20 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hey Leute!


1. Dein Alter

28
2. Ihr/Sein Alter

24
3. Art der Beziehung (monogam / offen / polyamor / LDR / weitere (bitte erläutern)

an sich wie ein paar, mit anfänglichen Schwierigkeiten.

gemeinsamer Urlaub, war oft bei ihr(hab sonst eine wg)
4. Dauer der Beziehung

ubgefähr. 10 Monate mit dem beginn.

angefangen hat es im Mai letzen Jahres 
5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR

ungeföhr 10 Jahre kannten und von früher aber haben lange keinen Kontakt gehabt.
6. Qualität/Häufigkeit Sex

wir fanden und aufjedenfall gut und der sex war auch gut
7. Gemeinsame Wohnung?

ne, sie hatte eine neue und ich war meistens bei ihr wegen Bequemlichkeit da meine etwas außerhalb der Stadt war!
8. Probleme, um die es sich handelt

Problem wie am Anfang beschrieben
9. Fragen an die Com

 

Ich bin gerade in einer Situation die nicht besonders cool ist aber ich kann damit leben!

details: meine Freundin in den letzten Monaten

zur Story:

Wir kennen uns schon ziemlich lang und es hat letztes Jahr bei uns gefunkt obwohl sie in einer Beziehung war.

ich machte ihr von Anfang an klar das sowas bei mir nicht geht aber ihr invest war so hoch das wir ein paar wurden.

(Übergang von einer in die nächste Beziehung)

ich kenn die Probleme die daraus entstehen und machte von Anfang an klar ich bin nicht der Lückenbüßer.

trotz kleiner streitereien bezüglich des ex lief alles ziemlich gut.

bis sie jemand kennenlernte der genau die Mischung aus uns beiden ist.

Mir passte der Kontakt von Anfang an nicht und ich machte einen FO.

ich kenne mittlerweile mein Bauchgefühl.

Sie teste meine Grenzen bis zu diesem Wochenende wo ich ihr zu verstehen gab das es so nicht bei mir läuft und sie sollte sich Gedanken machen. 

Wir vereinbarten ein Gespräch am Montag ( heute).

seit Freitag Abend hatten wir keinen Kontakt mehr.

ich war mit den Jungs aus und hatte soweit meinen Spaß und konnte meinen Marktwert checken.

das nahm mir die Angst vor heute und ich konnte innerlich abschließen.

jetzt kam es zu diesem Gespräch und ich wusste sie war gestern bei diesem Typen und ist mir fremdgegangen.

als wir das Gespräch starteten kam sie mir erst mit sie brauch ihre Zeit und hat die alte Beziehung noch nicht verarbeitet.

ich hab sie unterbrochen und meinte zu ihr das alles okay ist, ich besitze sie nicht und sie hat allen Freiraum der Welt genauso wie ich.

aber ich weiß

das sie bei ihm war!

darauf hin fing sie extrem an zu weinen.

ich blieb cool (weil ich es auch so fühle, Bauch und so)

sie meinte zu mir das er für sie null interessant wäre und ein Lückenbüßer(leicht abwertend formuliert)

ich beendete das Gespräch danit das es mir leid tut für uns aber so ist das Leben nunmal.

sie meinte das sie anscheinend keine Ahnung hat was sie will und das ich grad so krass männlich reagiere und sie Scheisse gebaut hat und weinte noch mehr!

ich hab sie danach umarmt und bin gegangen.

alles in allem fühl ich mich gut!

aber dennoch brauch ich neutrale Aussagen!

exback kommt für mich nicht in frage nach so einer Action dennoch für mein Seelen heil würde ich gern wissen wie es wohl in ihr aussieht?

sie will den Kontakt halten 

Und ich habe ihr gesagt das ich irgendwann vll dazu bereit wäre aber erstmal meinen Freiraum brauche und ich melde mich bei ihr wenn es soweit ist.

 

egal wie scheisse die Situation gerade eigentlich ist fühl ich mich besser wie die letzen zwei Tage!

habt ihr schon mal Ähnliches erlebt?

schreibe vom Handy Autokorrektur und so 😁

 

bearbeitet von KillEmAll
Richtlinien für den TE im Eingangspost ergänzt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Achja, 

ich kenne diesen Typen und er gab mir immer frech die Hand und war nett.

in meinen Augen ist es ein loser abe dennoch würd ich ihm gerne drücken das ich es weis.

ende des Monats ist ein party wo beide eingeladen waren. Ich hab ihr gesagt sie solle da bitte nicht aufschlagen und er auch nicht. (Meine Freunde) 

ist es okay ihm das zu sagen?

