Frame halten und trotzdem "verlieren" ?!

11 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Community,

ich hätte mal eine Frage zum Thema Frame und Frame halten.

Wenn ich das recht verstanden habe, soll man  an seinem Frame festhalten koste es was es wolle. Denn bricht man ihn, hat man quasi schon so gut wie verloren.

Wie ist es aber, wenn trotz ungebrochenem Frame die Frau einen trotzdem ablehnt?  

Geht es hier also zwischen verlieren und Alpha Frame behalten  (und auch wenn die Frau einen ablehnt, quasi bei ihr trotzdem irgendwann im Kopf weiter herumschwirren) und verlieren und Frame brechen  (und somit erst recht keine Chancen mehr zu haben)??

 

Ich hoffe ich kann einigermaßen klar ausdrücken worauf ich hinaus will 😁

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meiner Meinung nach kann es kein Ziel sein einen künstlichen Frame zu halten.

Wenn eine Frau das Interesse verliert, weil ich bin wie ich bin, dann soll es halt nicht sein.

Richtig affig wird es nämlich genau dann, wenn du erst versuchst krampfhaft "alpha" zu sein und dann bei Misserfolg zum "beta" zusammen zu brechen.

Dann merkt Frau nämlich, dass alles ein Schauspiel war und verliert zurecht das Interesse.

Ich verliere lieber eine Frau in dem Wissen kongruent mit meinen Gefühlen gehandelt zu haben, als mit dem Gefühl künstlich einen Frame gehalten zu haben und dem üblen Hirnfick sich zu fragen, ob sie geblieben wäre, wenn ich für mich natürlich gehandelt hätte.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einen Alphaframe hast du einfach. Du kannst auch schwach sein ohne deinen Alphaframe zu verlieren. Handele nach deinen Werten ohne das du dich für die Frau verbiegst dann kannst du auch nachgeben ohne den Frame zu verlieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier gehts nicht um verlieren oder gewinnen.

Du stehst zu deinen Überzeugungen. Wie die im einzelnen aussehen ist wumpe.
Eine Frau akzeptiert (bzw lebt sie selbst) diese, lehnt sie ab, oder versucht an diesen rumzuschrauben.

Siehe es also nicht als "Verlust", wenn die letzten beiden Arten, nicht Teil deines Lebens sind.
Du sortierst Menschen aus, die nicht zu dir passen und über Lang dich einfach unglücklich machen würden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man solche Fragen stellt kann ich nur den Tipp geben "Fake it till you make it".

Du solltest dir aber auch im klaren sein, dass es für Frauen völlig egal ist ob du ein Alpha bist, ob du deinen Frame hältst oder sonst was. In Club will erst eine Frau die du willst mit dir ficken, wenn 2-3 andere Frauen es offentlich dringender wollen (diese Taten von anderen Frauen kannst du kaum mit Worten hinbekommen, geht per Worten in 9 von 10 Fällen nach hinten los) oder du hast Glück und gleich eine Frau die Lust hat, da kannst du allerdings über längere Zeit nur mehr falsch machen, sie kauft quasi das Produkt so wie es ist (in ihren Gedanken reicht das Bild von dir für Sex), mehr kann da nur ihre Überzeugung brechen.

bearbeitet von therealCaptain

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, Spi81 schrieb:

Wenn ich das recht verstanden habe, soll man  an seinem Frame festhalten koste es was es wolle. Denn bricht man ihn, hat man quasi schon so gut wie verloren.

Wie ist es aber, wenn trotz ungebrochenem Frame die Frau einen trotzdem ablehnt?  

Einen Frame zu besitzen bedeutet nichts anderes als seine eigenen Ansichten zum Thema Leben zu haben und sie zu vertreten. Deine eigene Weltanschauung, dein von dir erschaffener Selbstwert ist dein Frame. Ein positiver Frame spiegelt sich unter anderem in Form von "Selbstbewusstsein" wieder. Derjenige weiß wer er ist und was er will. Er lebt seine Ansichten mit einer inneren Stärke aus, die von anderen als kraftvoll wahrgenommen wird.

Ich bin mir nicht so sicher, ob es dir hier wirklich um deinen Frame geht, oder eher darum, ob du einen Weg suchst, bei einer HB zu landen und du dich fragst, ob du auf ihre Reaktionen einschwenken solltest damit sie dich erhört. Ihr evtl. sogar alles Recht machen willst...

