124 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Mal wieder eine etwas strange Story, die mir grad zu denken gibt. Ich hab seit mehreren Wochen etwas mit einer Lady am Laufen. Wir verstehen uns ganz gut, machen viel zusammen und haben auch schon einige Nächte zusammen verbracht. Vom Aussehen her ist sie echt heiß, groß gewachsen, schlank, Modelmaße, wäre also perfekt. Ist auch mental auf der Höhe, keine Shittests (wirklich bislang absolut nichts), ist mit sich und ihrem Leben sehr zufrieden, extrem entspannt. Nur mit dem Sex will sie sich Zeit lassen.

Wenn es intim wird, blockiert sie immer etwas, möchte sich Zeit lassen und bittet mich um Verständnis. Sie freue sich auf den Sex ungemein, ist auch scharf auf mich etc., möchte aber warten. Da bei den vorherigen Ladies, mit denen ich schnell Sex hatte, immer Psychomist und nervige Shittests rauskamen (denen ich damals nicht gewappnet war; meine Einstellung hat sich in den letzten Wochen sehr geändert diesbezüglich). Daher fand ich das ganze gar nicht so problematisch - wartet man halt, gibt ja nix zu verlieren.

Diese Woche hat sie wieder bei mir geschlafen, es wurde wieder intim. Ihre Brüste zeigt sie nur immer ganz kurz (sehen an sich perfekt aus, soweit ich das erahnen kann). Bei der Berührung, wenn sie seitlich liegt, fühlen sie sich aber an wie Silikonbrüste (jeder kennt diese Falten aus Pornos). Wenn ich sie an der Vagina berühre, fühlt sich das auch irgendwie dick an (ka ob das hervorstehende innere Schamlippen sind, hatte sowas bislang noch nie). Sie ist vom ganzen Wesen und Körper sehr weiblich und wirklich model-like, bloß bin ich dann - nachdem sie wieder nicht mehr wollte - irgendwie skeptisch geworden. Ich hab gestern mal google angeschmissen um mir Transfrauen-Vaginas anzusehen, bzw was mit plastischer Chirurgie möglich ist. Keine Ahnung, wie ich darauf kam, aber ich bin schließlich auf folgender Seite gelandet: http://ai.eecs.umich.edu/people/conway/TS/DE/SRS-DE.html und erschrocken, wie realistisch/echt sowas aussehen kann.

Nun bin ich grad ratlos. Ich kann beim besten Willen die ganze Geschichte nicht weiterlaufen lassen, sollte sie tatsächlich ne Transfrau sein (was man ihr aber absolut nicht ansieht). Ja, das hört sich heftig an, aber ich kann es nicht.

War irgendwer mal in ner ähnlichen Situation hier?! Sollte sich mein Verdacht bewahrheiten, muss ich das einfach in sexueller Hinsicht beenden.

Folgende Szenarien hab ich mir nun ausgemalt:

- Sie erzählt es von sich (ka wie ich reagieren soll)

- Wir haben beim nächsten Mal wirklich Sex, ich finds raus (und renn womöglich unter Panik weg)

- Ich bilde mir alles nur ein und spinn mir irgendwas zusammen, weils mitm Sex recht lange dauert und ich sonst immer spätestens beim 4. Date Sex habe.

Nehmen wir an, es ist tatsächlich der Fall und sie ist ne Transgender - wie komme ich aus der Nummer raus, ohne sie zu sehr zu verletzen? Sowas wie "ich hab was mit ner anderen" bzw "es passt einfach nicht" wirkt doch absolut unglaubwürdig - das Geschlechtsthema wird doch immer vorgeschoben..

Womöglich bilde ich mir das alles auch einfach ein, aber bei den ganzen seltsamen Geschichten, die mir das letzte Jahr über passiert sind, wundert mich inzwischen gar nix mehr. Hilfe!

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

warte mal, einziges Anzeichen, dass sie ne Transfrau sein könnte sind Gummititten und dass sie mehr als 4 Dates für Sex braucht? :D Klingt eher nach unbegründeter Panik deinerseits...

