5.631 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 14 Minuten, Madeleine schrieb:

Die vögeln hat dann eine Frau, die sich "vor die Flinte geworfen" hat.

Das ist das weibliche Pendant zu "20/80".

Die Kunst ist, zu spielen. Interessant zu spielen. Warum macht ihr nicht den Paarungstanz? ein Schritt vor,  zwei zurück, ein Zwinkern, eine Anspielung. Kurz Abstand, dann wieder eine ausführliche Antwort, dann eine kurze.

vor 17 Minuten, Madeleine schrieb:

Die wirklich gutaussehenden Männer haben zig Alternativen bei Tinder und nexten dich dann.

Mich würde mal interessieren wie ein Chatverlauf aussieht, bei dem Dir so ein Typ abspringt.

"es sind looks" -> warum springt er dann erst irgendwann ab, und vermeidet nicht von vornherein die Kommunikation = es sind NICHT die looks

"Frau möchte ewig verführt werden a la James Bond -> James Bond verführt schnell. Ein, zwei Heldetaten und 1 Spruch plus dieser Blick und danach fickt er. Zuverlässig in jedem der Filme. -> Frau möchte verführt werden. Schnelle Verführung führt schnell zu Sex. Den möchten die Cats ja auch

Verführen = spielen (+1 @Bonne_Lea)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, Thxggbb schrieb:

Mich würde mal interessieren wie ein Chatverlauf aussieht, bei dem Dir so ein Typ abspringt.

"es sind looks" -> warum springt er dann erst irgendwann ab, und vermeidet nicht von vornherein die Kommunikation = es sind NICHT die looks

"Frau möchte ewig verführt werden a la James Bond -> James Bond verführt schnell. Ein, zwei Heldetaten und 1 Spruch plus dieser Blick und danach fickt er. Zuverlässig in jedem der Filme. -> Frau möchte verführt werden. Schnelle Verführung führt schnell zu Sex. Den möchten die Cats ja auch

 

Bonne-Lea hat Auszüge gelesen.

Das ist ja genau das Seltsame bei dem Typen.

Schreibt, wie geil er ist, dass er mich f* will, schickt mir zig Fotos von sich, DP etc.

Aber am Freitag, den ich vorschlug, hat er keine Zeit.

Ich meinte, ob er kneifen würde. Nene, dazu habe er "zu große Lust".

Ähm. Muss man nicht verstehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, pMaximus schrieb:

Wieso Autsch? 

Selbstverständlich zählt in erster Linie die Optik - No na net, man swiped Bilder und keine Charakterzüge.

Wir texten doch nur mit Matches, sprich das Aussehen wurde von beiden mal "abgesegnet" - Vorausgesetzt der Mann hat keinen Rechtsdrang im Daumen.

Also harpert es doch nicht an der Optik, sondern in 95% der Fälle an der Verführung. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten, Madeleine schrieb:

Also ich hab sechs Kilo abgenommen, trainiere viermal die Woche im Fitti, neue Klamotten wurden auch angeschwungen,

Friseur und Make-Up on point.

Da müsste ich mich schon unters Messer legen für den Rest und das wird nie passieren.

Naja. Mein Typ wärst du zB überhaupt nicht. Sorry. 

Aber ich kann das verstehen. Als Frau ist es oft schwierig da selbst zu reflektieren, was optisch anziehend wirkt und passend wirkt weil man als Frau eben soviele Angebote von Männern bekommt, dass da schnell ein Trugschluss auf der Attraktivitätsebene entstehen kann. Andererseits, liegt dies wieder im Auge des Betrachters. Deshalb kann ich es dir auch nur aus meiner Perspektive erörtern. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, Madeleine schrieb:

Bonne-Lea hat Auszüge gelesen.

Und Du denkst jetzt, dass ich nun den Verlauf kenne? 😄

Gerade eben, Madeleine schrieb:

Das ist ja genau das Seltsame bei dem Typen.

Schreibt, wie geil er ist, dass er mich f* will, schickt mir zig Fotos von sich, DP etc.

Aber am Freitag, den ich vorschlug, hat er keine Zeit.

Ich meinte, ob er kneifen würde. Nene, dazu habe er "zu große Lust".

Ähm. Muss man nicht verstehen.

Wie hast du vorgeschlage, ich will die Chats! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Madeleine

Dann versuch doch mal dein Beuteschema etwas zu ändern, bzw. offener für neues zu sein. Muss es unbedingt der Anwalt, der Arzt, der Pilot sein? Müssen es unbedingt die Personen sein, die sich durch ihren (beruflichen oder monetären) Status definieren? Da brauchst Du dann tatsächlich die "hot or not" Spirale, vergiss dabei aber nicht das vieles nur oberflächlich bleibt. Du suchst nach Oberflächlichkeit, Du findest Oberflächlichkeit. Ist eigentlich nichts ungewöhnliches. Ich würde da eher mal drauf achten wie sich Menschen (oder in deinem Fall Männer) präsentieren.