wollte sowas schreiben wie „ich weis Bescheid. Wäre besser für dich wenn wir uns da und da nicht über den Weg laufen“

meine Freunde würden ihn vermutlich direkt Kastrieren 😁

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bitte an die Formatierungsregeln halten:

Bei der Erstellung des Threads sind für dich folgende Richtlinien zu beachten:
1. Dein Alter
2. Ihr/Sein Alter
3. Art der Beziehung (monogam / offen / polyamor / LDR / weitere (bitte erläutern)
4. Dauer der Beziehung
5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR
6. Qualität/Häufigkeit Sex
7. Gemeinsame Wohnung?
8. Probleme, um die es sich handelt
9. Fragen an die Community

Nimm dir die Zeit das zu überarbeiten, sonst mache ich zu. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten, Frecherdeifi schrieb:

sie will den Kontakt halten

Sie ist fremdgegangen, weil sie keinen Respekt vor dir hat.

Was willst du noch mit ihr?

Wenn du sie noch für ab und zu mal Sex gebrauchen kannst, vielleicht.

Ansonsten vergiß sie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bitte gib dir mehr Mühe und achte auf die Rechtschreibung. Am besten überarbeitest du deine Posts wenn du wieder am Rechner bist. Bekomme da Augenkrebs. 

Zu deinem Anliegen:

Insgesamt alles gut gemacht / gut reagiert. Alles top. Keine Einwände meinerseits. 

PS: doch einen Einwand habe ich:

vor 28 Minuten, Frecherdeifi schrieb:

Achja, 

ich kenne diesen Typen und er gab mir immer frech die Hand und war nett.

in meinen Augen ist es ein loser abe dennoch würd ich ihm gerne drücken das ich es weis.

ende des Monats ist ein party wo beide eingeladen waren. Ich hab ihr gesagt sie solle da bitte nicht aufschlagen und er auch nicht. (Meine Freunde) 

ist es okay ihm das zu sagen?

wollte sowas schreiben wie „ich weis Bescheid. Wäre besser für dich wenn wir uns da und da nicht über den Weg laufen“

meine Freunde würden ihn vermutlich direkt Kastrieren 1f601.png

Nein, ist nicht ok. Drohungen und Gewalt als Racheaktion sind nie ok. 

bearbeitet von KillEmAll

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, Frecherdeifi schrieb:

Sollte keine Rache sein!

eher wegen Respekt das er da nicht erwünscht ist 1f601.png

aber ja vielleicht auch besser ohne Nachricht.

der hat mir einfach in die Augen gesehen und war freundlich und dann das 1f601.png

Voll krass.

Zusammenfassend: du gehst mit der Situation gut um - top! Hast du noch irgendwelche bestimmten Fragen die du an die Community stellen willst? Irgendetwas, was dich weiterbringt oder interessiert? Weil auf dicke Hose machen ist hier nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, KillEmAll schrieb:

Voll krass.

Zusammenfassend: du gehst mit der Situation gut um - top! Hast du noch irgendwelche bestimmten Fragen die du an die Community stellen willst? Irgendetwas, was dich weiterbringt oder interessiert? Weil auf dicke Hose machen ist hier nicht.

Gerade kriege ich die Mega Nachrichten von ihr das es ihr alles leid tut und sie es so krass findet wie ich damit umgehe und das sie davor den größten Respekt hat.

ich hab noch nicht drauf geantwortet und weiß auch nicht ob ich darauf antworten will.

das weiß ich selber haha nein Spaß.

Sie ist ein toller Mensch und wir haben uns gut verstanden. Sie war nicht mein Eigentum und ist ein freier mensch. Tut nur einfach gut andere Meinungen zu hören!

ich suche nicht den Zaubertrank um alles zu richten.

ehrlich gesagt nur aufmunternde Worte!

ich bin nicht Alpha, aber ich hab zu viel erlebt und lege Wert auf meine Grenzen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja scheisse gelaufen. Sorry dass es so lief. Aber was willst du genau von uns hören? Absolution? Dass du es gut gemacht hast? Ja, sofern es der Wahrheit entspricht hast du die ganze Situation ganz souverän gelöst. 

Ab jetzt heißt es nur mehr durchbeißen und nicht weich werden, um auch der Evaluierungsmöglichkeit gegenüber dir zu beweisen, wieviele andere tolle Frauen es da draußen gibt und wie dein Marktwert aussieht bzw du diese noch erhöhen kannst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eigentlich wollte ich nur neutrale Bestätigung das ich da raus bin wie ein Mann 😁

Ich fühl mich gut, der Druck ist weg aber dennoch hat man natürlich Gefühle für diese Person und man findet es schade das es so gekommen ist!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin echt der letzte, der auf dem Thema rumreiten würde, aber...

