scientific

Banned
  • Inhalte

    3.060
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

62 Neutral

Über scientific

  • Rang
    Erleuchteter
  • Geburtstag 08.05.1974

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    Wien

Letzte Besucher des Profils

9.470 Profilansichten
  1. Erzähl uns mehr davon.. glaub nicht, dass dich das interessiert...
  2. Ich trinke Wasser. Das wiener Leitungswasser ist super! Einen morgendlichen Kaffee mit meinem Schatz zum Frühstück. Bier, am liebsten hefetrübes Weizenbier (ist aber für den Stoffwechsel eine absolute Katastrophe) Und täglich eine Nahrungsergänzung mit 61 Mineralien, 12 Vitaminen und vielen Xanthonen Zum arbeiten trink ich auch noch einen Energydrink, der auf dieser Nahrungsergänzung aufbaut und Taurin und Guarana enthält.
  3. Genau daran scheitert er, weil er nicht weiß, wie er sie horny machen soll, damit er sie ficken kann... Bla Bla Bla von deiner Seite. Die Antwort hilft niemandem und produziert nur Datenmüll. Danke fürs Mitlesen. scientific
  4. Was ist "und des endlichen"??? Ich nehme mal an - und geh zwischendurch mal kotzen - dass du "und ähnliches" meinst... Junge, Junge... Wie du zum FC kommst? Geh ihr an die Wäsche. Mach dir vorher bewusst, dass Mädchen Sex mindestens so gerne wollen wie wir Männer!!!!!!!einself Die Süße ist wohl genau so schüchtern wie du. Kuschelt ihr? Dann lass sie auf dir liegen. Oder so halb auf dir. So, dass du deine Hand auf ihrem Arsch platzieren kannst. Und dann fahr ihr in die Hose/unter den Rock und streichle dich mit deinen Fingern Richtung ihrer Ritze. Spiel ein wenig an ihren Schamlippen herum und dringe leicht und langsam (mach es spannend!) in ihre Muschi mit dem Finger ein. Spiele mit ihrer Muschi. Streichle sie am Venushügel und gönn ihr das Vergnügen, dass du MEHR weißt als "DAAAA MUSS ER REIN"!!!! Berühr sie am Bauch und den Lenden mit deinen Händen so, wie ein Seidentuch sie dort berühren würde. Pack ihre Arschbacken mit deinen Händen kräftig an, so wie es ein Mann machen würde. Genieße es, sie zu berühren und sie als Frau wahrzunehmen. Und gönne ihr das Vergnügen, als Frau wahrgenommen und begehrt zu werden. Sag ihr, dass du scharf auf sie bist. Wenn du merkst, sie konzentriert sich zu sehr darauf, dass du an ihrer Muschi herumspielst und du merkst, es stresst sie, DANN KÜSSE SIE LEIDENSCHAFTLICH. Das lenkt sie davon ab, dass du an ihrer Muschi spielst und macht sie zusätzlich scharf... (Ist im Hirn so programmiert... Auch die Titten und Nippel lösten in ihr den Willen aus, Sex zu haben, so man sie "richtig" berührt!) Und wenn du das so machst, als ob es vollkommen selbstverständlich für dich ist, wird sie sich höchstwahrscheinlich kaum ihrer Geilheit beherrschen können und scharf auf dich sein/werden. Du merkst es daran, dass sie scharf auf dich ist, wenn ihre Muschi feucht wird. Küsse sie dabei. Sollte sie sich wehren und dir deine Hand weggeben (kann auch vorkommen!!!), dann wiederhole in kurzer Zeit das Spiel zwei, drei Male. Sollte sie sich immer noch sträuben, wird sie wohl nicht scharf auf dich sein, oder es stehen ihr ihre Moralvorstellungen im Weg. Dann steh auf, mach dir was zu Essen/Trinken, frag sie, ob sie auch was möchte, geh auf die Toilette (vor dem potentiellen Geschlechtsverkehr ist es immer gut, die Blase oder den Darm entleert zu haben... kann schon mal das Liebesspiel