maninprogress

Rookie
  • Inhalte

    3
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     23

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über maninprogress

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag 01.07.1997

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Südwesten

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

79 Profilansichten
  1. MIr ist mittlerweile auch bewusst, dass ich mir nicht viel vorwerfen kann. Ich war nicht sonderlich needy und bin ihr auch nicht hinterhergelaufen. Wahrscheinlich spielt irgendein Grund ihrerseits (der absolut egal ist) eine Rolle dafür, dass wir uns nicht mehr getroffen haben. Nach einigen Tagen hat sie geschrieben, dass sie viel Stress hat zur Zeit (Ende Master-Arbeit) und sich daher nicht gemeldet hat. MIttlerweile habe ich auch überhaupt kein Interesse mehr an einer LTR mit ihr (bin erst seit kurzem hier im Forum und hatte davor immer sehr schnell solche Gefühle :D), allerdings möchte ich schon noch gerne Sex mit ihr haben (hübsches Mädel) und ich denke auch, dass es trotz der Situation noch möglich ist. Da sie ja zu meinem Social Circle gehört und ich nächste Woche Geburtstag habe und eine kleine Party bei mir mache, frage ich euch nun, welches Verhalten für dieses Ziel förderlich ist. Und nein, sie hat nicht höchste Priorität, aber warum sollte ich für guten Sex nicht nen kleinen Invest hinlegen (macht ja auch etwas Spaß 😉 ) Also: heute treffe ich ein anderes Mädel, mal schauen was da passiert. Jedenfalls wird auch dieses Mädel zum Geburtstag kommen (ebenfalls SC, beide kennen sich nicht gegenseitig). Sollte ich 1) meinem Target durch Social Proof mit anderen Mädels (vor allem mit meinem heutigen Treffen) und wenig Beachtung ihr gegenüber Aufmerksamkeit entziehen oder 2) viel mit ihr interagieren und sofort wieder Spannung aufbauen (Kino, P&P,...) und ihr somit viel Aufmerksamkeit schenken ? Nochmal zur Auffrischung: wir haben uns 5 Wochen nicht mehr gesehen, Attraction ist wohl hart geschrumpft. Damals hatten wir uns geküsst und gefummelt, zu Sex kam es aus mangelnder Eskalation und Disney-Mindset meinerseits nicht. Allerdings hat sie sich eine Woche später nochmal gemeldet und wollte sich treffen (--> sie hatte Bock auf Sex, allerdings ist das ja auch schon 4 Wochen her 😄 ) Also, ich freue mich über Ansichten und Meinungen von euch, peace out!
  2. Danke für deine Meinung! Nun frage ich mich, ob es bedürftig wirkt, wenn ich ihr schon wieder schreibe. Andererseits denke ich mir, ich soll darauf scheißen wie es sich anfühlt. Vielleicht kommt ein Treffen zustande und wir haben Sex. Wenn ich mich gar nicht mehr melde und meinen ''Stolz behalte'', passiert auch nichts und niemandem ist geholfen.
  3. Hey Community, folgende Situation: ich (23) kenne ein Mädel (25) seit einem halben Jahr aus einer gemeinsamen Organisation, wo wir Events veranstalten usw. Ich fand sie schon immer ziemlich süß und wir haben uns ab und an unterhalten, es ist aber nie was geschehen. Dazu muss ich sagen, dass einige meiner Freunde immerzu behaupteten, dass sie angeblich auf mich steht, weil sie mich auf ein paar Partys anscheinend flirty angeschaut hat, was mir aber selbst nie auffiel. Dann kam die Corona-Pause und zufällig haben wir uns über tinder gematcht, geschrieben und erstmals zu zweit verabredet. Wir sind zwei Mal zusammen laufen gegangen, eher auf freundschaftlicher Basis. Beim dritten Mal sind wir dann anschließend noch zu mir gegangen, haben etwas gegessen und einen Film zusammen geschaut. Da wurde mir bewusst, dass tatsächlich mehr gehen kann. Allerdings habe ich an dem Abend keinen Schritt gemacht. Eine Woche später haben wir uns dann erstmals zu einem Date getroffen und sind picknicken gegangen. Am Ende haben wir uns auch geküsst. Erneut Film bei mir geschaut und nochmals geküsst und gefummelt, zu mehr kam es aus Zeitgründen nicht, es war aber ein echt schöner Tag. Das ist nun vier Wochen her und seitdem haben wir uns nicht mehr gesehen, obwohl wir 5 Minuten voneinander entfernt wohnen. Nun zu der Story ''danach'': Davor hatte ausschließlich ich mich gemeldet und nach einem Treffen gefragt (sie ist eher zurückhaltend und ruhig) und sie hat immer sofort und enthusiastisch zugesagt. 4 Tage nach dem Date habe ich sie nochmal nach einem Treffen gefragt, sie konnte allerdings nicht und schlug vor, dass wir uns die darauffolgende Woche treffen können. Ich dachte mir also, sie könnte sich mal melden und ich ziehe mich zurück. Nach 6 Tagen ohne zu schreiben (ich ging schon davon aus, es kommt nichts mehr) kam dann freitagabends eine Nachricht von ihr, ob ich spontan Zeit habe, noch etwas zu machen. An dem Abend war ich bereits verplant und ich antwortete, dass ich heute und morgen keine Zeit habe und mich nochmal melde, wenn es passt. Das habe ich ein paar Tage später getan - sie sagte ab, weil sie über Pfingsten ihren Eltern besucht hat. Kein Gegenvorschlag. Erneut einige Tage später habe ich dann nochmal nach einem Treffe gefragt und es kam ein ''hey, ich kann heute Abend leider nicht''. Wieder kein Gegenvorschlag. Da waren schon drei Wochen seit dem Kuss vergangen und wir hatten es nicht hinbekommen uns nochmal zu treffen, was wahrlich nicht an mir lag. Sie schrieb auch, dass es schade ist und wir es die Woche darauf schaffen uns zu treffen. Nun dachte ich mir, das war´s, ich werde von mir aus kein Treffen mehr vorschlagen, ich möchte ja nicht needy rüberkommen, auch wenn ich sie echt gerne nochmal sehen möchte. Ich sagte ihr also, sie soll sich am Wochenende melden, wenn es bei ihr passt. Sie: ''okay, ich melde mich''. Nun sind 9 Tage vergangen und es kam nichts.. Natürlich sollte es mich nicht so sehr treffen, aber leider beschäftigt es mich zur Zeit schon ziemlich, zumal durch Corona die Möglichkeiten nicht so sehr gegeben sind, neue Frauen kennenzulernen. Wie würdet ihr reagieren, wenn jetzt gar nichts mehr kommt? Soll ich mich nochmal melden und wenn ja, wie? Leider werde ich aus ihrem Verhalten nicht schlau. Anscheinend hat ihr das Treffen ja gefallen, sie wollte es ja eine Woche später wiederholen. Wieso kommt danach trotz meiner Schritte (zwei Mal nach Treffen gefragt) nichts mehr von ihr? Hat sie (aus irgendeinem Grund) das Interesse von heute auf morgen verloren, spielt sie wirre Spielchen oder was habt ihr für Erklärungen parat? Würde mich sehr freuen, wenn wir uns darüber austauschen können, zumal ich auch nicht sehr erfahren bin. Peace out!