16 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Moin Moin ich (21/22) bin es wieder.

Es ging letztens darum, dass meine Freundin (19/20) ihren Pollover und ein bisschen Kleinkram bei ihrem Ex abholen wollte, bevor wir weiter shoppen gehen.

So weit so gut lief ja alles prima. Waren Shoppen, gab Sex, geiles Wochenende mit Freundin halt.

Doch in den Zeiten wo man denkt: ''Fuck ja, Eifersucht adé'', klopft im Kopf ne fiese Stimme und sagt: ''Denkste, Spasst'' ^^

Mein Hirn hat halt das Wochenende refú passieren lassen und hat die Situtation analysiert. Ich bin echt glücklich in meiner jetzigen Beziehung und meinem Leben, die Frau ist Klasse, fette Karre, geiler Job, der Bizeps wächst und doch plagen mich Verlustängste. Ich gestehe es mir ein, weil man nur so es bessern kann. Ich mache diesen Thread mal länger, weil beim letzten, manche das Verhältnis von meiner Freundin und ihrem Ex-Stecher nicht richtig begriffen haben.

Nun jedenfalls zum eigentlichen:

Also bevor ich mit der reizenden HB zusammen gekommen bin, hatte sie eine sexuelle Freundschaft mit dem Typen. (April - Mai/Anfang Juni). Ich lernte sie genau dazwischen kennen (Mitte Mai). Wir verstanden uns gut, doch stand sie auf diesen Typen und ich wollte eigentlich nur Sex, da ich ein zufriedener Single war (jeden Monat ne andere für 1-2 Wochen) und ich keine Beziehung mehr wollte, weil ich in den letzten 2 betrogen wurde. Sie wollte von ihm eine Beziehung, sie schrieb mir das damals auch ganz offen, whärend wir nebenbei flirteten. 2 Wochen später meinte sie, dass sie mich und den Typen sehr mag und sie uns beide nicht verletzen will. Allerdings war sie zu ihm noch sehr angezogen, da sie in den 2 Monaten immer bei ihm übernachtet hat, whärend wir gerade mal geschrieben haben. (WTF Textgame like a God) Doch der Typ wollte bloß eine Sexfreundschaft mit ihr und einen Abend ist er mit ihr in nen Club gegangen und mit ner anderen nach Hause, whärend sie sich kümmern sollte wie sie heim kommt. In der letzten Mai Woche schlug ich dann ein Treffen vor, weil ich Bock auf Sex hatte und das erste Treffen führte auch gleich zu einer romantischen Übernachtung bei ihr. War dann im Juni aller 2 Wochenenden bei ihr, und sie kam 2 mal in der Woche zu mir, obwohl ich arbeiten musste. Sie hat allerdings nach dem Sex leicht geweint und später sagte ich (ging mir halt auf die Nerven), sie soll dem Typen nicht hinterhertrauern, der verpasst was. Dann lud sie mich zum Abschlussball ein, wo ich auch hinging und ihre Begleitung war. Sie stellte mich ihrer Familie und Freunden vor und nannte mich auch ihren Freund. (Im Sinne von Beziehung) Das Wochenende war sie auch wie verliebt und sagte mir dann auch, dass sie mich liebt und ich musste mir eingestehen, dass ich mich in die kleine auch verliebt hab. Die Unternehmungen und der Sex waren bisher noch nie so schön in meinem Leben. (Auch wenn ich sie auf ein podest stelle, es ist halt so ^^) Sie löschte augenblicklich Lovoo als ich das Ich liebe dich erwiederte und änderte mit meinem einverständis ihren Beziehungsstatus auf FB auf Vergeben mit meinem Profil verlinkt dazu. Alles perfekt.

Nun war jetzt der Zwischenfall mit ihrem Ex-Stecher wegen den Sachen abholen. Mir viel halt auch in den Wochen davor auf (also als wir dann offiziell zusammen waren), dass sie noch Kontakt zu ihm hat, sie jedes Bild und Post auf Facebook von ihm liked und ihn bei WhatsApp ab und an mal stalkt. Das macht sie manchmal ganz offen z.B wenn ich mit ihr TV gucke (darf sogar zugucken, stört sie nicht)  und manchmal heimlich und schnell z.B wenn ich vom Rauchen ins Zimmer rein komme.(da allerdings dreht sie das handy schnell weg.)