Muss er unbedingt zeigen was er hat, wie viel er besitzt, wie gut er situiert ist? Oder ist es nicht attraktiver wenn jemand all das hat, es aber nicht zur Schau stellen muss und sich über andere Dinge definiert?

Bei Dir schimmert halt immer wieder durch wie geil Du auf Status an sich bist. Je höher, desto besser. Da wundert es mich nicht, wenn Du eben genau an solche Menschen gerätst. An Menschen, die ne sehr breite Auswahl haben, darum wissen und es dementsprechend für sich nutzen. Wirkst Du dann noch wie ein Gold-Digger, würde ich auch abspringen. Selbst, wenn das was ich sage nicht 100% auf dich zu trifft: sieh es als Feedback an wie Du auf der anderen Seite ankommst.

bearbeitet von TheWomanizer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, Thxggbb schrieb:

Und Du denkst jetzt, dass ich nun den Verlauf kenne? 😄

Wie hast du vorgeschlage, ich will die Chats! 

Der Typ hat mir einmal von 15-23 Uhr geschrieben und am Montag auch den halben Tag- das wird lang.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, Madeleine schrieb:

Der Typ hat mir einmal von 15-23 Uhr geschrieben und am Montag auch den halben Tag- das wird lang.

wichtige Passagen: Übergang Sexting, Vorschlag Date, Absage

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, TheWomanizer schrieb:

@Madeleine

Dann versuch doch mal dein Beuteschema etwas zu ändern, bzw. offener für neues zu sein. Muss es unbedingt der Anwalt, der Arzt, der Pilot sein? Müssen es unbedingt die Personen sein, die sich durch ihren (beruflichen oder monetären) Status definieren?

 

Nein, das habe ich auch nie behauptet. Das war wirklich reiner Zufall mit den zwei Anwälten.

Ich nenne sie die "Anwälte", weil ich die Namen hier schlecht posten kann. Golddigger- muaaah, nichts ist mir ferner.

Ich mag solche Frauen auch nicht.

Tinder ist aktuell ausgestellt, ich schaue da nicht mehr rein.

Der Mann ist nur ein Überbleibsel aus der Tinderzeit. Mit 29 eh zu jung, da wäre es nur um Sex gegangen und

da kommt er nicht inne Puschen.

bearbeitet von Madeleine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Bonne_Lea schrieb:

Selbstverständlich zählt in erster Linie die Optik - No na net, man swiped Bilder und keine Charakterzüge.

Wir texten doch nur mit Matches, sprich das Aussehen wurde von beiden mal "abgesegnet" - Vorausgesetzt der Mann hat keinen Rechtsdrang im Daumen.

Also harpert es doch nicht an der Optik, sondern in 95% der Fälle an der Verführung. 

ich meinte je höher man optisch eingestuft wird, desto eher wird man mit oder VON Leuten gematched, die eventuell intellektuell als auch optisch korrelierend dazu geliked werden. 

das dicke pommespanzerchen wird vermutlich nicht den durchtrainierten Projektmanager mit PhD und nebenbei als Model arbeitenden Typen matchen und somit auch nie in der Klasse mitspielen können. Dann darf sie sich auch nicht wundern, dass sie entsprechend ihrer sozialen Zugehörigkeit (das klingt echt böse was ich jetzt schreibe, aber das ist nun mal die Wahrheit - steht sogar in der WHO Liste der Soziologie und Sozialmedizin und wird dort kausal erläutert weshalb das so ist) keinen charmanten, intellektuellen, smarten und elaborierten Typen treffen wird der sie äußerst geschickt verführt. 

Alles natürlich jetzt überspitzt dargestellt. Aber um darzustellen, worauf ich eigentlich hinaus möchte.  

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, pMaximus schrieb:

Naja. Mein Typ wärst du zB überhaupt nicht. Sorry. 

Ich habe jetzt schon öfter rausgelesen, dass Madeleine nicht dein Typ ist. Warum betonst du das eigentlich immer wieder?

Weiter unten schreibst du dann, dass es nunmal im Auge des Betrachters liegt. So ist es.

Ich kenne die Bilder von Madeleine, so wie sie Bilder von mir kennt. Wir sind grundverschiedene Typ Frauen, nichtsdestotrotz kann ich ganz unvoreingenommen sagen, dass sie attraktiv ist.