 

Sie hat von ihrem Ex warm auf dich gewechselt weil passt ja so gut.

Nun lernt sie wen kennen, der ja noch toller ist weil vom Typ zwischen dir und Ex.

 

Merkste was? Und nein, ich will nix schlechtes über sie sagen. Ich will auch nicht sagen "Frauen die zu euch warm wechseln, werden von euch war Wegwechseln". Muss sich einander nicht bedingen. Aber haltets euch im Kopf. Wenn's passt und ihr kommt damit klar, dass das nochmal passieren könnte, ob nach einigen Monaten oder einigen Jahren guter Zeit - alles gut. Dann geniesst die Zeit. Aber fallt nicht aus allen Wolken, wenn's passiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Joa.. is normal. Lass erstmal Gras über die Sache wachsen.

Bissl Selbstreflektion beim Bierchen mit Kollegen.

Das ganze Drama von Ihr is "normal" und würde keinen großen Deut drauf geben, was sie tut oder macht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Frecherdeifi schrieb:

[...]

Ich bin gerade in einer Situation die nicht besonders cool ist aber ich kann damit leben!

details: meine Freundin in den letzten Monaten

zur Story:

Wir kennen uns schon ziemlich lang und es hat letztes Jahr bei uns gefunkt obwohl sie in einer Beziehung war.

ich machte ihr von Anfang an klar das sowas bei mir nicht geht aber ihr invest war so hoch das wir ein paar wurden.

(Übergang von einer in die nächste Beziehung)

ich kenn die Probleme die daraus entstehen und machte von Anfang an klar ich bin nicht der Lückenbüßer.

[...]

 

That Post gave me cancer. Nicht vom Inhalt her sondern von der abgehakten und unzusammenhängenden Schreibweise aber Dir sei verziehen da du vmtl etwas in Eile / Rage warst bzw. am Handy getippert hast.

 

Zu deinem Anliegen: Grundsätzlich hast du gut reagiert indem du es konsequent und kühl beendet hast. Ich würde auch auf ihre aktuellen Nachrichten keinen Fick mehr geben und dezent unbeantwortet lassen. Das fett Markierte ist allerdings dein größter Fehler den du begangen hast. Aber ich glaube du hast draus gelernt. Man geht nie nie nie nie nie nie nie und nimmer eine Beziehung mit jemandem ein der eine Beziehung hat. Das kommt wie ein Boomerang zurück. Die Situation die du schilderst habe ich gefühlt einhundert Mal hier im Forum lesen müssen obwohl ich nicht sonderlich aktiv bin bzw. nicht lange dabei bin. Tut mir trotzdem leid für dich! Viel Erfolg noch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 30 Minuten, Frecherdeifi schrieb:

Eigentlich wollte ich nur neutrale Bestätigung das ich da raus bin

Bete dreißig Ave-Maria. Und tue es nie wieder!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja hab Mich schon ganz gut verhalten bin selber irgendwo stolz auf mich haha!

trotzdem find ich es so schade das es so gekommen ist die war schon eine coole Freundin in der guten Zeit! Anders wie sonst und ich hab schon einiges erlebt!

ich habe das Gefühl das die früher oder später ankommen wird!

Aber das würde ich anhand fehlendem vertrauen nicht machen wollen!

es sei denn ich war in der Zwischenzeit schon mit einer anderen und will sie dennoch! 😁

merci für die Antworten 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Probz für deinen souveränen Umgang mit der Situation. Die meisten Typen reagieren da ganz anders und geben auch ganz gern mal beide Eier ab.

 

vor 22 Minuten, Frecherdeifi schrieb:

 

ich habe das Gefühl das die früher oder später ankommen wird!

Aber das würde ich anhand fehlendem vertrauen nicht machen wollen!

es sei denn ich war in der Zwischenzeit schon mit einer anderen und will sie dennoch! 1f601.png

 

Du schreibst selbst, dass du deine Grundsätze hast, da du schon einiges erlebt hast.

Dann halte auch an diesen Grundsätzen fest und nimm sie niemals wieder zurück.

Schwierig ists ja immer, wenn ihr ne sehr coole Beziehung hattet und das Mädel nix verbockt hat. Wenns dann nicht mehr passt, fällt einem das Loslassen doch ziemlich schwer.