Ich ignoriere das und unternehme dann meist was mit ihr. So nun zu dem Wochenende wo wir erst die Sachen abholen wollten und dann shoppen gegangen sind:

Der Abend davor war schon ganz komisch, wir hatten uns 3 Tage nicht gesehen und sonst war sie immer so richtig wild auf mich wenn wir uns sahen, aber an dem Tag war tote Hose, konnte versuchen was ich wollte, es gab kein Sex. Das gleiche Spiel dann am Morgen. (Haben so ziemlich immer Frühs und Abends Sex bis jetzt). Aber nix nada. Ich dachte mir OK, Frauen haben halt nicht immer bock, aber als wir uns dann Startklar machten, hat sie sich sonst wie aufgebretzelt. Feine Bluse, geschminkt, enge Leggings, sogar ihren teuersten BH... (sie ist sonst immer ganz schlicht unterwegs). Das war der erste Punkt der mich stutzig machte, sie war auch ganz aufgeregt und nervös. So als wir auf dem Weg waren, bekam sie eine Nachricht von ihm, ''dass er nicht mehr da sei und wir gleich shoppen gehen können, sie hätte ja früher bescheid geben können.'' Dabei hatte sie schon den Abend davor Bescheid gegeben. Jedenfalls war sie dann etwas schlecht gelaunt und jammerte wegen ihrem Pollover rum. Ich hab dann gefragt was denn nun so besonders an den Pollover ist und sie meinte, dass es ein Autogramm-Pulli von ihrer Lieblingsband sei. Dann donnerte sie hinterher: ''soll er ihn doch verbrennen oder tragen. Obwohl der weiß ja eigentlich wo ich wohne, da kann er ihn mal vorbei bringen, aber ob er es noch findet? Es war da schon ziemlich dunkel als er bei mir mal war.'' DAS MACHTE MICH ECHT EIFERSÜCHTIG... Aber ich hab es wieder ignoriert und ging mit ihr shoppen. Der Tag war dann auch echt geil, hab von ihr ne Sonnenbrille geschenkt bekommen und Abends gabs auch 2 Runden Sex, aber heute wurde ich wieder stutzig...

Sie likte 2 neue Bilder von ihm, schrieb ihm und stalkte mal wieder sein Status. Da kam schon das Gefühl des Rebound Guys hoch... Doch dann legt sie das Handy weg, kuschelt sie sich an und sagt Ich liebe dich und dank dir bin ich so glücklich. und das sieht man auch in ihren Augen aber warum zum Teufel hat man dann noch so massiv kontakt mit dem Stecher von vor 2 Monaten.

 

Bevor hier Ratschläge kommen mit, ja hab doch selber Kontakt mit Frauen blablabla. Das hab ich auch und ich treff mich auch ab und zu mit einer, aber sie weiß halt, dass das alles nur gute Freundinnen sind von mir und sie interessiert es auch nicht wenn ich mit ihnen schreibe, außer halt einer (da wird sie schon recht Eiferüchtig bei der einen.)

 

Das Problem ist halt tatsächlich, dass ich so verdammt glücklich mit ihr bin und es mit ihr wirklich schön ist, dass ich Angst habe, sie zu verlieren. Doch der Kontakt zu diesem Typen stört mich echt massiv und ich weiß, dass das ganz allein mein Eifersuchtsproblem ist. Deshalb wollte ich die gesamte Lage mal genauer schildern, damit ich das lösen kann.

 

An ein Gespräch mit ihr hab ich auch schon gedacht, allerdings habe ich aus vorangegangenen Beziehungen stets schlechte Erfahrungen mit Gesprächen gemacht, die anfingen mit ''Ich hab bemerkt dass du noch mit deinem Ex schreibst''. Deshalb weiß ich nicht genau was ich dagegen tun soll. Es ist ja auch ihr Leben und ihre Freiheiten einzuschränken, ist gar nicht in meinem Sinne und das will ich auch nicht. Aber andererseits finde ich es scheiße, dass sie sich noch intensiv mit ihm beschäftigt.