Wenn jemand wirklich Selbstbewusstsein besitzt, kann das "bewusste Selbst" nicht gebrochen werden. Der Selbstbewusste merkt sehr schnell wenn eine HB kein Interesse hat und wendet sich einer anderen zu. Er ist sich zu schade einer Frau oder auch einem Mann hinterher zu laufen. Er schätzt seinen Selbstwert hoch ein! 

Wenn dich also eine Frau ablehnt, obwohl du Selbstbewusstsein ausstrahlst, deinen eigenen Frame lebst, dann ist das ok. Du lehnst wiederum ebenso Menschen ab, die dir nicht passen. 

Es mag dich traurig machen genau diese HB nicht zu bekommen. Auf der anderen Seite solltest du dir aber zu schade dazu sein, dich einen Menschen anzubiedern, der dich nicht wirklich wertschätzt.

 

  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Firster schrieb:

 

Ich bin mir nicht so sicher, ob es dir hier wirklich um deinen Frame geht, oder eher darum, ob du einen Weg suchst, bei einer HB zu landen und du dich fragst, ob du auf ihre Reaktionen einschwenken solltest damit sie dich erhört. Ihr evtl. sogar alles Recht machen willst...

 

darauf hatte ich es eigentlich in erster Linie bezogen, ja?

 

vor 2 Minuten, Firster schrieb:

Es mag dich traurig machen genau diese HB nicht zu bekommen. Auf der anderen Seite solltest du dir aber zu schade dazu sein, dich einen Menschen anzubiedern, der dich nicht wirklich wertschätzt.

Sehr gut gesprochen. da hast du absolut Recht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten, Spi81 schrieb:

Sehr gut gesprochen. da hast du absolut Recht

Sollte ich mit dem was ich verstanden habe Recht haben und du einen Weg suchst um jemanden zu gefallen, der dich aber nicht will, dann wirst gut beraten sein einen Rückzieher zu machen bevor du dein Gesicht verlierst. Diese Story ist dann von Anfang an einseitig und du wirst nichts auf dieser Welt unternehmen können um es in die Richtung zu lenken, die du dir wünschst. Bedenke aber, es gibt nicht nur diese HB. Auch andere Mütter haben hübsche Töchter. Wichtig ist nur, das du dich nicht auf sie versteifst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, therealCaptain schrieb:

In Club will erst eine Frau die du willst mit dir ficken, wenn 2-3 andere Frauen es offentlich dringender wollen

Das ist Humbug.

 

vor 3 Stunden, Spi81 schrieb:

Wie ist es aber, wenn trotz ungebrochenem Frame die Frau einen trotzdem ablehnt?  

Dann ist es halt so. Kein Mann der Welt wird jede Frau verführen können. Kein Mystery und kein Cristiano Ronaldo schafft das. Ein essentieller Teil von Pick-Up ist das richtige Umgehen mit Ablehnung - jene liegt in der Natur der Sache. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Firster schrieb:

Sollte ich mit dem was ich verstanden habe Recht haben und du einen Weg suchst um jemanden zu gefallen, der dich aber nicht will, dann wirst gut beraten sein einen Rückzieher zu machen bevor du dein Gesicht verlierst. Diese Story ist dann von Anfang an einseitig und du wirst nichts auf dieser Welt unternehmen können um es in die Richtung zu lenken, die du dir wünschst. Bedenke aber, es gibt nicht nur diese HB. Auch andere Mütter haben hübsche Töchter. Wichtig ist nur, das du dich nicht auf sie versteifst.

ich hatte am Wochenende so einen Fall (im Club) , wo sie dann mittendrin im Gespräch meinte, es wird nichts mit uns und ich sei ihr total unauthentisch (kam als Reaktion auf mein C&F). darauf hin hatte ich kurz überlegt mich zu entschuldigen um ihr quasi wieder entgegen zu kommen, habe es dann gelassen und mir in dem Moment gedacht , ich lass mich da nicht brechen oder gehe nicht auf ihre shit Tests ein. bin dann auch gegangen.

 

bearbeitet von Spi81

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten, xilef schrieb:

Dann ist es halt so. Kein Mann der Welt wird jede Frau verführen können. Kein Mystery und kein Cristiano Ronaldo schafft das. Ein essentieller Teil von Pick-Up ist das richtige Umgehen mit Ablehnung - jene liegt in der Natur der Sache. 

Darauf wollte ich eigentlich hinaus. Dass es hier also nicht um 100%igen Erfolg geht bei JEDER Frau.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.