Frauentyp im Social Circle nicht zu finden
3 3

11 Beiträge in diesem Thema

Hey Leute,

 

ich beschäftige mich mit PU schon seit drei Jahren, bin 23; habe öfter gesagt bekommen dass ich nicht schlecht aussehe, habe eine normale aber stabile Figur, ich achte auf meinen Kleidungsstil, gepflegtes Aussehen und Haare. Würde mich als Fortgeschritten bezeichnen. Ich entwickle in meiner Persönlichkeit möglichst viel Charme, Sympathie, C&F und Humor.

 

Nun zum Thema:

Ich bin sehr Typ fixiert bei Frauen und kann diesen Typ Frau nicht im Social Circle finden.

 

Mein Typ Frau sieht so aus:

Schulterlange oder lange Haare, schöne Augen und Nase, normale aber kurvige Figur (vor allem an Hüften/Hintern und „stabile / vollere“ Schenkel sollte sie haben), durchschnittliche Brustgröße, 18+, ca. 1,62-1,75m groß, normaler bis schicker Kleidungsstil, meinem Niveau entsprechend. = HB 7-10

 

Ich weiß das klingt Oberflächlich und dass ich mir damit die Auswahl einschränke, aber ich stehe dazu auch. Weil ich mich nur zu solchen Frauen wirklich hingezogen fühle. Ich habe nämlich eine absolute Schwäche für diese „Weiblichkeit“. Meine Erfahrung zeigt mir, dass ich auch nur zu solchen Frauen wirklich Gefühle entwickeln kann, wenn da was läuft.

 

Solche Frauen mit ungefähr diesen Kriterien sehe ich im Alltag (Straße, S-Bahn, Schoppen, Nachtleben) 1-5 mal die Woche. Und konnte nur durch Daygame / Nightgame solche Frauen kennenlernen und mit paar wenigen auch meinen Erfolg haben (Freundschaft Plus / Beziehung). Leider ist die Flakerate für das Kennenlernen ziemlich groß wenn Frauen im Alltag wenig Zeit haben, weil man nicht immer genügend Comfort / Rapport aufbauen kann. Ich würde gerne im Social Circle (über Freunde, Sport, Freizeit) solche Frauen auch kennenlernen, da es dort mehr Zeit gibt um Comfort / Rapport aufzubauen. Leider gab es bisher diesen Typ Frau dort nicht.

Die meisten Frauen in meinem Social Circle sind durchschnittlich Hübsch mit schlanker oder normaler, gerader Figur bis HB6 und die sehr Hübschen sind mir oft zu zierlich bzw. zu schlank (es fehlt oft diese „Weiblichkeit“). Diese kommen auch dann nicht in Frage.

 

Ich sehe aber oft im Alltag Pärchen, bei denen die Frauen optisch voll meinem Typ entsprechen würden, also finden andere Männer auch solche Frauen bestimmt im Social Circle.

 

Mich würde von euch interessieren:

 

  • Kennt jemand auch das Problem?

  • Was ist falsch an meinem Social Circle, dass es diese Frauen bis jetzt nicht gab?

    → Hat mein Social Circle zu wenig Wandel?

  • Wo lerne ich möglichst diese Frauen kennen, die auch mehr Zeit haben?

 

Dieses Thema gehört eigentlich ins Experten Forum, aber ich bin neu hier.

 

Vielen Dank im Voraus.

Beste Grüße, euer ontedes

bearbeitet von ontedes
Rechtschreibung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht bei Weight Watchers oder in den USA. 

Nein Spaß. In der Tat eine etwas außergewöhnliche Frage, da das allgemeine Schönheitsideal in Deutschland ja anders ist. 

Wenn du solche Leute nicht in deinem Social Circle findest, dann ist dafür Cold Approach Fucking PickUp richtig. Geh Nightgame machen. Geh evtl in HipHop clubs, wo auch ein paar schwarze rumlaufen. Das schönheitsideal bei solchen ist ja etwas anders und evtl dürfest du dort mehr kurivgere Frauen sehen. 

Wo solche Frauen in großer Zahl im Alltag rumlaufen kann ich dir leider auch nicht sagen, das es nicht meine Zielgruppe ist. Vielleicht bei Kochkursen, evtl auch beim Yoga oder in Tanzkursen. Geh mal die Clubs in deiner Stadt durch und schaue wo die Frauen am besten auf deine Zielgruppe zutreffen. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Marquardt

Danke für die Tipps.