  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du sie beim nächsten Date nicht endlich flachlegen kannst, frag sie ruhig mal. Entweder es ist die Wahrheit und dann bist du weg - oder es stimmt nicht und dann will sie unter Garantie nichts mehr mit dir zu tun haben und du machst dir bestimmt nie wieder einen Kopf um die Dame.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

neee, auch die vagina, die sich seltsam anfühlt und die tatsache, dass sie extrem abgeht, wenn ich ihr über den venushügel streichel... ich weiß, das klingt alles paranoid. mir hat bloß vor nem halben jahr mal ne andere frau geschrieben bzw wollte dates, die ich auch heiß aussah, im nachhinein aber auch ne transgender war (und keiner meiner kumpels hätte das vermutet..)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

keine Shittests (wirklich bislang absolut nichts), ist mit sich und ihrem Leben sehr zufrieden, extrem entspannt.

hallo herr kaiser, jede frau testet ihren möglichen partner schon im vorfeld.

wenn sie das nicht macht, bedeutet das, dass sie an sex mit dir nicht interessiert ist oder eben keine frau (biologisch) ist.

wie du es ja schon erkannt hast:

Da bei den vorherigen Ladies, mit denen ich schnell Sex hatte, immer Psychomist und nervige Shittests rauskamen

ist das im vorfeld stets immer der fall.

da du von "psychomist" und "nervigen shittests" sprichst, nehme ich an das dein frame eher wackelig ist. das spricht eher gegen die annahme, dass die dame der HSE fraktion angehört.

War irgendwer mal in ner ähnlichen Situation hier?!

ich denke, jeder erfahrene mann kann eine transe erkennen, auch wenn alkohol im spiel ist.

Womöglich bilde ich mir das alles auch einfach ein, aber bei den ganzen seltsamen Geschichten, die mir das letzte Jahr über passiert sind, wundert mich inzwischen gar nix mehr. Hilfe!

da würde ich mir aber mal ernsthaft gedanken machen warum das so ist 8-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Krasse Geschichte und danke für den Link - alles sehr erschreckend.

Aber wie kommst Du denn immer an solches Material dran, auch deine mögliche Einbildung? Der Fehler liegt wohl bei dir.

Schwer zu sagen, aber ich würde doch den weiblichen Körper von einem männlichen unterscheiden können. Nach zig Frauen kann ich sagen, dass sie eine ganz andere Haut haben, viel weicher, andere Beine - schaue doch mal darauf. Männer haben oftmals viel schönere und bessere Beine, oder verändert sich das auch alles??? :-o

Genau, schaue doch mal auf die Stellung der Beine. Hab in letzter Zeit auch mal drauf geachtet und kann nun dem Gang der Frau nichts mehr abhaben. Die meisten haben Gehfehler dank dieser X-Beine, oder was es ist. Sieht beim Joggen meist bescheuert aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nehmen wir an, es ist tatsächlich der Fall und sie ist ne Transgender - wie komme ich aus der Nummer raus, ohne sie zu sehr zu verletzen? Sowas wie "ich hab was mit ner anderen" bzw "es passt einfach nicht" wirkt doch absolut unglaubwürdig

Respektvoll formulierte Ehrlichkeit sollte niemanden verletzen. Wenn Du einfach mal überlegst was Du Dir in der Situation wünschen würdest, dann doch sicher auch dass jemand höflich und ehrlich mit Dir ist.

Wenn es so ist wie Du denkst wird sie ja auch mit der Möglichkeit rechnen, dass Du damit nicht umgehen kannst oder möchtest.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du solltest diese Situation nutzen um herauszufinden, warum du nicht mit einer Transfrau schlafen möchtest. Es ist dir fremd klar, aber was hat deine Erziehung und Umgebung dazu beigetragen, dass du so reagierst. Reflektiere dich und deine Glaubenssätze. 25 Prozent alle Menschen sind nicht klar weiblich oder männlich (geboren).

@Individualchaotin: Hättest du bitte eine Quelle dazu?

http://m.youtube.com...h?v=PNmumMFx8l4

  • TOP 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Dudeism

ich denke, jeder erfahrene mann kann eine transe erkennen, auch wenn alkohol im spiel ist.

