12 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Vorneweg, frohes neues Jahr euch allen! 

Also folgendes, ich bin eigentlich ganz und gar nicht unerfahren, aber wollte trotzdem mal meine Situation schildern und Meinungen bzw. Auch Ideen einholen. 

Ich bin 31 bald 32 und sie Anfang 40 - und verheiratet.... Aber anscheinend sehr unglücklich, konnte noch nicht so genau dahinter steigen, tbh. 

Kennen uns schon länger vom sehen und vor 2 Wochen hab ich ihr meine Nummer gegeben und letzte Woche hat sie sich aus dem blauen heraus gemeldet. Sind seitdem aktiv in schreib Kontakt und es schimmert schon durch das da evtl interesse bestehen könnte. Kaffee date soll es auch bald mal geben, haben noch keinen konkreten termin ausgemacht. 

Allerdings ist sie selbst sehr passiv... Ich muss meist anfangen zu schreiben und dann kommt von ihr auch innerhalb von 15 Minuten was zurück. Ich weiß das die  situation nicht optimal ist, möchte aber erst einmal genau wissen, was eigentlich sache ist. Ich hab sie jetzt erst einmal gefreezed, bin selbst ziemlich beschäftigt mit Arbeit und Freunden und möchte einfach sehen, ob Madame auch mal die Initiative ergreift. Denn WENN wir mal am schreiben sind, kommt sie aus der Interesse gar nicht mehr raus und so eine Unterhaltung kann sich ein Abend ziehen. Aber warum kommt sie dann nicht von selbst? Weil das zeigt ja irgendwie Desinteresse, oder? Ich hasse neediness und würde das selbst nicht an den Tag legen, aber man ertappt sich doch beim komisch fühlen (eg. Als Trottel). 

Freue mich auf eure Meinungen! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du musst führen. So lange Du kein Sex hättest kannst Du auch nicht den Anspruch haben, dass sie führt. Eine gute Frau wird die Führung nie in diesem Stadium ergreifen.

Ob verheiratet, geschieden, Freund oder FB ist völlig egal. Betrachte die Beziehung von Dir zu ihr. Der Rest ist irrelevant für Dein weiteres Vorgehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

vor 53 Minuten, FreeSpirit86 schrieb:

Ich weiß das die  situation nicht optimal ist, möchte aber erst einmal genau wissen, was eigentlich sache ist. Ich hab sie jetzt erst einmal gefreezed, bin selbst ziemlich beschäftigt mit Arbeit und Freunden und möchte einfach sehen, ob Madame auch mal die Initiative ergreift.

Kann nicht ganz nachvollziehen, wieso du gefreezt hast.

Das ist im Prinzip ein Standardproblem von dir, das vor jeder Eskalationsangst steckt.

Vorerst spielt für dich überhaupt keine Rolle, was für sie Sache ist. Es kann dir im wahrsten Sinne des Wortes komplett egal sein.

Das viele Schreiben ist auch kein Garant für Irgendetwas. Was willst du durch Schreiben herausfinden, was du nicht schon längst weißt?

Was für dich zählt sind Taten: Wie sie mit den Haaren spielt, wie sie dir in Augen schaut, wie sie dich am Arm berührt, wie sie lächelt und lacht, wenn du einen Scherz machst.

Wie sie deine Hand zudrückt, wenn du sie anfasst. Wie sie den Kuss erwidert, wenn du ihr durch die Haare streifst.

Allein die Bereitschaft, sich mit dir zu treffen und sich für dich Zeit zu nehmen zählt schon etwas.

Willst du sie verführen? Dann darfst du nicht erwarten, dass sie sich dir auf einem Silbertablett anbietet, noch dazu wenn sie verheiratet ist und ihr euch nur vom Sehen kennt.

Es wird Zeit, dass ihr euch einmal richtig kennenlernt, und dazu müsst ihr euch ganz einfach treffen.

Dann geht es darum allmählich und stufenweise zu eskalieren. Dich langsam rantasten. Am besten auch irgendwann über sexuelle Themen reden.

Auf jeden Fall musst du führen.

Führung heißt du gibst einen Pfad vor und lädst die Frau ein dir zu folgen.

Dazu gehört auch, die Frau auf ein Date zu bekommen und zu ihr zu sagen: "Hey Babe! Hast du morgen Abend Zeit? Sehr gut! Treffen wir uns um 20 Uhr in der einen Bar."

Erst wenn du das machst, wirst du herausfinden, was Sache ist. Mit Quatschen allein wirst du jedenfall nie Gewissheit bekommen.

Es ist deine Aufgabe, die ersten Schritte zu gehen.

Kurz:

Wenn du nicht weißt wo du stehst, dann triff sie und finde es heraus.

bearbeitet von Lodan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich danke euch beiden für die hilfreichen Tipps. Die letzten 2 Wochen ging nicht viel, wegen dem ganzen Weihnachts/Neujahrs Gedöns. Der freeze ist auch aufgehoben, haben uns heute ganz kurz auf ihrer Arbeit gesehen und das Lächeln das ihr Gesicht aufhellen ließ, hat Bände gesprochen. Vorhin kurz Schriftverkehr, wo ich klar die Intention gesetzt habe und ihr sagte, sie soll mir möglichst bald wegen dem Kaffee date bescheid geben. 

 

Für mich ist das irgendwie eine Gratwanderung, oder die Mädels davor haben gerne die Führung übernommen, ich weiß es nicht genau. Auf der einen Seite, will ich schon den Ton angeben und auf der anderen, nicht needy wirken. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten, FreeSpirit86 schrieb:

und ihr sagte, sie soll mir möglichst bald wegen dem Kaffee date bescheid geben. 

Hast du denn einen konkreten Termin vorgeschlagen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1 minute ago, Herzdame said:

Hast du denn einen konkreten Termin vorgeschlagen?

Nein, da sie beruflich(ich habe mehr Flexibilität) und (natürlich) familiär mehr eingespannt ist, als ich, wollte ich ihr da den Spielraum lassen.Wenn natürlich in den nächsten Tagen nichts brauchbares kommt, werde ich dann einfach den Termin vorschlagen. 

Was meint ihr, die ganze Woche warten und nächste Woche vorschlagen? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

DU MUSST FÜHREN!

3 konkrete Date Vorschläge, wenn nicht soll sie Zwei Vorschlge machen. Dann fix machen, dann durchziehen. Nicht so rumeiern. Nägel mit Köpfen machen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, FreeSpirit86 schrieb:

blahblahblah....wollte ich ihr da den Spielraum lassen.

DU gibst Ihr einen Terminvorschlag. Wenn sie dann nicht kann, nennt SIE dir eine Alternative.

Wie @Sub_Zero schon schrieb, musst DU das Heft in die Hand nehmen und die Richtung vorgeben.

Für die Frau bedeutest Du zunächst nur etwas Abwechslung. Jemand, mit dem man an langweiligen Abenden
Kontakt per WhatsApp hat. Das musst DU ändern, wenn Du mehr daraus machen willst. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, FreeSpirit86 schrieb:

zum eskalieren kam es nicht.

Zu deutsch: Du hattest keine Eier.

Wer will findet Wege, wer nicht will, findet Gründe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diggi las es... such dir ne andere frau. Glaub mir... ich hatte einmal eine frau die verheiratet war und in scheidung lebte. Was da alles an drama auf dich zu kommt kannst du dir nicht vorstellen. Am ende wirst du dich schlecht fühlen. Mein rat an dich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.