Wie gesagt ich sehe öfter Typen im Alltag mit solchen kurvigen Freundinnen rumlaufen und die haben sich auch bestimmt über den Social Circle kennengelernt. 

Deshalb wundere ich mich über das "Phänomen" warum es in meinem Social Circle solche nicht gibt.

Meine Definition von Kurvig: Kurvig heißt für mich nicht dick, sondern paar wenige Kilos mehr an den richtigen Stellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Erfahrung ist, dass die Frauen um so schöner sind wo sich die verschiedenen Nationalitäten mischen, dass wären dann oft in Großstädten der Fall. 

Vielleicht dort mal in der Fußgängerzone, oder an anderen öffentlichen Orten suchen. In jedem Stadtviertel wohnt ein anderer Typ Mensch.

bearbeitet von Markus667

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Kurvig aber nicht dick" ist aber auch ein bisschen die Quadratur des Kreises. Da gibt es einfach recht wenige Frauen, die so aussehen. Z. B. auch breite Hüften, aber schmale Taille - das ist ja nicht umsonst ein Schönheitsideal, eben weil es selten ist. Dass du sagst, du siehst öfter solche Frauen, halte ich für selektive Wahrnehmung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das stimmt, dass Frauen mit dieser „Sanduhr-Figur“ eine Seltenheit sind. Aber es geht mir nicht unbedingt um diesen Frauentyp.

Mir geht es um die Frauen, die bei normaler Figur einen runden weiblichen Hintern mit „volleren“ aber nicht dicken Schenkeln haben. Das macht schon viel von den Kurven aus.

Der selektiven Wahrnehmung stimme ich ein wenig zu. Dennoch sehe ich recht viele im Alltag.

 

Deshalb beschäftigt mich das Phänomen, warum ich meinen Frauentyp nicht dort treffe, wo ich diesen regelmäßig (beim Sport, Freizeit, Freunde usw.) sehen könnte.

 

Es ist ein spezielles Thema, bin aber dankbar für weitere Meinungen dazu.

bearbeitet von ontedes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bist Du sicher, dass das nicht nur ein Vorwand ist, eine Ausrede um nicht aktiv werden zu müssen?

Deine Geschichte kommt mir halt komisch vor. Du siehst oft Frauen, die Deinem Ideal entsprechen, aber alle mit Partner. Sind nun tatsächlich sämtliche der vielen Frauen, die Deiner Vorstellung entsprechen, in einer Beziehung oder redest Du Dir da was schön?

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vllt. beim Kraftsport? Die haben dann kräftigere, aber feste Schenkel/Hintern, weil eben durch Muskeln und nicht Fett bewerkstelligt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir im Yoga sind die meisten Frauen zwar auch sehr schlank, aber es gibt auch solche mit so einer Figur wie sie dir gefällt. Ansonsten vielleicht mal Richtung Spanien/Italien/Südamerika schauen, wenn das dein Typ sein könnte. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 18.10.2017 um 11:41 , Hexer schrieb:

Du siehst oft Frauen, die Deinem Ideal entsprechen, aber alle mit Partner. Sind nun tatsächlich sämtliche der vielen Frauen, die Deiner Vorstellung entsprechen, in einer Beziehung oder redest Du Dir da was schön?

Nein, dass habe ich nicht geschrieben. Denn auch einige von diesen Frauen sind single.

 

Meinen Frauentyp konnte ich bisher nur über Daygame / Nightgame kennenlernen und auch treffen.

Ich meinte das manche Männer, die mit solchen Frauen zusammen sind, die meinen Frauentyp entsprechen würden, diese auch bestimmt durch ihren Social Circle kennengelernt haben.

Ich würde auch gern im Social Circle mehr gamen, aber bisher gab es diesen Frauentyp dort nicht.

bearbeitet von ontedes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist ja alles schön und gut, aber reine Statistik. Wenn ein bestimmter Frauentyp in Deinem social circle nicht auftaucht, dann ist Dein social circle eben zu klein. Damit liegt die Lösung auf der Hand.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

3 3