Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'biohacking'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

2 Ergebnisse gefunden

  1. Hey zusammen, Der Titel hat Dich sicherlich verwirrt und Du fragst dich: was zum Teufel meint dieser Neuling damit jetzt?! Und muss man das wissen?? Ich kann Dich nachvollziehen. Und tatsächlich wird dich dieses Thema betreffen, da bin ich mir sicher. Ob Du jetzt Anfänger bist oder bereits auf Profi-Niveau Pickup betreibst: Es geht um die mentale Performance. Und eine kleine Formel, die sich seit eh und je als richtig erwiesen hat. Mit reverse engineering ist gemeint, Dingen auf den Grund zu gehen, indem man sich zurück zum Ursprung begibt. Das ist keine neue Herangehensweise, sie wird oft in der Psychologie benutzt. Leider wird sie bei anderen Dingen, obwohl es 1:1 übertragbar ist, nicht oft genutzt, was sehr schade ist. Um das Ganze jetzt zu verstehen und umsetzen zu können, brauchen wir erstmal die Formel. Die lautet: garbage in - garbage out Okay, das klingt jetzt erstmal komisch. Übersetzt heißt es halt: Müll rein - Müll raus. Das bedeutet so viel wie, wenn du Müll in etwas reinsteckst, kommt Müll raus. Probiert es mal aus und gebt bei Google ''Müll'' ein. Also: Egal wie gut ein System ist (zb die Suchmaschine Google), es kann dir nur so gute Ergebnisse liefern, wie du gute Dinge in das System hineinsteckst. Und jetzt wird es interessant: Dein Körper und Dein Geist sind ebenfalls solche Systeme. Wenn Du dir jeden Tag Chips, Alkohol, Cola, McDonalds, KFC, etc. reinschraubst, steckst du damit Müll in Dein System. Wenn du den ganzen Tag leere Youtube Videos schaust oder bei Netflix irgendwelche Serien streamst, steckst du damit Müll in Deinen Geist. Wenn du schlecht schläfst, dich zu wenig bewegst, kein Sonnenlicht bekommst, negative Menschen um dich herum hast, deine Körperhygiene vernachlässigst, und und und, dann führst du dir selbst damit im übertragenen Sinne jedes Mal Müll zu. Das bedeutet, deine Ergebnisse, sei es jetzt im Pickup, im Job oder sonst wo, werden darunter leiden und nicht annähernd so effektiv erreicht, wie es vielleicht sein könnte. Um dem ganzen jetzt vorzubeugen, hier ein paar Dinge, die definitv MÜLL für Dein System sind: - Zeit mit für dich toxischen Menschen verbringen - Rauchen, egal was - Alkohol - Ungesundes Fast-Food - Ungesunde, übersüßte Softdrinks - Schlafmangel - Bewegungsmangel - Youtube, Instagram, Facebok, Snapchat, Netflix, etc. Das alles führst du dir gelegentlich, teilweise täglich zu und Deine Performance und sogar Deine Lebensqualität leiden langfristig darunter. Um jetzt mehr aus deiner mentalen Power rauszuholen, solltest du diese Dinge weglassen, oder minimieren. Tue stattdessen einfach das Gegenteil davon: - Umgebe dich mit für Dich bereichernden, klugen Menschen - Hör auf zu rauchen - Hör auf, Alkohol zu trinken - Iss gesund, bzw gesünder - Trink im Alltag nur noch Wasser - Bekomme jede Nacht die vollen 8 Stunden Schlaf, die Dein Körper braucht, um sich optimal zu regenerieren. Du wirst dadurch auch besser aussehen. Es heißt nicht ohne Grund ''Schönheitsschlaf'' - Mach Sport, egal welche Art von Sport, Hauptsache, es macht Spaß und du bewegst dich dabei genug. - Lies Bücher, hör Podcasts über Themen, die dich interessieren, schaue gehaltvolle Youtube Videos, geh ans Tageslicht, Genieße eine Auszeit vom digitalen Leben, meditiere. Auch wenn das jetzt alles erstmal ziemlich hart klingt, ist es doch so simpel. Trotzdem machen es die meisten nicht (ich bin auch nicht perfekt und esse zwischendurch mal was Süßes oder schlafe nicht genug oder gucke auch mal irgend einen Shit auf Youtube, wenn mir danach ist) Es geht nie darum, perfekt zu sein. So etwas wie Perfektion gibt es auch nicht, selbst Mutter Natur ist stets weiter am optimieren. Das einzige,was perfekt ist, sind die physikalischen Gesetze auf der Erde. Und die Person, die sie geschaffen hat, falls es diese Person gibt. Ich glaube an eine höhere Macht. Und falls es sie doch nicht gibt, dann sind wir es. Jeder einzelne von uns. Übrigens schreibe ich diese Threads nicht nur für euch, sie helfen mir selbst dabei, mein Wissen besser zu festigen und mich stets weiterzuentwickeln. Was ihr aus diesem Wissen macht, ist eure Sache. Vergesst aber nicht, dass alles viel besser und schneller und gleichzeitig auch leichter geht, wenn ihr reverse engineering betreibt. In diesem Sinne...