unnötig unterbrechen, wenn sie auf die reitet und du Schmerzen hast, weil dir deine volle Blase schmerzt) oder entziehe dich ihr auf andere Art. Sei aber nicht angepisst, sondern respektieren IN DIESEM MOMENT, dass sie keinen Bock auf Sex hat. Da kannst du immer noch der respektvolle Liebhaber sein, und das ist dann auch würdig und recht! Aber wenn du sie nicht verführst, wird es nie geschehen. Auch wenn sie es gerne möchte!!! Es ist deine Aufgabe zu eskalieren (einen Weg beschrieb ich dir oben), weil du der Mann bist. Und es ist deine Aufgabe zu respektieren, wenn sie deiner Verführung widersteht. Auch, weil du der Mann bist. Du hast zwei Möglichkeiten, warum sie deiner Verführung widersteht: 1) Sie ist nicht scharf auf Sex/Dich 2) Du verführst sie nicht gut An beidem kannst du arbeiten. Trifft ersteres zu, wird die Attraction im Allgemeinen zu wenig hoch sein. Schau dir dein Leben und deine Haltung an. Bist du ein langweiliger vielleicht einfach "nur netter" Typ, wird ihre Mumu nicht feucht werden, weil ihr die Spannung bei dir fehlt. --> Ändere deine Haltung und dein Leben. Trifft zweiteres zu, arbeite an deinen Verführungskünsten. Push&Pull, Cocky&Funny, Dreistigkeit&Humor, Zärtlichkeit, Mundgeruch, Schweißgeruch (muss nicht immer negativ sein!!!!! Im Schweiß sind auch Pheromone!!!), Willingness to go away erlernen, Needyness verlernen, Geschichten erzählen, usw. usf. All die Dinge, die du gelernt hast um eine Frau zu erobern, damit sie mit zu dir in deine Höhle kommt, darfst und solltest du auch anwenden, um in der konkreten Situation in ihre Höhle und Lustgrotte zu kommen. So steht es geschrieben, so ist es auch im wahren Leben. Wenn du weitere Fragen hast, nur zu. Ich bin allerdings nur selten hier. lg scientific
  5. LBs haben auch immer einen realen und brutalen kern. die kommen nicht von irgendwo. es gibt sicher frauen, denen bist du zu groß, und andere, denen du zu klein bist. hab mal eine dame kennengelernt, die war 2,12 und trug noch 12 m hacken. da hab ich mich mit meinen 1,93 echt klein gefühlt, hatte aber im gegensatz auch mal was mit einer 1,50-schnecke... einer freundin, die 163 ist, der war ich wiederum zu groß. du bist wie du bist. und als großer mann überwiegen definitiv die vorteile. also streich sie heraus und trag deine größe mit srolz
  6. oje... das tal der tränen liegt noch vor dir... beschäftige eich mal damit, was da im hirn so abgeht, wenn man verliebt ist im unterschied zu einem schuß heroin. da gibt es nämlich kaum unterschiede! du bist süchtig nach deinen körpereigenen drogen, welche die gedanken an sie und ihre berührungen verursachen, dass dein hirn sie produziert. gleichzeitig bist du noch eine massive baustelle, realisierst es aber nicht, weil dein hirn mit deinen drogen zugedröhnt ist. wird schon noch.
  7. so seltsam es klingen mag, auch für frauen kann fehlender sex ein schlußmachgrund sein... ich weiß aus eigener erfahrung, dass streß einem ganz schön die libido rauben kann. daher bevorzuge ich in solchen phasen morgensex. den ich überhaupt grundsätzlich herrlich finde einer frau, die gerne sex hat, jenen zu verweigern, weil man aus prinzip die prüfungen vorzieht... ist ein beziehungstechnischer selbstmordversuch! und diesen freeze out aktuell halte ich für bullshit. auch wenn mich manche jetzt steinigen werden... ich bin für kommunikation. aber nicht 'du hast...' od. 