nächsten Termin machst oder gleich den Termin ausmachen, bevor sie geht - dann hat sich das Thema ohnehin erledigt. PS: Eigene Kondom-Dose und keine leeren Weinflaschen würde ich auch erwägen
  11. Würde in jedem Fall erstmal mieten, um zu schauen, ob das Land zu Dir passt und damit Du selber die Objekte in Ruhe anschaust. Die Lage ist sehr wichtig und das versteht man am besten, wenn man vor Ort ist. Auf Dritte verlassen würde ich mich nie und die Transaktionskosten/Spread sind sehr hoch - deswegen ist so etwas nur mit einem großen Verlust umkehrbar.
  12. Das gemeinsam Tindern war der Fehler - ein sinnlosses Spiel mit dem Feuer ohne großen Vorteil. Da hat das Drama seinen Anfang.
  13. Herzlichen Glückwunsch und alles Gute!
  14. Wieviele Vorstellungsgespräche hast Du denn bei Deinen Bewerbungen gehabt? In Deinem Fall mit Deinem speziellen Profil würde ich immer anrufen, bevor ich eine Bewerbung verschicke, um im Vorhinein nachzufragen, ob da Interesse ist oder nicht - wenn ja, dann direkt in der Bewerbung auf das Gespräch beziehen.
  15. Der Immobilienmarkt reagiert eher träge auf solche Veränderungen. Da wird dann weniger umgeschlagen bevor sich die Preise stark bewegen. Aktuell würden viele Leute dicke Verluste machen, weil die Zinsen noch weiter heruntergegangen sind, wenn jetzt die Objekte verkauft werden und vorzeitig zurückgezahlt wird. Interessanter und durchaus typisch finde ich, daß Walga am Ende Geld machen wird, weil er durch seine Immobilien andere Produkte wie Bücher verkauft.