Und ich bin davon überzeugt, dass es zahlreiche Männer da draußen gibt, die optisch auf ihren Typ abfahren.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Bonne_Lea schrieb:

Ich habe jetzt schon öfter rausgelesen, dass Madeleine nicht dein Typ ist. Warum betonst du das eigentlich immer wieder?

Weiter unten schreibst du dann, dass es nunmal im Auge des Betrachters liegt. So ist es.

Ich kenne die Bilder von Madeleine, so wie sie Bilder von mir kennt. Wir sind grundverschiedene Typ Frauen, nichtsdestotrotz kann ich ganz unvoreingenommen sagen, dass sie attraktiv ist.

Und ich bin davon überzeugt, dass es zahlreiche Männer da draußen gibt, die optisch auf ihren Typ abfahren.

Weil sie, und das habe ich bereits in anderen Threads und Posts beschrieben, sie in erster Linie mal ihr Screening erweitern oder verändern sollte und 2. auch ihr Aussehen. Ich will da jetzt nicht zu sehr ins Detail gehen, weil es ansonsten zu sehr in die Privatsphäre von Madeleine gehen würde. Aber sie hat eben einen sehr speziellen Stil und ich glaube nicht alle, oder sagen wir ein Großteil der Männer würden einen etwas anderen Stil bevorzugen. Unabhängig ob das jetzt schlecht oder gut ist. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, pMaximus schrieb:

Weil sie, und das habe ich bereits in anderen Threads und Posts beschrieben, sie in erster Linie mal ihr Screening erweitern oder verändern sollte und 2. auch ihr Aussehen. Ich will da jetzt nicht zu sehr ins Detail gehen, weil es ansonsten zu sehr in die Privatsphäre von Madeleine gehen würde. Aber sie hat eben einen sehr speziellen Stil und ich glaube nicht alle, oder sagen wir ein Großteil der Männer würden einen etwas anderen Stil bevorzugen. Unabhängig ob das jetzt schlecht oder gut ist. 

Voll oberflächlich bro. Du bist doch sonst nicht so?

  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, Thxggbb schrieb:

Voll oberflächlich bro. Du bist doch sonst nicht so?

Ich müsste ansonsten lügen. Und das würde Madeleine mit Sicherheit nicht helfen. 

Ich weiß. Frauen hören so etwas nur ungern und vertragen Kritik in Bezug auf äußerlichen Merkmalen nur schlecht. Sie muss ja nicht auf mich hören. Aber das ist eben mein Eindruck von ihrem Profil. Und ich sehe da wirklich viel Potential hinter der Person selbst. Muss aber jeder für sich selbst entscheiden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, pMaximus schrieb:

Kritik in Bezug auf äußerlichen Merkmalen nur schlecht.

Haben ja schon festgestellt, dass es daran nicht liegt. Da sie das Match ja bereits hat (=Attraktivität ausreichend ja/nein wurde shcon vorher getroffen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, pMaximus schrieb:

 Aber sie hat eben einen sehr speziellen Stil und ich glaube nicht alle, oder sagen wir ein Großteil der Männer würden einen etwas anderen Stil bevorzugen. Unabhängig ob das jetzt schlecht oder gut ist. 

Meinst du Kleidung?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok vielleicht haben wir nicht das gleiche Insta Profil gesehen, aber Madeleine ist jetzt kein Typ, der aus der Reihe tanzt? Ganz im Gegenteil.

Sie entspricht voll dem Mainstream? Häää? Ich verstehe die Kritik an ihr gerade überhaupt nicht?

Vermutlich auch der Grund, warum keiner der Cats sich in diesem "Bewerte mein Aussehen"-Thread gezeigt hat. Man wird einfach angreifbar.

Ist ja auch leicht zu behaupten, Kleines es liegt an deiner Optik.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, Thxggbb schrieb:

Haben ja schon festgestellt, dass es daran nicht liegt. Da sie das Match ja bereits hat (=Attraktivität ausreichend ja/nein wurde shcon vorher getroffen)

Come on. Ich glaube als halbwegs attraktive Frau ist es nicht sonderlich schwer einen attraktiven Mann zu finden, oder? Und schon gar nicht auf Tinder. Du weißt doch was ich meine. Und zum Thema Oberflächlichkeit....*hust* wer hatte letztens erst ne Promibraut flachgelegt? 😛😂

Ich meinte: Wenn man auf Tinder sonderbar heraus stechen möchte, dann besondere Maßnahmen notwendig um dort in dem großen chaotischen Markt auch den richtigen Typen zu finden. Ist doch bei uns Männern nicht anders. Wieviele Jungs hier posten tlw echt schräge Photos von sich und wundern sich, dass sie keine Matches bekommen? Bolalo hat zB gezeigt wie es funktionieren kann, und hat anständige Photos drinnen mit einem überdurchschnittlichen Aussehen (in Kombination mit physischen Aspekten die man durchaus beeinflussen kann - wie die des Körperbaus, Kleidungsstils, Frisur, Mimiken usw.) 
 

