Maverick.

Member
  • Inhalte

    220
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     1.223

Ansehen in der Community

42 Neutral

1 Abonnent

Über Maverick.

  • Rang
    Routiniert

Letzte Besucher des Profils

1.268 Profilansichten
  1. Hat nicht @Typ87 gesagt, er löscht und meldet sich einfach normal nach 3-4 Monaten nochmal an und alles ist tutti?
  2. Beispiel von mir: Selbst ständig parallel Daten aber doch irgendwie angepisst sein, wenn die Frauen das auch machen. (ja, ich weiß, dass das scheiße ist)
  3. Also ich hab gestern mal mein Tinderjahr Revue passieren lassen, und ehrlich gesagt bin ich mehr als zufrieden. Kann mich echt nicht beschweren. Hab viele interessante Dates gehabt, lustige Geschichten erlebt und echt coole Frauen kennengelernt. Hab 20kg Übergeewicht, wohne in einem Dorf (außer gerade noch so FFM, keine Stadt über 100k Einwohner im Suchradius von 50km) und hab auch keine dicke Karre oder besondere Wohnung. Das einzige was bisschen nervig war, war eben oft verschwendete Zeit beim Schreiben oder Memos. Aber gut, ist halt Tinder. Kann die komplett negative Meinung von vielen hier echt nicht verstehen. Achso, ich hatte immer Platin und Alter war halt so 20-30. Aber mal ehrlich, 20€. Wenn da 3-4 Dates im Monat bei rauskommen, ist das doch locker okay.
  4. @H54 Pause heißt in dem Fall, eine Woche auf Erhaltungskalorieb? Oder hat es den selben Effekt, vllt in kürzeren Abständen 1-2 Tage ein bisschen über Erhaltungskalorien zu essen?
  5. Habe es mir gerade angeschaut. Nur damit ich das richtig verstehe… War die Message an mich da jetzt, dass ich darüber nachdenken sollte mal eine Art Diet Break Zeit einzuführen? Und dass die Menschen mit geringerem Gewichtsverlust, die selbe Menge an Fett abgenommen haben? Ich habe halt keine Ahnung, ob das wirklich stimmt mit dem „Stoffwechsel“ runterfahren? Oder nimmt man im Defizit einfach immer ab? Stand jetzt, habe ich auch keinerlei Probleme mit der Ernährung, dem Hungergefühl oder irgendwie Verzicht. Hab eher das Problem, dass ich mir manchmal,ohne Hunger, eben noch einen Skyr mit Whey „reindrücke“ um auf Eiweiß und Kalorien zu kommen.
  6. Bankdrücken ist bei OK dabei. Nur Kniebeugen mache ich nicht.
  7. Mir ist bewusst, dass ich es nicht zu stark verkomplizieren darf. Muss aber auch dazu sagen, dass es mir aktuell wirklich Spaß macht, mich damit zu beschäftigen. Und klar, die Motivation wird irgendwann weniger. Das der Punkt kommt ist mir bewusst. Aber da muss ich dann einfach durchziehen, und aufhören rumzuheulen. Gibt da ja sonst keine Option..
  8. @DirtyRabbit wie würdest du denn jetzt die Sache mit den Ausfallschritten bei meinem Trainingsplan angehen? Weglassen oder an den Anfang setzen? Oder so durchziehen, und hoffen dass es besser wird? 😅
  9. Zwischen 10-14 Tagen. Hab den Fehler gemacht, mich nicht direkt zu wiegen.
  10. @DirtyRabbit ich benutze die selbe App, und das mit dem Tracken klappt auch ganz gut. Meinte eher das ich Probleme habe, die Proteine reinzukriegen. Deswegen glaube ich, das wird mit den Eiweißshakes dann definitiv ein flacher. Meine beiden Trainingspläne für UK und OK habe ich schon hier reingepackt. Nur die Kraftwerte sind nicht aktualisiert, das mache ich mal so alle 2 Wochen, macht sonst glaube wenig Sinn. Müsste mir erstmal anschauen was PPL genau ist 😅 Bin da absolut am Anfang.
  11. Ich meinte damit eher ESN, nicht die Paketboten. Hätte mir da gewünscht, das sich so ne Firma vielleicht auf einen groß angepriesenen Black Friday Sale vorbereitet. Die sind vermutlich weder arm, noch kriegt man das Zeug da fürn Appel und ein Ei. Ist aber auch egal. Ich hab auch noch Eiweißpulver ausm Fitnessstudio. Aber da ist zum kotzen. Kann da jemand irgendwas bei DM oder so empfehlen?
  12. Mal ein kleines Update. Habe jetzt versucht mich immer auf 2000-2300 Kalorien zu bewegen, und auf 150g Protein zu kommen. War alle 2Tage im Gym. Habe ca. 3kg abgenommen und mich Kräfte mäßig eigentlich bei jeder Übung gesteigert. Das mit den Proteinen klappt noch nicht so 100%. Sollte aber mit den Shakes dann auch locker klar gehen, nur brauchen die Affen ewig für den Versand nach dem Black Friday. Hätte nochmal fragen. - Ich mache beim Beintraining Ausfallschritte relativ am Ende. Das ist ne Katastrophe. Ich kann da komm noch laufen. Meint ihr das macht Sinn die wegzulassen und ne geführte Übung dafür zu machen (welche?)? Oder einfach weiter nach vorne packen? - Macht es einen Unterschied ob ich Schrägbank drücken direkt nach dem Bankdrücken machen? Oder ob ich zwischendrin zum Beispiel ne Schulterübung mache? Manchmal ist da die Geräte Verfügbarkeit echt ein Problem. - Irgendwelche Verbesserungsvorschläge? Oder sollte ich das erstmal so beibehalten?
  13. Also würdest du sagen, man kann nach 3 Monaten seinen Account mal neu auflegen mit der selben Nummer, ohne direkt nen Shadowbann zu kassieren? nimmst du die selben Fotos? Oder alle neu?
  14. Wie meinst du das? Was genau machst du da?
  15. Definitiv abnehmen, aber eher langfristig die Ernährung umstellen und das Ganze nachhaltig gestalten.