 

Derzeit ist sie mit ihrer Familie im Urlaub und sie schrieb mir heute schon! (sind gerade mal 6 Stunden vorbei) dass sie mich vermisst und sie sich freut mit mir in den Urlaub zu fahren (in 4 Wochen).

Deshalb möchte ich diese Woche nutzen um an mein Inner Game weiter zu arbeiten. Hab heut endlich mal an meinem Buch weitergeschrieben und war seit 2 Wochen mal wieder pumpen, das tat echt gut ^^.

 

Ich freu mich mal wieder über die Ratschläge und es wäre auch gut wenn gute und ehrliche Kritik käme und eine Frage nebenbei, falls ich ein Rebound Guy sein sollte, wie kann ich den Spieß umdrehen? Wäre ganz interessant, da ich nicht der einzige bin in dieser Lage. (ein Kumpel von mir so ähnlich, nur das seine Freundin sich auch mit ihrem Ex trifft, was ihn auch stört).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Ex Stecher hat in eurer Beziehung nichts zu suchen. Auch nicht thematisch. Wo ist da der Anstand und der Respekt deiner Freundin?

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin da ganz bei lafar. Mach ihr mal ne freundliche aber bestimmte klare Ansage beim nächsten mal. Wenn sie dann weiter macht weißt du ja wie es um eure Beziehung und euch bestellt ist.

aus verlustangst Dinge nicht anzusprechen die einen stören ist prinzipiell falsch.

in einer Ltr muss man meiner Meinung nach über alles reden können.

nette Grüße 

  • LIKE 1
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast الحكيم

Für mich ließt sich das sehr stark nach rebound guy. Entdecke in ihrem Verhalten auch massig red flags. Sie kann ihn nicht bekommen und zerrt den nächst besten (dich) in eine Beziehung, um ihn Eifersüchtig zu machen.

vor 8 Stunden, Redstar1995 schrieb:

Sie likte 2 neue Bilder von ihm, schrieb ihm und stalkte mal wieder sein Status. Da kam schon das Gefühl des Rebound Guys hoch... Doch dann legt sie das Handy weg, kuschelt sie sich an und sagt Ich liebe dich und dank dir bin ich so glücklich. und das sieht man auch in ihren Augen aber warum zum Teufel hat man dann noch so massiv kontakt mit dem Stecher von vor 2 Monaten.

Typischer double bind. Bewerte stets ihre Taten und nicht ihre Worte. Auf Worte kannst du nichts geben. Und ihre Taten sprechen imho eine Eindeutige Sprache. Du bist nicht ihre Nummer 1.

Zieh dich emotional lieber ein wenig raus aus der Sache. Das kann sonst ziemlich übel werden.

Arbeite an deinem Screening. Wer sich bei so vielen red flags auf eine LTR einlässt handelt grob fahrlässig.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Redstar, ich habe Dir bereits in Deinem anderen Thread schon geantwortet, weil ich diese ganze Sache mit dem Pullover einfach komisch fand und Deine jetztiger Thread bestätigt meine Theorie noch mehr.
Du willst am inner game arbeiten um die Eifersuch in den Griff zu bekommen das ist gut und recht, aber das Problem liegt hier wo anders. Du nimmst diese Beziehung viel zu ernst, Du bist leider nicht mehr als der Rebound Guy.
Dein Screening sagt Dir längst, irgendwas stimmt hier nicht, aber Deine Emotionen spielen Dir hier einen Streich und lässt Dich an einem HB fest halten, das Dich bereits jetzt in einem sehr frühen Stadium der LTR nicht wirklich wertschätzt.
Nicht Deine Eifersucht ist das Problem, sondern falsches Screening und festhalten an respektlosen HB's (needyness).
Sie kann alles mit Dir machen, weil Du es zulässt. Das letzte was Du machen würdest ist an der Beziehung zu zweifeln, das merken die Mädels sehr schnell, warum sollte Sie sich bemühen es Dir recht zu machen?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es klingt für mich so, als würde sie noch an dem Typen hängen bzw. hat damit noch nicht abgeschlossen. Bin da bei @Lafar. Das geht meiner Meinung nach gar nicht.
Fragt sich, welche Optionen du hast. Aus meiner Sicht nur eine: Ansage machen und wenn sich nichts ändert die Konsequenzen ziehen. Mit Reden, redest du dich wahrscheinlich um Kopf und Kragen. Deswegen, mach deinen Standpunkt klar und schau was passiert.