Gerade eben, Madeleine schrieb:

Meinst du Kleidung?

 

Ja, unter anderem. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, pMaximus schrieb:

 

Ja, unter anderem. 

Jut, jetzt hau es auch raus. Du hat meine Erlaubnis 😉

Bin hier, um was zu lernen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, Bonne_Lea schrieb:

Ok vielleicht haben wir nicht das gleiche Insta Profil gesehen, aber Madeleine ist jetzt kein Typ, der aus der Reihe tanzt? Ganz im Gegenteil.

Sie entspricht voll dem Mainstream? Häää? Ich verstehe die Kritik an ihr gerade überhaupt nicht?

Vermutlich auch der Grund, warum keiner der Cats sich in diesem "Bewerte mein Aussehen"-Thread gezeigt hat. Man wird einfach angreifbar.

Ist ja auch leicht zu behaupten, Kleines es liegt an deiner Optik.

Siehst du das meinte ich mit dass "Frauen nur sehr schlecht Kritik auf ihre Optik" vertragen. Deshalb halten sich auch so viele Leute hier zurück. Mir ist das aber ehrlich gesagt ziemlich egal. Auch weil ich es nicht bös meine und auch keine Negativkritik im engeren Sinne ausgeübt habe, sondern ihr nur helfen möchte und Anreiz gebe mal auch diesen Aspekt in Betracht zu ziehen - weshalb es mit den Männern evtl nicht richtig gut läuft. 

Abgesehen davon. Frauen bewerten andere Frauen auf subjektiver Ebene immer anders als wie Männer es tun. Deshalb hat das leider wenig Aussagekraft. Freundinnen behaupte zum Beispiel (nur weil sie sich gut verstehen), dass eine andere Freundin (wirklich dick und unsportlich) "extrem hübsch" sei und sie einfach nur "starke Knochen" hätte. Ein andere Mädel hingegen, absolute Bombshell (also alle Typen die ich kenne würden sie gerne flachlegen - ist auch nen Storemädel übrigens) wird von dieser Mädelsgruppe hingegen regelrecht diffamiert (zu dünn, zu hässlich, zu gestört, zu schlampig, zu zickig usw.) Nur mal dazu. 

Und naja...es ist nicht leichter. Viele User haben ihr bereits guten Feedback gegeben, woran es liegen könnte außerhalb der Frage nach der Optik. Da fehlt glaube ich eine Rückmeldung bezüglich des Aussehens nicht unbedingt, da man sowieso seine eigenen Defizite in dieser Hinsicht als ganzheitliches Problem, oder sagen wir Herausforderung ansehen sollte. Ich sehe darin auch kein Problem mal Kritik oder Feedback am Aussehen einer Frau auszuüben, wenn sie sich schon beschwert dass es mit den Männern nicht läuft. Irgendwo muss ja der Haken sein, und ich würde (auch als Frau) jegliche Möglichkeit zur Selbstoptimierung nutzen, um eben das gewünschte Ziel zu erreichen. Sei es durch eine Persönlichkeitsentwicklung, Screeningsfrage oder eben der Frage nach der eigenen Optik. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Optik gefällt nur dir nicht. Und ich bin keine Busen-Freundin von Madeleine, dass ich sie hier verteidigen müsste, aber deine Kritik ist an den Haaren herbei gezogen.

Sie matched mit richtig scharfen Typen, der junge Anwalt war richtig hot. Es liegt nicht an der Optik. Mit Sicherheit nicht. Wenngleich ich dir Recht gebe, dass man als Frau noch mehr darauf achten sollte.

Im OG sind nun mal entweder langweilige Nice Guys oder plumpe Spackos unterwegs.

Es gibt fast keinen Graubereich zwischen Briefmarken-Sammlern und Ficken-Rammlern.

Oder es liegt einfach an meiner Optik. Verdammt.

bearbeitet von Bonne_Lea
  • LIKE 3
  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 36 Minuten, pMaximus schrieb:

Andererseits, liegt dies wieder im Auge des Betrachters. Deshalb kann ich es dir auch nur aus meiner Perspektive erörtern. 

Sag sowas hier doch nicht... 

bearbeitet von JaWe
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Amen 😄

Gerade eben, Thxggbb schrieb:

Er geht nur zurück....immer weiter zurück.....weil du immer weiter vorgehst.....immer weiter vor....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden