Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'ablenkung'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

4 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo, ich pendle viel, und muss daher 2-3 mal in der Woche mehr als eine Stunde mit dem Zug fahren. Dabei lerne ich eigentlich wöchentlich neue Frauen kennen. Meistens setze ich mich einfach zu einer Frau im Zug dazu. Dann frage ich einfach, hey bist du auch Student, was meistens bejaht wird und dann bin ich fast immer im Gespräch. Mir ist es aber jetzt schon oft passiert, dass die Stimmungskurve der Frau hoch geht und man erzählt sich begeistert was man so macht und dann irgendwann so ab spätestens der Hälfte der Zugstrecke, schreibt sie jemand per WhatsApp an und sie ist dann hauptsächlich nur noch mit ihrem WhatsApp beschäftigt. Ich weiß dann schon ok, jetzt kannst du es vergessen, jetzt ist ihr WhatsApp, Facebook oder Instagram wichtiger als sich mit mir zu unterhalten, womit ich meistens auch richtig liege, weil sie dann einmal angefangen, lieber per Handy intensiv Nachrichten austauscht. Klar kann man sich dann noch ein wenig unterhalten, aber die euphorische Stimmung ist dann schon total abgeflacht. Geht es euch ähnlich, wie geht man mit so einer Situation um, ich weiß ja nicht mal mit wem sie da überhaupt schreibt ? Ich hoffe nur, dass mir das dann später bei einem Date nicht auch mal passiert, wobei da könnte ich noch was sagen, was natürlich nicht geht wenn sie noch fremd ist. Seht ihr dann WhatsApp auch als Hindernis an während des Flirtens , weil es die Frau ablenkt ?
  2. Meine sehr aktive Zeit in Pick up war einfach absolut emotional und Dominant in meinem Leben. Davon war ich 1,5 Jahre absolut im voll Rausch. Ich habe in dieser Zeit, enorm viel über mich und Verfrührung gelernt. Aber ich war nicht wirklich effektiv. Ich habe meine Ziele erreicht aber der Preis war auch entsprechnend hoch. Dieses Phänomen fällt mir in meinem Leben sehr häufig auf. Ich finde deutlich wird dieses Phänomen bei vielen Menschen die in der Pick up sczene unterwegs sind. Ich war Wochen lang jeden tag streeten. Dazu mindestens 3 mal im Club. Mein ganzes Umfeld der Pick up scene hat das bei mir auch so gemacht. Die "Aktiven" kannten sich untereinander. Aber wirklich viel gelayt haben wenige. Natürlich deutlich mehr als der Durschnittliche Typ der kein Pick up kennt. Was denkt ihr darüber wie groß der Preis ist um etwas umzusetzten ? Ich habe das Gefühl das viele Menschen sich einfach selber Manipulieren. Erfolg könnte viel schneller erreicht werden. Es fehlt einfach an Struckturiertem Vorgehen. Methodiken um Probleme zu lösen bzw. Ziele zu erreichen. Ich merke bei mir selber und auch bei anderen. Das Probleme nur mithilfe von extrem großem Zeit invest gelöst werden. Das funktioniert... aber eigentlich ist es ziemlich ungeschickt. Was denkt ihr darüber ? Schreibt auch gerne über eure Philosophie dahinter. Ich bin sehr interresiert.
  3. Kurz gefasst: Gute Freundin wurde heute von ihrem Mann verlassen. Lief schon lange schlecht, aber jetzt ist es aus. Die Sache ist: Sie fährt mit mir auf ein Festival - heute. Wir werden zusammen im Zelt schlafen. Sie will sich ablenken und will von mir dass ich sie ablenke (so ihre Worte). Sollte ich ein schlechtes Gewissen haben, wenn das auf Sex hinausläuft? Sollte ich mich zurückhalten, bis sie eindeutige Zeichen diesbezüglich zeigt? Ich habe bisschen Angst davor, mit ihr was zu haben und danach ein schlechtes Gewissen zu haben, weil ich mir dann Vorwürfe mache, ihre Situation ausgenutzt zu haben. Bitte schnell antworten, in ein paar Stunden gehts los!