Jetzt weiß ich, warum ab und an plakativ geschrieben wird "Facebook ruiniert deine Beziehung". Das ist ja ein ein riesen Kindergeburstag mit dem "wer hat was von wem geliked"; "sie hat ihren Status auf vergeben geändert" Leute Leute....Zuckerberg wäre stolz auf euch.

bearbeitet von Gerry
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke schon Mal für die Verlinkung zum eifersucht thread. :)

 

Ja ich bin mir jetzt beim genaueren nachdenken sicher, dass es eine rebound Situation ist. Allerdings wäre da meine Frage kann man von rebound zur Nummer 1 werden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast KillEmAll

Katastrophales Screenings, Oneitis, LSE, Rebound Guy... das volle Programm bei dir.

Und jetzt kommt das Traurige: du bleibst dran und machst weiter, mit einer Frau, die dich augenblicklich in den Wind schiessen würde, sobald ihr Angebeteter mit dem Finger schnipst. 

Was willst du den hören? Dass deine Eifersucht scheiße ist? Ja ist sie. Wird aber auch nicht besser in dem du sie zwanghaft unterdrückst, sondern dann, wenn du einen gesunden Selbstwert in dir kultivierst. 

Wird schmerzvoll enden für dich, mein Freund. Und du wirst hier auch auf niemanden hören, ich weiß. Trotzdem viel Glück.

 

Edit:

2 minutes ago, Redstar1995 said:

Danke schon Mal für die Verlinkung zum eifersucht thread. :)

 

Ja ich bin mir jetzt beim genaueren nachdenken sicher, dass es eine rebound Situation ist. Allerdings wäre da meine Frage kann man von rebound zur Nummer 1 werden?

 

Konkurrenz & H2G. Aber du bist ja schon nach paar Wochen in einer "offiziellen Beziehung". Selfowned. 

bearbeitet von KillEmAll

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin zwar schon geneigt einiges eurem bzw. ihrem doch sehr jungen Alter zuzuschreiben, aber diese Wechseldusche, der sie dich regelmäßig aussetzt, und der du dich vor allem auch aussetzen lässt, ist schon ziemlich herb. Ich finde zwar schon, dass du an dir arbeiten kannst, sodass du eine aufkommende Eifersucht (auch zukünftig) souveräner meisterst, aber es wäre doch sehr vermessen, dir hier den Hauptteil an Arbeit zuzuschreiben, weil deine Motivationen eigentlich klar sind und du dich zumindest dahingegend nicht mal so oder so verhältst. Hier in diesem Fall sähe deine Änderung aber dann so aus, dass du es eben schluckst und damit klar kommst, und es an dir abprallt, du fragst auch indirekt danach - und das kann es ja nun wirklich nicht sein.

Deine Eifersucht, oder deine Unsicherheit, ist insofern nachvollziehbar, weil sie sich einfach nicht vertrauenswürdig verhält. Deine Unsicherheit ist per se kein schwaches oder unnötiges Zeichen/Gefühl, weil du mit der Nase drauf gestoßen wirst, da stimmt etwas nicht - und auch, weil es dir vor Augen führt, dass du dich trotzdem der Situation nicht entziehst bzw. etwas an ihr änderst. Da helfen alle "Ich liebe dich Baby" 's und "Vertrau mir" 's  und FB-Beziehungsstatus-Änderungen der Welt nicht, wenn sich das nicht im Verhalten widerspiegelt. Und da geht es nicht darum, dass es per se verboten oder unangebracht wäre Kontakt mit einem Expartner(-affäre) aufrecht zu erhalten, sondern um sehnsüchtiges aufs Handy schielen, ihr Tracking-Verhalten (Die Facebook-Like Geschichte ist sicherlich lächerlich, weil Likes nun mal nicht aussagekräftig sind, aber gepaart mit der Gesamtsituation, ist es sicherlich auffällig), ihr Einstreuen von Informationen, die auf deren gemeinsame Zeit inkl. Sex hinweisen (verkauft als unschuldige Bemerkung) und das alles mündet in eine offensichtliche Ablenkung, wenn/obwohl sie mit dir zusammen ist. 