  2. Hey zusammen, normalerweise bin ich hier stiller Leser und versuche nicht aufzufallen, da ich mich weit entfernt von der Kompetenz sehe, hier hilfreiche Threads oder Beiträge zu erstellen... BIS JETZT... Vorab, mit Default Setting in der Überschrift meine ich die normale Lebenseinstellung, die ich davor hatte. Alles fing an mit einem Youtube Video, in welchem ich einen älteren Mann aus Holland in das Loch eines zugefrorenen Sees tauchen sah, um dann für etliche Minuten dort zu verharren. Das hat mich fasziniert und gleichzeitig verwundert. Warum macht man das? Dieser Mann heißt Wim Hof, in Fachkreisen nennen die Leute ihn den ''Iceman''. Wim Hof hat etliche Weltrekorde im Zusammenhang mit Kälte gebrochen, weit über 20. Auch hat er es über das Training in der Kälte geschafft, sein autonomes Nervensystem zu steuern. Dies hielten Wissenschaftler davor noch für unmöglich, daher auch der Name ''autonom''. Nun ja, ich liebe es, Themen wissenschaftlich anzugehen, deshalb kaufte ich mir Wim Hofs Buch ''Nie wieder krank''. In diesem Buch geht es darum, die Kraft der Kälte für sich zu nutzen, um sein Immunsystem zu stärken und somit resistent gegen die meisten Infekte und andere Krankheiten zu werden. Und das ist möglich mit etwas so simplen: Kalt duschen und Atemübungen! Auf die Atemübungen gehe ich nicht konkret ein, diese sind meiner Erfahrung nicht notwendig, um gute Ergebnisse zu haben. In dem Buch ist ein Trainingsprogramm erläutert, um sich mit dem kalten Duschen vertraut zu machen und es letztendlich sogar lieben zu lernen, aufgrund der ganzen geilen Nebeneffekte. Wenn ihr mehr über dieses Thema wissen wollt, kauft euch das Buch. Ich hab hier nur die Oberfläche der Oberfläche angerissen. Was hat das ganze jetzt mit Pickup zutun?? Vieles. Mehr als man denkt. Wenn kaltes Duschen für Dich eine unangenehme Herausforderung außerhalb der Komfortzone darstellt, der du jeden Morgen ins Auge blickst, dann lernst du, mit unangenehmen Situationen besser umzugehen. Du wirst selbstbewusster, gesünder, disziplinierter, ausgeglichener und noch etliches mehr, was mir vielleicht noch garnicht bewusst ist! Es gibt in meinen Augen also keinen Grund, es nicht zu tun. Zuerst fing ich damit an, morgens nach dem Sport die letzten 30 Sekunden das Wasser ganz kalt zu stellen. Ist übrigens auch super für die Muskelregeneration. Irgendwann tastete ich mich immer weiter an zwei, drei teilweise fünf Minuten unter dem kalten Wasser ran. Einmal wöchentlich lies ich auch die Badewanne mit kaltem Wasser volllaufen, füllte Eiswürfel rein und setze mich für einige Minuten da rein, schwamm gelegentlich im Morgengrauen in Baggerseen und suchte in verschiedenen Gewässern nach kalten Quellen. Es ist der Wahnsinn, was kaltes Wasser mit Deinem Körper und Deinem Energielevel macht. Also, dadurch veränderte sich plötzlich sehr vieles für mich. Früher habe ich am meisten mit der Angst gekämpft, auf offener Straße Frauen anzusprechen. In Clubs und auf Studentenpartys war das von Anfang an einfach leichter, das könnt ihr sicherlich nachvollziehen. Um ehrlich zu sein, ich trainierte mich selbst im Bereich Pickup nur in Clubs und auf Studentenpartys, die Erfolge waren nach einer gewissen Zeit sogar ziemlich ansehnlich. Ich messe das nicht daran, wie viele Frauen ich ins Bett bekommen hab, sondern lediglich an meinem früheren Ich. Aber ich wusste, um wirklich persönliches Wachstum hinzulegen, musste ich das auch im Daygame beherrschen. Durch die ständige Kälteexposition unter der kalten Dusche wuchs meine Affinität zu unangenehmen Dingen, von denen ich mir Wachstum versprach. Seitdem ich kalt dusche, habe ich es geschafft, meine Angst auch in vielen anderen Bereichen zu überwinden, sei es ein eigenes Business zu starten, mehr nach meinen persönlichen Prinzipien zu leben oder wie bereits gesagt Frauen auf offener Straße anzusprechen. Da ich hier im Forum nicht wirklich was über dieses Thema gefunden habe, lag es mir sehr am Herzen, das Ganze einfach mal anzuschneiden, weil es eine doch recht unbekannte, aber effektive Herangehensweise ist, sein Leben in eine bessere Richtung zu lenken. Wer ''Die Macht der Gewohnheit'' von Charles Duhigg gelesen hat, weiß, dass auch kaltes Duschen nichts ist, was von jetzt auf gleich wahnsinnig geile Ergebnisse liefert, sondern ein langfristiger, stetiger Prozess. Also sind Ausdauer, Geduld und Disziplin auch hier wieder die essenziellen Schlüsselqualitäten, um was zu bewirken, was nachhaltig positiven Einfluss auf dein Leben und Wohlbefinden hat. Also, ran ans kalte Wasser mit euch! Gebt dem Ganzen eine Chance und bedankt euch später bei mir. PS: Feedback zu meinem Text und auch eigene Erfahrungen könnt ihr natürlich sehr gerne hier drunter posten, bin gespannt, was ihr zu dem Thema beizutragen habt. In diesem Sinne...