Da denkst du falsch! Jeder Mann kann vielleicht einen Transvestiten erkennen. Aber ein wirklich umgebauter Mann mit Hormonen und Pipapo erkennst du nicht. Ne Freundin von mir hatte eine umgebaute Freundin. Das war einfach nur eine sehr hübsche Frau. Sah kein bisschen mehr nach Mann aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heeey schau mal nach dem Adamsapfel am Hals. Ob er :D/ sie kleine Becken hat. Auf die Hände. Auf den Rucken ob 2 Vertiefungen(über dem Po). Sind die ganz eng beieinader ? Wahrscheinlich Mann. Wenn das alles nicht hilft probier mit Eiertritt: Schmerz Mann kein Schmerz wer weiss. Wenn das alles nicht hilft, ein DNA Test oder Ausweis aus seinem Tasche rausnehmen, Führerschein Fahrzeugschein, Stromrechnung. Kennzeichen von Auto und wenn bekannten beim Amt hast, rausfinden. Schuhgröße : 45? :lol:

bearbeitet von Loventlich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du solltest diese Situation nutzen um herauszufinden, warum du nicht mit einer Transfrau schlafen möchtest. Es ist dir fremd klar, aber was hat deine Erziehung und Umgebung dazu beigetragen, dass du so reagierst. Reflektiere dich und deine Glaubenssätze. 25 Prozent alle Menschen sind nicht klar weiblich oder männlich (geboren).

Du wurdest schon mal nach einer Quelle gefragt. Denke Du hast keine.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

25%??? Das ist nicht möglich. Da wurde wieder nur ein Teil der Emperie gelesen.

@Schuhgröße 45? Auf die Idee kam ich noch gar nicht. Mist, würde also bei mir nicht klappen. Hatte aber erst neulich paar Bilder von Berühmtheiten gesehen, die auf sehr großem Fuße leben. Selbst die kleine Paris Hilton hat angeblich ne 43.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

lol jeder 4 doch nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß ja nicht... also die Medizin ist schon sehr weit heute, würde aber sagen, dass man sowas erkennt.

Bei uns aus dem Dort hatte mal nen Typ was mit einer Frau, die mal ein Mann war. Er meinte er war besoffen, sie sah weiblich aus etc. Ein Fotoscout hatte auf der Party ein Bild der Dame gemacht. Sie hatte gerade seinen Kopf in den Händen und die beiden haben sich geküsst. Alleine die Hände waren doppelt so riesig wie meine.

Ich bin eigentlich ein Freund von Kommunikation. Weiß aber nicht, ob es Frau schmeichelt, wenn du sie fragst, ob sie mal ein Mann war. Vielleicht fragst du einfach warum sie keinen Sex mit dir möchte?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

25 Prozent alle Menschen sind nicht klar weiblich oder männlich (geboren).

@Individualchaotin: Hättest du bitte eine Quelle dazu?

Nein. Weil es Quatsch ist. Ein Viertel wären also nicht klar zuzuordnen als Männlein oder Weiblein bei der Geburt? Selten so nen Unsinn gelesen.

Gut Nacht ;)

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nein. Weil es Quatsch ist. Ein Viertel wären also nicht klar zuzuordnen als Männlein oder Weiblein bei der Geburt? Selten so nen Unsinn gelesen.

Sie meint eventuell auch die Genetik mit. Es kommt darauf an wie man Geschlecht definiert. So gibt es ja zum Beispiel xy-Frauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach wieso denn direkt ansprechen. Muss doch nicht die Holzhammermethode sein.

Einfach mal übers Thema Kinder reden. Dass du mal ganz viele eigene möchtest. Ist sie Trans, dann geht das ja nicht, Reaktion wird dann iwie geschockt sein. Ist sies nicht, dann immer besonders auf die Gummis achtgeben :D

Oder einfach mal lustig-locker dein Erlebnis mit der anderen Transe erzählen. Und zwar ganz neutral ohne Verurteilungen "wäh hätte ich das früher gemerkt wäre es nie so weit gekommen, voll ekelhaft" sondern halt eher in nen lustigen Kontext setzen, so als Verwechselungsspiel von wegen Wahrnehmung usw. Kannste ja mal in nem Nebensatz wenn gerade eh rumgeblödelt wird, fallenlassen. Reaktion solltest du dann ja bemerken.