Ist hier aber nicht der Fall. Sie hat deine Grenzen überschritten also bleib da so konsequent wie bisher. Lass dich nicht von deinem Weg abbringen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 34 Minuten, Liamnyte schrieb:

Probz für deinen souveränen Umgang mit der Situation. Die meisten Typen reagieren da ganz anders und geben auch ganz gern mal beide Eier ab.

 

Du schreibst selbst, dass du deine Grundsätze hast, da du schon einiges erlebt hast.

Dann halte auch an diesen Grundsätzen fest und nimm sie niemals wieder zurück.

Schwierig ists ja immer, wenn ihr ne sehr coole Beziehung hattet und das Mädel nix verbockt hat. Wenns dann nicht mehr passt, fällt einem das Loslassen doch ziemlich schwer.

Ist hier aber nicht der Fall. Sie hat deine Grenzen überschritten also bleib da so konsequent wie bisher. Lass dich nicht von deinem Weg abbringen.

Ja da hast du wohl recht!

schade nur, echt verdammt schade 😁

Aber naja so spielt das Leben!

Wir sind alle freie Menschen und jeder kann tun was er will!

der eine macht’s aus Überzeugung der andere wird daraus lernen!

 

irgendwann kommt schon die richtige 👌

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden, Frecherdeifi schrieb:

Sie ist ein toller Mensch

Sehe ich anders, weil Taten und so. Deine Ex ist schlicht gesagt eine Fremdgeherin und das bereits mindestens zweimal in unter 12 Monaten. Quasi Wiederholungstäterin. Die Lehre daraus ist, dich nicht mehr mit Fremdgeherinnen einzulassen, weil sie dir (Surprise!) fremdgehen.

Höre weder auf ihre Worte, noch ihre Tränen, sondern achte auf die Taten. Alles was sie nun sagt/behauptet dient nur dazu sich Absolution zu holen. Gib ihr die nicht! Nur so erfährt sie die Konsequenzen ihres Handelns und lernt daraus. Und nur so läufst du nicht Gefahr noch beschädigter aus der Story raus zu kommen.

Weiterer Kontakt zu ihr wird dir nichts nützen, sondern schaden. Du bist da souverän raus, nun ne belass es dabei und spiele für sie nicht den Tröster oder Beichtvater.

Der Sommer steht vor der Tür. Perfektes Timing für dich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden, Frecherdeifi schrieb:

Gerade kriege ich die Mega Nachrichten von ihr das es ihr alles leid tut und sie es so krass findet wie ich damit umgehe und das sie davor den größten Respekt hat.

ich hab noch nicht drauf geantwortet und weiß auch nicht ob ich darauf antworten will.

Tipp: man muss nicht auf jeden scheiß reagieren. Zur inneren Motivation meine Ich damit nicht sie bewusst zu ignorieren (tut man meist nur um eine Reaktion des Gegenübers zu provozieren), sondern mehr zur Kenntnis nehmen, innerlich mit der Schulterzucken und denken: sie weiß also auch nicht wie sie damit umgehen soll. Dein gelassener Umgang mit der Situation beeindruckt sie anscheinend schon irgendwo. Anscheinend merkt sie auch so ein bisschen, dass ihr etwas entgeht. Süß, aber es passt einfach nicht. Und dann widmest du dich wieder deinem Leben. 

Ansonsten soweit alles richtig gemacht. Props ans in die Arme nehmen am Schluss. Du hast sie mit einem guten Gefühl aus der Sache steigen lassen. Also sie besser hinterlassen als du sie vorgefunden hast. Der Rest ist ihre Baustelle. Nicht deine Aufgabe. Die nächste, die Gelassenheit zu schätzen weiß, wartet schon auf dich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast du alles in allem sehr gut gehandelt nur deine letzen Worte fand ich fehl:

vor 16 Stunden, Frecherdeifi schrieb:

das ich irgendwann vll dazu bereit wäre aber erstmal meinen Freiraum brauche und ich melde mich bei ihr wenn es soweit ist.

Das stimmt nämlich ganz und garnicht überein mit:

vor 16 Stunden, Frecherdeifi schrieb:

exback kommt für mich nicht in frage nach so einer Action

Beachte hierfür den Rat 

vor 10 Stunden, Liamnyte schrieb:

Dann halte auch an diesen Grundsätzen fest und nimm sie niemals wieder zurück.

Desweiteren Etablierst du bitte noch den Grundsatz dich nicht auf Frauen einzulassen, die Betrügen. Nicht Emotional

Solche Frauen können super Sex-Playmates sein aber kein Beziehungsmaterial.

Hinterfrage dich wieso du dich Beziehungstechnisch auf so eine Frau eingelassen hast. Dachtest du, sie ist die Eine, und dass sie das bei dir nicht abziehen wird?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.