  4. Einen Schönen Guten Morgen! Nach einigem Lesen in diesem Forum, möchte ich mich nun auch mal vorstellen und gezielt Hilfe suchen. Ich bin 20 Jahre alt, mache ein duales Studium und nebenbei viel Sport. Bin also recht zielstrebig, stehe fest im Leben und weiß was ich will, wenn es nicht gerade um Frauen geht. :D Generell habe ich Probleme damit auf Frauen zuzugehen, vorallem auf die, die ich nicht kenne, bin also sehr zurückhaltend. Darum soll es hier aber nicht gehen. Ich möchte im Folgenden einen bestimmten Fall schildern: Ich kenne seit ca. 3 Jahren eine HB7, kennengelernt haben wir uns durch Kooperationskurse von unseren Schulen. Seitdem ich denken kann haben wir geflirtet, mehr als ein freundschaftliches Treffen ist jedoch nicht passiert. Letzte Woche, habe ich Sie nach ca. einem halben Jahr mal wieder auf einer Party getroffen, wo sie sich scheinbar auch sehr gefreut hat mich zu treffen. Wir haben uns im Verlauf des Abends ganz gut und öfters unterhalten, wo sie sich auch nochmal explizit darum gekümmert hat, dass ich ihre Nummer habe. Dabei kam jedoch auch das mir leidige Thema, was denn mal mit einer Freundin sei. Ich habe versucht mir nichts anmerken zu lassen und das Thema sehr direkt auf sie zu lenken, da ich weiß, dass es bei ihr genauso aussieht. Damit war ich aus dem Schneider. - Hier auch mal die generelle Frage, auf die Antwort ich noch nicht gestoßen bin: Kann man soetwas bedenkenlos zugeben? Denn ich denke man würde dann nicht mehr als Alpha erscheinen, oder? - Zwischendurch hab ich mit Freunden immer mal wieder getanzt, zu einem Zeitpunkt mit einem Kollegen und einer Freundin, als die HB7 ankam, aber ein wenig abseits stand und nicht so wirklich wusste, was sie machen sollte. Also habe ich sie zu uns gezogen und sie kurze Zeit später auch direkt angetanzt, also mit Kino. Das lief auch gut, aber bevor ich überhaupt eskalieren konnte (und ich war gut dabei, denn ich hab beim Kino die Führung übernommen und entschieden, was wir mit unseren händen machen), kam nach ca. 5 min. so ein Typ, der sie scheinbar kannte und meinte mit ihr labern zu müssen. Ich wollte dann nicht needy erscheinen und bin nach ca. 1 min. gegangen (wollte noch kurz abwarten, ob es vllt nur ein kurzer Wortwechsel wird) und hab mich recht lange mit einer Freundin unterhalten, um auch noch meinen Social Proof zu erbringen. - Wie hättet ihr euch hier Verhalten? Hab ich hier alles richtig gemacht? - Ich schätze eine Stunde später kam sie dann zu mir und meinte sie müsse jetzt leider gehen und drückte mir ein Kuss auf die Wange. Hier hätte ich vielleicht noch was bewirken können, jedoch habe ich es nicht getan, da ich nicht wusse wie. Ich hab mich dann 2 Tage später per WhatsApp gemeldet, was natürlich der dümmste Fehler überhaupt gewesen ist, darüber muss hier auch nicht diskutiert werden. Der Chat war kurz und komplett oberflächlich. Ich möchte die ganze Situation jetzt erstmal ruhen lassen, jedoch die Frage, hab ich es damit komplett bei ihr verkackt oder kann ich sie in 2-3 Wochen nochmal anrufen? Wie ihr seht und der Threadtitel schon sagt, geht es mir hier eher um die beiden ersten Fragen, da ich der Meinung bin, dass der Abend an sich gut lief. Das ist jetzt doch ein wenig länger geworden als gedacht, habe aber versucht nur wichtige Aspekte reinzubringen. Sorry dafür, aber vielleicht hat ja jemand Lust und Zeit sich mit mir zu befassen. ;) Ich würde mich freuen!