Oder falls du das nicht hinkriegst, dann frag halt direkt. Meine Güte.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei uns aus dem Dort hatte mal nen Typ was mit einer Frau, die mal ein Mann war. Er meinte er war besoffen, sie sah weiblich aus etc. Ein Fotoscout hatte auf der Party ein Bild der Dame gemacht. Sie hatte gerade seinen Kopf in den Händen und die beiden haben sich geküsst. Alleine die Hände waren doppelt so riesig wie meine.

Ich wünsche mir ja bei sowas immer, dass der DJ die Situation durchschaut und von Boy George "The Crying Game" auflegt. Das ist so unter meinen Top 3, der 10 bestmöglichen Partymomente ever.

Aber mal davon abgesehen würde ich sagen, dass das Thema sowieso gelaufen ist. Und die "Wahrheit" bekommst du auch nicht raus, ohne dass du das Mädchen verletzt. Wenn du sie fragst ob sie transsexuell ist und ihr damit unrecht tust, dann kann ihr das nen miesen Knacks mitgeben und wenn sie behauptet, dass sie es nicht ist, dann wirst du ihr es vermutlich nicht glauben und auch "keine Freude" mehr an ihr haben. Bei den Gedanken die du dir machst, glaube ich nicht, dass du da nochmal unbefangen reingehen kannst.

Beende das und stirb lieber unwissend, als dass du dich an Sachen versuchst, die deinen Horizont bei weitem überschreiten und bei anderen Menschen verbrannte Erde hinterlässt.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schau beim nächsten mal Handlesen auf das Fingerverhältnis, bei Männern ist in der Regel der Ringfinger länger. Ansonsten den Adamsapfel beachten, oder sie etwas Schweres tragen lassen und sehen wie stark sie ist.

such mal auf Youtube nach "Michelle Obama a Man?" Damit kannst du dich verrückt machen, wenn du willst.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das was "the Bloke" geschrieben hat finde ich gut. So kannst du es ja rausfinden.

Aber, warum würdest du nicht mit ihr schlafen wollen, auch wenn sie mal als Mann geboren ist.

Fehler der Natur, sie kann ja nichts dafür und hat sich ja anscheinend auch sehr erfolgreich zur Mädchen transformiert und zwar ein hübsches.
So whats your problem?
Wirst du dich dann nicht mehr Mann genug fühlen?

Ich selber habe das noch nicht erlebt, man hört aber, dass Transsexuelle und Transgender viel besser im Bett als frauen sind.
Glaube auch, dass es auch wahr ist.

Du hast sie ja oft geküsst, wie fühlt sich das an, küsst sie besser als aller andere die du bis jetzt hattest?

Besten Gruß

Ata The Crow

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sie küsst selten mit Zunge und wenn, dann merke ich keinen großen Unterschied. Adamsapfel hab ich schon gecheckt, sie steht ja drauf etwas härter genommen zu werden. Ist mir nix aufgefallen. Das Thema Kinder ist mir gestern auch eingefallen und ich möchte unbedingt Kinder, wäre also schon deswegen ein No Go für mich.

Inzwischen bin ich mir recht sicher, dass ich mit der Vermutung richtig liege. 1,80 groß, gemachte Brüste, Vagina fühlt sich seltsam an, die extreme Erregung bei Berühren der Vulva, die Stimme, das Rauszögern von Sex, die etwas trockenere Haut.. Hatte ich alles schon mal, bloß nicht in Summe.

Ich hab prinzipiell ein Problem damit, den Lörres in ne nicht-natürliche Vagina zu stecken. Denke dafür muss man sich auch nicht groß rechtfertigen.

Und zum Thema HSE/LSE: trifft in diesem Fall nicht wirklich zu bzw hat damit auch nix zu tun. Selbstverständlich bin ich ein mentaler Loser, weil ich etwas ratlos und überfordert bin mit der Situation. Ist ja auch das normalste von der Welt, dass sich nach ein paar Dates rausstellt, dass man doch nicht mit ner Frau im Bett liegt. Ist den meisten natürlich schon mal passiert. Alter..

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab prinzipiell ein Problem damit, den Lörres in ne nicht-natürliche Vagina zu stecken.

Deine Hand ist auch keine natürliche Vagina...

  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.