Wie gesagt, deine Eifersucht bzw. Unsicherheit ist durchaus für mich nachvollziehbar, und andere Menschen, an denen das abprallen würde, wären wahrscheinlich auch schon längst gar nicht mehr da und hätten sich der Situation entzogen, ihre Konsequenzen gezogen.  Du solltest eine Ansage machen und eine Änderung der Situation herbeiführen. Fraglich, ob deine Ansage endgültig sein soll, im Sinne von, so und so ist es und tschüß oder aber ob du sie offen gestaltest, im Sinne von so und so ist es, und ich gebe der Sache noch mal eine Chance. Wäre ich an deiner Stelle, würde ich mich wohl komplett entziehen. Ich würde mich weder gut behandelt noch ernst genommen fühlen. 

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eifersucht ist das eine. Das andere, sagen zu können was man nicht mag.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ihr schon in einer LTR seid, würde ich dir auch raten ihr eine klare Ansage zu machen und dann ggf. die Konsequenzen zu ziehen.

Aber sind wir mal ehrlich, das verschafft dir höchstens Zeit. Sie wird nicht aufhören den Typen dir jederzeit vor zu ziehen.

Such dir alternativen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast OGPlay

Wenn du Lust hast könntest du das Spiel maximal ein wenig in die Länge ziehen, ob man sich das aner geben möchte > fraglich...

Dann solltest du erstmal  Konkurrenz von deiner Seite einbringen, Alternativen haben bisher niemanden geschadet.

An deinem Selbstwert arbeiten, ihren Dramavorlagen keinen Nährboden geben und ganz wichtig nicht so viel in eine so junge Beziehung investieren.

 

Anziehung lässt sich nicht herbei reden, von daher hast du außer den schon oben genannten Möglichkeiten wenig Spielraum. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja da sie im Urlaub ist und ich auch noch wichtigeres zu tun habe, werde ich erstmal wenig bis gar nicht mit ihr Schreiben bzw. Telefonieren.


Wie ich das mit der Ansage mache, überlege ich mir noch wie ich das anstelle. Ne kurze Nachricht mit "mir gefällt es nicht, dass du mit ihm Kontakt hast, entscheide dich" kommt mir dumm vor, da warte ich lieber bis sie aus dem Urlaub zurück ist und wir richtig reden können...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten, Redstar1995 schrieb:

Naja da sie im Urlaub ist und ich auch noch wichtigeres zu tun habe, werde ich erstmal wenig bis gar nicht mit ihr Schreiben bzw. Telefonieren.


Wie ich das mit der Ansage mache, überlege ich mir noch wie ich das anstelle. Ne kurze Nachricht mit "mir gefällt es nicht, dass du mit ihm Kontakt hast, entscheide dich" kommt mir dumm vor, da warte ich lieber bis sie aus dem Urlaub zurück ist und wir richtig reden können...

Du bist in einer echt blöden Situation, die ich sehr gut kenne aus meiner letzten LTR. Eine Frau wird sich nicht langfristig rational gedacht für Dich entscheiden, entweder ist Anziehung da oder eben nicht. Wichtiger wäre es, das Du Dich entscheidest, Dein Leben in die Hand zu nehmen und das zu machen was Dir gut tut. Diese Beziehung hat irgendwann ein Ende und je länger sie dauert, desto größer wird der Schmerz sein. Ich würde mich an Deiner Stelle emotional von dieser LTR entfernen und mein eigenes Ding durchziehen. Frauen kennenlernen zum Beispiel. Das Leben ohne der aktuellen LTR geniessen. Wenn Sie wieder aus dem Urlaub da ist, kannst es zwar ansprechen, besser ist es aber zu handeln, heisst Dinge die Dir gegen den Strich gehen ansprechen und nicht zulassen. Wenn Sie dann schluss macht deswegen, weisste ja bescheid wieviel ihr eure Beziehung Wert war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Such Dir ein paar Whats App oder wasweißich Freundinnen und bringe Abstand zwischen Euch. Dann wird's nicht so hart, wenn die Sache abrupt endet. Die Frau hat eins an der Klatsche. Kein Mensch der Selbstwert hat lässt sich bieten mit jemand eine Verabredung zu haben und sich hinterher "selbst kümmmern zu können wie er nach Hause kommt".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.