'du bist...' sondern erzähle ihr, wie du dich fühlst, was deine gedanken sind, welche optionen du für deine und eure zukunft siehst. und du lädst sie ein, ihre gefühle und gedanken mit dir zu teilen. keine ultimaten, keine erpressungen!!! und wenn du angst hast, dann sag ihr das auch. die frage ist nur, WIE du ihr das präsentierst. hier kannst du führungsqualität beweisen. stell dir vor, du bist mit ihr in einem boot kn einem reissenden wildbach. euch beide haut es wie wild herum und fast aus dem boot... aber du weißt trotz der turbulenzen, was zu tun ist. damit kannst du ihr held werden...
  8. im übrigen koche ich für meine freundin, wenn ich ein romantisches dinner zu zweit haben will... daheim kann man als nachtisch gleich vögeln, was im restaurant eher ned so entspannend und angesagt ist...
  9. mit 16 bin ich mit meiner jugendliebe stundenlang zusammengesessen und wir haben die welt verbessert. da war die arpartheit in südafrika, der kommunismus im oster, und die bösen konzerne fraßen die welt... wir hatten so viel zu besprechen... wenn ich mich heut da draußen umsehe, fressen die konzerne mehr denn je den planeten. der kommunismus wurde vom kapitalismus als todesengel abgelöst, und unsere nahrungsmittel machen uns kränker denn je... gibt also etwas mehr als 'joah job is eh ok' zu reden. ist eine frage der interessen, ob einem der gesprächsstoff ausgeht oder nicht, und nicht eine frage des alters. übrigens, auch mit 40 ist es nicht klug, so schnell zusammen zu ziehen. genau wie mit 20... und wenn du mit 17 noch wenig zu erzählen hast, dann gehe raus, und erlebe etwas.
  10. also ich bin fast 40 und verbringe SEHR viel zeit mit meiner freundin. wir sehen uns fast jeden tag. abgesehen davon, dass wir viel sex haben, reden wir die meiste zeit. und da ist noch lange nicht alles geredet... wenn du einen interessanten gesprächspartner hast, wird das reden niemals fad... offenbar ist der freund deiner perle interessanter als du... zum reden! wird sich halt nicht so für sport interessieren wie du...
  11. abgesehen von alldem ist das kein zitat sondern eine aussage... im übrigen war das ein sehr respektloses verhalten von dir. du kannst das schon bringen, darfst aber nicht jammern, wenn adäquate reaktionen von ihr kommen. im übrigen war es eine trotzreaktion, und das spürte sie. warum machst du dich selber so klein???
  12. nachgebrabbeltes PU-Geblubber. Nehm ich einfach nicht ernst.
  13. Schade das Dir der eigene Weitblick fehlt, den Du hier bei anderen bemängelst. Anscheinend scheint nur Deine Sichtweise die Richtige zu sein. Damit hättest Du mit einigen anderen hier immerhin etwas gemeinsam. Sorry, biologische Tatsachen als Hokuspokustheorie zu bezeichnen, nur um Aufmerksamkeit zu bekommen... da ist bei mir Ende Gelände. Was für Social-Robots treiben sich hier eigentlich herum? Mamiiiiiii Mamiiiii bitte hilfe, der Mann da ist blöd!!!!! Na, hast du keine eigene Meinung? Immer schön nach Fastlane schreien... erbärmlich. scientific
  14. Was ihr da zu interpretieren versucht... Das ist ganz normale Biologie und Biochemie. Keine Zauberei oder mit Quantenmechanik zu erklären versuchte Esoterik. Fragt den Hirnforscher eures Vertrauens, was sich in eurem Kopf abspielt... lg scientific
  15. ein psychotherapeut, der von anfang an medikamente verschreibt, den halte ich von vornherein für unseriös. lg scientific